Springe zum Hauptinhalt

So verfolgen Sie Ihre Artikelideen in WordPress

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 600.000-Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Wenn Sie schon eine Weile bloggen, wissen Sie, dass eine Liste mit Artikelideen eine gute Möglichkeit ist, um sicherzustellen, dass Sie nie in Schwierigkeiten geraten. Das Verfolgen dieser Ideen ist ebenso wichtig, um sicherzustellen, dass Sie sie nicht vergessen.

Es gibt viele Tools, mit denen Sie Artikeltitel aufschreiben können. Sie können einen guten Stift und Papier verwenden oder wenn Sie digitale Werkzeuge bevorzugen, können Sie verwenden Evernote und Veröffentlichungsideen sammeln.

Obwohl Sie damit jederzeit eine schnelle Notiz erhalten können, müssen Sie sich anmelden, um diese Tools verwenden zu können. Es bedeutet auch, dass Sie immer Ihr Lieblingswerkzeug öffnen sollten oder sich daran erinnern, dass Sie Ihre Ideen dort haben. Wenn man bedenkt, wie beschäftigt Blogger sind, vergisst man leicht, wo Ihre Artikelideen gespeichert sind.

Entdecken Sie auch unsere 13 besten Grafikvorlagen: PowerPoint & amp; Keynote, Lebenslauf, Zusammenfassung

Was wäre, wenn Sie alle Ihre Artikelideen direkt auf WordPress speichern könnten, ohne Ihren Entwurf zu überladen? Wie wäre es, wenn Sie mehr als einen Autor haben und Ihre Ideen schnell mit ihnen teilen möchten, ohne sie per E-Mail zu verschicken?

Glücklicherweise können Sie, wenn Sie einen einfachen Ansatz wünschen, diesen natürlich auf WordPress verwenden, und dies ist das Plugin. WP Dashboard Notizen?

Aber vorher, wenn Sie WordPress Discover noch nie installiert haben So installieren Sie ein WordPress-Blog in 7-Schritten et So suchst, installierst und aktiviere ein WordPress Theme in deinem Blog.

Dann gehen wir zurück zu dem, wofür wir hier sind.

Was ist WP Dashboard Notizen?

WP Dashboard Notes ist ein sehr einfaches Plugin, mit dem Sie Notizen direkt auf Ihrem Dashboard speichern können. Sie können Ideen aufschreiben oder eine andere Art von Erinnerung erstellen. Obwohl einfach, ist das Plugin eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie eine einfache Art und Weise wollen Notizen mit Ihren Co-Autoren zu teilen oder sogar eine schnelle Erinnerung Cancelling während Sie auf Ihrer Wordpress-Dashboard sind.

Eigenschaften umfassen:

  • Bunte Notizen
  • Liste der Notizen oder reguläre Notizen
  • Öffentliche oder private Notizen
  • Unbegrenzte Anzahl von Notizen
  • Funktionalität « Drag and Drop"
  • automatische Speicherung

In dieser Veröffentlichung zeigen wir Ihnen, wie das Plug-in funktioniert und wie Sie Story-Ideen nachverfolgen können.

Fügen Sie Artikelideen zu WordPress hinzu

Das erste, was Sie tun müssen, ist in Ihrem WordPress-Dashboard anmelden und Zugriff auf die " Plugins> Neu hinzufügen ». Suchen Sie nach dem "WP Dashboard Notes" -Plugin, installieren und aktivieren Sie es dann.

WP Dashboard Notes steht allen registrierten Benutzern Ihrer Website sofort zur Verfügung, unabhängig von der Rolle, der sie zugewiesen sind.

Das Plugin hat keine speziellen Einstellungen, die nach der Installation des Plugins konfiguriert werden müssen. Sie können Ihre erste Notiz hinzufügen. Klicken Sie auf den Link Übersicht auf der Sidebar-Menü und Sie werden sehen Neue Anmerkung hinzufügen in der Admin-Leiste.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Erscheinungsbild erstellen. Hör auf, teuer für das zu bezahlen, was du selbst tun kannst. [Kostenlos]

Um Ihre erste Notiz hinzuzufügen, klicken Sie auf Neue Bewertung hinzufügen und fange an zu tippen. Standardmäßig ist die Notiz so eingerichtet, dass sie Listenelemente hinzufügt, die sich hervorragend für Story-Ideen oder schnell durchzuführende Aufgaben eignen.

Schauen Sie sich auch an Warum sollten Sie Ihre Inhalte in WordPress aktualisieren?

Wenn Sie sich das Widget ansehen, werden Sie eine Symbolleiste am unteren Rand bemerken. Mit mehreren Optionen können Sie jede Notiz konfigurieren. Wenn Sie auf das Symbol des Benutzers klicken, können Sie Ihre Notiz privat machen. Wenn Sie erneut auf das Symbol klicken, wird Ihre Notiz für alle registrierten Nutzer Ihrer Website sichtbar.

Mit dem Palettensymbol können Sie für jede Note eine andere Farbe festlegen. Mit dem Notepad-Symbol können Sie zwischen einer Notiz in einer Liste und einer regulären Notiz wechseln.

Sie können auch eine neue Notiz direkt aus der Notiz hinzufügen, die Sie bearbeiten, indem Sie auf das Plus-Symbol in der unteren Symbolleiste klicken.

Wenn Sie den Inhalt Ihrer Notiz eingegeben haben, wird sie automatisch gespeichert. Das Mülleimersymbol erleichtert das Löschen der Notiz, und Sie können einzelne Listenelemente auch löschen, indem Sie auf die Schaltfläche klicken x. Die Elemente in der Liste können auch neu angeordnet werden und Sie können die Elemente als abgeschlossen markieren, indem Sie das Kontrollkästchen neben dem Element in der Liste aktivieren.

Entdecken Sie auch: So erholen Sie sich von Hacking und Blacklisting Ihrer Website

Sie können jedes Symbol auch benennen, indem Sie auf das Stiftsymbol neben der Überschrift "Neue Notiz" klicken. Kombinieren Sie das mit verschiedenen Farben und Ihre Benutzer können sie leicht unterscheiden.

Schließlich können Sie einzelne Notizen auch neu anordnen, indem Sie sie an eine beliebige Stelle im Dashboard ziehen.

Suchen Sie nach den besten WordPress-Themes und Plugins?

Laden Sie die besten WordPress-Plugins und -Themen von Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Bereits mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins

Sie können andere WordPress-Plugins verwenden, um ein modernes Erscheinungsbild zu erhalten und den Grip Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Wir bieten Ihnen hier einige Premium-WordPress-Plugins an, die Ihnen dabei helfen.

1. Formular für berechnete Felder

Berechnete Felder Mit Formular können Sie Formulare erstellen und mathematische Berechnungen zwischen Formularfeldern durchführen.

Es wird mit einem Formular- und Logikgenerator geliefert, mit dem Sie Felder hinzufügen, diesen Feldern Werte zuweisen und mathematische Operatoren definieren können, die ausgeführt werden sollen.

Lesen Sie auch: 8 SEO WordPress Plugins zur Optimierung der SEO Ihrer Website

Es ist sehr flexibel und kann für eine Vielzahl von Anwendungsfällen verwendet werden. Die Benutzeroberfläche des Plugins mag zunächst etwas rau erscheinen, aber lassen Sie sich nicht davon abhalten, die darin enthaltenen leistungsstarken Funktionen auszuprobieren.

Download | Demo | WebHosting

2. WooCommerce Bestellungen und Produkte exportieren

WooCommerce Orders and Products Export ist ein Premium-WordPress-Plugin, mit dem Sie mit einem Klick alle Informationen zu Bestellungen und Produkten aus Ihrem WooCommerce-Shop abrufen können. Außerdem können Sie die einstellbaren Felder definieren, mit denen Sie Ihre Vorlage erstellen können.

Das WordPress-Plugin sendet auch automatisch eine E-Mail, wenn der Bestellstatus geändert wird. Es ist zu 100% anpassbar und verwaltet die verschiedenen Zahlungsstufen perfekt.

Download | Demo | WebHosting

3. Google Analytics von MonsterInsights

Google Analytics von MonsterInsights ist das am meisten empfohlene WordPress-Plugin in dieser Nische. Es ist in einer kostenlosen und Premium-Version erhältlich. Der Installationsteil ist einfach und der Integrationsgrad mit Google Analytics ist riesig. Einmal konfiguriert, verfolgt das Plugin nicht nur Besucher, sondern auch die Anzahl der Downloads oder Klicks auf ausgehende Links.

Die Benutzeroberfläche ist einfach und die Tools sind einfach angeordnet, damit Benutzer sie schnell verstehen können. Wenn dieses Plugin installiert ist, müssen Sie keine andere Website öffnen Analysedaten anzeigen, weil sie alle im Dashboard verfügbar sind.

Entdecken Sie auch unsere 10 WordPress-Plugins für Firewalls zur Optimierung der Sicherheit Ihrer Website

Das Beste an diesem Plugin ist, dass es asynchronen Code verwendet, der leichtgewichtig ist und keinen großen Druck auf den Server ausübt. Es enthält Dutzende von Filtern, mit denen Sie die genaue Benutzerbasis ermitteln können. Dieses Plugin kann sogar das Suchergebnis verfolgen und 404 Fehlerseiten, falls Sie diese Funktionen benötigen.

Konsultieren Sie auch die 5 Wartungsdienste für Ihr WordPress-Blog

Darüber hinaus ist die Aktivierung demografischer Filter einfach und Berichte sind immer verfügbar für helfen Ihnen bei der Überprüfung der Leistung. Sie können mit der kostenlosen Version beginnen und dann zur Premium-Version wechseln, sobald Sie damit vertraut sind.

Erstellen Sie ganz einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Download | Demo | WebHosting

Andere empfohlene Ressourcen

Wir laden Sie außerdem ein, die unten aufgeführten Ressourcen zu konsultieren, um die Kontrolle und Kontrolle Ihrer Website und Ihres Blogs zu verbessern.

Fazit

Hier ! Das ist alles für dieses Tutorial. Ich hoffe, Sie können damit ganz einfach Notizen in Ihrem WordPress-Blog erstellen. Zögern Sie nicht zu Teilen Sie den Tipp mit Ihren Freunden in Ihren sozialen Netzwerken.

Sie können sich aber auch beraten unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden zu WordPress-Blog-Erstellung.

Aber lassen Sie es uns in der Zwischenzeit wissen Ihre Kommentare und Vorschläge im entsprechenden Abschnitt.

...

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit gekennzeichnet *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Feedback-Daten verwendet werden.

Zurück nach oben
3 Aktien
Aktie2
tweet
Registrieren1