Springe zum Hauptinhalt

Bezahlt werden: Ein Albtraum für Webentwickler

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]


Vor langer Zeit bat mich ein Freund, mit ihm zusammen ein Webentwicklungsprojekt zu machen. Ich war jung, dumm, und das Geld war gut. Das Projekt war für eine Firma, die meinen Freund gelegentlich für eine freiberufliche Arbeit anstellte, und laut ihm „waren sie sowohl als Einzelpersonen als auch als Profis großartig“. Also sagte ich: „Sicher – du vertraust ihnen, ich vertraue dir; Lass uns das tun. "

Großer Fehler.

Oder sollte ich sagen, der erste in einer Reihe von großen Fehlern. Sehen Sie, ich habe meinem Freund die Leitung des Projekts überlassen, was bedeutete, dass er viele persönliche Treffen mit dem Unternehmen hatte, aber es gab keinen Papierkram und keine Verträge.

Das Projekt ist Monate nach seinem Start immer noch in Rückstand geraten. Es gab noch einige Grundlagen, die noch nicht festgelegt wurden; die Kopie fehlte, ebenso wie ein Großteil der Struktur der Website. Ich habe es fast vergessen, als ich eine E-Mail von ihrem CEO erhielt und mich fragte, warum es so lange dauert, ihre Website fertigzustellen. Wir hatten kaum genug E-Mails, um unseren Hintern zu bedecken, als der CEO beiläufig mehrsprachige Unterstützung erwähnte; wir hatten keine Ahnung, wovon sie sprach, und das war natürlich nicht der Umfang des Projekts. Wir waren immer noch geschockt, als sie die Bombe abwarf: "Es dauert viel zu lange, und mit der Verzögerung der neuen Website haben wir einen finanziellen Schlag, also müssen wir das Budget um 30 % kürzen."

Am Ende verließen wir das Projekt, aber bis heute bin ich dankbar für die Lektionen, die ich aus diesem Schlamassel gezogen habe.

Vertrag abschließen

Wenn Sie keinen Vertrag haben, sind Sie ein Fan der Webentwicklung, kein Profi. Vertrauen und Treu und Glauben sind großartig, wenn Sie einen Limonadenstand eröffnen, aber sie haben in der Geschäftswelt kein Gewicht. Ein Vertrag ist das einzige, was Ihnen garantiert, dass Sie bezahlt werden. Dies ist die einzige Weisheit, die Sie brauchen, aber wenn Sie mehr wissen möchten, hatte Mike Monteiro eine großartige Konferenz, bei der er seinen Anwalt mitbrachte, um die Grundlagen des Vertrags persönlich zu skizzieren. Obwohl wir Avocados hassen, sind sie in der heutigen Welt eine Notwendigkeit, und Sie können sicher sein, dass die andere Partei eine hat, wenn die Chips niedrig sind.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Jetzt war ich in vielen Situationen, in denen ein Vertrag keine Option war, normalerweise weil der Kunde sich aus dem einen oder anderen Grund weigert, zu unterschreiben; Sie brauchen diesen Gig wirklich, um das Licht anzuhalten, also nehmen Sie den Job ohne Vertrag an. Keine Sorge, es gibt immer noch Möglichkeiten, sich zu schützen, wenn Sie auf zwei Hauptfaktoren achten:

  1. Definieren Sie den Umfang des Projekts
  2. Vor jedem Schritt des Projekts bezahlt werden

Definieren Sie den Umfang des Projekts

Unser Unternehmen veranstaltet ständig Konferenzen und Workshops, hauptsächlich für Ober- und Mittelschüler; Manchmal engagieren wir externe Experten, wenn wir unter Zeitdruck stehen. Neulich hatten wir ein Problem mit einem Experten, der seine Figur verdoppelte, nachdem er zugestimmt hatte, einen Entwicklungskurs zu besuchen. Beide Parteien waren schuld, weil wir seinen Arbeitsumfang und die entsprechenden Honorare nicht genau definiert haben, sondern nach Treu und Glauben gehandelt haben. Das Schlimmste war, dass es auf beiden Seiten keinen Groll gab; Stellen Sie sich vor, wie schlimm es werden kann, wenn eine Partei die andere ficken will.

Zunächst müssen Sie ermitteln, wie viel Arbeit Sie für Ihren Kunden leisten und welche Gebühren anfallen. Dies ist sehr wichtig, denn am Ende des Tages werden Sie unweigerlich einige zusätzliche Anfragen erhalten, die von kleinen Änderungen am Website-Design bis hin zu brandneuen Funktionen reichen.

Davor muss man sich schützen. Wenn dies wirklich ein kleines Feature ist, können Sie es rutschen lassen. Aber wenn der Kunde eine brandneue Seite mit viel Schnickschnack möchte, behandeln Sie sie wie ein neues Projekt - machen Sie deutlich, dass Sie dies gerne tun werden, sobald Ihr ursprüngliches Projekt abgeschlossen ist und Ihre Gebühren abgerechnet wurden . Projektanpassungen sind ein rutschiger Hang; Wenn Sie erkennen, was vor sich geht, befinden Sie sich bereits im Herzen eines ganz anderen Projekts als das, für das Sie sich angemeldet haben.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Vor jeder Phase des Projekts bezahlt werden

Sie haben den Schutz, den Ihnen ein Vertrag bieten würde, aufgegeben, also bleibt nur noch Ihre eigene Arbeitskraft. Schützen Sie sich, indem Sie das Projekt in mehrere Phasen aufteilen und jedem eine Zahlung zuordnen. Normalerweise mache ich das in vier Schritten:

  • Unser Vorschlag wird angenommen, eine Anzahlung von 30% wird vom Kunden geleistet.
  • Wir fangen an, am Design zu arbeiten.
  • Der Gestaltungsvorschlag bekommt grünes Licht, weitere 30% zahlt der Kunde.
  • Wir beginnen mit dem Aufbau der Website.
  • Die Website ist fertig, nachdem wir die letzten 40% erhalten haben, stellen wir die Website von der Bereitstellungszone bis zum endgültigen Ziel bereit.

Dieser Ansatz ist aus mehreren Gründen hervorragend: Der Kunde zeigt sein Engagement, indem er Ihnen einen Teil des Geldes im Voraus überweist. Wenn das Projekt scheitert, erhalten Sie immer noch einen Teil des Geldes, für das Sie hart gearbeitet haben. Der Kunde kann jederzeit zurückgehen, muss jedoch das Geld für die zuvor geleistete Arbeit erneut zurückerstatten. Und merke dir - immer schriftlich festhalten.

Ich habe versucht, die Grundlagen dessen zu behandeln, was Sie als Webentwickler in dieser großen bösen Welt erwarten können. Haben Sie einen guten Rat, den Sie mit anderen Entwicklern teilen möchten? Nutzen Sie Verträge oder lagern Sie das Inkasso an die Mafia aus?

AKTUALISIEREN: Ich habe einige Ressourcen für Webentwicklungsverträge zu Ihrer Bequemlichkeit hinzugefügt. Jedes Land hat unterschiedliche Gesetze, insbesondere in Bezug auf geistiges Eigentum. Wenn Sie sich entscheiden, eine Vertragsvorlage für Ihren zukünftigen Job zu erstellen, lassen Sie diese von einem Anwalt vor Ort durchgehen. Und wenn der Kunde aus irgendeinem Grund einen gesetzlichen Vertreter in die Verhandlungen einbezieht, empfehle ich dringend, auch einen zu beauftragen - diese Leute werden aus gutem Grund gut bezahlt, insbesondere wenn Sie an einem großen Projekt arbeiten.

RocketLawyer.com verfügt über einen hervorragenden Vertragsersteller für Webentwicklungsverträge in den USA. Es ist nicht kostenlos, aber es gibt eine 7-Tage-Testversion, damit Sie stornieren können, bevor Sie belastet werden, oder Sie können eine Pauschalgebühr von 10 US-Dollar zahlen.

Contract Killer auf GitHub ist für meinen Geschmack zu informell, deckt aber alle Grundlagen gut ab, ist kostenlos und es besteht eine gute Chance, dass Nicht-Englisch-Sprecher einen lokalisierten Fork finden (bisher gibt es 900 Forks).

Bidsketch ist meine Wahl für Streu, weil es professionell aussieht und kostenlos ist.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Ich empfehle auch den Artikel von Joyce Grace über den Prozess der Erstellung von Webentwicklungsverträgen - er ist eine große Hilfe, wenn Sie selbst nicht sicher sind, was der Vertrag beinhalten soll.

Quelle Link

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
0 Aktien
Aktie
tweet
Registrieren