Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen.

Versuchen Sie, für Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse zwischen G Suite und Office 365 zu wählen? Suchen Sie nach einem Vergleich zwischen Google Apps und Office 365, um herauszufinden, welcher besser ist? G Suite (ehemals Google Apps) und Office 365 bieten professionelle Tools für Geschäftsnachrichten und Produktivität, um die Zusammenarbeit zu vereinfachen. In diesem Artikel vergleichen wir G Suite mit Office 365, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.

gsuite gegen Büro 365.png

Was sind G Suite und Office 365 und warum benötigen Sie sie?

nach hat eine Website erstelltDer nächste Schritt besteht normalerweise darin, eine Geschäftsadresse zu erhalten.

Im Gegensatz zu Ihren E-Mails @ gmail.com oder @ outlook.com ist eine geschäftliche E-Mail-Adresse mit Ihrem Firmennamen verknüpft: [E-Mail geschützt]

Alors que la plupart WordPress-Hosting-Unternehmen Sie bieten eine kostenlose geschäftliche E-Mail-Adresse und können nicht mit den leistungsstarken geschäftlichen Tools konkurrieren, die G Suite und Office 365 bieten, einschließlich zuverlässigerer E-Mail-, Dateispeicher-, Kalender-, Notizen-, Videokonferenz-Tools usw. . .

La Version G Suite von Google Dazu gehören Google Mail, Google Drive, Google Text & Tabellen, Google Sheets, Folien, Google Kalender, Keep, Hangouts und andere Google Apps, die Sie wahrscheinlich bereits verwenden und genießen.

Büro 365 Microsoft Enthält Outlook, OneDrive, Word, Excel, PowerPoint, One Note, Skype und andere Microsoft-Apps.

Durch die Verwendung von Cloud-Produktivitätssuiten sparen Sie Geld bei der Wartung von Softwarelizenzen, Installationen, IT-Vorgängen und vielem mehr. Alle Ihre Daten werden in der Cloud gespeichert, sodass Sie von jedem Ort und mit jedem Gerät problemlos auf Dateien zugreifen können. Es ist großartig, wenn Sie ein Geschäft aus der Ferne betreiben oder auf Reisen sind, während Sie Ihr WordPress-Blog betreiben.

Wann sollte ich G Suite oder Office 365 verwenden?

Wenn Sie eine Website für kleine Unternehmen verwenden, sollten Sie diese Geschäftstools so bald wie möglich verwenden. Beide Unternehmen bieten Pläne für kleine Unternehmen an, die pro Benutzer berechnet werden.

Sie haben von Anfang an Zugriff auf professionelle Tools. Sie können mit dem Wachstum Ihres Unternehmens wachsen, indem Sie weitere Mitarbeiter hinzufügen oder Ihr Konto aktualisieren.

Vergleichen wir G Suite und Office 365, um herauszufinden, welches für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.

G Suite vs Office 365: Preis - Was ist billiger?

Wenn Sie anfangen, ist die Preisgestaltung ein wichtiger Faktor bei der Entscheidungsfindung. Sie möchten eine Lösung wählen, die Ihrem Budget entspricht.

Vergleichen wir den Preis von G Suite und Office 365, um festzustellen, welches das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

G Suite-Preisgestaltung

Die G Suite wird mit drei einfachen Preisplänen geliefert.

  • Basic - 5 US-Dollar pro Benutzer und Monat mit 30 GB Cloud-Speicher.
  • Business - 10 US-Dollar pro Benutzer und Monat mit unbegrenztem Cloud-Speicher.
  • Enterprise - 29 US-Dollar pro Benutzer und Monat mit unbegrenztem Speicherplatz.

Hinweis: Bei Unternehmensplänen ist unbegrenzter Speicher nur verfügbar, wenn Sie mehr als 5 Benutzer haben. Andernfalls haben Sie für jeden Benutzer ein Speicherlimit von 1 TB.

Office 365-Preisgestaltung

Office 365 bietet drei verschiedene Preispläne für mittlere und kleine Unternehmen.

  • Business Essentials - 6 US-Dollar pro Monat und Benutzer
  • Geschäft - 10 USD pro Monat und Benutzer
  • Business Premium - 15 USD pro Monat und Benutzer

Hier sind die Preispläne mit der jährlichen Verpflichtung.

  • Business Essentials - 5 US-Dollar pro Monat und Benutzer
  • Geschäft - 8,25 USD pro Monat und Benutzer
  • Business Premium - 12,50 USD pro Monat und Benutzer
  • Enterprise E1 - 8 USD pro Benutzer und Monat
  • Enterprise ProPlus - 12 US-Dollar pro Benutzer und Monat
  • Enterprise E3 - 20 USD pro Benutzer und Monat
  • Enterprise E5 - 35 US-Dollar pro Benutzer und Monat

Alle Pakete werden mit einem 1 To Cloud-Speicher und einem 50 GB-E-Mail-Speicher geliefert.

Welches ist das billigste?

Beide Lösungen sind zu wettbewerbsfähigen Preisen erhältlich, was es kleinen Unternehmen erschwert, die für sie geeignete zu wählen. Glücklicherweise gibt es andere entscheidende Faktoren.

Zum Beispiel bietet G Suite mit seinen Geschäfts- und Unternehmensplänen unbegrenzten Cloud-Speicher für mehr als 5 Benutzer.

Auf der anderen Seite bietet Office 365 1 TB Cloud-Speicher für alle Pläne, einschließlich des Business Essentials-Plans. Das ist viel Speicherplatz, aber nicht unbegrenzt.

Ein weiterer wichtiger Faktor für G Suite sind kostenlose Ortsgespräche mit Google Hangouts und Google Voice. Office 365 verwendet Skype for Business, das für Business Premium- und höhere Pläne verfügbar ist. Sie müssen auch Skype-Guthaben erwerben, um Ortsgespräche führen zu können.

Gewinner: Suite G

Vergleichen der Funktionen von G Suite mit Office 365

Beide Office-Suiten bieten eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Sie Ihr Unternehmen effizient führen können. Schauen wir uns diese Funktionen an und sehen, wie sich Office 365 und G Suite stapeln.

Professionelle professionelle E-Mail

Mit G Suite und Office 365 können Sie professionelle Geschäftskonten unter Verwendung Ihres eigenen Domainnamens erstellen.

G Suite - Google Mail für Unternehmen

Mit G Suite können Sie einen Domainnamen registrieren oder Ihren vorhandenen Domainnamen zum Erstellen von E-Mail-Konten verwenden. Sie können auch bis zu 30 E-Mail-Aliase für jeden Benutzer erstellen.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie erstellen Einfach und kostenlos jedes Website- oder Blog-Design mit einem professionellen Look. Hören Sie auf, viel für eine Website zu zahlen, die Sie selbst erstellen können.

Google Mail für Unternehmen

G Suite verwendet dieselbe Technologie wie Google Mail. Dies bedeutet, dass Sie dieselbe vertraute Oberfläche für Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse verwenden. Ihre E-Mail funktioniert auch mit Google Mail-Apps für mobile Geräte.

Wenn Sie einen Desktop-E-Mail-Client bevorzugen, können Sie Ihre E-Mail mit allen gängigen Clients wie Thunderbird oder sogar Microsoft Outlook verwenden.

Office 365 - Outlook für Unternehmen

Mit Office 365 können Sie auch problemlos professionelle E-Mail-Adressen mit Ihrem eigenen Domainnamen erstellen. Es bietet 400 Aliase für jeden Benutzer.

Es verwendet Outlook als E-Mail-App mit einer Webversion, einem Desktop-E-Mail-Client mit vollem Funktionsumfang und mobilen Apps. Die mobilen und Web-Apps von Outlook sind nicht so gut, aber der Desktop-Client ist sehr beliebt.

Desktop-Client outlook.jpg

Sie können Ihre Office 365-E-Mail-Adresse auch mit anderen E-Mail-Clients verwenden und diese E-Mails sogar in Ihrem Google Mail-Posteingang empfangen.

Speichern und Freigeben von Cloud-Dateien

Einer der Hauptgründe für die Verwendung einer Cloud-Produktivitätssuite ist die Dateispeicherung. Sie können alle Ihre Dateien in der Cloud speichern, sodass Sie mit jedem Gerät überall darauf zugreifen und sie problemlos freigeben können.

G Suite und Office 365 erleichtern das Speichern und Freigeben von Dateien.

G Suite - Google Drive Cloud-Speicher

G Suite bietet Ihnen 30 GB Cloud-Speicher für jeden Benutzer mit einem Basisplan, unbegrenzten Speicherplatz für Arbeits- und Unternehmenspläne sowie 1 TB Speicher für jeden Benutzer, wenn Sie weniger als 5 Benutzer in Ihrem Unternehmen haben oder Ihre Firma.

Wolke storage.jpg

Es verwendet Google Drive zum Speichern und Verwalten von Dateien. Es enthält Anwendungen, die Sie auf Ihre Mobilgeräte, Tablets oder Desktops herunterladen können. Auf diese Weise können Sie problemlos auf die im Laufwerk gespeicherten Dateien zugreifen und diese sogar offline verfügbar machen.

Mit Google Drive können Sie auch problemlos Dateien für Ihre Kollegen oder andere Personen freigeben. Sie können per E-Mail teilen, anderen erlauben, eine Datei anzuzeigen oder zu bearbeiten, und sogar anderen Benutzern erlauben, sie herunterzuladen.

Es verfügt über eine weitaus bessere Suchfunktion zum Auffinden von Dateien, freigegebenen Ordnern, Team Drive (ein Google Drive, das für alle Benutzer in Ihrem Konto freigegeben ist) und eine bessere Benutzeroberfläche.

Viele WordPress Backup Plugins Außerdem können Sie Ihre Website-Backups auf Google Drive speichern. Wenn Sie über unbegrenzten Speicherplatz verfügen, können Sie alle Ihre Backups sicher in der Cloud speichern.

Office 365 - OneDrive Cloud-Speicher

Office 365 bietet jedem Benutzer 1 TB Cloud-Speicher mit all seinen Plänen. Das ist viel Speicherplatz, aber nicht unbegrenzt. Jeder Benutzer verfügt außerdem über 50 GB E-Mail-Speicher, der unabhängig vom Speicherlimit Ihres Laufwerks ist.

Es verwendet OneDrive zum Speichern und Verwalten von Dateien, die auch mit Desktop-, Mobil- und Web-Apps geliefert werden. Ähnlich wie bei Google Drive können Sie Dateien mit OneDrive synchronisieren und problemlos freigeben.

Wenn Sie einen Windows 10- oder Windows 8-PC verwenden, ist OneDrive in diese Betriebssysteme integriert. Dies macht es noch einfacher, Dateien in der Cloud zu speichern und freizugeben. Sie können Dateien auch direkt von OneDrive in Microsoft Office und andere Standard-Apps auf Ihrem PC öffnen.

Professionelle Apps in Office 365 und G Suite

Office 365 und G Suite verfügen beide über mehrere Apps zum Erstellen von Dokumenten, Tabellenkalkulationen, Präsentationen usw. Sie können die Dateien dieser Apps auch direkt in Ihrem Cloud-Speicher bearbeiten.

Werfen wir einen Blick auf die Apps, die von den beiden Plattformen angeboten werden, und wie sie sich gegeneinander stapeln.

Apps in der G Suite

Die G Suite enthält beliebte Google-Apps wie Google Mail, Google Docs, Google Tabellen, Google Tabellen, Google Notizen, Hangouts und Fotos.

Diese Apps funktionieren am besten in einem Desktop-Browser unter allen Betriebssystemen. Google hat auch mobile Apps für jede von ihnen für Android und iOS. Wenn Sie bereits ein Android-Telefon verwenden, können die mobilen Versionen mit Ihrem Telefon vorinstalliert werden.

google.jpg-Anwendung

Google bietet auch Offline-Versionen einiger Apps an, die in Ihrem Browser funktionieren würden. Ihre Offline-Funktionalität ist jedoch sehr eingeschränkt, und Sie müssen eine Datei einzeln für die Offline-Bearbeitung zur Verfügung stellen.

G Suite enthält keine vollwertigen Desktop-Apps, die Sie auf Ihrem Computer verwenden können. Ihre Web-Apps sind jedoch sehr funktionsreich und in den meisten Fällen können Sie die Arbeit erledigen.

G Suite-Anwendungen eignen sich mit ihren Funktionen nur für das Web und die Cloud besser für entfernte Teams oder Organisationen, die alle ihre Daten in der Cloud speichern.

Anwendungen in Office 365

Mit einem Office 365-Geschäftsabonnement können Sie auf Microsoft Office-Anwendungen wie Word, Excel, Powerpoint, Outlook und OneNote zugreifen. Für Desktops sind diese Apps immer noch die umfassendste und funktionsreichste Suite von Desktop-Apps auf dem Markt.

Büroanwendung 365.jpg

Office 365 bietet auch Web- und Mobilversionen dieser Apps an, die jedoch genauso eingeschränkt sind wie Google Text & Tabellen. Office 365-Büroanwendungen setzen einen sehr hohen Standard, den keine Web- oder Mobilanwendung erreichen konnte.

Für Unternehmen, die mit dem Microsoft-Ökosystem mit Windows-PCs in Verbindung stehen, sind diese Apps eine hervorragende Option und können ein entscheidender Faktor für die von Ihnen gewählte Plattform sein.

Collaboration Tools in G Suite vs. Office 365

Der eigentliche Grund, warum Unternehmen Cloud-basierte Office-Suiten verwenden möchten, besteht darin, die Zusammenarbeit zu vereinfachen. Dies ist eines der Hauptverkaufsargumente für G Suite und Office 365.

Mal sehen, wie sie die Zusammenarbeit verwalten und welche Tools den Teams zur Verfügung stehen, um die Dinge zu erledigen.

Kollaborationswerkzeuge in der G Suite

G Suite wurde nur mit Cloud-basierten Apps gestartet. Vom ersten Tag an war ihr Hauptziel das einfache Teilen und die Kommunikation zwischen den Teams.

Es enthält Hangouts für Videokonferenzen und Textnachrichten. Hangouts ist auch in Google Voice integriert, mit dem Sie kostenlos Ortsgespräche führen und Textnachrichten in die USA und nach Kanada senden können.

Gsuite-Zusammenarbeit

Mit G Suite können auch mehrere Benutzer gleichzeitig an einer Datei arbeiten. Benutzer können Kommentare und Notizen zu Dokumenten hinterlassen, Vorschläge machen, Änderungen überprüfen und zu einer früheren Version zurückkehren.

Mit Google Kalender und Google Keep können Sie ganz einfach Aufgaben, Aufgabenlisten, Ereignisse und Kalender erstellen, damit Sie sie mit Ihrem Team oder mit anderen Personen auf der Welt teilen können.

Collaboration Tools in Office 365

Office 365 versucht, das Verhalten und das Erscheinungsbild der Desktop-Versionen von Microsoft Office nachzuahmen. Dies macht es etwas schwieriger, ihre Tools für die Zusammenarbeit zu entdecken und zu verwenden.

365.jpg Office-Workflow

Auf diese Weise können mehrere Benutzer gleichzeitig an demselben Dokument arbeiten. Benutzer können problemlos Bewertungen, Kommentare und Vorschläge hinterlassen.

Er verwendet Skype für Textnachrichten und Videokonferenzen. Obwohl er Videokonferenzen und kostenlose Skype-zu-Skype-Anrufe hat, hat er keine kostenlosen Skype-zu-Telefon-Anrufe. Sie müssen eine Skype-Nummer kaufen und Guthaben aufnehmen, um lokale oder internationale Anrufe zu tätigen.

Anmerkung: Skype for Business ist mit den Office 365 for Business- und Business Essentials-Paketen nicht verfügbar. Es ist nur für Business Premium- und Enterprise-Pläne verfügbar.

Insgesamt bleibt Office 365 bei den Tools für die Zusammenarbeit etwas zurück, sodass es für Remote-Teams weniger geeignet ist.

G Suite gegen Office 365: Sicherheit

Sicherheit ist eines der Hauptanliegen kleiner Unternehmen bei der Verwendung von Cloud-Anwendungen. Lassen Sie uns sehen, wie G Suite und Office 365 die Daten schützen, die Sie auf ihren Cloud-Plattformen speichern.

Sicherheitsfunktionen der G Suite

Die G Suite basiert auf der Cloud-Infrastruktur von Google und verwendet die gleichen Sicherheitsstufen wie Google. Dies umfasst die automatische Erkennung verdächtiger Aktivitäten, Phishing-Versuche und anderer Hacking-Versuche.

Als Administrator können Sie bei Google verschiedene Richtlinien festlegen, um den unbefugten Zugriff auf Ihre Administratorkonsole oder eines der Benutzerkonten zu verhindern. Sie können die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden und auf alle Ihre Benutzer anwenden.

Es wird auch mit der Datenleckschutzfunktion geliefert, mit der Sie Schlüsselwörter festlegen können, um die gesamte ausgehende Kommunikation zu blockieren. Die G Suite enthält eine Spam-, Viren- und Malware-Erkennungsfunktion, mit der alle Dokumente und Anhänge gescannt werden.

Office 365-Sicherheitsfunktionen

Mit Office 365 können Sie die Multi-Faktor-Authentifizierung für alle Benutzerkennwörter aktivieren. Es verwendet auch seine eigenen KI-Tools, um die Arbeitsgewohnheiten jedes Benutzers kennenzulernen, verdächtige Aktivitäten zu erkennen und zu kennzeichnen, wenn etwas nicht fehl am Platz zu sein scheint.

Es enthält ein Tool zur Verhinderung von Datenverlust zum Schutz vor Datendiebstahl und -lecks. Ihre Organisation kann den Benutzerzugriff auf vom Unternehmen ausgestellte Geräte auch mithilfe des Geräteverwaltungstools einschränken.

In Office 365 werden auch die Spam-, Viren- und Malware-Erkennungstools von Microsoft zum Scannen aller Dokumente, E-Mails und Anhänge verwendet.

G Suite vs Office 365 Vergleichstabelle

Nachdem Sie alle oben genannten Informationen gelesen haben, fragen Sie sich möglicherweise immer noch, welche dieser beiden Informationen für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist. Wie Sie sehen können, bieten beide ähnliche Funktionen zu ähnlichen Preisen.

Vergleichen wir G Suite und Office 365 für eine schnellere Übersicht.

Charakteristik Suite G 365 Bureau
Preispolitik Grundlegend - $ 5 / Benutzer / Monat
Geschäft - 10 USD / Benutzer / Monat
Geschäft - 29 USD / Benutzer / Monat
Business Essentials - 6 USD / Benutzer / Monat
Geschäft - 10 USD / Benutzer / Monat
Business Premium - 15 USD / Benutzer / Monat
Geschäftspläne ab 8 USD / Benutzer / Monat mit jährlicher Verpflichtung
Online-Speicher Gehe 30
Unbegrenzt (1 bis für weniger als 5-Benutzer)
1 To für alle Pläne
50 Go-E-Mail-Speicher
Anwendungen Google Docs, Google Tabellen, Google Präsentationen, Google Notizen, Google Kalender, Hangouts, Google Mail und Fotos Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook
Einfach zu verwenden - Bessere Verwaltungskontrollen
- Bessere Web- und mobile Apps
Beste Desktop-Anwendungen
Zusammenarbeit Live-Hangouts für mehrere Benutzer für Videokonferenzen und Texte
Google Voice für Anrufe und SMS
Multiuser Live Edition
Enterprise Skype (nur mit Business Premium- oder Enterprise-Plänen verfügbar)
Sicherheit Sichere geschäftliche E-Mails
Google Cloud-Sicherheitsschutz
Zwei-Faktor-Authentifizierung
Datenverlust und Leckageverhütung
Eingebauter Spam, Viren und Erkennung ungewöhnlicher Aktivitäten
Professionelles und sicheres Messaging
Microsoft Cloud-Sicherheitstechnologie
Multi-Faktor-Authentifizierung
Datenverlust und Leckageverhütung
Eingebauter Spam, Viren und Erkennung ungewöhnlicher Aktivitäten
Starten Kaufe G Suite Kaufen Sie Office 365

Fazit - G Suite vs Office 365 - Welches ist besser?

G Suite und Office 365 sind zwei großartige Cloud-Produktivitätssuiten. Sie erleichtern Ihrem Unternehmen die Zusammenarbeit, speichern Dateien online und geben sie frei. Mit beiden können Sie überall mit verschiedenen Geräten arbeiten.

Wir glauben, dass G Suite eine viel bessere Wahl für Kleinunternehmer ist. Es ist viel einfacher zu bedienen, ihre Web- und mobilen Apps sind die besten, und Sie verwenden wahrscheinlich bereits viele ihrer Apps wie Google Mail, Kalender, Fotos, Google Text & Tabellen und mehr.

Ein weiterer Vorteil von G Suite ist die Preisgestaltung. Wenn Sie einen Basisplan haben, können Sie mehr Speicherplatz kaufen und erhalten unbegrenzten Speicherplatz mit den Geschäfts- und Unternehmensplänen.

G Suite hat auch ein viel einfacheres Admin-Control-Panel mit tonnenweise Dokumentation. Als Inhaber eines Kleinunternehmens sparen Sie Zeit beim Hinzufügen von Mitarbeitern und beim Verwalten von Konten.

Office 365 ist besser für Unternehmen geeignet, bei denen alle Mitarbeiter von einem Schreibtisch aus mit einem Windows-PC arbeiten. Ihre Desktop-Apps sind erstklassig, insbesondere wenn Sie sich in einem Windows-Ökosystem befinden.

Letztendlich hängt die Wahl davon ab, mit welcher Plattform Sie am besten vertraut sind. Wenn Sie Google Mail für Ihre persönlichen E-Mails verwenden, werden Sie G Suite lieben. Wenn Sie es gewohnt sind, Outlook zu verwenden, werden Sie Office 365 lieben.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel beim Vergleich von Google G Suite mit Office 365 geholfen hat, um herauszufinden, welches das beste ist.