Springe zum Hauptinhalt

Ressourcen und Tipps zum Erstellen eines guten Logos

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Sie benötigen also ein Logo für sich oder einen Kunden? Ziemlich einfache Aufgabe, oder? Alles was Sie tun müssen, ist eine schöne Schriftart für den Firmennamen zu finden, vielleicht ein Symbol hinzuzufügen, einfach! Nun ja ... wenn Sie möchten, dass das Logo hässlich aussieht, haben Sie alle Zutaten.

Ich kann mich nicht erinnern, wie oft ich jedes Mal seufzen musste, wenn ich einen angehenden Grafikdesigner sagen hörte, dass das Erstellen eines Logos einfach ist. Es erfordert viel Zeit und Recherche, um ein erfolgreiches Logo zu erstellen, das die Identität des Unternehmens erfolgreich vermittelt.

Wie gestaltet man ein großes Logo?

In diesem Tutorial gehen wir auf Tipps und Tools ein, mit denen Sie das perfekte Logo entwerfen können.

#1. Verstehen Sie Ihre Marke und tun Sie Ihre Forschung

Wenn Sie ein Logo für sich selbst entwerfen, müssen Sie Ihre Marke kennen. Wenn Sie jedoch ein Logo für einen Kunden entwerfen, ist es wichtig zu beachten, dass das Logo nicht nur ein Bild, sondern eine Darstellung einer Marke ist. Sie muss vermitteln, wofür das Unternehmen steht.

Verbringen Sie einige Zeit damit, den Kunden, sein Geschäft, wer er ist und was er tut, kennenzulernen. Sprechen Sie mit Ihrem Kunden über die Art des Designs, nach dem er sucht, bitten Sie ihn, einige einfache Skizzen zu zeichnen, um seine Ideen zu vermitteln, und fragen Sie nach Beispielen für Logo-Designs, die ihm gefallen, damit Sie ein besseres Bild erhalten. klar von ihren Erwartungen.

# 2. Sie müssen Ihr Publikum wissen, eine Geschichte zu erzählen

Ein leistungsstarkes Logo identifiziert nicht nur eine Marke, sondern hat auch eine tiefe, verborgene Bedeutung, die die Zielgruppe anspricht.

Nehmen Sie zum Beispiel das neue Airbnb-Logo. Abgesehen von der Kontroverse um die Grenzen der Ikone wurde viel über das Design nachgedacht und recherchiert.

Airbnb-Design

# 3. Halten Sie es einfach

Einfache Logos sind überall in der Geschäftswelt zu finden und haben sich bewährt. Es gibt viele Beispiele - Apple, Nike, Fed Ex, Google, McDonalds, Coca Cola. Ich wette, dass das Lesen dieser Namenslogos in Ihrem Kopf auftaucht.

Klassisches Logo

Ein einfaches Logo hilft Ihrer Marke auf einfache Weise und das Logo ist sofort erkennbar, vielseitig und einprägsam.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

# 4. Farbe ist der Schlüssel

Farbe spielt eine wichtige Rolle bei der einzigartigen Verbindung unserer Gefühle, was sie zu einem leistungsstarken Marketinginstrument für Designentscheidungen macht. Ihre Farbauswahl sollte also die Botschaft und Bedeutung widerspiegeln, die Sie mit Ihrem Logo vermitteln möchten.

Emotionen von Farben

Laut einer Kissmetric-Infografik stützen sich 85% der Käufer auf die Farbe. Und laut derselben Infografik führt die korrekte Verwendung von Farben zu einer 80% igen Steigerung der Markenbekanntheit. Bei der Gestaltung Ihres Logos ist es daher wichtig, die Farbtheorie und die Farbpsychologie zu berücksichtigen. Hier ist eine kurze Lektion, wofür jede Farbe steht:

  • Rot: energisch, sexy, gewagt
  • Orange: kreativ, freundlich, jung
  • Gelb: sonnig, erfinderisch, optimistisch
  • Grün: organisches Wachstum, Bildung
  • Blau: professionell, medizinisch, leise, vertrauenswürdig
  • Lila: witzig, weise, anregend
  • Schwarz: glaubwürdig und kraftvoll
  • White: einfach, sauber, rein
  • Rose: Spaß und flirty
  • Brown: bäuerlich, historisch stabil

Es ist wichtig, auch an Farbtöne zu denken. Ein wirkungsvolles Logo muss sowohl in Schwarzweiß als auch in Farbe korrekt dargestellt werden können. Wenn Sie sich ausschließlich auf Farbe verlassen, um Ihre Botschaft zu vermitteln, müssen Sie möglicherweise Ihr Design überdenken und herausfinden, wie Sie die gleiche Bedeutung besser in monotonen Farben ausdrücken können.

Einfache Tools zum Erstellen von Logos

Es gibt einige kostenlose und benutzerfreundliche, mit denen Sie Logos in wenigen Minuten erstellen können. Hier sind einige meiner Favoriten.

Logaster

Pt

Mit dem Online-Logo-Generator können Sie eine hochwertige Corporate Identity erstellen. Mit Hilfe dieses Dienstes erhalten Sie nicht nur das Firmenlogo, sondern auch die Möglichkeit, Visitenkarten, Marken-Social-Media-Kits usw. zu erstellen. Darüber hinaus können Sie Ihre Produkte in verschiedenen Formaten (Raster und Vektor) und in verschiedenen Versionen (in weißen, transparenten, Unternehmens-, Schwarzweiß- und Negativversionen) herunterladen. Darüber hinaus können Sie die einmal für das Produkt-Kit bezahlten Elemente jederzeit bearbeiten (Farben, Schriftarten, Layout der Elemente usw. ändern).

Download

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Logojoy

Logojoy

Download

Möchten Sie Ihr eigenes personalisiertes Logo erstellen? Logojoy ist ein benutzerfreundliches DIY-Logo-Tool für Nicht-Designer. Im Gegensatz zu anderen webbasierten Grafikdesign-Tools verwendet Logojoy künstliche Intelligenz und fortschrittliche Lernalgorithmen, um Logos wie ein Designer zu erstellen.

Mit dem einfachen Assistenten von Logojoy können Sie Ihre eigenen Farben, Bilder und Wörter auswählen, um Ihr Unternehmen zu beschreiben. Dann entstehen Designs, die gut gestaltet und professionell sind.

Ihre Preispläne beginnen bei nur 20 US-Dollar für ein Logo mit niedriger Auflösung. Höhere Preispläne bieten Ihnen hochauflösende Dateien, Telefonsupport, Farbschema, Markenrichtlinien und mehr.

99-Designs

99designs

Download

99designs ist ein Markt für Designwettbewerbe mit einer großen Community von Designern. Es kann als Vermittler zwischen Ihnen und den Designern angesehen werden.

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, lagert 99designs diese an die Designer aus, die dann ihre Entwürfe einreichen. Sie können das Design auswählen, das Ihnen am besten gefällt, und nur dieser Designer wird bezahlt. Auf diese Weise können Sie verschiedene benutzerdefinierte Logo-Ideen von verschiedenen Hintergrunddesignern und unterschiedlichen Fähigkeiten erhalten.

 

Dribbeln

Dribbeln

Download

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Dribble ist eine Online-Community von Designern und Künstlern. Stellen Sie sich das wie Pinterest für professionelle Grafikdesigner, Künstler und Illustratoren vor, wo sie ihre Arbeit teilen und andere Benutzer sie mögen, bevorzugen und teilen können.

Dribbeln ist nicht nur inspirierend. Es dient auch als Plattform, um Designer für freiberufliche Arbeiten einzustellen. Sie können Designer durchsuchen, ihre Portfolios anzeigen und sie direkt kontaktieren, um sie einzustellen.

Die Kosten eines Jobs hängen tatsächlich von dem freiberuflichen Handwerker ab, an den Sie sich wenden, von seinem Fachwissen und seinem Können. Dribble ist möglicherweise nicht der richtige Ort, um das billigste benutzerdefinierte Logo für Ihre Website zu finden, aber es kann Ihnen helfen, eine bessere Qualität zu erzielen.

Für dieses Tutorial haben Sie jetzt alle Werkzeuge, um ein Logo zu erstellen.

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
9 Aktien
Aktie2
tweet
Registrieren7