Springe zum Hauptinhalt

5-Methoden, um das Laden Ihres WordPress-Blogs zu beschleunigen

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Niemand verschwendet gerne Zeit damit, auf das Öffnen einer Website zu warten. in der Nähe von 40% Besucher wechseln ihre Website, wenn das Laden länger als 3 Sekunden dauert.

Das Wordpress-Plugin beschleunigt das Laden von Webseiten

Eine Website mit starker Auslastung ist ein Handicap. speziell für E-Commerce-Websites. Fast 80% der Kunden, die mit der Leistung einer Website nicht zufrieden sind, sind weniger versucht, erneut auf dieser Website einzukaufen.

Außerdem Google verwendet die Ladegeschwindigkeit von Websites, um in den Suchergebnissen zu ranken.

Also, was braucht es, um das zu beschleunigen? Ladegeschwindigkeit Ihrer Website ? Mit anderen Worten, was sollten Sie tun, damit Ihr Blog ziemlich schnell geöffnet wird?

Hier sind einfache 5-Methoden, die die Ladegeschwindigkeit Ihres Blogs und Ihr Ranking in Suchmaschinenergebnissen drastisch erhöhen.

1. Verwenden Sie ein ausgezeichnetes Plugin WordPress-Caching

Beim Zwischenspeichern werden bestimmte Dateien in Ihrem Blog so gespeichert, dass sie nur einmal geladen werden, anstatt jedes Mal, wenn ein Benutzer Ihr Blog besucht. Das Caching ist besonders nützlich für Ihre Besucher sowie für Ihre Abonnenten, die es gewohnt sind, Ihr Blog zu besuchen.

Wordpress-Plugin beschleunigt Blog

W3 Total Cache ist ein Plugin WordPress-Caching wird häufig von Websites wie Mashable, Smashing Magazine oder Web Designer Depot verwendet. 

Le Plugin fraglich sorgt für eine deutliche Verbesserung der Leistung Ihres Blogs (Wille Ihr 10-Blog noch einmal schneller, sobald das Plugin vollständig und korrekt konfiguriert ist.).

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

WP Super Cache ist auch eine viel einfacher zu verwendende Alternative, für die kein Experte konfiguriert werden muss.

2. Komprimieren Sie Ihre Bilder

Bilder gehören zu den größten Dateien in einem Blog. Wenn sie also nicht komprimiert sind, kann das Laden lange dauern. Glücklicherweise gibt es geeignete Tools, mit denen Sie Ihre Bilder komprimieren können.

Das Wordpress-Plugin beschleunigt das Laden von Blogs

  • WP Smush.it, entfernt automatisch Metadaten aus JPEG-Dateien und entfernt nicht verwendete Farben aus indizierten Bildern.
  • Winzig PNG ist ein weiteres Tool, das auch nicht verwendete Farben für verlustbehaftete Komprimierungen entfernt.

Wenn Sie viele Bilder in Ihrem Blog verwenden, müssen Sie wahrscheinlich die verwenden Plugin WordPress jQuery Lazy Load. 

Ce Plugin Lädt Bilder nach und nach, während der Besucher die Seite nach unten scrollt. Dies erhöht die Ladezeit Ihrer Seiten erheblich.

3. Reduzieren Sie das Gewicht Ihrer CSS- und JavaScript-Dateien, indem Sie sie komprimieren

Wordpress Blog Caching Plugin

Anstatt diese Komprimierung manuell durchzuführen, empfehlen wir folgende Tools: 

WPVerkleinern  et W3 Gesamt Cache Auf diese Weise können Sie diese Komprimierungsvorgänge ausführen.

Hier sind unsere 8 WordPress-Plugins zur Optimierung der Geschwindigkeit einer Website

4. Reduzieren Sie http-Anfragen

Jedes Mal, wenn jemand eine Seite in Ihrem Blog besucht, werden die entsprechenden Dateien an den Browser dieser Person gesendet, einschließlich Bilder, CSS-Dateien und JavaScript-Dateien. 

Wenn Sie also eine HTML-Datei, zwei CSS-Dateien, fünf JavaScript-Dateien und acht Bilder haben, müssen insgesamt 16-Dateien geladen werden.Wordpress Plugin beschleunigen Anfrage http Blog

Sie können die Vereinfachung durchführen, indem Sie JavaScript- und CSS-Dateien kombinieren. Die Sektion " Verkleinern "In W3 Mit Total Cache können Sie Ihre JavaScript- und CSS-Dateien hinzufügen, sodass sie zu einer Datei zusammengefasst werden.

5. Optimieren Sie die Tabellen in Ihrer Datenbank.

Das Optimieren der Tabellen in Ihrer Datenbank ist wie folgt defragmentieren Wenn Sie Ihren Computer verwenden oder das Öl in Ihrem Auto wechseln, können Sie Speicherplatz freigeben und die Leistung Ihres Blogs erhalten.Wordpress-Plugin beschleunigt Comic-Blog

Sie können die Tabellen in Ihrer Datenbank manuell mit optimieren phpMyAdmin oder mit a Plugin. WP-DBManager Mit dieser Option können Sie Ihre Datenbank optimieren, reparieren, sichern und wiederherstellen. Sie können auch verwenden WP-OptimizeDies ist ein weiteres Tool zur Datenbankbereinigung und -optimierung. 

Ce Plugin Mit dieser Option können Sie Post-Revisionen, Kommentare in der Spam-Warteschlange und das Löschen nicht genehmigter Kommentare im Papierkorb entfernen.

Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um die Ladezeiten Ihrer Seite zu reduzieren. Die Optimierung Ihres Blogs kann einen großen Unterschied machen, nicht nur bei der Suchmaschinenoptimierung, sondern auch bei der Einbindung Ihrer Benutzer.

Andere empfohlene Ressourcen

Wir laden Sie außerdem ein, die unten aufgeführten Ressourcen zu konsultieren, um die Kontrolle und Kontrolle Ihrer Website und Ihres Blogs zu verbessern.

Fazit

Hier ist ! Das war's für dieses Tutorial. Diese Tipps sollten nicht sehr kompliziert zu implementieren sein. Und für die Mühe, die Sie investieren, haben Sie ein Blog, das viel schneller ist, und Ihre Besucher werden viel Spaß beim Stöbern haben.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Zögern Sie jedoch nicht, unsere zu konsultieren RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden auf der WordPress-Blog-Erstellung oder der eine auf Divi: das beste WordPress-Theme aller Zeiten.

In der Hoffnung, dass dieser Artikel Ihnen hilft, hinterlassen Sie uns Ihre Eindrücke und wenn Ihnen dieser letzte gefallen hat, zögern Sie nicht. in sozialen Netzwerken teilen.

...

Dieser Artikel enthält Kommentare 9

  1. Hallo Thierry,

    Hier sind einige großartige Ratschläge, die ich nach besten Kräften umsetzen werde.
    Haben Sie Tutorials, die Sie mir bezüglich der Konfiguration des hier vorgeschlagenen Cache-Plugins vorschlagen können, da die bisher gefundenen nicht außergewöhnlich sind?
    Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Antwort.

    Amicalement,

    braun

  2. Hallo

    Sie erwähnen das W3-Total-Cache-Plugin und sagen, dass es das Bloggen zehnmal schneller macht, wenn das Plugin vollständig und korrekt konfiguriert ist.

    Meine Frage ist:

    Welche Einstellungen sollten für dieses Plugin vorgenommen werden, um es richtig zu konfigurieren?

    Danke für Ihre Antwort. Ich nutze diese Gelegenheit, um Ihnen für Ihre Artikel zu danken, die reich an Informationen sind.

    Bien à vous

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
16 Aktien
Aktie16
tweet
Registrieren