Springe zum Hauptinhalt

Wie ein Wordpress Multi-Site-Netzwerk mit Funio zu erstellen

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Die Funktionalität von " Multi-Site-Netzwerk »Existiert in WordPress seit Version 3.5. Diese Funktion behebt ein großes Problem, das Site-Administratoren häufig in Schwierigkeiten bringt: " Verwalten Sie mehrere Websites gleichzeitig über ein einziges Dashboard ".

Das ist in diesem Sinne ein Plus oder erfordert keine außergewöhnlichen Fähigkeiten, spart aber auch viel Zeit und Energie.

Warum wählen Sie WordPress für mein Netzwerk

WordPress ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete CMS, was bedeutet, dass es bereits mehrere Themen und Plugins enthält. Wenn Sie also ein WordPress-Netzwerk mit mehreren Standorten verwenden, können Sie auch jedes Thema und Plugin in Ihrem gesamten Netzwerk verwenden (Ausgenommen sind einige Themes und Plugins, die nicht ausdrücklich mit dem Multisite-Netzwerk kompatibel sind). Sie haben keinen Doppeljob zu erledigen. Nach der Installation eines Themes oder PluginsEs ist im gesamten Netzwerk automatisch verfügbar.

Welche Art von Hosting für mein Netzwerk?

Es ist ein bisschen, wo die Dinge rau werden. In Wirklichkeit ist das Multisite-Netzwerk " GRUNDSÄTZLICH Entwickelt für dedizierte Server oder mindestens VPS (Virtual Private Server).

Nichts hindert Sie jedoch daran, ein privates Netzwerk auf Ihrem gemeinsam genutzten Hosting zu verwenden (Außer hier, wenn Sie an jedem Standort starken Datenverkehr haben, ist es wahrscheinlich, dass Ihr gesamtes Netzwerk "abstürzt" und Opfer von Ausfallzeiten wird.).

Aber wenn Sie ein Netzwerk von zwei bis drei Sites mit ein paar Seiten und wirklich einigen Plugins erstellen möchten ... dann ja, warum nicht.

Einige Hosts vereinfachen die Aufgabe jedoch nicht, da sie mit dieser Funktion noch nicht so interessant sind. Ich indiziere deshalb besonders OVH und 1and1Damit Ihr jeweiliges OVH- und 1- und 1-Hosting mit dem Multisite-Netzwerk kompatibel ist, müssen Sie manchmal einen viel teureren Plan nur mit privaten Servern abschließen.

Also habe ich es geschafft, ein Multisite-Netzwerk mit Funio Shared Hosting aufzubauen. Ist es Werbung? Nein, ich möchte dich nur dorthin bringen.

So erstellen Sie ein Multisite-Netzwerk mit Funio-Hosting

Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie zuerst wissen sollten:

  • Multisite-Funktionalität mit Subdomains funktioniert in alten WordPress-Installationen nicht. Sie werden aufgefordert, stattdessen Unterordner zu verwenden.
  • Dies kann einige Minuten oder Stunden dauern, so dass alles einrastet
  • Sie müssen vorsichtig sein, wenn Sie Änderungen an Ihrem Server vornehmen. Ein Fehler zwingt Sie, noch einmal von vorne zu beginnen.

Ich hoffe, ich habe dich nicht erschreckt.

Konfiguration auf Cpanel

Um ein Netzwerk mit Unterdomänen zu aktivieren, erstellen wir einen DNS-Eintrag "WildCard", die sich nach den Wikipedia ist ein Eintrag in der DNS-Zone, der mit allen nicht vorhandenen Subdomänen übereinstimmt. Grundsätzlich, wenn die Subdomain "foo" des Hostings "example.com" nicht existiert (auch nicht) foo.exemple.com) wird der Benutzer in diesem Fall auf die Stammwebsite umgeleitet, "example.com", anstatt einen Fehler anzuzeigen. Von hier aus prüft WordPress, ob eine Unterwebsite mit dem Namen "foo" vorhanden ist. Andernfalls muss der Fehler angezeigt werden.

Melden Sie sich bei Ihrem Funio-Hosting an (in cPanelUnd) auf Sub-Domain.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Erstellen Sie eine Funio-Unterdomäne

Auf dieser neuen Seite müssen Sie eine Subdomain mit dem Namen "*" erstellen (das Sternchen). Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre primäre Domain auswählen. Im folgenden Beispiel habe ich "BlogPasCher.com" ausgewählt. Zeigen Sie die Subdomain auch auf das Stammverzeichnis Ihres Hostings, dh "public_html /".

Erstellung der Subdomain

Sobald dies erledigt ist, sollte die Domain in der Liste der verfügbaren Subdomains angezeigt werden.

blogpascher unter asterisk domain

Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, akzeptiert Ihre Domain " WildCard". Wie ich Ihnen bereits sagte, erwarten Sie nicht, dass es automatisch funktioniert. Sie müssen wahrscheinlich einige Minuten oder Stunden warten. In der Zwischenzeit werden wir das Tutorial fortsetzen.

Bereiten Sie das Multisite-Netzwerk vor

Ich hoffe, Sie haben einen FTP-Client zur Hand, sonst können Sie verwenden FileZillaDamit wir Änderungen an unserem Server vornehmen können, müssen Sie die Datei herunterladen. " wp-config.php "Und"..htaccess". Wenn diese letzte Datei nicht existiert, spielt es keine Rolle.

Öffnen Sie die Datei "wp-config.php" mit Ihrem bevorzugten Texteditor. Ich empfehle dir Notepad ++Und fügen Sie die folgende Zeile:

define ( 'WP_ALLOW_MULTISITE', true);

Sie müssen diese Zeile vor der Zeile hinzu:

require_once (ABSPATH 'wp-settings.php.');

Sobald dies erledigt ist, gehen Sie zu Ihrem WordPress-Dashboard. Klick auf das " Netzwerkerstellung »Aus dem Menü Werkzeuge".

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Erstellung des WordPress-Dashboard-Netzwerks

Sobald Sie auf dieser neuen Seite sind, werden Sie wahrscheinlich aufgefordert, Ihre Plugins zu deaktivieren. Wenn nicht, wird eine Seite angezeigt, auf der Sie das Multisite-Netzwerk mit einer Struktur installieren können, die Unterordner oder Unterdomänen akzeptiert. Wir werden natürlich die Subdomains auswählen.

Creation-of-Netzwerk

Sie können die anderen Details nach Ihren Wünschen konfigurieren und anschließend den Vorgang validieren. Auf der neuen Seite müssen Sie die beiden Codes kopieren, die für die erste wp-config-Datei und die zweite für die .htaccess-Datei bereitgestellt wurden.

Wordpress-Code bereitgestellt blogpascher

Sie müssen eine ".htaccess" -Datei mit Nodepad ++ erstellen. Fügen Sie den ersten Code direkt nach der Zeile hinzu, die wir hinzugefügt haben:

define ( 'WP_ALLOW_MULTISITE', true);

Sobald dies erledigt ist, laden Sie Ihre Dateien mithilfe des FTP-Clients auf Ihren Server hoch. Sie müssen die vorhandene Datei "wp-config.php" überschreiben, sich erneut anmelden und einige Unterschiede feststellen Ihr Dashboard.

neue Wordpress-Dashboard

Um eine neue Site zu erstellen, müssen Sie einfach wie im folgenden Beispiel auf "Netzwerkadministrator> Sites" klicken:

Erstellen einer neuen Site

Klicken Sie auf der neuen Seite auf "Hinzufügen".

Hinzufügen neuer Webseite

Auf dem neuen Bildschirm müssen Sie lediglich die verschiedenen von Ihnen angeforderten Informationen eingeben.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Erstellen Sie eine Unterwebsite WordPress-Schnittstelle Blogpascher

So einfach ist das wirklich.

und schließlich

WordPress-Unterseiten werden wie herkömmliche Websites verwaltet. Der Unterschied besteht darin, dass Sie mit einem Netzwerk mit mehreren Standorten problemlos von einem Standortnetzwerk zu einem anderen wechseln können. Wenn Sie die WildCard einrichten, müssen Sie lange warten, bis alles passt. Es kann einige Minuten oder Stunden dauern.

Das war's für dieses Tutorial. Wenn Sie einen Punkt nicht verstehen, bieten wir Ihnen gerne eine Lösung an.

Dieser Artikel enthält Kommentare 7

    1. Entschuldigung, aber ich verstehe Ihre Frage nicht. Wenn Sie Hilfe benötigen, handelt es sich außerdem um einen kostenpflichtigen Service.

      1. Guten Tag,
        Kannst du mir etwas mehr erzählen? Weil ich meine Unterseiten erstellt habe, aber das Problem ist, dass sie zu einer leeren Seite zurückkehren, wenn ich kein WordPress erneut herunterlade ... als ob es unabhängige Seiten wären

        1. Das Multisite-Netzwerk hat eine einzige Installation, der Rest (Sub-Sites oder Subdomains) erfolgt direkt über das Dashboard Super-Admin auf WordPress.

          1. ah gut, weil ich nichts auf meinem Board habe! Ich sehe nicht, wo ich neue Seiten erstellen kann ...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
2 Aktien
Aktie2
tweet
Registrieren