Springe zum Hauptinhalt

Wie eine seitliche Sidebar überfüllt auf Wordpress zu beheben

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Die Sidebar, der Header und der Footer haben aus gutem Grund ihre Namen. Sie sind beschreibend und geben Aufschluss darüber, wo sich die einzelnen Elemente auf einer Webseite befinden sollten. Wenn Ihre Seitenleiste, die sich links oder rechts neben Ihrem Inhalt befinden sollte, unter Ihrem Inhalt angezeigt wird, liegt ein Problem vor.

Die Position dieser Elemente wird durch HTML- und CSS-Code bestimmt. Sie müssen diese Sprachen nicht unbedingt kennen, um dieses Problem zu lösen, aber Sie müssen ein oder zwei Dinge verstehen, wie z. div ".

Verstehen Sie die Bedeutung des Elements "Div" in Bezug auf die Seitenleiste

"Div" oder das Tag ist ein HTML-Element. Es ist ein Container für verschiedene Elemente, aus denen eine Webseite besteht, einschließlich Inhalt. Jedes Element muss in einem eigenen Tag enthalten sein. " ".

Sie sollten jetzt wissen, wie das Öffnen und Schließen von Tags in HTML funktioniert. Wenn Sie beispielsweise einen Titel mit der Dicke h2 Titel festlegen und im Texteditor nachsehen, werden Sie feststellen, dass er in Tags eingeschlossen ist , so was :

Titel-in-the-Tags

Der erste ist ein öffnendes Tag. Das Tag, das den Schrägstrich „/“ enthält, ist ein schließendes Tag. Jedes Element einer Webseite muss ein öffnendes und schließendes Tag enthalten. Wenn ein Etikett geöffnet und nicht geschlossen ist oder umgekehrt, kann dies bei einigen Artikeln zu einer falschen Anzeige führen, insbesondere wenn diese Tags nicht Teil der Tags sind, die von einem schließenden Tag wie " img "," hr »Usw.

Wenn Sie ein Tag öffnen und nicht schließen mit werden Ihre Absätze und andere Inhalte des Artikels mit dem Stil "Überschrift 2" angezeigt. Es ist ähnlich wie die Elemente " div Wird möglicherweise korrekt angezeigt, wenn Sie es nicht öffnen und ordnungsgemäß schließen.

Hier ist die Datei "single.php" für das Thema " Zerif Lite “. Diese Datei enthält den Code, der bestimmt, wie Artikel im Plugin angezeigt werden (für Unikate). In der folgenden Abbildung werden die "Div" -Tags hervorgehoben, um anzuzeigen, wo sie geöffnet und wo sie geschlossen werden.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Single-php-Sidebar-Elemente-div

Dies ist eine einfache Demonstration der Funktionsweise von div-Elementen, um die Ursache eines Anzeigeproblems besser bestimmen zu können.

Anzeigeproblem in WordPress behoben

Zu verstehen, wie die "div" -Elemente funktionieren, ist nur die halbe Miete. Jetzt müssen Sie feststellen, welche Datei auf Ihrer Site Probleme mit den "div" -Elementen hat.

Es gibt einige Fragen, die Sie sich stellen sollten:

Gibt es dieses Problem auf Ihrer Website?

Das Herausfinden, wo dieses Problem auf Ihrer Site auftritt, kann ein guter Hinweis darauf sein, wo das Problem besteht. Wenn dies überall auf Ihrer Website vorhanden ist, dauert die Lösung leider länger.

Ein allgemeines Problem, bei dem die Seitenleiste unter dem Inhalt angezeigt wird, kann verschiedene Ursachen haben und wird wahrscheinlich in einer dieser Hauptdateien angezeigt:

  • footer.php
  • header.php
  • index.php
  • sidebar.php
  • style.css

Ihr Design enthält möglicherweise zusätzliche Dateien, die festlegen, welche Elemente auf Ihrer Website angezeigt werden. Dies sind jedoch die wichtigsten Dateien, die Sie bei der Suche berücksichtigen sollten.

Sie können sie direkt im Editor anzeigen, der sich im Menü "Darstellung" im Dashboard befindet.

Gibt es dieses Problem nur auf Seiten?

Durchsuchen Sie einige Seiten nach dem Fehler. Erscheint das Problem nur auf Seiten? In diesem Fall müssen Sie in Ihrer Datei "page.php" nach den Fehlern suchen.

Gibt es dieses Problem nur auf den Seiten des Blogs?

Auch hier müssen Sie einige Seiten Ihrer Website mit den verschiedenen Artikeln in Ihrem Blog vergleichen. Überprüfen Sie Ihre "single.php" -Datei. Wenn die Seitenleiste auf den Seiten korrekt angezeigt wird, jedoch nicht im Blog, enthält diese Datei weitere Informationen.

Das Problem der schwimmenden Stangen

Ihr Thema könnte eine schwebende Seitenleiste sein. Wenn dadurch die Seitenleisten unter dem Inhalt angezeigt werden, müssen Sie näher an den Entwickler heranrücken.

Die wichtigste Eigenschaft ist die Eigenschaft schweben Was normalerweise in zwei Formaten erscheint:

float: left; float: right;

Wenn diese nicht richtig oder gar nicht verwendet werden, können sie dazu führen, dass Gegenstände übereinander und nicht nebeneinander gestapelt werden. Möglicherweise müssen Sie auch das " klar Um das Problem zu beheben.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Bitten Sie um die Hilfe von Experten

Wenn Sie die Probleme mit den oben genannten Mitteln nicht beheben können, können Sie sich entweder direkt mit uns in Verbindung setzen, indem Sie einen Kommentar hinterlassen, oder über den Live - Chat im Internet Homepage.

Ansonsten können Sie sich jederzeit direkt an den Entwickler des Themas wenden. Wer an der Entstehung dieses Produktes beteiligt ist, kann besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Das ist alles für dieses Tutorial. Ich hoffe, Sie können das Problem der seitlichen Seitenleisten, die unter Ihrem Inhalt angezeigt werden, beheben.

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
2 Aktien
Aktie
tweet
Registrieren2