Springe zum Hauptinhalt

So ändern Sie den Autor in WordPress (5 Methoden)

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Es gibt viele Szenarien, in denen Sie möglicherweise den Autor eines Beitrags oder einer Seite auf Ihrer WordPress-Site ändern müssen. Möglicherweise müssen Sie Links zu einem Autor in Ihrem Blog entfernen, oder Sie haben kürzlich einige Ihrer Inhalte aktualisiert und möchten dem Autor, der die Überarbeitungen vorgenommen hat, Tribut zollen.

Unabhängig vom Grund, warum Sie den Autor eines Beitrags in WordPress ändern müssen, bietet diese vielseitige Plattform verschiedene Möglichkeiten, um den Inhalt Ihrer Website richtig zuzuordnen.

Sobald Sie die für Ihre Situation relevanteste Einstellung gefunden haben, ist es ziemlich einfach, die Urheberschaft eines Artikels zu ändern.

In diesem Tutorial zeige ich Ihnen fünf verschiedene Möglichkeiten, den Autor in WordPress zu ändern. Lass uns eintauchen!

Methode 1: Ändern Sie den Autor eines einzelnen Beitrags in einen anderen vorhandenen Benutzer in WordPress

Beiträge und Seiten in WordPress werden automatisch den Benutzern zugewiesen, die sie erstellen. Sie können den Autor aller Inhalte jedoch problemlos direkt im Editor bearbeiten.

Öffnen Sie einfach die Plakate Erweitern Sie auf der rechten Seite des Post-Editors die Option Status und Sichtbarkeit und geben Sie den Benutzernamen des neuen Autors in das entsprechende Feld ein:

Ändern Sie den Autor im WordPress-Blockeditor.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Beitrag speichern oder aktualisieren. Sie können den gleichen Effekt auch erzielen, indem Sie die Schnelle Bearbeitung Option ein Beiträge Bildschirm:

Schnelleditor öffnen.

Öffnen Sie den Schnelleditor des Artikels, den Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie aus dem entsprechenden Dropdown-Menü den Benutzer aus, dem Sie diesen Inhalt zuweisen möchten:

Verwenden der Schnellbearbeitung zum Ändern des Autors in WordPress.

klicken Sie dann auf Aktualisierung. Beachten Sie, dass Sie für diese Methode den Autor durch einen vorhandenen Benutzer mit der Rolle eines Mitwirkenden, Autors, Editors oder Administrators ersetzen müssen.

Wenn Sie einem neuen Benutzer Beiträge zuweisen möchten, gehen Sie zunächst zu Benutzer> Neu hinzufügen. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein (einschließlich a Benutzer-Rolle mit den entsprechenden Berechtigungen), registrieren Sie dann das Konto und führen Sie die obigen Schritte aus, um dieser Benutzerautorschaft zu gewähren.

Methode 2: Massenänderung der Autoren von Posts an einen vorhandenen Benutzer

Wenn Sie den Autor mehrerer Artikel ändern möchten, können Sie dies mit der Option tun Massenaktionen Funktion auf der Beiträge Bildschirm. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Inhalt, den Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie dann auf Massenaktionen> Bearbeiten:

Gehen Sie zum WordPress Bulk Post Editor.

Danach klicken Sie auf Anwenden Taste. Dies öffnet die Bulk-Bearbeitung Optionen, die ähnlich sind Schnelle Bearbeitung Parameter, die ich Ihnen zuvor gezeigt habe:

Ändern Sie den Autor der Nachricht in großen Mengen.

Wählen Sie den neuen Autor in der Autor Dropdown-Menü, und klicken Sie dann auf Aktualisierung. Auch diese Lösung funktioniert nur für vorhandene Benutzer mit den entsprechenden Rollen.

Methode 3: Weisen Sie dem neu importierten Inhalt einen Autor zu

Bei Verwendung der WordPress-Import-Tool (Extras> Importieren) können Sie die Urheberschaft von Artikeln ändern, die Sie Ihrer Site hinzufügen. Sobald Sie die XML-Datei mit Ihrem Inhalt hochgeladen haben, werden Sie aufgefordert, einen Autor dafür auszuwählen:

Weisen Sie importierten WordPress-Inhalten einen Autor zu.

Sie können entweder den in der XML-Datei aufgelisteten Autor importieren oder einen auf Ihrer Site vorhandenen Autor aus dem Dropdown-Menü auswählen. Wenn Sie die alte Option wählen, wird ein neues Konto mit dem Namen erstellt, den Sie hier in das Textfeld eingeben.

Methode 4: Aktualisieren Sie den Anzeigenamen eines WordPress-Autors

In einigen Fällen möchten Sie möglicherweise Beiträge beibehalten, die demselben Benutzer zugeordnet sind, der sie erstellt hat, aber den im Frontend Ihrer Website angezeigten Anzeigenamen ändern. Gehen Sie dazu zu Benutzer Bildschirm in Ihrem WordPress-Dashboard und wählen Sie das Konto des Autors.

Scrollen Sie im nächsten Bildschirm nach unten Name Abschnitt:

Einstellungen für den WordPress-Benutzernamen.

Benutzernamen können nicht geändert werden, aber Sie können Vornamen, Nachnamen und Spitznamen für Ihre Benutzer hinzufügen. Wählen Sie dann die aus, die Sie im Frontend anzeigen möchten 'Name öffentlich anzeigen als' Bildlaufmenü:

Wählen Sie den Anzeigenamen eines WordPress-Benutzers.

Denken Sie daran, Ihre Änderungen zu speichern, bevor Sie diese Seite verlassen. Der Name des Autors wird automatisch für alle Beiträge aktualisiert, die diesem Benutzer zugewiesen sind.

Methode 5: Autorennamen in WordPress ausblenden

Wenn sich das Verwalten der Artikelautorenschaft auf Ihrer Website nicht lohnt, können Sie die Autorennamen einfach im Frontend Ihrer Website ausblenden. Dies ist auch eine nützliche Option, wenn nur ein Texter Ihren gesamten Inhalt erstellt. Durch das Entfernen der Zuordnung wird Redundanz beseitigt.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung von WP Meta und Datumsentferner verbinden. Installieren und aktivieren Sie dieses Toolund es werden automatisch Autorennamen und Veröffentlichungsdaten aus Ihren Artikeln entfernt.

Hier ist zum Beispiel ein "Hallo, Welt!" Standardmäßig veröffentlichen, bevor Sie WP Meta and Date Remover aktivieren:

Eine Nachricht mit Autorenangabe.

Und hier ist der gleiche Beitrag nach dem Aktivieren des Plugins:

Ein Artikel ohne Autorenangabe.

Sie können die Urheberschaft von Artikeln auch ausblenden, indem Sie Metadaten manuell aus entfernen das Thema Ihrer Website. Ich empfehle diese Route jedoch nur, wenn Sie mit der Bearbeitung von Code und der Verwendung von a vertraut sind Kind Thema.

Fazit

Unabhängig davon, ob Sie eine Änderung in Ihrem Redaktionsteam vorgenommen haben, kürzlich eine Inhaltsprüfung durchgeführt haben oder die Artikelautorenschaft in WordPress verwalten müssen, steht Ihnen eine einfache Lösung zur Verfügung. Die Plattform enthält alles, was Sie benötigen, um Inhalte richtig zuzuordnen.

In diesem Tutorial haben wir fünf Möglichkeiten zum Ändern des Autors in WordPress behandelt:

  1. Ersetzen Sie den Autor eines einzelnen Beitrags durch einen anderen vorhandenen Benutzer in WordPress, indem Sie die Einstellungen des Blockeditors oder den verwenden Schnelle Bearbeitung Funktionalität.
  2. Massenänderung der Autoren von Nachrichten an einen vorhandenen Benutzer mit dem Massenaktionen Option ein Beiträge Bildschirm.
  3. Weisen Sie den importierten Inhalt über das WordPress-Importtool einem neuen oder vorhandenen Benutzer zu.
  4. Aktualisieren Sie den Anzeigenamen eines Autors in der Benutzer Einstellungen.
  5. Verstecken Sie Autorennamen in WordPress mit dem Plugin WP Meta und Date Remover.

Haben Sie Fragen zur Urheberschaft von Posts und Seiten in WordPress? Überlassen Sie sie uns im Kommentarbereich unten!

KOSTENLOSER KURS

Schnall deinen Gürtel an!
5 Schritte zum Beschleunigen
Ihre WordPress-Site

Stellen Sie sicher, dass Ihre Website 30-40% funktioniert
schneller mit ein paar einfachen Techniken
Nehmen Sie am kostenlosen Kurs teil
Fusse

Es gibt viele Szenarien, in denen Sie möglicherweise den Autor eines Beitrags oder einer Seite auf Ihrer WordPress-Site ändern müssen. Möglicherweise müssen Sie Links zu einem Autor in Ihrem Blog entfernen, oder Sie haben kürzlich einige Ihrer Inhalte aktualisiert und möchten dem Autor, der die Überarbeitungen vorgenommen hat, Tribut zollen.

Unabhängig vom Grund, warum Sie den Autor eines Beitrags in WordPress ändern müssen, bietet diese vielseitige Plattform verschiedene Möglichkeiten, um den Inhalt Ihrer Website richtig zuzuordnen.

Sobald Sie die für Ihre Situation relevanteste Einstellung gefunden haben, ist es ziemlich einfach, die Urheberschaft eines Artikels zu ändern.

In diesem Tutorial zeige ich Ihnen fünf verschiedene Möglichkeiten, den Autor in WordPress zu ändern. Lass uns eintauchen!

Methode 1: Ändern Sie den Autor eines einzelnen Beitrags in einen anderen vorhandenen Benutzer in WordPress

Beiträge und Seiten in WordPress werden automatisch den Benutzern zugewiesen, die sie erstellen. Sie können den Autor aller Inhalte jedoch problemlos direkt im Editor bearbeiten.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Öffnen Sie einfach die Plakate Erweitern Sie auf der rechten Seite des Post-Editors die Option Status und Sichtbarkeit und geben Sie den Benutzernamen des neuen Autors in das entsprechende Feld ein:

Ändern Sie den Autor im WordPress-Blockeditor.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Beitrag speichern oder aktualisieren. Sie können den gleichen Effekt auch erzielen, indem Sie die Schnelle Bearbeitung Option ein Beiträge Bildschirm:

Schnelleditor öffnen.

Öffnen Sie den Schnelleditor des Artikels, den Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie aus dem entsprechenden Dropdown-Menü den Benutzer aus, dem Sie diesen Inhalt zuweisen möchten:

Verwenden der Schnellbearbeitung zum Ändern des Autors in WordPress.

klicken Sie dann auf Aktualisierung. Beachten Sie, dass Sie für diese Methode den Autor durch einen vorhandenen Benutzer mit der Rolle eines Mitwirkenden, Autors, Editors oder Administrators ersetzen müssen.

Wenn Sie einem neuen Benutzer Beiträge zuweisen möchten, gehen Sie zunächst zu Benutzer> Neu hinzufügen. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein (einschließlich a Benutzer-Rolle mit den entsprechenden Berechtigungen), registrieren Sie dann das Konto und führen Sie die obigen Schritte aus, um dieser Benutzerautorschaft zu gewähren.

Methode 2: Massenänderung der Autoren von Posts an einen vorhandenen Benutzer

Wenn Sie den Autor mehrerer Artikel ändern möchten, können Sie dies mit der Option tun Massenaktionen Funktion auf der Beiträge Bildschirm. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Inhalt, den Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie dann auf Massenaktionen> Bearbeiten:

Gehen Sie zum WordPress Bulk Post Editor.

Danach klicken Sie auf Anwenden Taste. Dies öffnet die Bulk-Bearbeitung Optionen, die ähnlich sind Schnelle Bearbeitung Parameter, die ich Ihnen zuvor gezeigt habe:

Ändern Sie den Autor der Nachricht in großen Mengen.

Wählen Sie den neuen Autor in der Autor Dropdown-Menü, und klicken Sie dann auf Aktualisierung. Auch diese Lösung funktioniert nur für vorhandene Benutzer mit den entsprechenden Rollen.

Methode 3: Weisen Sie dem neu importierten Inhalt einen Autor zu

Bei Verwendung der WordPress-Import-Tool (Extras> Importieren) können Sie die Urheberschaft von Artikeln ändern, die Sie Ihrer Site hinzufügen. Sobald Sie die XML-Datei mit Ihrem Inhalt hochgeladen haben, werden Sie aufgefordert, einen Autor dafür auszuwählen:

Weisen Sie importierten WordPress-Inhalten einen Autor zu.

Sie können entweder den in der XML-Datei aufgelisteten Autor importieren oder einen auf Ihrer Site vorhandenen Autor aus dem Dropdown-Menü auswählen. Wenn Sie die alte Option wählen, wird ein neues Konto mit dem Namen erstellt, den Sie hier in das Textfeld eingeben.

Methode 4: Aktualisieren Sie den Anzeigenamen eines WordPress-Autors

In einigen Fällen möchten Sie möglicherweise Beiträge beibehalten, die demselben Benutzer zugeordnet sind, der sie erstellt hat, aber den im Frontend Ihrer Website angezeigten Anzeigenamen ändern. Gehen Sie dazu zu Benutzer Bildschirm in Ihrem WordPress-Dashboard und wählen Sie das Konto des Autors.

Scrollen Sie im nächsten Bildschirm nach unten Name Abschnitt:

Einstellungen für den WordPress-Benutzernamen.

Benutzernamen können nicht geändert werden, aber Sie können Vornamen, Nachnamen und Spitznamen für Ihre Benutzer hinzufügen. Wählen Sie dann die aus, die Sie im Frontend anzeigen möchten 'Name öffentlich anzeigen als' Bildlaufmenü:

Wählen Sie den Anzeigenamen eines WordPress-Benutzers.

Denken Sie daran, Ihre Änderungen zu speichern, bevor Sie diese Seite verlassen. Der Name des Autors wird automatisch für alle Beiträge aktualisiert, die diesem Benutzer zugewiesen sind.

Methode 5: Autorennamen in WordPress ausblenden

Wenn sich das Verwalten der Artikelautorenschaft auf Ihrer Website nicht lohnt, können Sie die Autorennamen einfach im Frontend Ihrer Website ausblenden. Dies ist auch eine nützliche Option, wenn nur ein Texter Ihren gesamten Inhalt erstellt. Durch das Entfernen der Zuordnung wird Redundanz beseitigt.

Der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung von WP Meta und Datumsentferner verbinden. Installieren und aktivieren Sie dieses Toolund es werden automatisch Autorennamen und Veröffentlichungsdaten aus Ihren Artikeln entfernt.

Hier ist zum Beispiel ein "Hallo, Welt!" Standardmäßig veröffentlichen, bevor Sie WP Meta and Date Remover aktivieren:

Eine Nachricht mit Autorenangabe.

Und hier ist der gleiche Beitrag nach dem Aktivieren des Plugins:

Ein Artikel ohne Autorenangabe.

Sie können die Urheberschaft von Artikeln auch ausblenden, indem Sie Metadaten manuell aus entfernen das Thema Ihrer Website. Ich empfehle diese Route jedoch nur, wenn Sie mit der Bearbeitung von Code und der Verwendung von a vertraut sind Kind Thema.

Fazit

Unabhängig davon, ob Sie eine Änderung in Ihrem Redaktionsteam vorgenommen haben, kürzlich eine Inhaltsprüfung durchgeführt haben oder die Artikelautorenschaft in WordPress verwalten müssen, steht Ihnen eine einfache Lösung zur Verfügung. Die Plattform enthält alles, was Sie benötigen, um Inhalte richtig zuzuordnen.

In diesem Tutorial haben wir fünf Möglichkeiten zum Ändern des Autors in WordPress behandelt:

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

  1. Ersetzen Sie den Autor eines einzelnen Beitrags durch einen anderen vorhandenen Benutzer in WordPress, indem Sie die Einstellungen des Blockeditors oder den verwenden Schnelle Bearbeitung Funktionalität.
  2. Massenänderung der Autoren von Nachrichten an einen vorhandenen Benutzer mit dem Massenaktionen Option ein Beiträge Bildschirm.
  3. Weisen Sie den importierten Inhalt über das WordPress-Importtool einem neuen oder vorhandenen Benutzer zu.
  4. Aktualisieren Sie den Anzeigenamen eines Autors in der Benutzer Einstellungen.
  5. Verstecken Sie Autorennamen in WordPress mit dem Plugin WP Meta und Date Remover.

Haben Sie Fragen zur Urheberschaft von Posts und Seiten in WordPress? Überlassen Sie sie uns im Kommentarbereich unten!

KOSTENLOSER KURS

Schnall deinen Gürtel an!
5 Schritte zum Beschleunigen
Ihre WordPress-Site

Stellen Sie sicher, dass Ihre Website 30-40% funktioniert
schneller mit ein paar einfachen Techniken
Nehmen Sie am kostenlosen Kurs teil
Fusse

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
0 Aktien
Aktie
tweet
Registrieren