Möchten Sie Ihrer WordPress-Website ein Hintergrundbild hinzufügen? Hintergrundbilder können verwendet werden, um Ihre Website attraktiver und ästhetischer zu gestalten. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen daher, wie Sie Ihrer WordPress-Website ganz einfach ein Hintergrundbild hinzufügen können.

Wir gehen davon aus, dass Sie WordPress bereits installiert haben. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, lesen Sie diese Anleitung zum Einrichten eines WordPress-Blogs in 7 Schritten.

Wir erinnern Sie daran, dass das Laden vieler Bilder auf Ihrem Blog oder Ihrer Website die Ladezeit der letzteren verkürzen kann.

Hier erfahren Sie, warum Sie Ihr WordPress-Blog mit Bildern optimieren müssen

 

Fügen Sie ein Hintergrundbild auf WordPress hinzu

Methode 1. Fügen Sie mithilfe der Designeinstellungen ein Hintergrundbild hinzu

Die meisten kostenlosen und Premium-WordPress-Themes verfügen über eine Funktion zur Anpassung des Hintergrundbilds. Mit dieser Funktion können Sie ganz einfach ein Hintergrundbild auf Ihrer WordPress-Website festlegen.

Wenn Ihr WordPress-Design eine benutzerdefinierte Hintergrundfunktion unterstützt, empfehlen wir Ihnen, diese Methode zu verwenden, um Ihrer WordPress-Website ein Hintergrundbild hinzuzufügen. Wenn Ihr Thema die benutzerdefinierte Hintergrundfunktion jedoch nicht unterstützt, können Sie in diesem Lernprogramm andere Methoden verwenden. 

Erfahren Sie auch, wie Sie das Layout Ihres WordPress-Blogs ändern können

Zuerst müssen Sie die " Aussehen> Anpassen In Ihrem WordPress-Dashboard. Dadurch wird der WordPress Theme Customizer gestartet, in dem Sie verschiedene Einstellungen des letzteren ändern können, während Sie eine Echtzeitvorschau anzeigen.

Wordpress Hintergrundbild anpassen ein Thema

Dann müssen Sie auf die Option „Hintergrundbild“ klicken. Das Bedienfeld wird ausgeblendet und zeigt Ihnen die Optionen zum Hochladen oder Auswählen eines Hintergrundbilds für Ihre Website.

Passen Sie ein Hintergrundbild an

Klicken Sie auf die Schaltfläche Wählen Sie das Bild aus, um fortzufahren.

Daraufhin wird das Popup-Fenster WordPress Media Download angezeigt, in dem Sie ein Bild von Ihrem Computer herunterladen können. Sie können auch ein zuvor heruntergeladenes Bild aus der Medienbibliothek auswählen.

Medien-WordPress-Popup-Fenster

Dann müssen Sie auf die Schaltfläche klicken Bild auswählen Nach dem Herunterladen oder Auswählen des Bildes, das Sie als Hintergrund verwenden möchten.

Dadurch wird das Popup-Fenster geschlossen und Sie sehen die Vorschau Ihres ausgewählten Bildes in der Konfigurator.

Wordpress zeigte Bildanpassungsprogramm an

Unterhalb des Bildes sehen Sie auch die Hintergrundbildoptionen. Unter Voreinstellung können Sie auswählen, wie das Hintergrundbild angezeigt werden soll.

Entdecken Sie auch, wie Sie Ihre Massenmedien auf WordPress hochladen

Sie können die Position des Hintergrundbilds auch auswählen, indem Sie auf die Pfeile unten klicken. Durch Klicken auf die Mitte wird das Bild an der Mitte des Bildschirms ausgerichtet.

Vergessen Sie nicht, auf den Button «zu klicken. Speichern und Veröffentlichen Oben, um Ihre Einstellungen zu speichern. Sie haben Ihrer WordPress-Website erfolgreich ein Hintergrundbild hinzugefügt.

Gehen Sie und besuchen Sie Ihre Website, um es in Aktion zu sehen.

Methode 2. Fügen Sie mithilfe eines Plugins ein benutzerdefiniertes Hintergrundbild in WordPress hinzu

Diese Methode ist viel flexibler. Es funktioniert mit jedem WordPress-Theme und ermöglicht es Ihnen, mehrere Hintergrundbilder festzulegen. Sie können auch unterschiedliche Hintergründe für jeden Beitrag, jede Seite, jede Kategorie oder jeden anderen Abschnitt Ihrer Website festlegen.

Es gibt die Möglichkeit, alle Ihre Hintergrundbilder im Vollbildmodus und auf Mobilgeräten anzuzeigen. Dies bedeutet, dass die Größe Ihres Hintergrundbilds auf kleineren Geräten automatisch geändert wird.

Zunächst müssen Sie das Plugin installieren und aktivieren. " Vollbild-Hintergrund Pro “. Weitere Informationen finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung wie man ein WordPress Plugin installiert .

Bei der Aktivierung müssen Sie die " Aussehen> Vollbild-Hintergrundbild So konfigurieren Sie die Plugin-Einstellungen.

Konfiguration des Vollbild-BG-Image-Plugins

Sie müssen Ihren Lizenzschlüssel hinzufügen. Sie können diese Informationen aus der E-Mail erhalten, die Sie nach dem Kauf des Plugins erhalten haben, oder aus Ihrem Konto auf der Website des Plugins.

Dann müssen Sie auf die Schaltfläche klicken Einstellungen speichern Um Ihre Änderungen zu speichern. Sie können jetzt Hintergrundbilder zu Ihrer Website hinzufügen.

Fahren Sie fort und klicken Sie auf die Schaltfläche Fügen Sie ein neues Bild Auf der Einstellungsseite des Plugins. Dadurch gelangen Sie zum Hintergrund-Download-Bildschirm.

Wordpress-Anpassungshintergrund

Klicken Sie auf die Schaltfläche Bild auswählen »Zum Herunterladen oder Auswählen eines Bildes. Sobald Sie das Bild ausgewählt haben, können Sie eine Echtzeitvorschau sehen.

Dann müssen Sie diesem Bild einen Namen geben. Dieser Name wird intern verwendet, sodass Sie definieren können, was Sie möchten.

Schließlich müssen Sie auswählen, wo dieses Bild als Hintergrundseite verwendet werden soll. "" Vollbild-Hintergrund Pro »Ermöglicht es Ihnen, die Bilder global als Hintergrund zu konfigurieren, oder Sie können aus verschiedenen Abschnitten Ihrer Website auswählen, z. B. Kategorien, Archive, erste Seite, Blog-Seite usw. 

Wenn Sie Fotograf, Designer und mehr sind, finden Sie hier die Top-10 der besten WordPress-Themes, um eine Portfolio-Website zu erstellen

Vergessen Sie nicht, auf den Button «zu klicken. Bild speichern »

Sie können so viele Bilder hinzufügen, wie Sie möchten, indem Sie die " Aussehen> Vollbild-Hintergrundbild ".

Wenn Sie mehr als ein Bild für die globale Verwendung festlegen, zeigt das Plugin die Hintergrundbilder automatisch als Diashow an.

Sie können die Zeit einstellen, die das Bild zum Verschwinden benötigt, und die Dauer der Überblendanimation.

Anzeigezeit einstellen

Die hier eingegebene Zeit wird in Millisekunden angegeben. Wenn das Hintergrundbild nach 20 Sekunden verschwinden soll, müssen Sie 20000 eingeben.

Vergessen Sie nicht, auf den Button «zu klicken. Einstellungen speichern Um Ihre Änderungen zu speichern.

Definieren Sie das Hintergrundbild für einzelne Beiträge, Seiten, Kategorien usw.

« Vollbild-Hintergrund Pro »Hier können Sie auch Hintergrundbilder für Beiträge, Seiten, Kategorien, Tags usw. festlegen.

Ändern Sie einfach den Beitrag / die Seite, auf der Sie ein anderes Hintergrundbild anzeigen möchten. Auf dem Post-Bearbeitungsbildschirm sehen Sie das neue Feld „Hintergrundbild“ am unteren Rand des Post-Editors.

Hintergrundbild ändern

Um ein Hintergrundbild für eine bestimmte Kategorie zu verwenden, müssen Sie die " Aussehen> Vollbild-Hintergrundbild »Dann klicke auf den Button« Fügen Sie ein neues Bild ".

Siehe in diesem Artikel W3 Total Cache vs WP Super Cache: Welchen soll ich wählen?

Nachdem Sie Ihr Bild heruntergeladen haben, müssen Sie "KategorieAls Kontext, in dem Sie das Hintergrundbild anzeigen möchten.

Bildauswahl für Kategorien

Geben Sie nun die ID oder den Slug der bestimmten Kategorie ein, in der Sie das Bild anzeigen möchten. Denken Sie daran, Ihr Bild zu speichern, um Ihre Einstellungen zu speichern.

Wenn Sie eine Website für einen Fotografen oder eine Kreativagentur erstellen, sehen Sie sich unsere 3 Premium WordPress-Designs an, die für diese Aufgabe optimiert sind.

1. Elch

Moose ist ein wunderschönes und raffiniertes WordPress-Theme, mit dem Sie praktisch jede Website anpassen und vor allem im Vollbildmodus einen tollen Look erzielen können.

Elch Themen WordPress erstellen Website Fotoagentur

 Mit den verschiedenen Menükombinationen und Layouts können Sie schnell loslegen. Wenn Sie einen Vorsprung benötigen, können Sie eine der zehn Demos in wenigen Minuten importieren.

Das robuste Design und die Optik in Verbindung mit Portfoliooptionen, Rasterlayouts und vielem mehr machen es zu einem großartigen Ort, um kreative Arbeiten zu zeigen. Aber ehrlich gesagt, könnte es genauso gut perfekt für jede Art von Business-Website sein.

DownloadDemoWeb-Hosting

2. Fotofly

Dieses WordPress-Theme ist ideal für die Erstellung jeder Fotografen-Website. Mit einem Layout, das darauf abzielt, die Anzeige jedes Ihrer Captures zu optimieren, eignet es sich perfekt für die Konvertierung vieler Besucher.

Fotofly Themen WordPress erstellen Website Fotograf Illustrator Designer

Dieses WordPress-Theme eignet sich dank der Qualität der Layouts für die einfache Erstellung der Website eines Fotografen. Die neueste Version ist äußerst reaktionsschnell und kann auf jedem Mobilgerät angezeigt werden.

Entdecken Sie die 7-WordPress-Plugins zur Optimierung der Zwischenspeicherung Ihrer Website

Es verfügt über Funktionen wie: Unterstützung für viele Widgets, Freigabe in sozialen Netzwerken, Anpassung von Logos, Unterstützung für Megamenüs, Kompatibilität mit mehreren gängigen Plugins, zahlreiche Tools für das Bloggen, detaillierte Dokumentation , mehrsprachige Unterstützung, Image-Hovering-Effekte, eine leistungsstarke Fotogalerie, Passwort-Unterstützung für diese und viele mehr.

DownloadDemoWeb-Hosting

3. große Fotografie

Grand Photography ist ein WordPress-Theme für Fotografie-Websites. Es wird mit dem OneClick-Installationsprozess geliefert, mit dem Sie es einfach und in Minuten erstellen können.

Grand Fotografie Themen WordPress erstellen Website Fotografie Fotograf Illustrator

Es integriert fast 140 Galerie- und Seitenvorlagen, damit Sie Ihre Arbeit ideal anzeigen können. Mit zusätzlichen Funktionen wie Parallaxen-Scrollen und Unterstützung für Hintergrundvideos können Sie mit Ihrer Kreativität ein visuell beeindruckendes Layout erstellen.

Mit dem erweiterten Galerie-Editor können Sie Fotos in großen Mengen hochladen und sie dann mithilfe der Drag & Drop-Funktion neu anordnen. Sie können Ihre Bilder auch mit einem Passwort schützen. Es gibt auch eine personalisierte Art von Post für Veranstaltungen, mit denen Sie sie erstellen und Ihre Besucher über Uhrzeit, Datum, Ort, an dem Ihre Ausstellung stattfinden wird usw. informieren können. 

DownloadDemo | Web-Hosting 

Andere empfohlene Ressourcen

Siehe auch diese Artikel, um weiter zu gehen 

Fazit

Hier ist ! Ich hoffe, Sie können Ihrem Blog oder Ihrer Website problemlos ein Hintergrundbild hinzufügen. Wir laden Sie auch ein, unsere zu konsultieren Ressourcen, wenn Sie ein Anfänger Blogger sind. Wenn Sie Vorschläge oder Anmerkungen haben, sind diese willkommen.

Wir empfehlen Ihnen dringend, diesen Artikel in Ihren verschiedenen sozialen Netzwerken zu teilen.

...

6 Aktien
Aktie3
tweet1
Registrieren2