Springe zum Hauptinhalt

So richten Sie ein Multisite-Netzwerk in WordPress ein

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Mit Multisite unter WordPress können Sie ein ganzes Netzwerk von Websites erstellen, die mit einer einzigen Installation von WordPress betrieben werden.

Sie können Ihr Netzwerk entweder privat halten und damit Ihr eigenes Netzwerk von Websites betreiben - wie ein lokales Unternehmen, das für jeden Standort eine Netzwerkwebsite erstellt. Oder Sie können Ihr Netzwerk öffentlich machen und die Leute sich anmelden lassen und ihre eigenen Websites in Ihrem Netzwerk erstellen, wie z WordPress.com.

Während jede Website über ein eigenes Dashboard verfügt, wird alles von einer einzigen WordPress-Installation und einer einzigen Datenbank unterstützt, und einzelne Websitebesitzer haben nicht so viel Kontrolle.

In diesem Beitrag werden wir etwas mehr darüber erzählen, wie Multisite unter WordPress funktioniert und wann es eine gute Idee ist oder nicht, es zu verwenden. Anschließend zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr eigenes Multisite-Netzwerk in WordPress einrichten.

Aber lassen Sie uns vorher gemeinsam entdecken Wie man ein Wordpress-Blog 7 Schritte für die Installation et Wie finden, zu installieren und ein Wordpress-Theme auf Ihrem Blog aktivieren.

Dann zurück zu warum wir hier sind.

Wie funktioniert WordPress Multisite?

Multisite ist eine grundlegende WordPress-Funktion, die jedoch standardmäßig nicht aktiviert ist.

Sobald Sie es aktivieren, erhalten Sie eine neue Netzwerkadministrator-Dashboard Hier können Sie alle Websites in Ihrem Netzwerk verwalten. Die WordPress Multisite fügt auch eine neue hinzu Benutzer-Rolle d 'NetzwerkadministratorDies ist der einzige Benutzerkontotyp, der auf das oben genannte Dashboard zugreifen kann.

Dort können Sie Entscheidungen treffen wie:

  • Gibt an, ob Benutzer sich registrieren und ihre eigenen Websites erstellen können.
  • Welche Themen und Plugins sind für Netzwerk-Websites verfügbar?
  • Wie viel Kontrolle haben einzelne Websitebesitzer und ob sie bestimmte Plugins, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben, manuell deaktivieren können oder nicht.

Jede Website verfügt außerdem über ein eigenes WordPress-Dashboard, in dem Benutzer Inhalte, Themen und Plugins verwalten können. Im Gegensatz zu einer normalen WordPress-Website können einzelne Website-Administratoren jedoch keine eigenen Designs oder Plugins installieren. Sie können nur aus den Optionen auswählen, die der globale Netzwerkadministrator aktiviert hat.

Wie WordPress Multisite auf technischer Ebene funktioniert

Mit Multisite unter WordPress können Sie unbegrenzt viele Netzwerkwebsites erstellen. Es gibt jedoch einen großen Unterschied in der Art und Weise, wie WordPress Daten für diese Websites speichert.

Wenn Sie mehrere eindeutige WordPress-Websites erstellen müssen, verfügt jede Website über eine eigene Datenbank und eigene Dateien.

Mit Multisite teilen sich jedoch alle Websites dieselbe Datenbank und dieselben Dateien.

  • WordPress erstellt neue Datenbanktabellen für jede Netzwerkwebsite.
  • WordPress teilt einige Tabellen zwischen allen Websites des Netzwerks. wp_users.

Um Dateien für jede Website im Netzwerk zu organisieren, fügt WordPress außerdem einen Ordner für jede Website im Download-Ordner hinzu. Zum Beispiel :

  • Einzelne Website - Downloads werden in wp-content / uploads / year / month gespeichert
  • Multisite - Downloads werden in wp-content / uploads / NETWORK_SITE / year / month gespeichert

Wann sollten Sie ein Multisite-Netzwerk unter WordPress verwenden?

Ein Multisite-Netzwerk unter WordPress ist eine gute Option, wenn Sie:

  • Erstellen Sie mehrere Websites mit ähnlichen Funktionen.
  • Suchen Sie nach einem Ort, an dem Benutzer ihre eigenen Websites erstellen können, z. B. WordPress.com. Einige Abonnement-Plugins - Mitgliedschaft - kann sogar in Multisite integriert werden, sodass Sie Personen die Erstellung einer Website in Ihrem Netzwerk in Rechnung stellen können.

Für den ersten Anwendungsfall wären einige Beispiele:

  • Ein physisches Unternehmen mit einer eigenen Website für jede Niederlassung.
  • Eine Universität mit einer anderen Website für jede Abteilung oder jedes Fakultätsmitglied.
  • Eine Immobilien- / Versicherungsagentur mit einer eigenen Website für jeden Makler.
  • Etc ...

Beispielsweise basiert die Website der Georgia State University auf einer WordPress-Installation mit mehreren Standorten und über 150 Netzwerkwebsites für verschiedene Abteilungen, Funktionen usw.

Können Sie WordPress Multisite zum Hosten von Client-Websites verwenden?

Mit WordPress Multisite Domain Mapping haben Sie die Möglichkeit, für jede Website in Ihrem Netzwerk einen vollständig angepassten Domainnamen zu verwenden. Dadurch fragen Sie sich möglicherweise, ob Sie Multisite als einfachere Möglichkeit zur Verwaltung mehrerer Websites verwenden können. Web-Clients.

Nun ... es ist definitiv möglich, und ich weiß, dass es einige WordPress-Entwickler gibt, die diese Lösung für Client-Websites ohne spezielle Funktionen wählen.

Ich denke jedoch aus mehreren Gründen nicht, dass dies der beste Ansatz ist:

  • Freigegebene Datenbank - Alle Websites Ihrer Kunden würden eine einzige Datenbank gemeinsam nutzen, was aus Sicht des Datenschutzes nicht besonders gut ist.
  • Single Point of Failure - Die Verwendung einer einzelnen WordPress-Installation kann alle Ihre Websites gefährden, falls diese Installation fehlschlägt.
  • Freigegebene Hosting-Ressourcen - Alle Websites in Ihrem Netzwerk verwenden dieselben Hosting-Ressourcen. Dies kann ein Problem sein, wenn eine Website im Netzwerk viel mehr Ressourcen als andere verwendet.
  • Schwierigkeiten beim Migrieren - Wenn Sie die Website Ihres Kunden jemals an einen anderen Ort migrieren müssen, wird dies sehr schwierig. Es ist zwar möglich, eine einzelne Website aus einem Netzwerk mit mehreren Standorten zu extrahieren, dies erfordert jedoch viel mehr Aufwand als ein normaler Migrationsprozess, oder Sie müssen so etwas kaufen WP Migrate DB.

Entdecken Sie auch unsere 9 WordPress-Plugins zum Migrieren und Klonen Ihres Blogs

So erstellen Sie ein Multisite-Netzwerk in WordPress

Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Multisite-Netzwerk in WordPress erstellen.

Viele Webhosts bieten jetzt jedoch an, in ihren Tools für die automatische Installation ein Multisite-Netzwerk unter WordPress zu erstellen. Bevor Sie in dieses Tutorial einsteigen, sollten Sie prüfen, ob das automatische Installationsprogramm Ihres Webhosts Ihnen eine Multisite-Option mit einem Klick bietet:

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

So konfigurieren Sie den WordPress-Netzwerkhost-Blogpascher für mehrere Standorte

Wenn dies nicht der Fall ist oder Sie die Multisite-Funktionalität auf einer vorhandenen Website aktivieren möchten, können Sie hier alles konfigurieren ...

1. Aktivieren Sie WordPress Multisite in der Datei wp-config.php

Normalerweise ist es einfacher, eine neue WordPress Multisite-Installation zu erstellen, aber Sie können sie auch auf einer vorhandenen WordPress-Website aktivieren. (Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst alle Plugins deaktivieren).

Um zu beginnen, müssen Sie über FTP oder cPanel File Manager eine Verbindung zu Ihrer Website herstellen und Ihre Datei bearbeiten wp-config.php. Fügen Sie dann den folgenden Codeausschnitt über der Zeile hinzu

/ * Das ist alles, hör auf zu bearbeiten! Viel Spaß beim Veröffentlichen. * / 

/ * Multisite * /
define ('WP_ALLOW_MULTISITE', true);

So konfigurieren Sie den WordPress-Netzwerkhost-Blogpascher für mehrere Standorte 2

Speichern Sie dann die Datei und laden Sie sie auf Ihren Server hoch.

2. Führen Sie das Netzwerkinstallationsprogramm im WordPress-Dashboard aus

Sobald Sie diese Zeile zur Datei hinzugefügt haben wp-config.php, Melden Sie sich bei Ihrem WordPress-Website-Dashboard an und navigieren Sie zu Extras → Netzwerkeinrichtung

So konfigurieren Sie das Blogpascher-Netzwerk des WordPress-Netzwerkinstallationsprogramms für mehrere Standorte

Hier treffen Sie eine sehr wichtige Wahl bezüglich der URL-Struktur Ihres Netzwerks. Genauer gesagt, wenn jede Website der letzteren eine eigene URL-Struktur haben muss:

  • Subdomain - wie site1.votrereseau.com. Wenn Sie Subdomains auswählen, müssen Sie auch einen generischen DNS-Eintrag hinzufügen.
  • Unterverzeichnis - wie Ihr Netzwerk / Standort1. Bei dieser Methode gibt es keine Konfiguration.

Es gibt keine richtige Antwort - denken Sie darüber nach, da Sie diese Struktur später nicht mehr ändern können.

Darüber hinaus gibt es eine dritte Option - die Domänenzuordnung, mit der Sie für jede Website im Netzwerk eine benutzerdefinierte Domäne verwenden können - beispielsweise site1.com, site2.com. Wenn Sie diesen Weg gehen möchten, müssen Sie zunächst nur Unterverzeichnisse auswählen, da Sie die Domänenzuordnung später definieren müssen. 

Sobald Sie Ihre Wahl getroffen und die konfiguriert haben grundlegende NetzwerkdetailsKlicken Sie auf Installieren.

3. Fügen Sie wp-config.php und .htaccess Code-Snippets hinzu

Auf der nächsten Seite erhalten Sie von WordPress zwei Ausschnitte, die Sie zu Ihren Website-Dateien hinzufügen müssen:

Das erste Code-Snippet befindet sich in der Datei wp-config.php über der Zeile / * Das ist alles, hör auf zu bearbeiten! Viel Spaß beim Veröffentlichen. * /

Das zweite Code-Snippet befindet sich in der .htaccess-Datei und ersetzt vorhandene WordPress-Regeln.

So konfigurieren Sie den WordPress-Multisite-Netzwerkextrakt-Blogpascher-Code

So sollte Ihre Datei wp-config.php aussehen:

So konfigurieren Sie ein WordPress-wp-Konfigurations-Blogpascher-Netzwerk mit mehreren Standorten

Und so sollte Ihre .htaccess-Datei aussehen - beachten Sie, wie Sie die vorhandenen WordPress-Regeln überschreiben:

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

So konfigurieren Sie ein Multisite-Netzwerk WordPress wp config blogpascher 1

Jetzt ist Ihr Multisite-Netzwerk aktiv!

4. Verwalten Sie das Multisite-Netzwerk über das Netzwerkadministrator-Dashboard

Nach Abschluss des vorherigen Schritts müssen Sie sich möglicherweise erneut bei Ihrem WordPress-Dashboard anmelden.

Dann sollte der neue Netzwerkverwaltungsbereich angezeigt werden. Sie können über die Option darauf zugreifen Meine Websites in der WordPress-Symbolleiste, oder Sie können zugreifen votresite.com/wp-admin/network :

So konfigurieren Sie ein Multisite-Netzwerk WordPress verwaltet Multisite-Blogpascher

Ähnlich wie Sie mit dem regulären WordPress-Dashboard eine einzelne Website-Installation verwalten können, können Sie mit dem Network Admin Dashboard Einstellungen für Ihr gesamtes Netzwerk verwalten.

Lassen Sie uns hier einige wichtige Funktionen durchgehen.

Netzwerkeinstellungen

Um Dinge zu konfigurieren, müssen Sie gehen Einstellungen → Netzwerkeinstellungen. Dort können Sie die Grundeinstellungen für das Funktionieren Ihres Netzwerks konfigurieren, z. B. ob Personen sich registrieren und / oder neue Websites erstellen können, sowie den Standardinhalt, der auf neuen Websites installiert wird. ::

So konfigurieren Sie die Netzwerkeinstellungen des WordPress-Multisite-Netzwerk-Blogpascher

Themes

Als Nächstes können Sie auf der Registerkarte "Themen" die Themen auswählen, die den einzelnen Website-Eigentümern zur Verfügung stehen. Einzelne Websitebesitzer können aus allen Themen auswählen, die Sie im Netzwerk aktiviert haben, und Sie können neue Themen wie bei einer einzelnen Website-Installation installieren:

So konfigurieren Sie das WordPress-Blogpascher-Thema für ein Netzwerk mit mehreren Standorten

Plugins

Der Plugins-Bereich ist ähnlich, mit nur einer geringfügigen Änderung:

  • Wenn Sie ein Plugin installieren, können SieFür Netzwerk aktivierenDadurch wird es automatisch für jede einzelne Website im Netzwerk aktiviert. Einzelne Websitebesitzer können es nicht deaktivieren - es ist immer aktiv.
  • Oder wenn Sie die Menüverwaltung von aktivieren Plugins in der Gegend NetzwerkeinstellungenEinzelne Website-Administratoren können wählen, ob Plugins aktiviert werden sollen, die Sie installiert, aber nicht speziell über das Netzwerk aktiviert haben.

Zum Beispiel, wenn Sie wollenElementor Ist auf jeder Website des Netzwerks aktiv, müssen Sie es für das Netzwerk aktivieren:

So konfigurieren Sie den WordPress-Plugin-Blogpascher für Netzwerke mit mehreren Standorten

Erstellung neuer Websites

Um eine neue Netzwerkwebsite manuell zu erstellen, können Sie schließlich zu gehen Websites → Neu hinzufügen :

So richten Sie die neue Blogpascher-Website des WordPress-Multisite-Netzwerks ein

Sobald Sie klicken Fügen Sie eine Website hinzukönnen Sie diese Website bearbeiten, um zusätzliche Informationen wie Benutzer, Themen und Einstellungen zu konfigurieren / anzuzeigen. 

So konfigurieren Sie das WordPress-Multisite-Netzwerk Neue Blogpascher-Website 1

Administrator-Dashboard für einzelne Websites

Neben dem Netzwerkadministrationsbereich erhält jede einzelne Website ein eigenes WordPress-Dashboard, das dem normalen WordPress-Dashboard ähnelt und ähnlich funktioniert.

Der größte Unterschied besteht darin, dass einzelne Website-Administratoren keine neuen Themen oder Plugins installieren können (und je nach Einrichtung möglicherweise nicht einmal den Bereich Plugins sehen können).

Ein Websitebesitzer kann beispielsweise das Hello Elementor WordPress-Design aktivieren, es gibt jedoch keine Möglichkeit, ein eigenes WordPress-Design zu installieren:

So konfigurieren Sie das WordPress-Multisite-Netzwerk Neue Blogpascher-Website 2

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Da Elementor netzwerkfähig ist, können einzelne Websitebesitzer auf alle regulären Funktionen von Elementor zugreifen, jedoch keine eigenen Plugins installieren oder Elementor deaktivieren.

Ist es möglich, Elementor Pro auf der WordPress Multisite zu verwenden?

Ja, Sie können Elementor Pro neben der WordPress Multisite verwenden. Sie benötigen jedoch einen aktiven Lizenzschlüssel für jede einzelne Website im Netzwerk, anstatt nur einen Lizenzschlüssel für das gesamte Netzwerk zu verwenden.

Fazit

WordPress Multisite ist nicht die richtige Lösung für jede Situation mit mehreren WordPress-Websites, aber es ist eine großartige Option, wenn Sie ein Netzwerk ähnlicher Websites erstellen müssen, wie einige der zuvor vorgestellten Beispiele.

Um Multisite zu konfigurieren, können Sie in den meisten automatischen WordPress-Installationsprogrammen WordPress über ein Kontrollkästchen aktivieren. Wenn nicht, oder wenn Sie einer vorhandenen WordPress-Installation Multisite hinzufügen möchten, können Sie die in diesem Beitrag beschriebene manuelle Methode befolgen.

Hier ist ! Das war's für diesen Leitfaden. wenn Sie Kommentare oder Vorschläge, zögern Sie nicht, uns im reservierten Bereich zu informieren.

Sie können sich aber auch beraten unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden auf der WordPress-Blog-Erstellung oder der eine auf Divi: das beste WordPress-Theme aller Zeiten.

Aber in der Zwischenzeit Teile diesen Artikel in deinen verschiedenen sozialen Netzwerken

...

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
0 Aktien
Aktie
tweet
Registrieren