Springe zum Hauptinhalt

So importieren und exportieren Sie Layouts in Divi

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 600.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Divi hat ein erweitertes Portabilitätssystem, das jeden Zentimeter des Themas erweitert. Alles in Divi kann von einer Website exportiert und dann in eine neue Website importiert werden. Divi-Exporte sind auch eine großartige Möglichkeit, Teile Ihrer Website zu sichern, Ihre bevorzugten Vorkonfigurationen für neue Client-Versionen zu speichern oder Ihre benutzerdefinierten Divi-Einstellungen und -Einstellungen mit Ihren Kollegen zu teilen.

Dies umfasst Themenoptionen, Customizer-Einstellungen, Divi-Rollen und vor allem die Sammlungen Divi Layout und Divi Library. Jedes System funktioniert genauso, und Sie werden das Divi-Portabilitätssymbol im gesamten Thema bemerken. Wenn Sie ein Divi-Layout- oder Divi-Bibliothekselement exportieren, kann es freigegeben und auf einer beliebigen Divi-Website verwendet werden. Alles, einschließlich Bildern, benutzerdefiniertem CSS und erweiterten Designparametern, ist in einer einzigen JSON-Datei enthalten.

Wenn Sie die Datei auf eine neue Website hochladen, sind Ihre Divi-Layouts einsatzbereit!

Exportieren von Elementen aus der Divi-Bibliothek

Die Divi-Bibliothek ist ein leistungsstarkes Tool für Webdesigner, mit dem Sie benutzerdefinierte Designs erstellen und klassifizieren können, mit denen Sie Ihre zukünftigen Projekte starten können. Dank des Portabilitätssystems können diese benutzerdefinierten Designs jetzt problemlos zwischen Websites übertragen und mit Ihren Kollegen geteilt werden. Um Elemente aus der Divi-Bibliothek zu exportieren, müssen Sie zuerst auf die Seite zugreifen Divi> Divi-Bibliothek von Ihrem WordPress-Dashboard. Hier sehen Sie eine Liste aller Ihrer Objekte in der Divi-Bibliothek sowie eine Schaltfläche "Importieren und Exportieren" am oberen Bildschirmrand. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um das Popup-Fenster für die Portabilität zu öffnen.

Import Export Vorlagen.png

In diesem Fenster können Sie auf der Registerkarte "Exportieren" auf die Schaltfläche "Divi Builder-Layouts exportieren" klicken, um den Export Ihrer gesamten Divi-Bibliothek zu starten. Sie können auch einen Namen für Ihre Exportdatei wählen. Das Exportieren großer Bibliotheksbestände, insbesondere von Beständen mit hochauflösenden Fotos, kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Es wird empfohlen, dass Sie Ihre Bibliothek in Sammlungen mittlerer Größe exportieren.

Exportvorlagen divi.png

Wenn Sie über eine sehr große Bibliothek verfügen, können Sie einzelne Elemente zum Exportieren auswählen, anstatt alles gleichzeitig zu exportieren. Mit Divi können Sie einzelne Artikel für den Export auswählen. Schließen Sie dazu das Popup-Fenster für die Portabilität und wählen Sie in Ihrer Liste der Bibliothekselemente die Elemente aus, die Sie exportieren möchten.

Wählen Sie die zu exportierenden Elemente aus

Beginnen Sie mit der Bewerbung Ihres Blogs

Laden Sie Dutzende von Logos, Bannern, Website-Vorlagen und vielen anderen Marketing-Tools herunter, um Ihren WordPress-Blog zu vermarkten. [Empfohlen]

Klicken Sie erneut auf "Import & Export", um das Portabilitätsfenster zu öffnen. Aktivieren Sie vor dem Exportieren das Kontrollkästchen "Nur ausgewählte Elemente exportieren". Von nun an exportiert Divi nur die Elemente, die Sie zuvor in Ihrer Divi-Bibliothek ausgewählt haben.

Export Divi.png Designs

Nach Abschluss des Exportvorgangs lädt Ihr Browser automatisch eine JSON-Datei herunter. Mit dieser Datei können Sie Ihre exportierten Artikel über die Registerkarte "Importieren" im Portabilitäts-Popup-Fenster auf eine neue Website importieren.

Importieren von Elementen aus der Divi-Bibliothek

Nachdem Sie eine Sammlung aus der Divi-Bibliothek exportiert haben, können Sie sie in eine neue Website importieren. Dazu verwenden Sie dasselbe Popup-Fenster für die Portabilität. Navigieren Sie zunächst zu Ihrer Seite Divi> Divi-BibliothekKlicken Sie dann auf die Schaltfläche "Import & Export". Dieses Mal müssen Sie auf die Registerkarte "Importieren" klicken, um die Importoptionen anzuzeigen.

divi.png Design importieren

Klicken Sie auf der Registerkarte "Importieren" auf die Schaltfläche "Datei auswählen" und suchen Sie die zuvor exportierte JSON-Datei. Nachdem Sie die Datei ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Divi Builder-Layouts importieren", um den Import zu starten. Sobald der Importvorgang abgeschlossen ist, werden Sie feststellen, dass die Elemente in der Divi-Bibliothek zu Ihrer Bibliothek hinzugefügt wurden und dass die enthaltenen Bilder in Ihre WordPress-Bibliothek importiert wurden.

Exportieren einzelner Layouts

Die einzelnen Layouts von Divi Builder können ebenfalls exportiert werden. Der Vorgang funktioniert genauso wie das Exportieren von Bibliothekselementen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass einzelne Elemente direkt aus und in die zu bearbeitende Publikation exportiert und importiert werden können. Achten Sie bei der Verwendung von Divi Builder auf das Divi-Portabilitätssymbol. . Wenn Sie auf dieses Symbol klicken, wird das Portabilitätssystem gestartet, und Sie können Ihr aktuelles Divi-Layout exportieren.

portability divi.png

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Importieren Sie einzelne Layouts

Nachdem Sie Ihr Divi-Layout exportiert und die .JSON-Datei heruntergeladen haben, kann diese Datei auf eine neue Seite importiert werden. Die importierten Layouts ersetzen den Inhalt Ihrer aktuellen Seite durch den exportierten Inhalt. Um ein Divi Builder-Layout zu importieren, klicken Sie in Divi Builder auf das Portabilitätssymbol, um das Portabilitätssystem zu starten. Gehen Sie zur Registerkarte Importieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Datei auswählen", suchen Sie Ihr zuvor exportiertes Divi Builder-Layout und klicken Sie auf die Schaltfläche "Divi Builder-Layouts importieren". "

um divi.png Themes zu importieren

Importieren und Exportieren von Divi-Rollenparametern

Wenn Sie die Rolleneinstellungen für Ihre Site exportieren möchten, rufen Sie zunächst die Seite auf Divi> Rolleneditor in Ihrem WordPress-Dashboard. Wenn Sie Ihre Rolleneinstellungen wie gewünscht gespeichert haben, klicken Sie auf das Portabilitätssymbol über den Rolleneinstellungen. Dadurch wird das Portabilitätssystem gestartet, in das Sie Ihre aktuellen Rolleneinstellungen exportieren können. Wenn Sie über eine zuvor exportierte JSON-Datei mit Rolleneinstellungen verfügen, können Sie diese Einstellungen auch hier importieren.

Export divi.png Rollen

Die Möglichkeit zum Importieren und Exportieren von Divi-Rolleneinstellungen ist hilfreich, wenn Sie einige Einstellungen für andere Websites duplizieren möchten. Mit wenigen Klicks können Sie Ihre Rollen konfigurieren.

Divi-Designoptionen importieren und exportieren

portability role divi.png

Wenn Sie Divi-Designoptionen exportieren möchten, rufen Sie zunächst die Seite auf Divi> Themenoptionen in Ihrem WordPress-Dashboard. Wenn Sie Ihre Designoptionen wie gewünscht gespeichert haben, klicken Sie auf das Symbol für die Portabilität. Dadurch wird das Portabilitätssystem gestartet, in das Sie Ihre aktuellen Divi-Designoptionen exportieren können. Wenn Sie über eine JSON-Datei mit den zuvor exportierten Designoptionen verfügen, können Sie diese Optionen hier importieren.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Importieren und Exportieren von Einstellungen für die Anpassung von Divi-Designs

Exportoptionen von divi.png-Themes

Das Importieren und Exportieren von Einstellungen für die Anpassung von Divi-Designs ist eine einfache Möglichkeit, Ihr nächstes Projekt wiederzubeleben. Das Anpassen der Einstellungen für das richtige Thema kann sehr lange dauern. Warum exportieren Sie diese Einstellungen nicht, um Ihr nächstes Projekt zu beschleunigen?

Wenn Sie die Einstellungen für die Anpassung von Divi-Designs exportieren möchten, gehen Sie zunächst auf die Seite Divi> Anpassung von Ihrem WordPress-Dashboard. Wenn Sie die Einstellungen für die Anpassung Ihres Divi-Themas nach Ihren Wünschen gespeichert haben, klicken Sie oben im Customizer auf das Portabilitätssymbol. Dadurch wird das Portabilitätssystem gestartet, in das Sie Ihre aktuellen Divi-Designoptionen exportieren können. Wenn Sie bereits eine exportierte .JSON-Datei mit Ihren Designeinstellungen haben, können Sie diese Optionen auch hier importieren.

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
4 Aktien
Aktie1
tweet
Registrieren3