Springe zum Hauptinhalt

Wie der Post-Typ Wordpress Template 4.7 zu verstehen

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

WordPress 4.7 hat einige fantastische neue Verbesserungen für das CMS-Vorlagensystem entwickelt. Die Vorlagen wurden auf alle Postformate erweitert, sodass Entwickler differenziertere Themen erstellen und gleichzeitig Websitebesitzer die Verwaltung von Inhalten vereinfachen können.

Aber wie geht das? In diesem Tutorial werde ich Ihnen anhand einiger einfacher Beispiele zeigen, wie Sie die Post-Format-Vorlagen in Ihren Themen verwenden.

Was sind Vorlagen in WordPress?

Vorlagen sind im Grunde genommen spezielle Dateien, die das Erscheinungsbild einer Seite ändern und / oder Ihrer WordPress-Site Funktionen hinzufügen können.

Vor WordPress 4.7 waren Vorlagen nur für Seiten verfügbar, daher wurden sie als Spitznamen bezeichnet Seitenvorlagen . WordPress 4.7 hat seine Verwendung jedoch um einige erweitert Alles Publikationsformat, also werde ich in diesem Tutorial über Modelle sprechen, um diese zu bezeichnen.

Artikelattribut

Sobald die Vorlagen im Thema gespeichert sind, können sie auf den Artikelbearbeitungsseiten ausgewählt werden.

Vorbereitung des Bodens für die Verwendung von Modellen

Wir werden an einem Beispiel arbeiten.

Um dies zu testen, müssen wir zuerst ein untergeordnetes Thema erstellen. Verwendung  zwanzig Seventeen , das neue Standard-WordPress-Theme.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Erstellen Sie zunächst einen neuen Ordner im Themenverzeichnis. Ich habe meine "cPPT" (kurz für benutzerdefinierte Beitragstypvorlagen) bekommen und dann neue neue Dateien hinzugefügt: style.css et functions.php . Verwenden Sie den folgenden Code, um diese Dateien zu konfigurieren:

/ * Theme Name: Benutzerdefinierte Beitrag Typ Thema Vorlage Beispiel URI: http://blair-jersyer.com Beschreibung: Ein Beispiel Thema, das benutzerdefinierte Post-Typen Vorlagen Autor Nutzt: Daniel Pataki Autor URI: http://blair-jersyer.com Template : twentyseventeen Version: 1.0.0 * /
<?php

add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'cptt_assets' );
function cptt_assets() {
    wp_enqueue_style( 'parent-style', get_template_directory_uri() . '/style.css' );
    wp_enqueue_style( 'child-style', get_stylesheet_directory_uri() . '/style.css', array( 'parent-style' ));
}

Alle zusammen! Sie sollten das untergeordnete Thema jetzt im Abschnitt Darstellung Ihres WordPress-Dashboards sehen. Nach der Aktivierung sollte eine unveränderte Vanille aus dem übergeordneten Thema angezeigt werden.

Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Post-Format

Zunächst testen wir das Vorlagensystem mit einem benutzerdefinierten Veröffentlichungsformat. Stellen Sie sich vor, Sie erstellen eine Website für Videospiele.

Während Sie Videospielinhalte schreiben, möchten Sie neue Inhalte veröffentlichen, die präzise sind, aber bereits ausreichen, um die meisten Informationen bereitzustellen.

Um eine visuell von einer anderen zu unterscheiden, müssen Sie eine beliebige Kategorie oder ein beliebiges Gerät verwenden. Vorlagen vereinfachen den Prozess erheblich.

add_action ('init', 'cptt_custom_post_types'); Funktion cptt_custom_post_types () {register_post_type ('Spiel', Array ('Labels' => Array ('Name' => __ ('Videospiele'), 'Singular_Name' => __ ('Videospiel')), 'öffentlich' => true, 'has_archive' => true, 'unterstützt' => array ('title', 'editor', 'thumbnail'), 'menu_icon' => 'dashicons-Laptop')); }}

Ich habe einige Beschriftungen und Optionen weggelassen, aber dieser Code wird für den Zweck, den wir erreichen möchten, ausreichen.

Vorlagenerstellung

Eine Vorlage ist eine normale PHP-Datei mit einem speziellen Kommentar oben, der WordPress den Titel der Vorlage und den Verwendungsort mitteilt.

Wir werden eine für Videospiel-Reviews erstellen.

<?php
/*
Template Name: Critique de Jeu
Template Post Type: game
*/

Wenn Sie einen neuen Videospielbeitrag erstellen, wird eine Auswahl mit zwei Optionen angezeigt: "Standard" und "Spielbericht". Sobald Sie eine Vorlage ausgewählt haben, wird der Code in der Vorlage verwendet.

Vorlage verwenden

 

Videospiel Bewertung
Um eine Ansicht zu erstellen, kopiere ich nur von Twenty Seventeen. Ich erstelle eine Datei die daher „template-game-review.php“ heißt mit folgendem Code:
' '. __ ('Vorheriger Artikel', 'siebenundzwanzig'). ' '. __ ('Zurück', 'Siebenundzwanzig'). ' '. Twentyseventeen_get_svg (Array ('icon' => 'Pfeil nach links')). ' % title ', 'next_text' => ' '. __ ('Nächster Beitrag', 'siebenundzwanzig'). ' '. __ ('Weiter', 'siebenundzwanzig'). ' % title '. Twentyseventeen_get_svg (Array ('icon' => 'Pfeil-rechts')). ' ',)); in der Zwischenzeit; // Ende der Schleife. ?>

Ich habe diesen ganzen Code von „Twenty Seventeen“ kopiert. Ich habe die Funktion „get_header“ mit einem Parameter so modifiziert, dass sie zu einem anderen Header führte. Ich ändere auch die Parameter des Templates „get_template_part()“ so, dass es so ist: „get_template_part ('template-parts / game / content', 'review');“.

Ich erstelle dann eine Datei für den Header, die ich „header-review.php“ nenne, füge den Code aus der Datei „header.php“ von Twenty Seventeen ein und entferne die folgende Zeile:


Ich habe dann eine Datei „template-parts/game/content-review.php“ erstellt. Ich habe den Code aus der „content.php“ von Twenty Seventeen eingefügt und ein paar Zeilen Code entfernt, die nicht wirklich benötigt wurden. Ich habe diesen Code ganz oben hinzugefügt:

Vollständige Videoüberprüfung

Ich habe den folgenden CSS-Code hinzugefügt:

.Site inhaltsanfordernden enthalten {position: static; } # -Leiter Bewertung {position: absolute; top: 55px; links: 0px; padding: 22px; Farbe: #fff; Breite: 100%; text-align: center; Hintergrund: RGBA (0,0,0,0.3); 1;:} # -head h300 {font-weight Bewertung margin: 0px; padding: 0px; } # -Leiter Überprüfung kleine {color: RGBA (255,255,255,0.5); font-weight: 500; text-transform: Groß; font-size: 11px; letter-spacing: 1px}

Das ist alles, was Sie brauchen, um eine Vorlage für ein benutzerdefiniertes Post-Format in WordPress zu erstellen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, diese zu stellen.

 

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
15 Aktien
Aktie10
tweet1
Registrieren4