Springe zum Hauptinhalt

Yoast SEO vs All in One SEO Pack-: Welche für Ihre Wordpress-Blog Recht ist

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Suchen Sie das beste WordPress SEO Plugin? Wenn ja, dann haben Sie wahrscheinlich Ihre Auswahl für die beiden beliebtesten WordPress-SEO-Plugins eingegrenzt: Yoast SEO und All in One SEO Pack. Haben Sie sich jemals gefragt, welches das beste ist? In diesem Tutorial vergleichen wir Yoast SEO mit All in One SEO Pack, um herauszufinden, welches besser ist.

yoastvsallinoneseo Vergleich von seo plugins

Über zwei Plugins

Beide Plugins All in One SEO-Pack und Yoast SEO sind einige der beliebtesten und am häufigsten verwendeten WordPress-Plugins aller Zeiten.

All in One SEO Pack wurde 2007 von Michael Torbert und Steve Mortiboy erstellt. Seitdem hat es eine riesige Benutzerbasis gewonnen und ist zu einem der am häufigsten heruntergeladenen WordPress-Plugins aller Zeiten geworden.

Yoast SEO, begann mit dem Namen WordPress SEO von Yoast im Jahr 2010. Es wurde von Joost de Valk erstellt. Mit den anhaltenden und kontinuierlichen Verbesserungen des Plugins wurde es schnell zum Hauptkonkurrenten von All in One SEO. .

Dies sind zwei großartige Plugins, die alle Funktionen bieten, die Sie benötigen, um maximale SEO-Vorteile von Ihrer WordPress-Site zu erhalten.

Nachdem dies gesagt ist, werden wir Yoast SEO mit All in One SEO vergleichen, um herauszufinden, welches von ihnen das beste WordPress SEO Plugin ist.

Installation und Konfiguration

Es erfordert viel Training und Übung, um SEO-Konzepte auf einer Website zu verstehen und erfolgreich umzusetzen. Ein WordPress-SEO-Plugin sollte es Anfängern erleichtern, SEO-Best Practices ohne besondere Fähigkeiten einzurichten.

Mal sehen, wie diese beiden Plugins funktionieren, wenn es darum geht, sie zu installieren.

Yoast SEO

Als erstes müssen Sie das Plugin installieren und aktivieren Yoast SEO. Weitere Informationen finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zu Weg, um ein WordPress-Plugin zu installieren.

Yoast SEO ist ein leistungsstarkes Plugin und bietet viele Optionen, die Sie einzeln konfigurieren müssen.

Nach der Aktivierung zeigt Yoast SEO eine Aufforderung an, den Besuch zu starten. Diese Tour führt Sie durch die Yoast SEO-Einstellungen.

SEO WordPress Tour

Der Abschnitt Yoast SEO-Einstellungen ist übersichtlich in Seiten unterteilt, auf denen jede Seite unterschiedliche Registerkarten für die jeweiligen Einstellungen enthält. Dies vereinfacht die Position der Parameter.

yoast seo tab

On Help ist auf allen Yoast SEO-Einstellungsseiten verfügbar. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Hilfe, und auf der Seite werden Videos oder Hilfetexte angezeigt.

Yoast SEO EINSTELLUNGEN

Diese übersichtliche Anleitung für Anfänger und die Hilfeoptionen auf dem Bildschirm machen das Einrichten von Yoast SEO einfach.

Auf All In One SEO-Pack

Zuerst müssen Sie das Plugin installieren und aktivieren All in One SEO-Pack. Weitere Informationen finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung unter Weg, um ein WordPress-Plugin zu installieren.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Nach der Aktivierung finden Sie im Dashboard ein neues All-in-One-SEO-Menü. Wenn Sie darauf klicken, gelangen Sie zur Einstellungsseite des Plugins.

All in One SEO Pack, hat alle Einstellungen auf einer einzigen Seite. Es sieht ein bisschen überwältigend aus, aber einige Benutzer finden diesen Ansatz möglicherweise einfacher und schneller als mehrseitige Einstellungen bei Yoast SEO.

alles in einem SEO-Pack

Die Einstellungsseite ist in verschiedene Abschnitte unterteilt. Jeder Abschnitt befasst sich mit Einstellungen für einen bestimmten Bereich oder eine bestimmte Funktion, z. B. Homepage-Einstellungen, Titeleinstellungen, Anzeigeeinstellungen usw.

Neben jeder Option befindet sich ein Hilfesymbol. Wenn Sie auf das Symbol klicken, wird eine kurze Beschreibung und manchmal ein Link zu zusätzlicher Dokumentation angezeigt. Dies lässt Anfänger wissen, was sie tun.

Fazit:

Sowohl Yoast SEO- als auch All-in-One-SEO-Plugins bieten viele Optionen. Dies macht das Setup für Anfänger einschüchternd. Beide Plugins geben ihr Bestes, um die Dinge einfach zu halten und Neulingen die Einrichtung zu erleichtern. Wir denken, dass Yoast SEO ein bisschen besser abschneidet als All in One SEO, da die Registerkarten auf mehrere Registerkarten verteilt sind.

Gewinner: Yoast SEO

Mit täglich

SEO ist ein fortlaufender Prozess, und jeder neue Artikel oder jede neue Seite, die Sie Ihrer Website hinzufügen, hat einen eigenen SEO-Score. Dies bedeutet, dass Sie Ihr SEO-Plugin verwenden, um Ihre Inhalte für die Suchmaschinen zu optimieren. Lesen Sie unseren Leitfaden dazuOptimieren Sie Ihre WordPress-Blog-Posts für SEO.

Mal sehen, wie unsere Konkurrenz bei der regelmäßigen Nutzung funktioniert.

Yoast SEO

Yoast SEO verfügt über ein leistungsstarkes Tool zur Inhaltsanalyse, mit dem Sie jeden Artikel oder jede Seite Ihrer Website optimieren können.

Direkt unter dem Inhaltseditor finden Sie einen Yoast-SEO-Bereich mit einer Übersicht über das Snippet, das Hauptschlüsselwort und die Inhaltsanalyse.

Yoast Abschnitt Texteditor

Die Snippet-Vorschau zeigt, wie der Titel und die Beschreibung Ihrer Website in Suchmaschinen angezeigt werden. Yoast SEO verwendet automatisch Ihren Artikeltitel und Ihr Snippet als Beschreibung. Wir empfehlen jedoch, ihn durch Klicken auf " Bearbeiten Sie den Auszug".

Mit dem Hauptschlüsselwort kann das Plugin Ihren Inhalt analysieren, um die Relevanz des Schlüsselworts zu beurteilen.

Die Analyse wird im Bereich Inhaltsanalyse angezeigt, in dem Yoast SEO Vorschläge macht, wie Sie den SEO-Score Ihrer Artikel verbessern können.

Dieser Yoast SEO-Bereich enthält zwei weitere Abschnitte. Sie können auf das Zahnradsymbol klicken, um zur erweiterten Ansicht zu wechseln.

Yoast Seo erweiterter Parameter

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Der fortgeschrittene Abschnitt ist etwas, das die meisten Anfänger niemals verwenden sollten, wenn sie wissen, was sie tun. Damit können Sie die Indizierung einer Seite oder eines Artikels verhindern.

Zweitens das soziale Symbol, das die sozialen Einstellungen für Ihren Beitrag / Ihre Seite anzeigt.

Yoast SEO Social SETTINGS

Hier können Sie einen Titel, eine Beschreibung oder ein Bild für Facebook und Twitter festlegen.

All in One SEO-Pack

All in One SEO bietet einen ähnlichen Abschnitt zum Ändern der SEO-Einstellungen eines Artikels oder einer Seite. Bearbeiten Sie einfach einen Artikel und unter dem Inhaltseditor finden Sie den Abschnitt All In One SEO.

alle in einem Abschnitt SEO Abschnitt

Im Gegensatz zu Yoast SEO ist diese Meta-Box sehr einfach. Sie können den Titel und die Beschreibung ändern, es gibt jedoch keine Inhaltsanalyse oder SEO-Bewertung.

All in One SEO bietet erweiterte Tools für jeden Artikel, mit denen Sie die Indizierung steuern können oder nicht. Es gibt sogar eine Option, mit der All in One SEO für einen bestimmten Beitrag oder eine bestimmte Seite deaktiviert wird.

Um die sozialen Merkmale zu kennen, müssen Sie die Meta Social-Erweiterung unter " Alles in einem SEO »Feature Manager".

Social Addon alles in einem SEO

Durch Aktivieren dieser Erweiterung wird während der Artikelbearbeitung im Abschnitt "All in One SEO" eine Registerkarte "Soziale Einstellungen" hinzugefügt. Mit dieser Erweiterung können Sie benutzerdefinierte Bilder und Beschreibungen definieren, die von Facebook und Twitter verwendet werden.

Opengraph alle in einem SEO-Pack

Fazit

Auf beiden Plugins ist es einfach, die SEO-Einstellungen für jeden Artikel zu ändern. All in One SEO Pack verfolgt einen einfachen und übersichtlichen Ansatz, mit dem Benutzer zusätzliche Felder hinzufügen können, wenn sie dies wünschen.

Yoast else bietet Optionen und fügt Funktionen hinzu, die ihrer Meinung nach für alle Websites von wesentlicher Bedeutung sind.

Wir glauben jedoch, dass die Analyse von Inhalten, Hauptschlüsselwörtern und SEO-Bewertungen Yoast SEO einen großen Vorteil verschafft.

Gewinner: Yoast SEO

Zusätzliche Tools und Funktionen

SEO ist ein vollständiger Prozess, weshalb beide Plugins zusätzliche Funktionen bieten, die neben den Standardfunktionen verwendet werden können. Diese Funktionen machen es unnötig, mehrere andere SEO-Plugins zu installieren, um Ihnen eine echte All-in-One-Lösung zu bieten.

Yoast SEO

Yoast SEO bietet eine Reihe von Funktionen, die die meisten Aspekte der Website-Optimierung abdecken. Diese Tools sind:

  • XML-Sitemaps
  • Brotkrume
  • Open Graph Meta-Tags
  • Importieren von Daten aus Google Webmaster-Tools
  • Eingebauter robots.txt- und .htaccess-Editor
  • Daten importieren / SEO exportieren

All in One SEO-Pack

All in One SEO bietet auch unzählige Funktionen, von denen einige jedoch nicht standardmäßig aktiviert sind. Sie müssen besuchen Alles in einem SEO »Features Manager um sie zu aktivieren.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

  • XML-Sitemap
  • robots.txt
  • file Editor
  • Bad Bot Blocker
  • Open Graph Meta-Tags
  • Import und Export von SEO-Daten
  • Performance Manager

Fazit

Beide Plugins bieten fast die gleichen Tools und Funktionen. All in One SEO verfügt nicht über Breadcrumbs und Datenimport aus der Google Search Console. Das Fehlen dieser beiden Merkmale sollte jedoch keinen großen Einfluss auf die SEO Ihrer Website haben.

Wir mögen auch die Art und Weise, wie Sie mit All in One SEO eine Funktion nur dann aktivieren können, wenn sie benötigt wird.

Gewinner: beide

unser Urteil

All-in-One-SEO und Yoast-SEO sind die beiden großartigen SEO-Plugins. Daher muss jeder Vergleich zwischen den beiden Plugins sehr eingängig sein.

Wir verwenden All-in-One-SEO persönlich auf allen unseren Websites und glauben, dass wir nach Vorteilen suchen. WordPress SEO. Es bietet jedoch weitere Funktionen wie das Importieren von Daten aus Webmaster-Tools, Breadcrumbs, einem Informationsbereich, sozialen Funktionen usw.

Das Beste ist jedoch die Analyse von Inhalten, die unserer Meinung nach für viele Neulinge nützlich sind, damit sie verstehen, wie man einen Titel für einen Artikel schreibt.

Wir hoffen, dass dieser Vergleich zwischen Yoast SEO und All in One SEO Pack Ihnen hilft, das beste SEO-Plugin für Ihre Website zu finden. Zögern Sie nicht, uns Ihre Vorschläge im folgenden Kommentarformular anzubieten.

Dieser Artikel enthält Kommentare 2

  1. Hallo und danke für diesen wunderbaren Artikel,

    Im Rahmen des Starts einer neuen Site möchte ich die beiden Plugins ALL IN ONE und YOAST? Was ist das Risiko für SEO, wenn wir sie gleichzeitig verwenden?

    herzlich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
11 Aktien
Aktie10
tweet1
Registrieren