Springe zum Hauptinhalt

Wie die besten Kommentatoren auf Ihrem Wordpress Blog schreiben

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Möchten Sie das Engagement Ihrer Abonnenten steigern? Wenn Sie diese Frage mit Ja beantworten, finden Sie möglicherweise kein besseres Plugin, mit dem Sie ein Bewertungssystem für Kommentare von Benutzern hinzufügen können.

Wenn ein Benutzer feststellt, dass seine Kommentare mehr geschätzt werden als andere, wird er sich tendenziell stärker auf das Leben Ihres Blogs einlassen. Es ist daher ein Vermögenswert, der nicht übersehen werden sollte.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie dieses Plugin installieren und konfigurieren. Als erstes müssen Sie das Plugin herunterladen und aktivieren Single-User Rang Kommentare . Navigieren Sie nach der Aktivierung zu diesem Speicherort. " Kommentare >> alle Ränge“, Um neue Klassifikationen zu ändern und zu erstellen.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Wordpress-Plugin-de-Benachrichtigung für Wordpress

Aktivieren Sie zunächst das Kontrollkästchen " Benutzernamen nachrangig-add ... ". Das Plugin zeigt automatisch Notizen direkt nach dem Spitznamen des Autors eines Kommentars an. Standardmäßig hat das Plugin zwei Ranglisten " Leser "Und" Kommentator". Sie können Ihre eigenen Benutzerrankings erstellen und die Anzahl der Kommentare hinzufügen, die zum Erreichen eines Rankings erforderlich sind. Es gibt keine Begrenzung für die Ranglisten, die Sie erstellen können, und Sie müssen die englischen Titel nicht verwenden. Sie können sie nach Belieben übersetzen. "" Leser ' kann zum Beispiel werden " Leser"...

Sobald Sie Ihre Rangliste hinzugefügt haben, müssen Sie Ihre Änderungen speichern. Besuchen Sie eine Seite oder einen Beitrag mit Kommentaren, um zu sehen, wie das Plugin funktioniert.

Wenn Ihr Blog erfolgreich ist, werden Ihre Abonnenten wahrscheinlich mehr interessierte Kommentare abgeben, um günstige Bewertungen zu erhalten. Sie können Ihren Benutzern auch die Option geben, einen unangemessenen Kommentar zu melden. Oder Sie können einfach Kommentare abgeben.

Tatsächlich verfügt das Plugin über viele coole Funktionen, die nicht nur die Anzahl der Kommentare in Ihrem Blog, sondern auch die Updates und damit die SEO und den Traffic Ihres Blogs steigern. Aus letzterem Grund habe ich mich außerdem entschlossen, es Ihnen heute vorzustellen.

Ich hoffe, dieses Tutorial hilft Ihnen. Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen. Und wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie ihn gerne in den sozialen Medien teilen.

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
10 Aktien
Aktie9
tweet
Registrieren1