Springe zum Hauptinhalt

So verbessern Sie Ihr Blog, generieren mehr Traffic und Geld im Internet

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Möchten Sie einen professionellen, beliebten und profitablen Blog starten? Möchten Sie alles wissen, was Sie tun müssen, um Ihr Blog für SEO zu optimieren? Seien Sie versichert, ich beabsichtige, Ihnen in diesem Artikel einige Ideen zu geben.

Daher möchte ich Ihnen heute eine Übung vorschlagen, mit der Sie Ihr Blog gründlich verbessern können, und zwar genau dann, wenn Sie sie in Ihren Tagesablauf integrieren.

Aber vorher, wenn Sie WordPress Discover noch nie installiert haben Wie man ein Wordpress-Blog 7 Schritte für die Installation et Wie finden, zu installieren und ein Wordpress-Theme auf Ihrem Blog aktivieren 

Dann zurück zu warum wir hier sind. 

Analysieren Sie andere beliebte Blogs

Die meisten Blogger lesen jeden Tag Dutzende von Blogs, ohne auf Details zu achten, die dies könnten Bringen Sie ihre Website auf die nächste Ebene. Und wenn dies bei Ihnen der Fall ist, bleiben Sie dabei, während ich Ihnen erkläre, wie Sie dies am effizientesten tun können.

Hier ist, was Sie jeden Tag tun müssen

Ich wähle ein Blog und verbringe 5-10 Minuten damit, es durchzugehen. Mein Ziel ist es nicht, es als Leser zu konsumieren, sondern es mit dem Wunsch zu besuchen Erfahren Sie mehr über das Bloggen.

Was ich entdeckt habe ist, dass ich durch das Surfen in einem anderen Blog 5-10 Minuten am Tag viel lernen kann! Tatsächlich habe ich in den letzten Monaten so viel gelernt, dass ich diese Idee in die Arbeit meines Teams eingebracht habe. Dies ist für uns als Gruppe zu tun und jede Woche einen Blog zu überprüfen, damit wir aufschlussreiche Dinge entdecken können.

Entdecken Sie So planen Sie die Erstellung von Inhalten in WordPress

Das Ziel dieser Arbeit ist nicht zu kopieren, was andere tun, sondern zu finde Inspiration für meine eigenen Blogs. Was Sie lernen, erstreckt sich über ein sehr breites Spektrum, von Design bis zu Produktideen, von Inhalten bis hin zu Möglichkeiten zur Steigerung der Leserbeteiligung die Nutzung sozialer Netzwerke für die Internetwerbung, usw.

Lassen Sie uns etwas tiefer gehen, wie es geht.

Wählen Sie einen Blog zur Überprüfung aus

Ich überprüfe jeden Tag der Woche einen Blog. Tatsächlich habe ich kein bestimmtes Kriterium bei der Auswahl des Blogs, das ich überprüfen werde.

Als ich anfing, konzentrierte ich mich hauptsächlich auf die populären Blogs meiner Nische. Aber mit der Zeit kam ich heraus. Während es gut ist zu wissen, was Ihre Konkurrenten in Ihrer Nische tun, werden Sie viel mehr lernen, indem Sie über Ihre Nische hinausgehen. Was zählt, ist zu verstehen, was den Erfolg eines Blogs ausmacht, nicht den einer Nische.

Lesen Sie auch: Der Schlüssel zum Wissen, dass ein WordPress-Thema Qualität ist

In Blogs, die jeden Tag Tausende von Besuchern haben, kann man viel lernen. Sie können aber auch von mittelgroßen bis kleinen Blogs lernen. Vermeiden Sie einfach die Verwendung von Blogs für Neulinge oder solche, die nicht einmal in den 4000 meistbesuchten Blogs Ihres Landes auf Alexa.com enthalten sind.

Halten Sie auch Ausschau nach Blogs, die unglaublich schnell zu wachsen scheinen., weil diese normalerweise etwas Neues oder Innovatives tun.

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Ich mag es auch, Stile des Bloggens zu mischen. Während mein Hauptaugenmerk auf der Erstellung von „How-to“ -Inhalten liegt, überprüfe ich auch Blogs, die auf Nachrichten, Meinungen, Bewertungen, persönliche Blogs, Unterhaltung und mehr ausgerichtet sind.

Also, wenn Sie gerade erst anfangen, beginnen Sie in Ihrer eigenen Nische zu bloggen, aber Machen Sie auch eine gute Mischung und Sie werden viele Dinge entdecken, die Sie auf Ihr eigenes Blog anwenden können.

Tipps zum Analysieren eines Blogs

Ich habe keine voreingestellte Routine für die Analyse eines Blogs. Es gibt jedoch eine Reihe von Dingen, die ich gerne wiederhole.

Normalerweise beginne ich mit dem Öffnen des Blogs auf meinem Desktop-Bildschirm "ziemlich groß muss ich sagen". Ich öffne es dann auf meinem Tablet und dann auf meinem Handy, was normalerweise eine Inspirationsquelle für das Design ist.

Normalerweise beginne ich damit, die Homepage zu überprüfen und dabei besonders auf meine ersten Eindrücke und Gefühle gegenüber dem Blog zu achten (die ersten Eindrücke bleiben normalerweise erhalten). Ich werde mich jedoch immer bemühen, tiefer in die Website einzudringen und Beiträge (sowohl aktuelle als auch archivierte) sowie jede Seite ("Über", Anzeigenseiten, Kontaktseiten, etc.)

Die Fragen, die Sie sich bei der Analyse eines Blogs stellen sollten

Ein Blog effektiv zu analysieren, bedeutet, all diese Aspekte zu durchlaufen.

Ps: Ich frage mich nicht Absolument Alle diese Fragen werden jedes Mal beantwortet, wenn ich einen Blog analysiere. Ich hoffe jedoch, dass Sie durch die Präsentation wertvolle Hinweise erhalten.

Auf den Inhalt

Gemeinde

finden Leser

  • Wo scheinen sie mehr Energie für die Generierung von Leserschaft einzusetzen (soziale Netzwerke, Gastartikel, Medien usw.)?
  • Welche sozialen Netzwerke nutzen sie vorrangig, um das Bewusstsein zu schärfen, und was tun sie in diesen Netzwerken?
  • Welche Art von Inhalten scheint auf ihrem Blog am meisten geteilt zu sein?
  • Wie gehen sie vor, um neue Leser zu gewinnen, sobald sie zu ihrem Blog gelangen? (Newsletter, RSS, soziale Netzwerke usw.)
  • Welche Art von Lesern zieht der Blog an?
  • Welchen Rang hat der Blog bei Alexa? Was sagt Alexa über die Verkehrsquellen und den Lesertyp des Blogs?

Monetisierung

  • Wie monetarisieren sie ihren Blog?
  • Wie werben sie auf ihrem Blog?
  • Verwenden sie ein Werbenetzwerk wie Google AdSense?
  • Wie viele Anzeigen werden in ihren Artikeln angezeigt?
  • Wo platzieren sie Werbung in ihrem Blog?
  • Wie groß sind die angezeigten Bannerwerbung?
  • Haben sie ein Partnerprogramm? ?
  • Welche Produkte verkaufen sich auf ihrer Website am meisten?
  • Was können Sie von der Art und Weise erwarten, wie sie ihre Produkte bewerben?
  • Welche Partnerprogramme / -produkte bewerben sie?
  • Verkaufen sie Schulungen über Räume, die ausschließlich Mitgliedern vorbehalten sind?
  • Welche Arten von Produkten bieten sie an? Coaching? Einen Blog oder Online-Shops erstellen?
  • Haben sie eine Rechts- / Datenschutzseite? Wie können Sie diese Seiten nutzen, um Ihre Conversion-Rate zu erhöhen und mehr Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen?
  • Verwenden sie E-Commerce-Plugins? Wenn ja, wie heißen sie? Wo finde ich sie?

Design

  • Wie sind die verschiedenen Elemente angeordnet?
  • Welche Seiten bilden ihr Menü?
  • Was ist der erste Eindruck, den ihr Design vermittelt?
  • Was ist das erste, worum sie die Leute bei ihrer Ankunft zu bitten scheinen?
  • Haben sie einen Webdesigner oder eine vordefinierte Vorlage (Thema) für ihr Blog verwendet?
  • Wie nutzen sie ihre Homepage? Ist es ein traditionelles Blog-Format, eine Landing Page oder etwas anderes?
  • Was haben sie in ihrer Seitenleiste?
  • Haben sie eine Begrüßungsnachricht oben auf der Seite? Was ist es für sie?
  • Was setzen sie in "Hot Spots" ihres Blogs, unter Posts usw.? ?
  • Welche Art von Plugins verwenden sie, um den Lesern die Navigation zu erleichtern?
  • Was können Sie über ihren SEO-Ansatz sagen? Wie optimieren sie ihren Blog für SEO?
  • Welche Optionen verwenden sie in Kommentaren?
  • Welche Widgets verwenden sie, um das Lesen von Artikeln zu verbessern?
  • Wie verwenden sie die Bilder in ihren Artikeln?
  • Wie sieht ihr Logo aus? Wie erklären Sie diese Entscheidungen?
  • Welche Farben verwenden sie in ihrem Design?
  • Wie bringen sie ihren sozialen Beweis durch ihr Design zum Ausdruck?
  • Haben sie eine spezielle Anwendung für ihren Blog?
  • Passt sich ihr Design an mobile Geräte und Tablets an?
  • Verwenden sie irgendeine Technik, um die Anzahl der Aufrufe auf ihren Seiten zu verbessern?

E-Mail / Newsletter

  • Haben sie einen Newsletter?
  • Wenn ja, Wie bringen sie Leute dazu, sich anzumelden? Popups? Anmeldeformulare? Usw.
  • Verschenken sie Werbegeschenke oder möchten sie nur ihren Newsletter abonnieren?
  • Melden Sie sich für den Newsletter an und sehen Sie, welche Art von Nachrichten sie senden.
  • Soziale Netzwerke
  • Welche sozialen Konten bewerben sie in ihrem Blog?
  • Wie fördern sie ihre sozialen Konten?
  • Gibt es soziale Netzwerke, die sie ignorieren oder nutzen sollten?
  • Welche Art von sozialem Netzwerk scheint ihnen aktiver / wichtiger zu sein?
  • Woher bekommen sie mehr Engagement?
  • Wie oft aktualisieren sie diese Konten? Welche Tageszeit scheint mehr Engagement zu haben?
  • Welche Techniken verwenden sie in sozialen Medien, um mehr Engagement zu generieren und ihre Community aufzubauen?
  • Welche Techniken verwenden sie in sozialen Medien, die den meisten Verkehr erzeugen?
  • Mit welchen Techniken monetarisieren sie ihren Blog in sozialen Medien?
  • Welches Feedback erhält der Blog von den sozialen Medien? Warum sind Sie berühmt? (sowohl positiv als auch negativ)

Weitere zu berücksichtigende Punkte

  • Gibt es Möglichkeiten, sich mit diesem Blog / Blogger zu verbinden oder eine Partnerschaft zu entwickeln?
  • Akzeptiert es Gastartikel?
  • Gibt es Produkte, für die Sie als Partner werben könnten?
  • Haben Sie Produkte, die er als Partner bewerben könnte?
  • Wenn es in Ihrer Nische ist, welche Lücken in ihrem Inhalt könnten Sie in Ihrem eigenen Blog füllen?
  • Was macht er schlecht, was Ihnen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihm verschaffen würde?
  • Was macht er gut, von dem Sie lernen können?

Wie können Sie diese Fragen beantworten?

Ich stelle mir diese Fragen nicht immer jedes Mal, wenn ich einen neuen Blog besuche. Ich frage mich jedoch oft, wenn ich einen Blog überprüfe, und dies könnte Ihnen beim Aufbau eines beliebten und hochprofitablen Blogs eine große Hilfe sein.

Und wenn Sie andere haben, wissen Sie, dass ich Ihre Vorschläge in den Kommentaren unten wirklich gerne lese.

Lerne aus den Handlungen anderer ...

Lassen Sie mich diesen Artikel mit einigen hilfreichen Tipps beenden. Überprüfen Sie Blogs nicht nur, um zu kopieren, was sie tun, oder um ihre Inhalte zu stehlen. Versuchen Sie einfach, sich von ihrer Arbeit inspirieren zu lassen. Verwenden Sie Ihre Ergebnisse, um Ihr Blog zu verbessern.

Es ist genauso gut, durch etwas anderes als Theorie zu lernen, indem man beobachtet, wie andere ihre Kunst praktizieren.

Das Web ist voll von hervorragenden Bloggern, Menschen, deren immenses Wissen Ihnen viel bringen wird, weit über ihren eigenen Willen hinaus, oder sogar die Wirkung, die sie bereits nicht kennen. Beobachte sie und lerne von ihnen.

lesen Sie: Mein WordPress-Blog sendet keine E-Mails mehr: So beheben Sie diesen Fehler.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Lass mich dich herausfordern

In der kommenden Woche sollten Sie jeden Tag einen Blog lesen. Hierfür müssen Sie nicht alle oben genannten Fragen angeben, sondern müssen dafür etwa 10 Minuten pro Tag einplanen, um herauszufinden, was Sie lernen können.

Ich wette, dies könnten die wertvollsten 70 Minuten Blogging-Lernen sein, die Sie jemals haben werden! Es ist 100 Mal besser als eine einfache theoretische Ausbildung.

Wenn Sie die Herausforderung annehmen, freue ich mich darauf, Sie in einer Woche zu lesen, oder warum nicht früher im Kommentarbereich.

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins  

Sie können andere WordPress-Plugins verwenden, um ein modernes Erscheinungsbild zu erhalten und den Grip Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Wir bieten Ihnen hier einige Premium-WordPress-Plugins an, die Ihnen dabei helfen werden.

1. Ebayomatic

Ebayomatic ist ein automatisch bloggendes WordPress-Plugin, das sich dem Aufbau eines Empfehlungs-Partnerprogramms widmet. Es verwendet die Ebay-API, um Ihre Website in eine Geldmaschine zu verwandeln. Sie können automatisch Artikel mit Verweislinks generieren, die auf einer Reihe vordefinierter Regeln basieren.

Ebayomatic WordPress Plugins Affiliate verdienen Geld Blog-Website

Diese Regeln können Veröffentlichungen generieren aus: dem Import Elemente nach einer benutzerdefinierten Abfrage oder zu definieren Einschränkungen, z. B. das Posten eines einzelnen Benutzers aus einer bestimmten Kategorie und mehr.

Weitere Features sind: Umleitung zu einer benutzerdefinierten URL oder automatische Entfernung abgelaufener Produktveröffentlichungen, Konfiguration benutzerdefinierte Felder für selbst erstellte Veröffentlichungen, le Unterstützung von Google Translate, ausgezeichnete SEO, Anpassung von Status der generierten Veröffentlichungen, automatische Generierung von Publikationskategorien aus Online-Shop-Artikeln  und viele andere. 

Download Demo | Web-Hosting

2. Mailster

Mailster ist ein benutzerfreundliches Premium-WordPress-Plugin, mit dem Sie einen Newsletter in Ihre Website integrieren können. Mit letzterem können Sie Ihre Kampagnen ohne großen Aufwand erstellen, senden und verfolgen.Mailster E-Mail Newsletter Plugin für WordPress

Die Hauptfunktionen sind: die Möglichkeit, offene E-Mails, Klicks, Abonnements und Absprungraten zu verfolgen, die Ausrichtung auf Ihre Kampagnen, Kampagnenverwaltung und -planung, Unterstützung für 6 Arten von Auto-Respondern, unbegrenzte Erstellung Anmeldeformulare, eine benutzerfreundliche Oberfläche, Anpassung des Hintergrunds, Unterstützung für mehrsprachigeUnd vieles mehr.

Download | Demo | Web-Hosting

3. HT-Skript Pro

HT Script ist ein Premium-WordPress-Plugin, mit dem Sie Dinge wie Google Analytics, Facebook Pixel, benutzerdefiniertes CSS, benutzerdefiniertes HTML und JavaScript-Code zu den Kopf- und Fußzeilen Ihrer Website hinzufügen können, ohne das Thema ändern zu müssen WordPress.Ht script pro WordPress Plugins Fußzeile Booster

Dieses WordPress-Plugin bietet die Möglichkeit, Ihrem WordPress-Design benutzerdefinierten Code hinzuzufügen, sodass Sie den Code des Themas nicht ändern müssen. Auf diese Weise können Sie Zeit sparen und den Ärger beseitigen, der beim Aktualisieren Ihres WordPress-Themas auftritt.

entdecken Sie auch Wie Wordpress lokal auf einem PC / Windows mit XAMPP installieren

Seine Hauptmerkmale sind: tsehr einfach zu bedienen, unbegrenzte Zugabe von Skripte, Einfügen von Skripten auf Kopf- oder Fußzeile, Hinzufügen der Benutzerdefiniertes CSS / js in jedem WordPress-Theme, Hinzufügen des Codes Google AnalyticsHinzufügen des Facebook Pixel Codes und mehr.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Download | DemoWeb-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Informieren Sie sich über andere empfohlene Ressourcen, die Sie beim Erstellen und Verwalten Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Hier ! Das war's für dieses Tutorial. Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, Ihr Blog zu verbessern, mehr Verkehr und Geld im Internet zu generieren. Zögere nicht zu Teile es mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken

Sie können sich aber auch beraten unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden zu WordPress-Blog-Erstellung.

Wenn Sie Vorschläge oder Anmerkungen haben, hinterlassen Sie diese in unserer Rubrik commentaires.

... 

Dieser Artikel enthält 1 Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
0 Aktien
Aktie
tweet
Registrieren