Springe zum Hauptinhalt

So installieren Sie Wordpress auf Google Cloud

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Möchten Sie herausfinden, wie Sie WordPress in Google Cloud installieren?

Als Websitebesitzer können Sie es leid werden, von nur einem Server abhängig zu sein. Viele Ausfallzeiten, lange Ladezeiten und höhere Kosten sind Fehler, die bei der Verwendung eines einzelnen Servers mit anderen Unternehmen auftreten.

Die " Cloud Computing »Ermöglicht das Hosten Ihrer Website auf mehreren Servern, wodurch Sie Geld sparen und eine konstante Verfügbarkeit garantieren.

Google Cloud bietet eine der wettbewerbsfähigsten Preisrichtlinien unter Cloud-Hosting-Anbietern. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie WordPress mit diesem Dienst konfigurieren können. Aber warum ist das eine gute Idee?

Bevor wir beginnen, sollten Sie herausfinden, ob Sie WordPress noch nie installiert haben Wie man ein Wordpress-Blog 7 Schritte für die Installation et Wie finden, zu installieren und ein Wordpress-Theme auf Ihrem Blog aktivieren

Aber zurück zu dem Grund, warum wir hier sind.

Eine Einführung in die Cloud Computing

Das " Cloud Computing Im Wesentlichen können Sie Dateien von Ihrer Website (z. B. Bilder, Stylesheets und andere Elemente) auf einen Remote-Server hochladen und bei Bedarf darauf zugreifen. Um darauf zuzugreifen, a Content Delivery Network (CDN) stellt eine Verbindung zur Cloud her und stellt Dateien für Benutzer über ein großes Netzwerk von schnellen Servern bereit. Bessere Ladezeiten.

Wenn Sie auf ein Word-Dokument, Ihre Facebook-Seite oder Ihr Bankkonto von Ihrem Telefon aus anzeigen möchten, verwenden Sie die Option " Cloud Computing ". Mit anderen Worten, auf Anwendungen, die normalerweise auf einem physischen Computer gespeichert sind und auf die zugegriffen wird, kann jetzt von mehreren Geräten aus zugegriffen werden.

Das Einrichten einer WordPress-Website ist auch in der Cloud möglich, und es gibt viele Vorteile, wie zum Beispiel: 

Die Kosten : Obwohl mit Webhosting immer Kosten verbunden sind, ist die Verwendung der Cloud finanziell sinnvoller als die Verwendung eines einzelnen Hosting-Anbieters. Erstens werden die Informationen zentral gespeichert, sodass kein einzelner Server erforderlich ist. Außerdem müssen Sie die Wartungs- und Wartungskosten, die in anderen Hosting-Diensten enthalten sind, nicht berücksichtigen.

Wir laden Sie auch zum Lesen ein So zeigen Sie aktuelle SoundCloud-Musik eines Interpreten in WordPress an

Dynamische Skalierung : Einfache Server können Spitzenverkehr nicht immer bewältigen und kosten häufig mehr, da zusätzliche Ressourcen für die Ausführung Ihrer Website erforderlich sind. 

Garantierte Verfügbarkeit : Cloud-Hosting kopiert Ihre Website auf mehrere Server. Wenn einer nicht funktioniert, übernimmt der andere und so weiter. Dies bedeutet, dass Sie eine konstante Verfügbarkeit erfahren.

entdecken Sie auch So schützen Sie sich beim Bloggen auf WordPress

Google Cloud - Übersicht

Google Cloud ist ein Dienst von Cloud Computing Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von Tools und Produkten, darunter Webhosting, Cloud-Speicher, Übersetzungsdienste und mehr. Es gibt andere Gründe, die Google zu einem leistungsstarken Anbieter machen. Wir werden unter anderem erwähnen:

So installieren Sie WordPress in Google Cloud - Google Cloud-Präsentation

  • Seine Infrastruktur ist nachhaltig für die Zukunft. 
  • Mit seinen Daten und leistungsstarken Analysetools können Sie schnell Antworten sammeln und schließlich bessere Produkte liefern.
  • Es ist ein vollständig verwaltetes Anwendungsentwicklungsprogramm.
  • Der Service bietet virtuelle Maschinen mit außergewöhnlichem Preis und Leistung.

Unsere Umsetzung Einige Tipps, um Ihre Wordpress-Blog zu sichern

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Google Cloud unterscheidet sich von anderen Cloud-Anbietern durch die Abrechnung pro Minute und die automatischen Rabatte bei erhöhter Nutzung, ohne dass ein Vertrag für den Zugriff darauf besteht.

So installieren Sie Wordpress auf Google Cloud

Sobald Sie den Zugriff auf Google Cloud erworben haben, müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden und auf die Google Cloud-Konsole zugreifen. Auf der Speisekarte " Projekt », Klicken Sie auf« Projekt erstellen »:

So installieren Sie WordPress in Google Cloud - Erstellen Sie ein neues WP-Projekt

Füllen Sie im folgenden Fenster die Projektfelder aus, einschließlich Name, Abrechnungskonto und Speicherort der Anwendungsengine. Sobald Sie auf " ja Klicken Sie auf, um die Nutzungsbedingungen zu bestätigen Schaffen. Gehe zu " API Manager> Bibliothek "Und unter der Rubrik" Google Cloud API », Klicken Sie auf« Cloud Deployment Manager API “. Klicken Sie abschließend auf Aktivieren :

So installieren Sie WordPress in Google Cloud - Cloud-Bereitstellung API Google Cloud

Jetzt ist es Zeit, die WordPress-Installation bereitzustellen! Suche " Cloud Launcher "Und in der Registerkarte" Blog / CMS », Klicken Sie auf WordPress:

Installieren Sie WordPress

Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf Starten auf " Berechnen Motor "

Start des Hostings

Sie müssen das WordPress-Bereitstellungsformular ausfüllen, bevor Sie fortfahren, und sicherstellen, dass die folgenden Kontrollkästchen aktiviert sind:

  • Installieren Sie phpMyAdmin.
  • Aktivieren « Google Cloud Monitoring Um regelmäßige Berichte über Ihren Dienst zu erhalten.
  • Zulassen von HTTP- und HTTPS-Datenverkehr, verfügbar im Abschnitt "Firewall".

Klicken Sie auf, um die Installation zu starten einsetzen :

Stellen Sie eine Anwendung bereit

Nachdem WordPress die Installation abgeschlossen hat, werden Sie zum Deployment Monitor weitergeleitet. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Administratornamen und das WordPress-Kennwort sowie das Administratorkennwort für MySQL und phpMyAdmin im Auge behalten.

Um die Installation zu besuchen, klicken Sie auf " Besuchen Sie die WordPress-Website ". Sie können auch die IP-Adresse eingeben, die Sie in der Website-Adresse Ihres Browsers finden:

Schließen Sie die Installation von Google Cloud ab

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

So einfach ist das. Ich hoffe, Sie können WordPress jetzt erfolgreich in Google Cloud installieren.

konsultieren Wie ein Plugin in Wordpress zu installieren 

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins  

Sie können andere WordPress-Plugins verwenden, um ein modernes Erscheinungsbild zu erhalten und die Handhabung oder den Betrieb Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Hier sind einige Premium-WordPress-Plugins, die wir empfehlen. 

1. Schieber Revolution

Revolution Slider ist ein innovatives und ansprechendes Karussell-WordPress-Plugin, mit dem Sie Ihre Inhalte auf wunderschöne Weise anzeigen können. Egal, ob es sich um einen Schieberegler oder ein Karussell handelt, mit dem visuellen Drag & Drop-Editor können Sie beispielsweise die Geschichte Ihres Unternehmens erzählen, Ihre besten Produkte, Ihre besten Artikel und vieles mehr hervorheben

Slider Revolution WordPress Plugins erstellen Diashows Website Folien

Seine Funktionen sind: eine hervorragende Folienerstellungsoberfläche, Drag & Drop-Folien-Design, vollständig ansprechendes Layout, perfekte Verwaltung von Multimedia-Inhalten, optimierte Leistung, mehrsprachige Unterstützung, mehr als 340-Grafikelemente und viele Modelle von Diashows.

Sie finden auch Kompatibilität mit den meisten WordPress-Themes, exzellenten Kundensupport, Support für Touchscreens, kostenlose und regelmäßige Updates, die Dokumentation und Video-Tutorials zur Verfügung und viele mehr.

Download | Demo | Web-Hosting

2. Ultimate Mitgliedschaft Pro

Ultimate Membership Pro ist ein exzellentes Plugin für WordPress-Abonnements und Inhaltsbeschränkungen. Es kann Benutzer gemäß ihrem Paket (kostenlos oder Premium) verwalten, indem exklusive Zugriffsebenen erstellt werden.

Ultimative Mitgliedschaft pro WordPress-Mitgliedschaft Plugin

Es ist daher möglich, den gesamten Inhalt Ihrer Website oder nur einen Teil davon zu schützen. Es wird zum Beispiel ein Kurs, eine Lektion, eine Seite, ein Produkt, eine Kategorie, ein Bild usw. sein.

Seine Hauptfunktionen sind unter anderem: Inhaltsschutz, mehrere Zugriffsebenen, Unterstützung für mehrere Zahlungs-Gateways - PayPal, Authorize.net, Stripe, 2CheckOut, Banküberweisung, teilweiser Schutz von Inhalten und vieles mehr ...

Download | Demo | Web-Hosting 

3. Youzer

Youzer ist ein weiteres WordPress-Plugin mit zahlreichen Funktionen, mit dem Sie Websites erstellen können, deren Inhalt eingeschränkt werden soll. Aber es ist nicht nur das, es kann Ihnen auch helfen, Ihre Website in eine echte Community-Plattform zu verwandeln.

Youzer Buddypress Community Bbpress Foren Benutzerprofile WordPress Plugin neue Ära

Die Funktionen sind vielfältig und hier können Sie einfach einen Artikel zu diesem Plugin schreiben. Beachten Sie auch, dass Sie auf der Ebene des Layouts und des Erscheinungsbilds dieses WordPress-Plugins von seiner Reife und Robustheit verführt werden.

Schauen Sie sich einfach seine Demo an und machen Sie eine Meinung, die genau zu dem passt, was Sie von einem WordPress-Plugin dieser Nische erwarten.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Download | Demo | Web-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Informieren Sie sich über andere empfohlene Ressourcen, die Sie beim Erstellen und Verwalten Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Hier ist ! Das war's für dieses Tutorial. Wir hoffen, dass Sie damit ein WordPress-Blog in Google Cloud installieren können. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie irgendwelche Schwierigkeiten haben.

Sie können jedoch auch unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden auf der WordPress-Blog-Erstellung.

Wenn es Ihnen gefallen hat, zögern Sie nicht Teile es mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken.

... 

Dieser Artikel enthält 1 Kommentar

  1. Guten Tag. Ich versuche, eine Website, peoplelegislatorsoberano.org, in Google Cloud, App Engine, zu hosten, hatte aber einige Zweifel bei dem Versuch. Können Sie mir eine bestimmte Orientierung geben? Vielen Dank. Markieren

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
106 Aktien
Aktie6
tweet
Registrieren100