Erstellen Sie noch heute ganz einfach Ihre Website!

ELEMENTOR ist der einfachste Blog Builder der Welt!

Aufhören Zeit und viel Geld verschwenden um einen Entwickler zu bezahlen, wenn Sie können Erstellen Sie ganz einfach Ihre WordPress-Website oder Ihren Blog mit professionellem Design Nur ein paar Minuten ! Es sind keine technischen Kenntnisse erforderlich.

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre Beiträge optimieren können, bevor Sie sie veröffentlichen?

Wenn Sie ein Blogger wie ich sind, müssen Sie wissen, wie es ist, zig Hüte zu tragen. Als Blog-Inhaber sind Sie derjenige, der nach der Ware sucht, die für Ihr Publikum von Interesse ist. Sie sind derjenige, der das Schreiben, Bearbeiten und Optimieren Ihrer Referenzen verwaltet.

Es ist kein Scherz, all diese und viele weitere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen. Es ist leicht, einige wichtige Punkte zu übersehen, wenn Sie auf " veröffentlichen “. Damit Sie sich sicher fühlen, haben wir uns entschlossen, diese Checkliste für Blogger anzubieten.

In diesem Tutorial bieten wir Ihnen daher einige Übungen an, bevor Sie auf " veröffentlichen "" Während sie auf den ersten Blick viel zu viel erscheinen mögen, sind die meisten dieser Schritte ziemlich einfach und schnell zu erreichen.

Aber vorher, wenn Sie WordPress Discover noch nie installiert haben Wie man ein Wordpress-Blog 7 Schritte für die Installation et Wie finden, zu installieren und ein Wordpress-Theme auf Ihrem Blog aktivieren 

Dann zurück zu warum wir hier sind.

Schritt 1: Erstellen Sie eine überzeugende Überschrift

So optimieren Sie Beiträge vor dem Posten 3

Der Titel Ihres Blogbeitrags ist eines der mächtigsten Elemente. Abhängig von Ihrer Organisation entscheiden die Besucher, ob Ihr Beitrag ihre Aufmerksamkeit verdient. Der organische Traffic von Suchmaschinen zu Ihrer Website hängt davon ab, wie Sie Ihren Artikel schreiben. In der Regel ist eine Überschrift das Letzte, woran Blogger beim Erstellen des Artikels arbeiten.

entdecken Sie auch So erstellen Sie einen externen Link mit dem Titel eines WordPress-Artikels

Es gibt viele Techniken, die Sie anwenden können, während Sie am Titel Ihres Beitrags arbeiten. Beginnen Sie mit einem Testtitel. Dies ist die Grundlage Ihrer endgültigen Version. Halten Sie den Titel kurz. 70 Zeichen reichen für eine korrekte Anzeige in Suchmaschinenergebnissen aus.

Lesen Sie auch unseren Leitfaden auf So blenden Sie die Titel von Artikeln und WordPress-Seiten aus

Sobald Sie Ihre Version des Post-Titels gefunden haben, können Sie mit jemand anderem ein Brainstorming durchführen. Denken Sie daran, Schlüsselwörter oder Ausdrücke in den Titel aufzunehmen. Dies gibt Ihnen eine bessere Chance, das richtige Publikum zu erreichen und mehr Aufmerksamkeit in den Suchmaschinen zu erlangen.

Schritt 2: Formatieren Sie Ihren Inhalt

So optimieren Sie Beiträge vor dem Posten 1

Es ist einfacher, Text zu lesen, der in kleinere Abschnitte unterteilt ist. Das Vermeiden langer Absätze ist eine gute Praxis. 5-6 Textzeilen sind die richtige Länge für Absätze, die von Ihrem Publikum gelesen werden.

Entdecken Sie auch unsere 3 Content-Erstellung Strategien für einen besseren Blog

Wenn Sie auf einen Blog-Beitrag stoßen, analysieren Benutzer normalerweise den Inhalt, bevor sie ihn lesen. Mithilfe von Untertiteln können Sie den Lesern die Botschaft Ihres Artikels besser vermitteln.

Siehe auch unsere 5-Schreibtechniken, um Ihre Inhalte leistungsfähiger zu machen

Auf diese Weise können Benutzer einen schnellen Plan der in Ihrer Publikation hervorgehobenen Ideen erstellen, um sie besser kennenzulernen.

Schritt 3: Bild formatieren

So optimieren Sie Beiträge vor dem Posten

Wir alle wissen, dass ein einzelnes Bild, das einer Webseite hinzugefügt wird, tausend Wörtern entspricht. Vielleicht kann nichts Ihrer Webseite mehr schaden als ein Bild von schlechter Qualität und schlecht formatierte Fotos. Bevor Ihr Beitrag live geschaltet wird, stellen Sie sicher, dass alle visuellen Inhalte die richtige Größe haben und auf jedem Gerätebildschirm gut aussehen.

Wie füge ich einem Bild auf Gutenberg eine Beschriftung hinzu? Klicken Sie auf diesen Link, um dies herauszufinden

Achten Sie neben der Qualität der Fotos in Ihren Posts darauf, Ihr Blog mit einem hochauflösenden Logo zu aktualisieren, damit Ihr Projekt für eine breitere Web-Community bekannter wird. Vernachlässigen Sie auch nicht die Optimierung der Alt-Tags und Titel-Tags Ihrer Bilder. Auf diese Weise können Sie Ihre Inhalte im Web besser zugänglich machen.

Schritt 4: Bild im Rampenlicht

Dieser Punkt ist besonders relevant für alle, die a verwenden Wordpress-Blog. Es kann aus mehreren Gründen wichtig sein, Ihre Posts mit vorgestellten Bildern zu verbessern. Zunächst einmal können Sie mit einem Beitragsbild die Aufmerksamkeit der Benutzer auf sich ziehen. 

Bild Empfohlene Wordpress So optimieren Sie Blog-Bilder

Je nachdem, wie Sie es entworfen haben, enthält das vorgestellte Bild möglicherweise einen interessanten Artikel oder ist ein klarer Hinweis darauf, was Sie in Ihrem Beitrag hervorheben werden.

Entdecken Sie Wie schnell ein Bild ein auf Wordpress einfügen

Aufgrund der umfangreichen Funktionalität von WordPress kann ein Bild in Ihrem Beitrag auf verschiedene Arten verwendet werden. Dies kann beispielsweise automatisch im Schieberegler für die letzten Beiträge verwendet werden.

Schritt 5: SEO

Wie Ihre Beiträge vor der Veröffentlichung optimieren

Selbst wenn Sie Ihre Artikel mit wunderschönen Bildern veröffentlichen und gute Artikel erstellen, sind alle Bemühungen umsonst, es sei denn, Sie optimieren die Daten für Suchmaschinen. Wie Ihr Blog Keywords für die SERP-Branche bewertet, ist von großer Bedeutung, wenn es darum geht, den organischen Verkehr zu erhöhen und Leads zu generieren.

Lesen Sie auch:  Wie Sie Ihre Bilder optimieren und verbessern Sie Ihre SEO

Um Ihren Beitrag ansprechender zu gestalten, sollten Sie Branchenschlüsselwörter in den Text aufnehmen. Stellen Sie bei der Optimierung Ihrer Daten sicher, dass Schlüsselwörter die allgemeine Lesbarkeit nicht beeinträchtigen. Vergessen Sie auch nicht, interne Links zu anderen Seiten Ihres Blogs hinzuzufügen.

Siehe auch: Sind Outbound Links gut für SEO?

Dies kann Ihnen nicht nur helfen, Ihre Inhalte für Suchmaschinen besser zu optimieren, sondern Ihren Lesern auch mehr Wert bieten und ihnen einen schnellen Zugriff auf andere relevante Daten auf Ihrer Website ermöglichen.

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins  

Sie können andere verwenden Wordpress-Plugins um ein modernes Erscheinungsbild zu geben und die Handhabung Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Wir bieten Ihnen hier einige Premium-WordPress-Plugins an, die Ihnen dabei helfen werden.

1. Wesentliches Gitter

Wesentliche Grid vorhandenen Wirkstoffe zu einem Premium Plugin von WordPress Hiermit können Sie verschiedene Inhaltsformate in einem hochgradig anpassbaren Raster anzeigen. Die möglichen Anwendungen dieses Plugins sind Portfolios, Blogs, Galerien, WooCommerce-Online-Shops, Preislisten, Dienstleistungen, Produktschieberegler und viele andere.

Essential Grid Gallery WordPress Plugin

Seine Eigenschaften sind: Super einfach für Anfänger zu bedienen, Verwaltung von Zeilen / Spalten / Abständen nach Belieben einstellbar, Unterstützung für Bilder, YouTube- und Vimeo-Videos, iFrame-Inhalte, verschiedene Arten von Unterhaltung und Vorspannungen, reaktionsschnell und kompatibel mit Handys, Layouts in Weitwinkel, Crop Shot oder Vollbild und vieles mehr.

Herunterladen | Demo | Web-Hosting

2. iThemes Sicherheit

iThemes Sicherheit hilft, alle gängigen Schlupflöcher in Ihrem zu schließen Wordpress-Blog und blockiert potenzielle automatisierte Angriffe. Viele WordPress-Administratoren wissen im Allgemeinen nicht, dass sie diese Fehler oder Schwachstellen haben, aber iThemes Security verfügt über Fachwissen auf diesem Gebiet.

WordPress-Theme-Sicherheit

entdecken Sie auch So erreichen Sie Ihre Wordpress-Blog mit einer Firewall schützen

Weil unbekannte Schwachstellen Wenn Plugins installiert sind, kann Ihre Site ein leichtes Ziel für Angriffe sein. Die iThemes-Sicherheit identifiziert und schützt Sie vor diesen Sicherheitslücken.

Herunterladen | Demo | Web-Hosting

3. Sabai Diskutieren

Sabai Diskutieren ist nicht ein WordPress Plugin Forumsprämie im engeren Sinne des Wortes; aber es enthält sehr interessante Funktionen, die genauso bereitgestellt werden wie ein traditionelles Forum-Plugin.

Sabai diskutieren Plugin für WordPress Plugin

Dank ihm werden Sie in der Lage sein erstelle ein Forum Auf Ihrem Blog oder Ihrer Website können Besucher Fragen stellen, die von anderen beantwortet werden.

Lesen Sie auch Einige Wordpress-Plugins Live-Chat auf Ihrer Website hinzufügen

Sobald Sie Sabai Discuss installiert haben und Ihre Benutzer es verwenden, wird es automatisch erstellt eine Datenbank für Ihre Website, die wiederverwendet werden kann.

Herunterladen | Demo | Web-Hosting

Andere empfohlene Ressourcen

Wir laden Sie außerdem ein, die unten aufgeführten Ressourcen zu konsultieren, um die Kontrolle und Kontrolle Ihrer Website und Ihres Blogs zu verbessern.

Fazit

Voila! Das ist alles für diese Tipps. Ich hoffe, sie helfen Ihnen dabei, Ihre Artikel besser zu machen. Wenn du hast commentaires oder Vorschläge, zögern Sie nicht, uns im reservierten Bereich zu informieren.

Sie können jedoch auch unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden auf der WordPress-Blog-Erstellung oder der eine auf Divi: das beste WordPress-Theme aller Zeiten.

Aber in der Zwischenzeit Teile diesen Artikel in deinen verschiedenen sozialen Netzwerken

... 

%d Blogger wie diese Seite: