Springe zum Hauptinhalt

Wie man ein Wordpress-Theme zu installieren

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 701.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Was mit dem WordPress CMS gut ist, ist, dass Sie können Ändern Sie das Erscheinungsbild Ihres Blogs oder Ihrer Website wann und wie oft Sie möchten, ohne dass Ihre Inhalte davon betroffen sind.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie ein WordPress-Theme installieren. Aber bevor wir anfangen, wenn Sie WordPress noch nie installiert haben, finden Sie es heraus So installieren Sie ein WordPress-Blog in 7-Schritten.

Dann lassen Sie uns zurückgehen, warum wir hier sind. 

Für einen Ändere automatisch das WordPress-Theme deines Blogs durchgehen ArmaturenbrettKlicken Sie auf "Aussehen" dann "Themen" :

Erscheinungsbild des Dashboards

Wenn Ihr Blog oder Ihre Website brandneu ist, finden Sie WordPress-Themes Zwanzig siebzehn, zwanzig fünfzehn, zwanzig sechzehn oder zwanzig neunzehn, bereits standardmäßig installiert. Sie können sie verlassen, aber da sie sehr nüchtern sind, fordere ich Sie dringend auf, nach einem anderen, viel ansehnlicheren WordPress-Thema zu suchen.

Wenn Sie nicht wissen, wie es geht, entdecken Sie Wie finden, zu installieren und ein Wordpress-Theme auf Ihrem Blog aktivieren

Eine der Methoden ist das Klicken auf die Schaltfläche "Thema hinzufügen"   unter anderen nativen WordPress-Themes ausgeliefert

Dashboard Thema hinzufügen

Sie werden auf eine neue Seite weitergeleitet, auf der einige kostenlose WordPress-Themes angeboten werden

Dashboard Thema hinzufügen 2

Gehen Sie zur Suchleiste und geben Sie ein der Name ou das Schlüsselwort Von dem gesuchten WordPress-Thema wird die Liste der WordPress-Themen automatisch durch die Funktion gefiltert Ajax. 

Hier sind 5 CDN empfohlen Leistung Ihrer Wordpress-Blog zu steigern

Wenn Sie keinen bestimmten Themennamen im Sinn haben, können Sie eine globale Suche durchführen, indem Sie Suchfilter wie die folgenden anwenden: die Farbe, die Anzahl der Spalten, die Breite, ... usw. Dashboard WordPress-Theme hinzufügen

NB : Für ein Blog rate ich Ihnen, ein WordPress-Thema mit zwei Spalten (die Hauptspalte, in der die Artikel erscheinen, und die Seitenleiste) zu wählen, nicht mehr.

Sie können die Vorschau jedes WordPress-Themas anzeigen, ohne es installieren zu müssen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche " Überblick " Das ist unter jedem WordPress-Thema. Und wenn Sie weitere Informationen dazu wünschen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche " Herunterladen ".

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Dashboard WordPress-Theme hinzufügen 2

Sobald Sie Ihr WordPress-Theme ausgewählt haben, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Installieren" und dann aktivieren. Abhängig von seiner Flexibilität sollten Sie wahrscheinlich die Phase der Anpassung Ihres Themas durchlaufen (Farbe, Layout der Widgets, Konfiguration Ihrer Konten in sozialen Netzwerken, Logo usw.).

Versuchen Sie, Ihre Website oder Ihr Blog so persönlich wie möglich zu gestalten, damit es sich von anderen Blogs unterscheidet, die dasselbe WordPress-Design wie Sie verwenden.

Lesen Sie unseren Artikel über So verwenden Sie FTP auf Windows 10

NB : Es ist sehr wichtig zu wissen, dass nach Aktivierung eines WordPress-Themas die alte Konfiguration verloren geht. Seien Sie also vorsichtig, bevor Sie ein WordPress-Theme aktivieren.

Die andere Möglichkeit besteht darin, Ihr Zip-Design zu suchen und direkt auf Ihre Festplatte herunterzuladen. Übertragen Sie es dann wie auf dem Bild in Ihren Blog

Klicken Sie auf der Seite Themen hinzufügen auf die Schaltfläche Laden Sie ein Thema hoch :

Dashboard WordPress-Theme hinzufügen 3

Wählen Sie die Datei auf Ihrem Computer und klicken Sie auf Installer.

Die Frage, die sich einige sicherlich stellen werden, ist: "Wo finde ich WordPress-Themes? ""

Gehen Sie einfach zu Google und geben Sie zum Beispiel die Abfrage " Kostenlose WordPress-Themes Sie werden Dutzende von kostenlosen Ressourcen haben.

Entdecken Sie Envato Elements: Die richtige Lösung für Entwickler und Designer

Sie haben auch WordPress-Sites, die Premium-Ressourcen wie anbieten ThemeForest. Auf letzterem finden Sie eine beeindruckende Anzahl von WordPress-Themes, deren Qualität und Funktionen denen von kostenlosen Themes deutlich überlegen sind.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Das ist es, seien Sie kreativ, haben Sie Spaß und denken Sie vor allem daran, dass das Erscheinungsbild Ihres Blogs genauso wichtig ist wie der Inhalt. 

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins  

Sie können andere WordPress-Plugins verwenden, um ein modernes Erscheinungsbild zu erhalten und den Grip Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Wir bieten Ihnen hier einige Premium-WordPress-Plugins an, die Ihnen dabei helfen werden.

1. WPBakery Page Builder für WordPress

Haben Sie jemals bemerkt, wie viel Zeit Sie damit verschwenden, Layouts manuell zu codieren? Keine Versuche mehr und keine Fehler mehr mit Shortcodes oder CSS! Jetzt haben Sie alles, was Sie brauchen, um etwas und für jede Seite zu erstellen. Ja, WPBakery Page Builder funktioniert mit allen WordPress-Themes!Wpbakery Page Builder für WordPress

Begrüßen Sie das beliebteste Plugin für den WordPress-Seitenersteller! WPBakery Page Builder ist einfach zu bedienen und unterstützt Drag & Drop visueller Konstruktor von SeitenDies hilft Ihnen bei der Erstellung jedes erdenklichen Layouts. Greifen Sie jederzeit auf den Frontend-Editor (Inline-Editor) oder das Backend zu. Ja, WPBakery-Seitengenerator wird mit 2 Arten von Editoren geliefert, mit denen Sie Ihre bevorzugte Umgebung auswählen können. 

Darüber hinaus haben Sie mit WPBakery Page Builder die volle Kontrolle über die Reaktionsfähigkeit Ihrer Layouts. Erstellen Sie automatisch ansprechende Websites oder passen Sie die Einstellungen an, die Sie benötigen, um sicherzustellen, dass Ihre WordPress-Website auf Mobilgeräten oder Tablets perfekt ist.

Sparen Sie Geld beim Kauf verschiedener Geräte mit der sofort einsatzbereiten Vorschau von WPBakery Page Builder Page Builder.

Download | Demo | Web-Hosting

2. Schieber Revolution

Revolution Slider ist ein innovatives und ansprechendes Karussell-WordPress-Plugin, mit dem Sie Ihre Inhalte auf wunderschöne Weise anzeigen können. Egal, ob es sich um einen Schieberegler oder ein Karussell handelt, mit dem visuellen Drag & Drop-Editor können Sie beispielsweise die Geschichte Ihres Unternehmens erzählen, Ihre besten Produkte, Ihre besten Artikel und vieles mehr hervorheben

Slider Revolution WordPress Plugins erstellen Diashows Website Folien

Seine Eigenschaften sind: ausgezeichnete Oberfläche zum Erstellen von Folien, Design von Folien von Drag & Drop, ein voll ansprechendes Layout, perfekte Verwaltung von Multimedia-Inhalten, optimierte Leistung, das mehrsprachige UnterstützungMit fast 340 grafischen Elementen, vielen angebotenen Diashow-Vorlagen, Kompatibilität mit den meisten WordPress-Themen, hervorragender Kundenunterstützung, Touchscreen-Unterstützung, kostenlosen und regelmäßigen Updates, Dokumentation und Video-Tutorials und vieles mehr.

Download | Demo | Web-Hosting

3. Menü-Held

Mit diesem Plugin können Sie in wenigen einfachen Schritten Ihr eigenes personalisiertes WordPress-Menü erstellen. Sie können damit einfach und intuitiv ein elegantes und professionelles WordPress-Menü erstellen. 

Hero Menü Responsive WordPress Mega-Menü-Plugin

Vom komplexesten, funktionsreichen Mega-Menü bis zum einfachsten Dropdown-Menü richtet das WordPress Hero-Menü-Plugin jede Art von Menü ein und bringt es in wenigen Minuten zum Laufen.

In punkto Ausstattung bietet es unter anderem: perfekte Bedienung auf PC, Tablet und Smartphone, ab Benutzerdefiniertes CSS Sie können Ihre eigenen Menüstile, einen Mega-Menü-Builder und mehrere unterstützte Browser hinzufügen: Chrome, Firefox, Safari, Opera, IE9 und mehr.

Download | Demo | Web-Hosting

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Empfohlene Ressourcen

Schauen Sie sich auch andere empfohlene Ressourcen an, die Ihnen helfen werden Optimieren, personalisieren oder sichern Sie Ihre Website oder Ihr Blog. 

Fazit

Hier ! Das war's für dieses Tutorial. Wir hoffen, es hat Ihnen geholfen, Ihr WordPress-Theme zu installieren

Sie können jedoch auch unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden auf der WordPress-Blog-Erstellung oder der eine auf Divi: das beste WordPress-Theme aller Zeiten.

Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie diese bitte in commentaires. NZögern Sie nicht, es auf Ihrem zu teilen soziale Netzwerke bevorzugt.   

...

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
4 Aktien
Aktie4
tweet
Registrieren