Springe zum Hauptinhalt

WordPress 5.0 "Bebo" Update jetzt verfügbar

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Die letzte Hauptversion von WordPress 5.0 wurde heute im Gegensatz zu früheren Versionen veröffentlicht. Dies ist ein wichtiges Update, da wir in diesem Fall die Versionen 4 bis 5 verlassen. Dies beinhaltet im Allgemeinen große Änderungen auf der Funktionsseite, WordPress 5.0 jedoch nicht. Ausnahme.

In diesem Tutorial werden wir die neuen Funktionen von WordPress 5.0 untersuchen.

Die Geschichte der Entwicklung von WordPress 5.0

Die Version von WordPress 5.0 schlägt eine wesentliche Änderung im Design des Inhalts vor. Hierbei wurde nicht das Gutenberg-Plugin eingeführt, das in den Kern von WordPress integriert wurde. Zur Erinnerung Die Integration dieses neuen Editors war nicht einstimmig in der Nähe der Benutzergemeinschaft. Tatsächlich waren viele dagegen. Der Grund dafür liegt hauptsächlich in der fast vollständigen Änderung des Inhaltsdesigns.

Gutenberg.jpg

WordPress 5.0 bietet einen viel strukturelleren und funktionaleren Ansatz. Es geht nicht mehr nur darum, Inhalte zu schreiben, sondern auch darum, dieses Layout zu entwerfen. Jeder, der bisher an die verschiedenen Verknüpfungen in WordPress 4.9.x und früher gewöhnt war, wird sehr schnell verwirrt sein.

Das Entwicklungsteam hat daher im Laufe der Monate versucht, diesen neuen Editor zu verbessern, der die Zukunft von WordPress darstellen soll, und wir werden Ihnen in diesem Test mitteilen, ob ihre Bemühungen erfolgreich waren.

Test der neuen Version 5.0 von WordPress: Installation & Erste Schritte

Wir werden Version 5.0 von WordPress installieren und die verschiedenen neuen Funktionen dieser Version erkunden. Auf der Homepage können Sie die verschiedenen Änderungen entdecken. Dies ist auch dann der Fall, wenn Sie direkt von Ihrem Dashboard aus aktualisieren. Denken Sie daran, vor jedem Update ein Backup zu erstellen.

WordPress-Schnittstelle 5-0.jpg

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Wir werden also von Gutenberg begrüßt, über den immer wieder gesprochen wird. Unsere Bewertung wird sich viel mehr auf das konzentrieren, was er zu bieten hat, angesichts der schlechten Bewertungen, die er erhalten hat. Wir werden zunächst präsentieren, was es ist (Gutenberg).

Präsentation von Gutenberg

Gutenberg ist ein hauptsächlich blockbasierter Inhaltseditor. Es geht nicht mehr nur um das Schreiben, sondern auch um das Schreiben in Blöcken, die nach Belieben verschoben und angepasst werden können. Viele halten diesen neuen Editor für ähnlich wie einen Page Builder. Ich würde sagen, dass es nicht so komplex ist (auf halbem Weg zwischen den beiden) und dass seine Handhabung ziemlich einfach ist (im Vergleich zum Page Builder).

Was kann ein Gutenberg-Block konkret enthalten?

Ja, ein Block kann Text enthalten, aber nicht nur. Ein Gutenberg-Block kann fast alles enthalten: Audio-Player, Video, Link-Vorschau, Tabellen, HTML-Element usw. Der Hauptvorteil hierbei ist, dass es jetzt möglich ist, wiederverwendbare Blöcke zu haben. Wie wir haben Sie Abschnitte Ihrer Website, die Sie auf den meisten Ihrer Artikel duplizieren möchten. Mit wiederverwendbaren Blöcken wird es möglich sein.

gutenberg blocs.jpg

Der Hauptzweck von Gutenberg-Blöcken besteht daher darin, Ihnen das Bearbeiten Ihres Inhalts (Ihrer Seite) zu erleichtern und ihm gleichzeitig eine geordnete und anpassbare Struktur zu geben.

gutenberg blockiert präsentation interface.jpg

Ich finde, dass sich das Bearbeitungserlebnis im Vergleich zu den Versionen, die als Plugin für die 4.9.x-Version von WordPress angeboten werden, stark verändert hat. Aber meine Einschätzung kann von Ihrer abweichen.

Neunundzwanzig: das neue Standard-WordPress-Theme

Wie jedes Jahr wurden wir mit einem neuen WordPress-Thema behandelt. Hier müssen wir natürlich erwarten, dass letzteres mit Gutenberg kompatibel ist.

twenty-nineteen.jpg

Dieses Thema bietet auch ein ziemlich übersichtliches Layout, das Blogger anspricht, die ihre Arbeit mögen (lesbar und unbelastet).

Ich gebe zu, dass ich eine bestimmte Vorliebe für dieses Thema habe, aber ich bevorzuge es, mehr Text mit einem aktiven Blog zu machen, der mehr Inhalt hat (mehr Blöcke).

Klassischer Editor: Für diejenigen, die keine Veränderung wollen

Wie ich Ihnen bereits sagte, gab es so viele Gegner von Gutenberg, dass das WordPress-Entwicklungsteam gezwungen war, eine Alternative zu finden, die nicht mehr und nicht weniger als unser alter Editor ist.

klassischer editor.jpg

Der Classic-Editor ist noch lange hier. Laut WordPress können Sie diesen Editor bis 2021 weiter verwenden. Ich persönlich bevorzuge es, nichts in meinem Workflow zu ändern, sondern weiterhin den klassischen Editor zu verwenden. Ich möchte Gutenberg jedoch wirklich eine Chance geben, da es als Entwickler und Benutzer ein sehr interessantes Werkzeug sein kann.

schließlich

Was halten Sie von WordPress 5.0? Was haltet ihr von Gutenberg? Sie können Ihre neuen Erfahrungen in den Kommentaren mitteilen. Ich weiß, dass Sie viel darüber zu sagen haben werden. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie ihn dann in sozialen Netzwerken mit Ihren Freunden teilen.

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
4 Aktien
Aktie4
tweet
Registrieren