Springe zum Hauptinhalt

Wie und warum müssen Sie die Struktur Ihrer Permalinks ändern

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

In diesem Tutorial werden wir sehen, wie Ändere die Struktur deiner Permalinks damit sie von Suchmaschinen "mehr geschätzt" werden. Zur Erinnerung, die Permalinks sind dieURL-Adresse Ihr Blog-Artikel.

Diese Adresse kann viele Formen annehmen, die für eine gute Optimierung nicht alle ideal sind. Daher ist es wichtig, die Struktur der Permalinks zu kennen, die für Sie am besten geeignet ist Sichtbarkeit in den Augen von Google und andere Suchmaschinen.

Um die aktuelle Struktur Ihrer Permalinks zu erfahren, gehen Sie in den Administrationsbereich Ihres WordPress-Blogs und klicken Sie auf Einstellungen (die linke Spalte). Ein Menü öffnet sich, klicken Sie auf Permalinks.

Sobald Sie drinnen sind, sehen Sie die verschiedenen Permalink-Strukturen, die Sie verwenden können, und sie werden wie folgt zusammengefasst:

1- Standardwert: http://votre-nom-de-domaine/?p=123

2- Datum und Uhrzeit: http://votre-nom-de-domaine/2013/02/15/exemple-article/

3- Monat und Titel: http://votre-nom-de-domaine/2013/02/exemple-article/

4- Digital: http://votre-nom-de-domaine/archives/123

5- Artikelname: http://votre-nom-de-domaine/exemple-article/

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

6- Benutzerdefinierte Struktur: http://votre-nom-de-domaine/……

Wenn Sie Ihr WordPress-Blog zum ersten Mal installieren, lautet die Standardstruktur Ihrer Permalinks wie folgt: « http://votre-nom-de-domaine/?p=123 ».

Sie können es auch gleich sagen, warum ist dies nicht die ideale Struktur für Ihr Blog?

Angenommen, Sie veröffentlichen einen Artikel (zum Beispiel mit dem Titel: Wie trainieren Sie Ihren Hund). Wenn Google Ihren Artikel besucht, wird zunächst die URL des Artikels gescannt. Und wenn es als Permalink-Struktur die Voreinstellung hat, und gut, würde Google nichts verstehen. Weil für ihn ? P = 123 stellt nichts dar!

Sie verstehen jetzt besser, wie wichtig es ist, die Schlüsselwörter des Artikeltitels in der URL-Adresse zu haben. In unserem Beispiel wäre es: « http://votre-nom-de-domaine/comment-dresser-votre-chien/ ». Zugegeben, diese Art von Titel ist sauberer und attraktiver für den Leser als eine vulgäre Figur, die zu dem im Artikel behandelten Thema nichts bedeutet.

Das war's, Sie müssen nur die Option auswählen « Artikelname : http://votre-nom-de-domaine/exemple-article/ »Klicken Sie dann auf die Schaltfläche " Änderungen speichern ".

Herzliche Glückwünsche! Sie sind jetzt "Freunde" mit Herrn Google. 😉

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Jetzt können Sie die Nachricht stattdessen haben "Permalink-Struktur gespeichert", Wird eine Meldung wie "Sie müssen Ihre .htaccess-Datei aktualisieren." oder auf Englisch "Sie sollten Ihren .htaccess jetzt aktualisieren.". Befolgen Sie in diesem Fall die nächsten Schritte:

NB: Le .htaccess ist eine kleine Textdatei, die sich im Verzeichnis Ihres Blogs befindet und für den Betrieb des Blogs erforderlich ist. Wenn diese Datei nach der Installation von WordPress nicht erstellt wird, müssen Sie dies manuell tun.

    1- Verbinden Sie sich mit Ihrem FTP-Account Verwenden Sie Filezilla und gehen Sie zu dem Ort, an dem Ihr Blog installiert ist (Stammverzeichnis oder Unterverzeichnis):

2- In der Menüleiste klicken Sie auf die FileZilla Software "Server"und dann "Erzwinge die Anzeige versteckter Dateien" um sicher zu sein, dass die Datei « .htaccess " wird angezeigt:

3- Zum Erstellen Ihrer Datei ".Htaccess", es ist sehr einfach. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop, und gehen Sie zu « Neu "dann auf « Text dokument ". Benennen Sie Ihre Datei nach dem Erstellen in um ".Htaccess" :

4 - Ziehen Sie Ihre Datei und legen Sie sie online in Ihrem Blog-Verzeichnis ab (wo sich alle WordPress-Dateien befinden).

5- Im folgenden Schritt werden wir die Zugriffsrechte unserer Datei ändern ".Htaccess". Um dies zu tun in Filezilla der rechten Maustaste auf die genannte Datei und gehen auf "Zugriffsrechte auf Datei… " :

in 6- " Numerischer Wert "Ersetzen Sie nur die Nummer 644 von 777 klicken Sie dann auf OK :

7- Gehen Sie jetzt zurück zu Ihrem WordPress-Verwaltungsbereich (Permalinks-Seite) und wählen Sie die Option "Artikelname: http://votre-nom-de-domaine/exemple-article/ », dann klicken Sie auf " Änderungen speichern ". Sie sollten eine Nachricht erhalten, die Sie darüber informiert, dass Ihre Permalink-Struktur registriert wurde.

8- Vergessen Sie nicht, vor dem Beenden den numerischen Wert Ihrer Datei anzugeben ".Htaccess" von  644. Auf diese Weise verhindern Sie böswilligen Zugriff auf Ihre Website.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Aktualisieren Sie einen Ihrer Blog-Beiträge, um sicherzustellen, dass die Änderungen berücksichtigt wurden. Wenn Sie sehen, dass die Schlüsselwörter, aus denen der Titel besteht, in der URL des Artikels erscheinen, ist alles in Ordnung!

Von nun an haben alle Ihre veröffentlichten Artikel dieses Formular und Sie werden von Google gut angesehen. 😉

 

Dieser Artikel enthält Kommentare 6

  1. Leider hat es bei mir nicht funktioniert ... WordPress fordert mich immer auf, .htaccess zu aktualisieren.
    Que faire?
    danke für deine antwort!
    Marion

    1. Hallo Marion,

      1. versuchen, die .htaccess-Datei zu speichern

      2. Löschen Sie Ihre .htaccess-Datei

      3. Zurückzuverfolgen Permalinks und sparen.

      Dies sollte die Sorge beheben

    1. Hallo,

      Ich habe versucht, zu Ihrem FTP zu gehen, um Ihre .htaccess-Datei auf Ihrem Computer (lokal) zu speichern. Löschen Sie es dann in Ihrem Remote-Ordner (/ www / oder public_html /) und speichern Sie die Einstellungen.

      Sie sollten in Ordnung sein.

  2. Guten Tag,
    Ich möchte Ihnen zur Klarheit Ihrer Erklärungen gratulieren. Ich habe gerade vier oder fünf Websites über Permalinks besucht und Sie sind der einzige, der mir geholfen hat, es herauszufinden. Ich denke, die anderen sind für Kenner, was alles andere als mein Fall ist! Auf jeden Fall gut gemacht und danke!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
22 Aktien
Aktie20
tweet
Registrieren2