Springe zum Hauptinhalt

So erstellen Sie ein Dropdown-Menü in Elementor

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Möchten Sie wissen, wie Sie ein Dropdown-Menü in Elementor erstellen?

Menüs erstellen ist eine Funktion von WordPress. Sie können das Elementor Nav Menu (Pro)-Widget oder Ihr Design verwenden, um sie bei Bedarf anzuzeigen. Wissen mehr, klick hier. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Dropdown-Menü in Elementor erstellen.

Aber zuerst können Sie unseren Leitfaden konsultieren auf wie installiere ich Elementor in WordPress

Aber zurück zu dem Grund, warum wir hier sind.

Erstellen Sie Ihr Menü

So erstellen Sie Ihr Menü:

zum Dashboard> Darstellung> Menüs. Wenn Sie noch kein Menü erstellt haben, müssen Sie dies jetzt tun. Gib deinem Menü einen Namen und klicke auf den Button Erstellen Sie ein Menü. Sie können außerdem die Option zuweisen, neu erstellte Seiten und Anzeigeorte automatisch hinzuzufügen.

Dropdown-Menü erstellen

Hinzufügen von Seiten zum Menü

Wählen Sie im Bedienfeld „Menüelemente hinzufügen“ die einzufügenden Seiten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Zum Menü hinzufügen.

Erstellung von Untermenüs

  1. Fügen Sie Ihre Artikel zum Menü hinzu
  2. Ziehen Sie ein Element per Drag & Drop, sodass es unter dem leicht eingerückten übergeordneten Element platziert wird
  3. Wiederholen Sie diesen Vorgang für die anderen untergeordneten Elemente
  4. Speichern Sie Ihr Menü

Benutzerdefinierte Links zum Menü hinzufügen

Mit der Option the können Sie externe URLs, Ankerlinks und Platzhalterlinks hinzufügen Benutzerdefinierte Links.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Fügen Sie Blog-Kategorien zu Ihrem Menü hinzu

Sie können Blog-Archivkategorien aus Kategorien zuweisen. Um mehr über WordPress-Kategorien zu erfahren, klicke auf gestern.

Sehen Sie sich Ihre Speisekarte an

Vom Dashboard aus können Sie jetzt Ihr Menü anzeigen, indem Sie auf den Link klicken Gehen Sie zur Website

Holen Sie sich jetzt Elementor Pro!

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins  

Sie können andere WordPress-Plugins verwenden, um ein modernes Erscheinungsbild zu erhalten und den Grip Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Wir bieten Ihnen hier einige Premium-WordPress-Plugins an, die Ihnen dabei helfen werden.

1. Kontaktformular 7 Aweber Add-on

Dieses Premium-WordPress-Plugin kombiniert die Einfachheit des WordPress-Plugins Kontaktformular 7 und fügen Sie Ihrer Website ein System zur Erstellung von Kontaktformularen hinzu. Es enthält das automatische Antwortmodul von AWeber und kann E-Mails direkt an Ihre Liste senden AWeber. 

Cf7 aweber add-on

 

Seine Hauptmerkmale sind: Statistik von AWeber In Ihrem WordPress-Dashboard finden Sie 8 attraktive und niedliche Vorlagen, mit denen Sie Ihr eigenes Anmeldeformular erstellen können. Dies ist in kürzester Zeit die Überprüfung der gesamten Broadcast-Kampagne Ihres Kontos Aweber Mit einem Klick einfache Installation, Kompatibilität mit den neuesten Versionen von jQuery und WordPress, vollständige Dokumentation und Support rund um die Uhr.

Download | Demo | Web-Hosting

2. Gesamtrezeptgenerator

 

Total Recipe Generator ist ein Premium-Rezept-Plugin, das auf WordPress verfügbar ist. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Rezepte den Benutzern so zu präsentieren, dass Sie sich definitiv von der Masse abheben.Total Rezeptgenerator WordPress Rezepthersteller mit Schema und Nährwertangaben Elementor Addon Plugin WordPress

Mit diesem WordPress-Plugin können Sie Ihre Website auf einfache Weise in eine verwandeln Website für Kochrezepte. Sie können:

Filtern Sie die aufgeführten Rezepte nach der Menge der Nährstoffe (Natrium, Kohlenhydrate, Proteine ​​usw.), filtern Sie die aufgeführten Rezepte nach der Zubereitungszeit, in einer hierarchischen und semantischen Reihenfolge, der Garzeit, der Schwierigkeit, Art des Rezepts und alles unter Verwendung von Dropdown-Werten usw.

Download | Demo | Web-Hosting

3. AccessPress Sozialikonen Pro

Mit AccessPress Social Icons Pro können Sie verschiedene soziale Symbole erstellen und Ihre sozialen Profile von Ihrer WordPress-Website aus verknüpfen. Es ist sehr attraktiv, weil Sie schöne Symbole für Ihre Social-Media-Profile erstellen, personalisieren und gestalten können.Accesspress Social Icons Pro WordPress Plugin

Dieses Premium-WordPress-Plugin bietet Ihnen 16 wunderschöne Symbolsätze, aus denen Sie auswählen können. Darüber hinaus können Sie Ihre eigenen Symbole erstellen, anpassen, Größen festlegen, mehrere Effekte hinzufügen usw.

Download | Demo | Web-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Informieren Sie sich über andere empfohlene Ressourcen, die Sie beim Erstellen und Verwalten Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Hier ist ! Das war's für dieses Tutorial. Wir hoffen, es hilft Ihnen beim Erstellen eines Dropdown-Menüs in WordPress. Wenn es dir gefallen hat, kannst du es gerne Teile es mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken

Sie können sich aber auch beraten unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden zu WordPress-Blog-Erstellung.

Aber lassen Sie es uns in der Zwischenzeit wissen Ihre Kommentare und Vorschläge im entsprechenden Abschnitt.

...  

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
0 Aktien
Aktie
tweet
Registrieren