Springe zum Hauptinhalt

So komprimieren und löschen Sie Originalbilder mit Smush

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Möchten Sie mehr Kontrolle über Ihre hochgeladenen Bilder? Mit Smush können Sie hochgeladene Bilder komprimieren, hochgeladene Bilder speichern, Bilder auf den gewünschten Schwellenwert skalieren, die Skalierung vollständig deaktivieren usw.

Mit Smush kannst du jetzt die WordPress Core-Funktionalität in den Plugin-Einstellungen für . überschreiben Originalbilder komprimieren und löschen.

Wir haben die Massen-Smush-Engine optimiert und mehrere Optionen hinzugefügt, mit denen Sie wählen können, wie Sie damit umgehen möchten.

Bevor wir zum Kern der Sache kommen, erklären wir, was die „Originale“ sind (ja, das kann selbst für uns verwirrend sein).

Originale und Skalierung

Als die WP-Version 5.3 im Oktober 2019 eingeführt wurde, beschloss WordPress, den Umgang mit großen Bildern zu ändern.

Grundsätzlich hat WordPress einen Schwellenwert festgelegt (2560px ist die Standardeinstellung) und alle Bilder, die größer waren, werden verkleinert, sodass die Benutzer alle üblichen generierten Anhänge haben, je größer die skalierte Version, desto größer das tatsächlich heruntergeladene Bild.

Um das WordPress-Team zu zitieren:

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Wenn die Höhe oder Breite eines Bildes größer als dieser Schwellenwert ist, wird es reduziert, wobei der Schwellenwert als Max-Höhe- und Max-Breite-Wert verwendet wird. Das verkleinerte Bild wird als die größte verfügbare Größe verwendet.

Anmerkungen: Die Skalierung funktioniert nur mit JPEG-Bildern, da das WP-Kernteam diese Funktion aufgrund einer Reihe von Problemen aus PNG-Dateien entfernt hat.

Anwendungsfall

Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie Ihre hochgeladenen Bilder komprimieren oder sogar einen Schritt weiter gehen und die Standard-Skalierungsfunktion von WordPress vollständig deaktivieren möchten.

Möglicherweise haben Sie beispielsweise Benutzer, die nicht wissen, dass das Hochladen von 20 MB-Bildern direkt von ihren Kameras keine gute Vorgehensweise ist, wenn es um die Verwendung von Bildern mit WordPress geht.

Oder die Bilder können viel Platz auf Ihrem Server beanspruchen und aus verschiedenen Gründen bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als zu versuchen, sie zu komprimieren.

Der Punkt ist… Sie haben Ihre Gründe und Smush lässt Sie wählen, wie Sie Bilder verwalten, um Ihren Workflow am besten zu erfüllen. 🙂

Wie funktioniert es?

Unabhängig davon, ob Sie Smush Free oder Smush Pro installiert haben, gehen Sie zu Bulk Smush> Settings und scrollen Sie ein wenig nach unten.

Sie finden mehrere neue Optionen:

Massen-Smush-Einstellungen
Verwalten Sie Ihre hochgeladenen Bilder besser mit Smushs Funktionen zur Größenänderung und zum Hochladen von Bildern.

Heruntergeladene Bilder skalieren ermöglicht es Ihnen, die maximale Breite und Höhe des von WordPress eingestellten Standardbildes (2560px) in andere Abmessungen zu ändern.

Skalierte Bilder deaktivieren ermöglicht es Ihnen, die Skalierungsfunktion vollständig zu deaktivieren, was bedeutet, dass WordPress keine skalierten Versionen Ihrer hochgeladenen Bilder erstellt, wenn sie größer als der Schwellenwert sind. Im Grunde können Sie so darauf zurückgreifen, wie WordPress mit großen Bildern vor v5.3 umgegangen ist.

Aktivierung Heruntergeladene Bilder komprimieren können Sie die riesigen Bilder überschreiben, über die wir vorhin gesprochen haben. Keine Bilder mehr als 20 MB, die Speicherplatz auf Ihrem Server belegen (es sei denn, Sie möchten es wirklich!).

Smush gibt dir auch die Möglichkeit, Speichern Sie Ihre heruntergeladenen Bilder.

Si tu veux komprimieren Sie Ihre Bilder maßstabsgetreu, sehen Sie die von Ihnen festgelegte Schwellenwertgröße (z. B. 2048 × 2048) als weiteres Element unter Massen-Smush> Bildgrößen> Benutzerdefiniert.

Massen-Smush-Einstellungen - Bildgrößen
Komprimieren Sie Ihre skalierten Bilder einschließlich der eingestellten Bildschwellengröße.

Unter Tools> Massenwiederherstellung können Sie stelle deine Thumbnails wieder her solange Sie die Option zum Speichern Ihrer heruntergeladenen Bilder aktiviert haben.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Massenwiederherstellung Smush
Generieren Sie Ihre Bildminiaturen aus Ihren ursprünglich hochgeladenen Bildern neu.

Probieren Sie diese Funktion aus und beginnen Sie, Ihre hochgeladenen Bilder in WordPress besser zu verwalten. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, lesen Sie unsere Smush-Plugin-Dokumentation oder wenden Sie sich an unser Support-Team.