Springe zum Hauptinhalt

5 Gesetze über das geistige Eigentum, die jeder Blogger wissen sollten

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 600.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Es gibt Dinge, die wir wissen sollten und die wir ein oder andere Mal nachholen sollten, und die so tun, als würden wir diese Dinge nicht wissen, werden uns nicht unbedingt davon abhalten. Unter anderem behalten wir geistiges Eigentum.

Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums schützen einen Großteil der Inhalte, die Sie im Internet genießen. Obwohl Sie nicht immer aufgefordert werden, für diesen Inhalt zu zahlen, Dies bedeutet nicht, dass Sie es für alle Verwendungszwecke verwenden können.

Obwohl einige Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums noch nicht speziell an Webinhalte angepasst wurden, müssen Sie über die Grundlagen verfügen, um Ihre Entscheidungen bestmöglich zu steuern.

Wenn Sie WordPress noch nie installiert haben, laden wir Sie ein, es zu entdecken Wie man ein Wordpress-Blog 7 Schritte für die Installation et Wie finden, zu installieren und ein Wordpress-Theme auf Ihrem Blog aktivieren

Dann zurück zu warum wir hier sind.

Erstes Gesetz: Fotos und Bilder dürfen nicht kostenlos verwendet werden

Die schnelle und einfache Suche von Bildern bei Google vermittelt den Eindruck, dass die Leinwand mit kostenlosen Bildern und Fotos übersät ist. Allerdings Die meisten von ihnen sind urheberrechtlich geschützt. Wenn Sie nach Bildern suchen, die in Ihrem Blog veröffentlicht werden sollen, sollten Sie nach lizenzierten Bildern suchen Creative Commons ".

Entdecken So optimieren Sie Ihre Bilder und verbessern die SEO Ihres WordPress-Blogs

Sie können auch bezahlen, um einige Bilder zu verwenden. Also nicht nur Bilder, die Suchmaschinen anbieten. Suchen Sie nach zusätzlichen Informationen, um die Arbeit anderer im Internet zu respektieren und gleichzeitig den Respekt von Kennern zu wecken.

Gehen Sie auch weiter, indem Sie unseren Artikel über lesen Wie die Bilder von Ihrem Wordpress-Blog zu schützen

Zweites Gesetz: Creative Commons-Lizenzen gibt es in verschiedenen Formen

Mit diesen Lizenzen erhalten Sie Zugang zu verschiedenen Formen des geistigen Eigentums. Es gibt verschiedene Arten von Lizenzen. " Creative Commons “. Bevor Sie jedoch etwas verwenden, das durch diese Art von Lizenz geschützt ist, müssen Sie es geduldig untersuchen, um zu entscheiden, wie genau Sie es verwenden werden.

Lire aussi So verwalten Sie die URLs der Bilder Ihres WordPress-Blogs

Einige Lizenzen erlauben die kommerzielle Nutzung, andere nicht. Mit einigen können Sie ein Bild ändern, während andere festlegen, dass das Bild in seiner ursprünglichen Form bleiben muss. Sie müssen daher auf die verschiedenen Versionen dieser Lizenzen achten.

Drittes Gesetz: Die meisten Filme, Musik und Fernsehprogramme sind geschützt

Obwohl es mehrere Websites gibt, auf denen Sie kostenlos auf Filme, Fernsehsendungen und Musik zugreifen können, sind diese Downloads in der Regel illegal. Obwohl die Websites selbst kein Gesetz verletzen, verletzen Sie andererseits einige, wenn Sie urheberrechtlich geschützten Inhalt teilen oder herunterladen.

Sie können einige Filme oder Programme legal online ansehen, aber nicht herunterladen. Selbst wenn Sie einen verrückten Wunsch haben, halten Sie an!

Die Websites der Fernsehsender haben die Angewohnheit, die neuesten Folgen populärer Sendungen zu senden, und wieder andere gewähren unter der Bedingung eines kostenpflichtigen Abonnements Zugang zu Filmen und Fernsehsendungen.

Entdecken Sie unsere Liste von 10 Premium WordPress Plugins zum Verwalten von Kommentaren in Ihrem Blog

Beginnen Sie mit der Bewerbung Ihres Blogs

Laden Sie Dutzende von Logos, Bannern, Website-Vorlagen und vielen anderen Marketing-Tools herunter, um Ihren WordPress-Blog zu vermarkten. [Empfohlen]

Viertes Gesetz: Plagiate betreffen nicht nur Schulzeitungen!

Sie waren sich sicherlich der Gefahren von Plagiaten an Gymnasien und Universitäten bewusst, aber die Bedeutung dieses Gesetzes wird am Ende Ihrer Aufsätze und Dissertationen nicht eingeschränkt.

Ob Sie selbst einen Blog haben oder für andere schreiben, Sie können es sich nicht leisten, das geistige Eigentum eines anderen zu reproduzieren und zu behaupten, dass es Ihnen gehört.

Schauen Sie sich unsere an 10 WordPress-Plugins zur Verbesserung des Datenverkehrs in einem Blog

Zitieren Sie Ihre Quellen, verwenden Sie nach Bedarf Anführungszeichen und versuchen Sie, Ihre Arbeit so weit wie möglich auf Ihre persönliche Inspiration zu beschränken. Verweisen Sie auf einen anderen Artikel und zitieren Sie ein Buch sind sehr gute Dinge. Das erneute Veröffentlichen eines ganzen Artikels oder Kapitels einer Veröffentlichung sieht jedoch nicht gut aus.

Komm schon, du bist vielleicht nicht an Plagiaten festgeklebt oder hast eine Null, aber sei trotzdem ehrlich!

Fünftes Gesetz: Die Erlaubnis hat Vorrang vor allem

Wenn Sie Zweifel an einem bestimmten Job haben, bitten Sie um Erlaubnis, ihn zu verwenden. Da die Leinwand den Zugang zu bestimmten Werken erleichtert, erleichtert sie auch den Kontakt mit den Urhebern dieser Werke! Viele von ihnen geben Ihnen mit viel Enthusiasmus und Freude alle erforderlichen Berechtigungen, wenn Sie sie benötigen.

Stellen Sie sich einen jungen Blogger vor, der Sie um Erlaubnis bittet, einige Ihrer Inhalte zu verwenden. Sie werden gleichzeitig von Stolz und Freude bewegt sein und das Gefühl haben, dass es Ihnen eine gewisse Wichtigkeit verleiht, und ein bestimmter Ort, nicht wahr? (Jeder möchte auf ein Podest gestellt werden).

Denken Sie also darüber nach, wenn Sie das nächste Mal die Arbeit eines anderen Autors verwenden möchten.

Auch zu lesen 7 Aspekte, mit denen Sie einen erfolgreichen Blog erstellen

Das Internet ist ein gigantisches Forum für den Austausch von Gedanken, Ideen, Originalfotos, Musikwerken und sogar Videos und Filmen. Es ist jedoch wichtig, dass Sie immer an diejenigen denken, die Rechte an den betreffenden Inhalten haben, und sich so verhalten, dass sie diese nicht verletzen.

Auch wenn Sie keinen einzigen Rechtsartikel kennen, sollten Sie wissen, dass er für Sie trotzdem gilt. Machen Sie also keinen unbeabsichtigten Fehler!

Wichtige 23-Tools für den Erfolg beim Bloggen Entdecken Sie sie in diesem Artikel

Apropos Urheberrecht, ich denke, es gibt noch andere Dinge zu sagen! Wenn Sie Ideen und zusätzliche Informationen haben, zögern Sie nicht, uns diese mitzuteilen. Die ganze Familie des Bloggens kann nur dankbar sein!

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins

Sie können diese WordPress-Plugins auch verwenden, um ein modernes Aussehen zu verleihen und den Grip Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Wir bieten hier einige Premium-WordPress-Plugins an, die Ihnen dabei helfen werden.

1. WordPress SEO von Yoast

Das von Joost de Valk entwickelte SEO WordPress Plugin von Yoast ist derzeit das beliebteste kostenlose SEO WordPress Plugin. Es erfüllt alle SEO-Anforderungen Ihrer Website.

Obwohl es eine Premium-Version hat, ist die kostenlose Version sehr leistungsfähig und bietet viele Funktionen.

Seine Hauptmerkmale sind: Unterstützung für Multisite, das sÜberfrachtung von Stichwörtern für Ihre Artikelder mAnpassen der robots.txt- oder .htaccess-Datei direkt über die Administrationsoberfläche, die pAnpassung des RSS-Feeds, die gXML-Sitemap, Mehrsprachige Unterstützung und mehr.

Download | Demo | Web-Hosting

2. Modale Popup Box

Die modale Popup-Box-Erweiterung von WordPress kann als eigenständige Version oder zusammen mit Ultimate Addons von Visual Composer erworben werden. Mit diesem WordPress-Plugin können Sie Popups für eine Vielzahl von Zwecken hinzufügen.

Dies ist die einfachste Opt-In-Lösung auf dieser Liste, die Benutzer von Ultimate Addons anspricht Visual Composer oder Benutzer, die nach einem einfachen Popup suchen.

Seine Eigenschaften umfassen: MailChimp Plugin Unterstützung, Unterstützung für Shortcodes, die Möglichkeit, Bilder oder Videos hinzuzufügen und vieles mehr

Download | Demo | Web-Hosting

3. War das hilfreich?

War dies hilfreich? Dies ist ein WordPress-Plugin, mit dem Sie die Kommentare Ihrer Leser bewerten können. Es sollte beachtet werden, dass ein negativer Kommentar Ihnen hilft, die Lücken zu finden und Ihr Blog zu verbessern, wenn ein positiver Kommentar Sie dazu motiviert, es besser zu machen. Dies macht es für andere Besucher nützlicher.

Dieses Plugin ist einzigartig, weil es Besucher auffordert, die Frage zu beantworten, warum sie keine nützliche Publikation finden, wenn sie auf die Option "NEIN" klicken. Ebenso fragt er die Besucher, was ihnen am besten gefällt, wenn sie auf die Option "JA" klicken.

Entdecken Wie soziale Netzwerke nutzen Engagement auf Ihrem Blog steigern

Darüber hinaus können Sie in der Liste der Seiten / Artikel einen Abschnitt Ja / Nein anzeigen, in dem Sie die Statistiken schnell anzeigen und schließlich einen vollständigen Überblick über die Qualität Ihrer Artikel und Ihrer Seiten erhalten.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Download | Demo | Web-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Entdecken Sie weitere empfohlene Ressourcen, mit denen Sie Ihre Partner und Abonnenten für sich gewinnen und die Sicherheit Ihrer Website verbessern können.

Fazit

Das war's Das ist alles für die 5-Gesetze zum geistigen Eigentum, die jeder Blogger kennen muss. Wenn Sie Anregungen oder Bedenken haben, wenden Sie sich bitteWir warten in unserer Sektion auf sie commentaires.

Sie können jedoch auch unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden auf der WordPress-Blog-Erstellung oder der eine auf Divi: das beste WordPress-Theme aller Zeiten.

In der Zwischenzeit laden wir Sie aber auch dazu ein Teilen Sie in Ihren verschiedenen sozialen Netzwerken.

...

Dieser Artikel enthält Kommentare 5
  1. Hallo,
    Ich habe dieses Problem in einem Artikel behandelt, und es ist wahr, dass es einfach ist, etwas "mitzunehmen", ohne auf das Urheberrecht zu achten, und die Strafe kann schwer sein.
    Außerdem ist es einfach, die Bösewichte als Kopierer mit Standort nur ein Beispiel zu finden: http://www.copyscape.com/ aber es gibt viele andere.
    Also ja, ist es gut, den Antrag auf Zulassung zu fördern oder die Referenzartikel zitieren von mehr ihm hinzufügen.

    Vielen Dank für diesen Artikel.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
5 Aktien
Aktie5
tweet
Registrieren