Springe zum Hauptinhalt

Unite: die kostenlose Wordpress-Theme der Woche

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Auch diese Woche habe ich ein Geschenk für Sie vorbereitet. Dies ist ein kostenloses WordPress-Theme namens " Vereinen ". Letzteres ist auf WordPress.org verfügbar, so dass Sie können Installieren Sie es von Ihrem Dashboard.

Ich weiß, dass immer mehr Blogger Magazinthemen bevorzugen. Und wenn das Ihr Fall ist, machen Sie sich keine Sorgen, denn Unite ist ein WordPress-Magazin-Thema, das großartige Funktionen bietet.

Möchten Sie wissen, welche Funktionen es bietet? Also folgen Sie mir in dieser Empfehlung der Woche.

WordPress Theme Präsentation "Unite"

Wie jedes Thema einer Zeitschrift " Vereinen »Betont vorgestellte Bilder, ist jedoch vor allem bestrebt, eine Homepage mit vielen Informationen bereitzustellen.

Bei letzteren können Sie mit einem imposanten Schieberegler die neuesten Nachrichten mit Titeln und kurzen Zusammenfassungen hervorheben.

Einheit-Präsentation-of-Slider

Unite bietet außerdem 3 Bereiche für Widgets auf der Startseite, die über die entsprechende Oberfläche im Dashboard angepasst werden können.

widget-on-the-Seite-of-Home

Für Menüs bietet Unite zwei Bereiche für Menüs an. Die erste befindet sich oben auf der Seite (Hauptmenü)Die zweite ist in der Fußzeile.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]


Bereich-the-Menü-on-Fuß-Seite

Wie anpassen Unite

Das auf der Homepage verfügbare Karussell kann vom Standort aus personalisiert werden. " Karussell> Neu hinzufügen“, Was nach Aktivierung des Themas automatisch angezeigt wird. Um ein neues Karussell zu erstellen, klicken Sie auf den Link " Hinzufügen neuer". Auf der neuen Seite müssen Sie ähnlich wie beim Erstellen der Artikel einen Titel, eine Beschreibung und natürlich ein Bild angeben.

create-a-new-Karussell

Unite bietet zwei verschiedene Schnittstellen zur Anpassung. Einerseits haben wir die klassische Schnittstelle " Personalisieren Mit klassischen Optionen wie:

  • Der Titel und die Beschreibung
  • Farben
  • Das Header-Bild
  • Das Hintergrundbild
  • Navigationsoptionen (für Menüs)
  • widgets
  • Die statische Homepage

Dazu kommt die Schnittstelle " Optionen », Das alle Optionen des Layouts des Themas zusammenfasst.

Menü-Optionen
Von diesem Ort aus können einige Optionen definiert werden, die für das Blog gelten, insbesondere für " Principal »:

  • Zeigen Sie den Auszug oder den vollständigen Inhalt jedes Artikels auf der Blog-Startseite an
  • Um die Position der Seitenleiste zu wählen
  • Definieren der Farben der Links in normalen Situationen und bei Überflügen
  • Im letzten Feld können Sie einen Pfad zu einem Favicon speichern

Main-Registerkarte

Auf der Registerkarte Typografie können Sie die für die Typografie geltenden Optionen konfigurieren. Insbesondere die Größe und die Farben.

tab-typogrpahie

Der Reiter « Kopfzeile Bietet Optionen zum Anpassen der Farben verschiedener Elemente (Navigationsleiste Untermenü der Navigationsleiste).

tab-header

Dies gilt auch für die Registerkarte Fußzeile.

Die Registerkarte "Soziale Netzwerke" bietet einige Optionen hinsichtlich der Links zu verschiedenen sozialen Netzwerken und der Farben der verschiedenen Symbole.

tab-sozial-Netzwerke

Der Reiter « Zuschlag »Ermöglicht das Speichern eines benutzerdefinierten CSS-Codes.

Feature Zusammenfassung:

  • Kompatibel mit WooCommerce
  • ansprechbar
  • Anpassbare Farbschemata
  • Verwendet Bootstrap 3
  • und mehr

Denken Sie daran, dass Sie das Thema direkt von WordPress.org herunterladen können.

Und wenn Ihnen dieser Leitfaden gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn in den sozialen Medien zu teilen.

Dieser Artikel enthält Kommentare 3

  1. Hallo Thierry,

    Dieses Thema sieht für mich sehr interessant aus, zumal es Funktionen zu haben scheint, die eines Premium-Themas würdig sind.
    Ich werde den Link Ihres Artikels an einen Freund weitergeben, der nach einem kostenlosen Thema von hoher Qualität suchte, für das die Integration von WooCommerce geplant war.

    Amicalement,

    braun

    1. Hallo Bruno,

      Es ist Hervé, dem gedankt werden sollte, weil er derjenige ist, der das Tutorial erstellt hat. 😉

      Ich glaube auch, dass er seine Biografie sehr bald zu BlogPasCher hinzufügen wird

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
10 Aktien
Aktie10
tweet
Registrieren