Springe zum Hauptinhalt

Wie man WordPress Theme von PhpMyAdmin ändert

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Kürzlich fragte uns einer unserer Leser, ob er sein WordPress-Theme aus der Datenbank ändern könne. WordPress vereinfacht die Verwaltung von Dashboard-Themen. Wenn Sie jedoch nicht auf Ihr WordPress-Dashboard zugreifen können, müssen Sie andere Möglichkeiten finden, um Ihr WordPress-Design zu ändern. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr WordPress-Theme einfach über phpMyAdmin ändern können.

Ändere das WordPress Theme von phpMyAdmin

Warum und wann phpMyAdmin verwenden?

Normalerweise ist der einfachste Weg, Ihr WordPress-Theme zu ändern, die Seite zu besuchen Aussehen »Themen auf Ihrem WordPress-Dashboard. Manchmal kann jedoch ein WordPress-Fehler dazu führen, dass auf das Dashboard nicht mehr zugegriffen werden kann.

In diesem Fall ist es am sichersten, Ihre Website aus dem Backup wiederherzustellen. Ein anderer Weg ist zu Beheben Sie den WordPress-Fehler das Problem verursachen. Bei der Fehlerbehebung können Sie Themen am einfachsten ändern, indem Sie eine Sicherungskopie Ihres vorhandenen Themas über FTP erstellen und dann alle Ordner und Themen aus / wp-content / themes / mit Ausnahme des Standardthemas löschen. . WordPress kehrt automatisch zum Standardthema zurück.

Mit den beiden oben genannten Methoden können Sie auf das WordPress-Dashboard zugreifen und das Thema ändern.

Wenn Sie jedoch kein Backup haben und nicht zu einem Standarddesign zurückkehren möchten, können Sie mit phpMyAdmin ein benutzerdefiniertes WordPress-Design aus Ihrer Datenbank verwenden.

Schauen wir uns an, wie Sie Ihr WordPress-Theme über phpMyAdmin ändern können.

Ändere dein WordPress Theme über phpMyAdmin

Mit dieser Methode können Sie WordPress mitteilen, welches Thema verwendet werden soll, indem Sie die Informationen in der Datenbank ändern. Damit diese Methode funktioniert, muss das gewünschte Thema bereits auf Ihrer Website installiert sein.

Sie müssen über einen FTP-Client eine Verbindung zu Ihrer Website herstellen und zum Ordner / wp-content / themes / wechseln. Dort können Sie alle Themen sehen, die derzeit auf Ihrer Website installiert sind.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

WordPress Themes Ordner

Anmerkung: Notieren Sie sich den Namen des Themenordners, den Sie verwenden möchten. Sie benötigen es im nächsten Schritt.

Wenn das gewünschte Thema nicht auf Ihrer Website installiert ist, können Sie dies tun Installieren Sie ein WordPress-Theme manuell über FTP .

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass das gewünschte Thema auf Ihrer Website installiert ist, können Sie das Thema jetzt über phpMyAdmin ändern.

Zunächst müssen Sie zum cPanel-Dashboard Ihres WordPress-Hosting-Kontos gehen. Scrollen Sie als Nächstes zum Abschnitt Datenbanken und klicken Sie auf phpMyAdmin.

gehe zu phpmyadmin.jpg

Sobald Sie in phpMyAdmin sind, sehen Sie eine Liste der Datenbanken auf der linken Seite des Bildschirms. Klicken Sie einfach auf die Datenbank, die Sie für Ihre WordPress-Site verwenden.

wähle eine database.jpg

Anschließend wird die Liste der Tabellen in dieser Datenbank angezeigt. Sie müssen auf die Tabelle 'wp_options' klicken, um sie zu öffnen.

Remarque : Standardmäßig verwenden WordPress-Datenbanktabellen wp_ als Präfix für Tabellennamen. Es ist jedoch möglich, ein anderes Präfix anzuzeigen, wenn Sie oder ein Administrator Ihrer Site das Präfix der WordPress-Datenbank geändert haben.

Wählen Sie die Optionstabelle wordpress.jpg

Wenn Sie die Tabelle öffnen, müssen Sie nach unten scrollen und die Zeilen "Vorlage" und "Stylesheet" suchen. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Bearbeiten.

Links bearbeiten Linientabelle phpmyadmin.png

Dadurch wird der Zeileneditor geöffnet, in dem Sie den Wert des Felds option_value in das gewünschte Thema ändern müssen. Dies entspricht normalerweise dem Namen des Ordners im Ordner / wp-content / themes /.

Setze einen Wert für die theme.png

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Klicken Sie anschließend unten auf die Schaltfläche "Los", um Ihre Änderungen zu speichern. Wiederholen Sie nun den Vorgang für die Stylesheet-Zeile.

Sobald Sie Ihre Änderungen gespeichert haben, können Sie auf Ihrer Website das neue Thema in Aktion sehen.

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, das Ändern des WordPress-Themas über phpMyAdmin zu lernen.

Dieser Artikel enthält Kommentare 3

  1. Oft gibt es Probleme mit den Plugins, die wir installieren oder die Einstellung unseres Arbeitsthemas ändern. Wir folgen den Schritten auf dieser Site auf die gleiche Weise, um die Zeile active_plugins zu finden und zu bearbeiten. In dem großen Fenster der sich öffnenden Seite sind Ihnen einige der Plugin-Namen auf Ihrer Site bereits bekannt. Wenn Sie das Board speichern, das wir nach dem Entfernen des gesamten Inhalts bearbeitet haben, werden Sie feststellen, dass unsere WordPress-Administrationsseite ohne Probleme wieder funktioniert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
3 Aktien
Aktie1
tweet
Registrieren2