Springe zum Hauptinhalt

wie und warum ein Marketing-Plan für Ihr Unternehmen entwickeln

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Mit all den Marketingkanälen, die heutzutage verfügbar sind, kann man sich schnell überfordert fühlen. Um wachsam zu bleiben, ohne den Verstand zu verlieren, müssen Sie wirklich haben einen Angriffsplan für jeden Kanal.

Nur dann kann Ihr Unternehmen die besten Ergebnisse erzielen. seine Marketingpläne und seine verschiedenen Kampagnen über die verschiedenen Kanäle und erreichen seine Ziele.

Sie müssen Stellen Sie sicher, dass der erstellte Inhalt der beabsichtigten Zielgruppe entspricht und ausreichend attraktiv und informativ die Aufmerksamkeit der Besucher zu erregen und zu halten. Es kann jedoch nicht auf allen Kanälen derselbe Inhalt im gleichen Format angezeigt werden. Es muss geformt und überholt werden, um der Situation am besten zu entsprechen. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt für den Erfolg Ihrer Marketingprojekte und -kampagnen in Ihrem Unternehmen.

Hier sind 6-Schritte, die Ihnen dabei helfen.

1. Suchen gewünschter Kanal

Bevor ein Unternehmen beschließt, Inhalte auf einen bestimmten Kanal zu stellen, muss es dies tun Durchführung einer tiefen Forschung auf mehrere Faktoren zurückzuführen:

Der Zeitpunkt der Veröffentlichung, die Art der Zielperson, der Ton des Inhalts, die Teammitglieder, die sich darum kümmern, das zugewiesene Budget und all diese Dinge müssen sorgfältig abgewogen werden.

Sie benötigen außerdem Denken Sie an die ideale Anzahl von Personen, die auf den Inhalt reagieren, welche Maßnahmen sie ergreifen sollen, mit welchen Geräten die Benutzer den Inhalt anzeigen, wann sie darauf zugreifen, ob sie bei der Arbeit oder im Urlaub darauf zugreifen und andere Faktoren ähnlich.

Nur dann können Sie Ihre Inhalte so gestalten, dass sie der Situation am besten entsprechen und das Interesse der Zielgruppe wecken.

2. Wählen Sie den richtigen Kanal zur richtigen Zeit

Es ist gut für ein Unternehmen, seine Bemühungen zur Förderung von Inhalten zu maximieren und jeden verfügbaren Kanal zu nutzen, um sich selbst sowie seine Produkte und die von ihm angebotenen Lösungen zu bewerben. sondern muss ein guter taktiker sein.

Die Auswahl bestimmter Kanäle gegenüber anderen ist eine gute Sache, da dies dem Unternehmen ermöglicht Konzentrieren Sie Ihre Energie und Zeit auf bestimmte Kanäle. anstatt es über mehrere zu streuen. Dies ist besonders nützlich für Unternehmen, die nur über begrenztes Personal verfügen, um eine Vielzahl von Aufgaben auszuführen, z Erstellung von Inhalten, SEO etc..

Um ihre Produktivität zu maximieren, Es ist besser, Kanäle selektiv zu bearbeiten (indem Sie diejenigen auswählen, von denen Sie glauben, dass sie bessere Ergebnisse erzielen). Erst danach können Sie andere ausprobieren.

Wenn Sie alle Kanäle gleichzeitig angreifen, werden die Teammitglieder erschöpft, die mehr Arbeit haben werden, als sie bewältigen können. Wenn Sie nicht mit einer großen Anzahl von Kanälen Schritt halten, ist dies schlecht für Ihren Geschäftsruf.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Leute, die Kommentare gepostet haben und "ewig" auf eine Antwort warten, werden sich langweilen ... und Ihr Ruf wird nicht helfen. Unzufriedene Menschen können besonders bedeutsam sein, wenn sie ignoriert werden.

 3. Formulieren Sie einen Content-Management-Plan

Ein Unternehmen muss qualitativ hochwertige Inhalte zu einem bestimmten Zeitpunkt erstellen, und dies kann durchgeführt werden. Gestaltung eines Content-Management-Plan und systematisch durchführen.

hier Jedes Mitglied des Teams, das dieser Arbeit zugeordnet ist, muss identifiziert und seiner jeweiligen Aufgabe zugeordnet werden (Erstellen Sie den Inhalt, lesen Sie ihn erneut, veröffentlichen Sie ihn, bewerben Sie ihn usw..). Jeder sollte sich über die zugewiesenen Fristen oder die verschiedenen Unterziele seiner Arbeit im Klaren sein. Sobald der Inhalt veröffentlicht und auf die verschiedenen Kanäle verteilt ist, Die erhaltenen Ergebnisse müssen analysiert werden.

Sie erhalten eine Vorstellung davon, welche Anpassungen vorgenommen werden müssen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Sie können bessere Pläne für Ihre zukünftigen Projekte entwerfen.

4. Führen Sie den Inhaltsverwaltungsplan aus

Nachdem der Plan für ein Projekt oder eine Kampagne formuliert wurde, es muss rational ausgeführt werden. Die Aktivitäten der Teammitglieder waren mit verschiedenen Aufgaben verbunden (Schaffung, Förderung, etc..) muss koordiniert werden. Ihre Fortschritte bei der Erfüllung ihrer Aufgaben müssen kritisch überprüft werden.

Sie müssen wissen, ob die zugewiesenen Aufgaben für ihre Ausführung länger als erwartet dauern. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob ein Projekt oder eine Kampagne in der für die Realisierung vorgesehenen Zeit abgeschlossen ist oder nicht und ob das zugewiesene Budget eingehalten wird. Wenn beim reibungslosen Ablauf des Projekts eine bestimmte Schwierigkeit festgestellt wird, müssen umgehend Korrekturmaßnahmen ergriffen werden.

Es erfordert wirklich eine gute Organisation, Kommunikation, Zusammenarbeit sowie ein präzises Management der verschiedenen Aufgaben und Projekte. Dies kann nicht manuell durchgeführt werden.

Warum?

Weil die Teammitglieder oft an verschiedenen Orten arbeiten. Es wird daher schwierig, sie über die neuesten Entwicklungen in solchen Projekten auf dem Laufenden zu halten, ebenso wie es, sie alle über dasselbe Projekt auf dem Laufenden zu halten.

Lösungen basieren häufig auf Web-Tools.

Projektmanagement-Tools über das Internet Ermöglichen Sie die konsistente und genaue Ausführung von Content-Management-Projekten. Die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Teammitgliedern auf der ganzen Welt wird verbessert, sodass Projekte pünktlich und im Rahmen des Budgets abgeschlossen werden können.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Hier sind einige der Werkzeuge, die Sie verwenden können:

Basecamp: Es ist ein beliebtes Projektmanagement-Tool, das ein qualitativ hochwertiges Projektmanagement auf vereinfachte Weise ermöglicht. Die Teammitglieder werden rechtzeitig über die jüngsten Aktivitäten zu aktuellen Projekten informiert.

ProofHub: Teammitglieder können dank dieses sehr unternehmungslustigen Management-Tools schnell und transparent kommunizieren, zusammenarbeiten. Es ermöglicht eine einfache Implementierung von Projekten, so dass diese pünktlich abgeschlossen werden.

Trello: Dieses Tool für die Zusammenarbeit fördert die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Gruppenmitgliedern, indem es den Kontakt erleichtert. Mit dieser Lösung können Sie Arbeiten und Projekte ordnungsgemäß organisieren.

Asana: Mit diesem Projektmanagementsystem können Teammitglieder ohne Verwendung von E-Mails zusammenarbeiten. Ihre Effizienz steigt und sie können mit weniger Aufwand mehr arbeiten.

5. Cast Inhalt in Zusammenhang

Sobald der Inhalt erstellt wurde, muss er an den angegebenen Kontext angepasst werden.

Ein Unternehmen muss sich über die neuesten Entwicklungen in dem Kanal, den es nutzen möchte, auf dem Laufenden halten, neue Lösungen einführen und seine Website neu gestalten. Passen Sie sich an Feste wie Neujahr oder Weihnachten an, bei denen der Inhalt wirklich der Situation und der Zielgruppe entspricht.

Von dieser Art Das Unternehmen wird in der Lage sein, die neuesten Informationen anzubieten, das Ziel wird günstiger reagieren und die durchgeführten Arbeiten werden seinen Bedürfnissen besser entsprechen.

6. Erstellen Sie einen Redaktionsplan

Um einen richtig ausgewählten Kanal zu verwenden und die maximalen Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie einen erstellen redaktioneller Plan.

Dies sollte im gesamten redaktionellen Kalender verankert sein. Der redaktionelle Plan ermöglicht es Ihnen Bestimmen Sie die Geschwindigkeit, den Ton, die gewünschte Aktion und die Struktur des Inhalts die auf einem präzisen Kanal hinterlegt werden müssen.

Für Twitter kann ein Unternehmen beispielsweise seiner Seite das folgende Erscheinungsbild verleihen:

Geschwindigkeit: Ein Artikel pro Tag

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Tonne: gesprächig, freundlich und gelegentlich humorvoll

Die gewünschte Aktion: Ein Unternehmen möchte, dass Leser auf ihren Gastbeitrag klicken

Struktur: Ein Artikel mit 140 Wörtern und dem Firmenlogo.

Ein Aktionsplan bedeutet effizientes und schnelles Marketing für Ihr Unternehmen.

  • Ich hoffe, diese sechs Schritte haben Ihnen eindeutig geholfen.
  • Wie und wann planen Sie, diese unterschiedlichen Ideen umzusetzen?
  • Wenn Sie aus diesem Artikel etwas Interessantes gelernt haben, teilen Sie es bitte Ihren Freunden mit!

Dieser Artikel enthält 1 Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
9 Aktien
Aktie8
tweet1
Registrieren