Erstellen Sie noch heute ganz einfach Ihre Website!

ELEMENTOR ist der einfachste Blog Builder der Welt!

Aufhören Zeit und viel Geld verschwenden um einen Entwickler zu bezahlen, wenn Sie können Erstellen Sie ganz einfach Ihre WordPress-Website oder Ihren Blog mit professionellem Design Nur ein paar Minuten ! Es sind keine technischen Kenntnisse erforderlich.

Lassen Sie uns extravagant sein und dabei sachlich bleiben. Diese Woche biete ich Ihnen a Wordpress-Theme kostenlos mit extravagantem Aussehen, mit dem Sie ein ernsthaftes Geschäft im Internet starten können, zumal es sich bei letzterer um eine Lite-Version handelt (wer sagt Lite »Angenommen Premium »).

CleanPort, da es sich um letzteres handelt, ist ein WordPress-Theme, das hauptsächlich für PRO-Websites entwickelt wurde (Es fällt unter die Kategorie Corporate-Thema).

Sie können es herunterladen direkt auf WordPress.org oderInstallieren Sie von Ihrem Armaturenbrett.

Clean-Port-table-to-Board

Überblick

Ein kurzer Überblick über die Benutzeroberfläche des Themas ermöglicht es uns, zwei Hauptelemente hervorzuheben:

Si la typographie est très importante, il faudrait que cette dernière se fonde parfaitement dans l’Organisation des éléments, et c’est justement ce que CleanPort fait avec brio (Extravaganz & Objektivität).

Ich füge diesen Hauptelementen die Reaktionsfähigkeit des Designs, die anpassbare Homepage, 4 Abschnitte in der Fußzeile, eine linke Seitenleiste und schließlich eine Hervorhebung des Hauptinhalts mit der Kopfzeile und dem hinzu geschickt abgedunkelte Fußzeile.

Und unter der Haube?

Sehr große Überraschung, die Autoren dieses Themas unterstützen die These der Einzigartigkeit von Anpassungsschnittstellen. Kurz gesagt, alle Änderungen werden von der klassischen Benutzeroberfläche zum Anpassen vorgenommen Themen.

Gehen wir zu letzterem, um zu sehen, was sich unter der Haube befindet.

So passen Sie CleanPort an

Neben den klassischen Anpassungsoptionen (Titel & Beschreibung, Widgets, statische Homepage) können folgende Anpassungen vorgenommen werden:

das logo

Mit dieser Option können Sie sowohl in der Kopf- als auch in der Fußzeile des Themas ein Logo hinzufügen.

Logo-Anpassung

Die Hintergrundfarbe

Farbe, die standardmäßig weiß ist. Sie können es auf das Ihrer Wahl ändern. Denken Sie jedoch daran, dass die Farbe Weiß standardmäßig sehr gut zum Bloggen geeignet ist.

Anpassung-Farben

Der Schieberegler auf der Startseite „Schriftseiten-Schieberegler“

Mit dieser Option können Sie einen Schieberegler auf der Startseite anzeigen.

Sie müssen zunächst den Schieberegler mit der Option " Aktivieren / Teufel den Schieberegler », Definieren Sie die Anzahl der Artikel, die auf der Folie angezeigt werden sollen (4-Standard werden angezeigt), wählen Sie die Kategorie der Elemente aus, die verwendet werden sollen (Slider-Kategorie), der Übergang zwischen jeder Folie (Übergangseffekt), Animations Geschwindigkeit (Animations Geschwindigkeit), die Richtung einer Animation (Schieberichtung) und die Anzeigezeit einer Folie (Pausenzeit).

Fusszeile

Eine einfache Option, mit der Sie der Fußzeile Text hinzufügen können.

Optina-Fuß-Seite

Elemente, die im Homepage-Portfolio angezeigt werden sollen (Elemente der Startseite)
Mit dieser Option können Sie festlegen, was auf der Startseite als Portfolio angezeigt werden soll. Mit dieser Option können Sie auch das Artikellimit festlegen, das auf der Startseite angezeigt werden soll.

Optional front-page Artikel

Was ist mit der Seitenleiste und den Widgets?

Für die kostenlose Version des Themas gibt es keine benutzerdefinierten Widgets. Die bereits verfügbaren Widgets können jedoch beide in der linken Seitenleiste angezeigt werden (was es nur auf dem Blog gibt) und in der Seitenleiste in der Fußzeile, hauptsächlich in 4 Teile unterteilt.

Präsentation-Sidebar-Fuß-Seite

Kurzum

Die Demoversion dieses Themas ist nicht schlecht, aber was Ihnen noch mehr nützt, ist zu wissen, dass die Premium-Version Teil eines Pakets ist, das nur 49 US-Dollar kostet (für 13 Themen).

Mit der Premium-Version haben Sie zur Verfügung:

  • Eine linke Seitenleiste
  • Benutzerdefinierte Widgets
  • Ein Customizer-Thema (mit erweiterten Optionen für das Thema)
  • Google Fonts

Das war's für diese Empfehlung der Woche. Fühlen Sie sich frei, dieses Thema mit Ihren Freunden zu teilen.

%d Blogger wie diese Seite: