Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen.

Mit über 100 Millionen aktiven Nutzern und über 1 Milliarde erstellten Karten ist Pinterest die weltweit führende Website für die Katalogisierung von Ideen und Inspirationen.

Mit Pinterest können Sie Inhalte aus diesem sozialen Netzwerk auf Ihrer eigenen WordPress-Website anzeigen. Das Posten eines Pinterest-Bildes in WordPress ist etwas schwieriger als in anderen sozialen Netzwerken, aber dennoch ein einfacher Vorgang.

In diesem Tutorial können Sie Pinterest-Bilder in Artikeln / Seiten Ihres WordPress-Blogs veröffentlichen.

Aber lassen Sie uns vorher gemeinsam entdecken Wie man ein Wordpress-Blog 7 Schritte für die Installation et Wie finden, zu installieren und ein Wordpress-Theme auf Ihrem Blog aktivieren.

Dann zurück zu warum wir hier sind.

So erstellen Sie ein Pinterest-Widget

Die erste Aufgabe besteht darin, das Pinterest-Bild zu finden, das Sie auf Ihrer WordPress-Website anzeigen möchten. Sie müssen dies auf dem Desktop und nicht auf mobilen oder Tablet-Apps tun. Kopieren Sie die URL des Bildes, das Sie anzeigen möchten, in Ihre Zwischenablage.

Dann kommen Sie zurück zu Entwickler-Pinterest-Seite Entwickler, um ein Widget zu erstellen. Hier können Sie das Widget erstellen, mit dem Sie Bilder auf Ihrer Site anzeigen können.

pinterest-Widget

Fügen Sie die URL des Bildes hinzu, das Sie anzeigen möchten, wählen Sie eine Größe (für die meisten WordPress-Websites ist sie in voller Breite) und zeigen Sie eine Beschreibung an. Pinterest generiert eine Vorschau, wie Ihr Bild auf Ihrer Website aussehen wird. Wenn Sie zufrieden sind, ist es Zeit, den Code in Ihre WordPress-Website einzubetten.

So binden Sie das Pinterest-Bild in WordPress ein

Der Hersteller eines Widget Pinterest generiert für Sie zwei Codezeilen. Der erste (die oberste) muss platziert werden, wo Sie Ihr Bild und die zweite wollen (Unterm Strich) ist Javascript-Code, der die Integration unterstützt und einmal pro Seite hinzugefügt werden muss. Wenn Sie also mehrere Bilder einbetten, müssen Sie diesen Code nur einmal hinzufügen.

Pinterest empfiehlt, dass Sie den JavaScript-Code unmittelbar vor dem schließenden Tag hinzufügen auf Ihrer Website, die korrekt ist. Da Sie den Code nur auf den Seiten mit Pinterest-Bildern benötigen, ist dies effizienter, als den Javascript-Pinterest-Code auf jeder Seite Ihrer Website zu laden.

entdecken Sie auch So erstellen Sie eine ideale "Checkliste" für Sie und Ihre Kunden

Jetzt können wir den Code hinzufügen. Der Vorgang ist der gleiche für Artikel und WordPress-Seiten. Beginnen Sie mit dem Erstellen eines Artikels / einer Seite oder dem Bearbeiten eines vorhandenen Artikels.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie erstellen Einfach und kostenlos jedes Website- oder Blog-Design mit einem professionellen Look. Hören Sie auf, viel für eine Website zu zahlen, die Sie selbst erstellen können.

ändern-dun-Aufsatz finden-Seite-Wordpress

Wechseln Sie in den Textmodus und finden Sie heraus, wo Sie das Pinterest-Bild hinzufügen möchten. Erstellen Sie eine neue Linie, um eine neue Linie zu erstellen. Kehren Sie nun zum Widget Builder zurück, kopieren Sie die oberste Codezeile und fügen Sie sie in den Texteditor ein.

Add-on-Code-on-a-Artikel-Wordpress

Sie sollten jetzt sofort zum Widget Builder zurückkehren und die Zeile des JavaScript-Codes kopieren. Gehen Sie zurück zu WordPress, scrollen Sie zum Ende des Artikels und fügen Sie erneut zwei Zeilenumbrüche hinzu. Fügen Sie nun die zweite Codezeile ein.

Lesen Sie auch unseren Leitfaden weiter Wie man Google Mail-Authentifizierung auf Wordpress hinzufügen

Wenn Sie mehrere Bilder auf derselben Seite hinzufügen, denken Sie daran, dass Sie die Zeile des JavaScript-Codes nicht multiplizieren sollten.

So zeigen Bilder auf Pinterest Frontend

Der letzte Schritt ist der Schritt, bei dem Sie vorsichtig sein müssen: Veröffentlichen oder aktualisieren oder Ihren Artikel oder Ihre Seite, aber nicht in den Textmodus (und zurück in den visuellen Modus) wechseln. Wegen der schlechten Art und Weise, wie WordPress bestimmte Arten von Code verarbeitet, werden beim Zurückkehren zum visuellen Editor die erste hinzugefügte Codezeile und das Pinterest-Bild entfernt.

Wenn Sie zurückkommen, müssen Sie die erste Codezeile erneut hinzufügen. Seien Sie also vorsichtig!

Demo-Bild-pinterest

Sie möchten Ihre Produkte im Internet verkaufen?

Laden Sie WooCommerce kostenlos herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen und ganz einfach Ihren Online-Shop zu erstellen. Perfekt für Anfänger.

Überprüfen Sie nach dem Veröffentlichen oder Aktualisieren die öffentliche Version des Artikels oder der Seite.

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins supplémentaires 

Sie können andere Plugins verwenden, um Countdowns in Ihrem WordPress-Blog anzuzeigen. Im Folgenden schlage ich einige davon vor.

1. Wordpress Pro Veranstaltungskalender

Der WordPress Pro-Veranstaltungskalender hat die Aufgabe, Ihren Posts oder Seiten einen professionellen und eleganten Kalender hinzuzufügen. Es reagiert zu 100% und kann auch über ein Widget in jeder Art von WordPress-Blog oder Website verwendet werden.

Wordpress Pro Veranstaltungskalender

Seine Merkmale sind unter anderem: einer vonelegantes und professionelles schild, das mDies ist die reaktionsschnelle Seite, die einfache Verwaltung von Ereignissen, die Möglichkeit, die Ereignisse im Frontend einzureichen, das Hinzufügen von Spezielle Daten in Ihrem Kalender, z. B. Feiertage, die Begrenzung der Anzahl der Reservierungen für eine Veranstaltung, RTL- und Google Map-Medien usw.

Download Demo | Web-Hosting

2. Inhalt Locker Pro

Content Locker Pro ist ein Premium-WordPress-Plugin, das Ihnen alles bietet, was Sie für ein Content Locking-Plugin benötigen. Es kommt mit zwei Arten von Schlössern und 16 sehr attraktiven Demos. Es funktioniert perfekt mit jedem gängigen WordPress-Theme.Content Locker Pro WordPress-Plugins sperren Website-Inhalte

Seine Hauptmerkmale sind: die vBlockieren von Inhalten in Stapeln oder einzeln, ein Layout undvoll ansprechbar, dievolle Unterstützung für MailChimp, AWeber, ActiveCampaign, etc ..., lund belastet nicht die Ausführung der Website, dieMöglichkeit zum Entsperren von Inhalten nach Teilen der letzteren, a pKonfigurationsring, ein excellent Kundendienst, et mehr.

Download | Demo | Web-Hosting

3. Opt-In Content Locker

Opt-In Content Locker ist ein WordPress-Plugin, mit dem Sie wichtige Inhalte in Ihrem Blog sperren und nur für Abonnenten anzeigen können. Alles, was Sie tun müssen, ist, den gesperrten Inhalt mit [optinlocker]… [/ optinlocker] Shortcodes zu rahmen. Wenn Personen diesen Inhalt anzeigen möchten, müssen sie ihren Namen / ihre E-Mail-Adresse angeben. Nach der Übermittlung werden alle gesperrten Inhalte sichtbar.

Opt in Content Locker WordPress-Plugins sperren Website-Inhalte

Wenn Personen diesen Inhalt sehen möchten, müssen sie ihren Namen / ihre E-Mail-Adresse eingeben. Erst danach wird der gesperrte Inhalt sichtbar.

entdecken Sie auch So blockieren Sie unerwünschte Kommentare in Ihrem Blog ... mit dem CAPTCHA-System

Seine Hauptmerkmale sind: eine moderne und sichere Form, Sperren wichtiger Inhalte, die Verwendung von Cookies um sich an bereits abonnierte Benutzer zu erinnern, verschiedene Arten des Inhaltsschutzes, Kompatibilität mit MailChimp, iContact und mehr.

Download | Demo | Web-Hosting 

Empfohlene Ressourcen

Informieren Sie sich über andere empfohlene Ressourcen, die Sie beim Erstellen und Verwalten Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Voila! Das war's für diesen Artikel. Ich hoffe, Sie können damit Pinterest-Bilder auf WordPress veröffentlichen.

Sie können jedoch auch unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden auf der WordPress-Blog-Erstellung.

Zögere nicht zu Teile diesen Artikel mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken. Aber erzählen Sie uns in der Zwischenzeit von Ihrem commentaires und Vorschläge im entsprechenden Abschnitt.

...