Springe zum Hauptinhalt

Was Sie brauchen, um das Caching Wordpress zu wissen

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 600.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Seien Sie versichert, es geht nicht darum, Ihr Blog zu verstecken oder nicht verfügbar zu machen. Für diese Fälle haben wir bereits Tutorials geschrieben und für mehr Präzision geht es darum mache ein privates Blog. Das ist nicht dasselbe wie das Zwischenspeichern eines Blogs (oder verwenden Sie den Cache in einem WordPress-Blog).

Ich bin mir sicher, dass Sie als erfahrener Website-Inhaber verstehen, wie viel es ist wichtig für Ihre Website zu laden. Und wenn Ihre Website WordPress verwendet, haben Sie wahrscheinlich zumindest von der Notwendigkeit gehört, es zwischenzuspeichern.

Die " Caching "(oder Caching) ist ein kritischer Aspekt der Leistung Ihrer Website, da hierdurch die Ladezeiten erheblich verbessert werden können.

In einfachen Worten, ein Caching-Plugin erstellt eine statische Version Ihrer Website, wenn ein Besucher darauf landet. und dann diese statische Version dem nächsten Besucher zur Verfügung stellen. Dank dessen wird Ihre Website schneller geladen und dies hat viele Vorteile.

Es gibt viele Artikel über die Bedeutung der Ladegeschwindigkeit von Websites. Eine schnell ladende Website bietet eine insgesamt bessere Benutzererfahrung und führt zu mehr Engagement und erhebliche beste Conversion-Raten.

Même Google hat angekündigt dass die Ladezeiten von Websites eine Rolle für das Ranking in den Suchmaschinenergebnissen spielen. Studien zeigen auch, dass Besucher eher aufgeben und woanders hingehen, wenn das Laden einer Website länger als zwei Sekunden dauert.

Um herauszufinden, wo Sie sich gerade befinden, ist es eine gute Idee, die Geschwindigkeit Ihrer Website zu testen. Schauen wir uns einige Tools an, mit denen Sie dies erreichen können:

Aber bevor Sie anfangen, nehmen Sie sich die Zeit, um einen Blick darauf zu werfen Wie man ein Wordpress-Theme zu installieren, Wie viele Plugins sollte ich installieren auf Wordpress.

Dann machen wir uns an die Arbeit!

Pingdom Werkzeuge fasst die Leistung Ihrer Website in vier Parametern zusammen:

  • Qualität der Leistung
  • Abfragen
  • Ladezeit
  • Seitengröße

Pingdom Testwerkzeug

Der wichtigste Parameter ist natürlich die Ladezeit. Wenn Google Ihre Website besucht, ist die Ladegeschwindigkeit eines der ersten Dinge, die Roboter betrachten.

Siehe auch: Wie um zu verhindern Google eine Wordpress-Seite von der Indizierung

Ein weiteres Tool, mit dem Sie die Geschwindigkeit Ihrer Website bestimmen können, ist YSlow.

YSlow ist als Browser-Erweiterung verfügbar. Es funktioniert, indem es Ihre Seite analysiert und Ihnen sagt, warum es langsam ist. Es erzeugt eine Liste von Vorschlägen und Optimierungen, die Sie implementieren können, um die Ladezeit zu verkürzen und die allgemeine Benutzererfahrung zu verbessern.

Zu wissen, wie schnell Ihr Blog ist, ist jedoch nur ein Teil des Kampfes. Damit bieten eine optimale BenutzererfahrungSie sollten das WordPress-Caching nutzen und alles tun, um die Ladezeit Ihrer Website zu verbessern.

Was ist WordPress-Caching?

Wenn jemand eine Seite auf Ihrer Website besucht, fordert er viele Informationen von Ihrem Host an. Diese Anfragen umfassen Bilder, Javascript und CSS, und sie müssen auch Ihre Inhalte aus der WordPress-Datenbank abrufen.

Im Wesentlichen passiert Folgendes:

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

  • Jeder Benutzer Ihre Website besucht und Browser eine Verbindung zum Server.
  • Ihre WordPress-Installation fragt die Datenbank ab, in der sie installiert ist, um Ihre Artikel und andere Daten abzurufen.
  • Der Webserver kompiliert diese Daten dann in eine HTML-Seite und kehrt zum Benutzer zurück.

Da WordPress dynamischen Inhalt generiert, bedeutet dies, dass jedes Mal, wenn ein Besucher eine Seite anzeigt, neue Informationen auf einer Seite angefordert werden. In den meisten Fällen ist dies nutzlos, insbesondere da sich Ihre Artikel und Blogseiten nach ihrer Veröffentlichung nicht ändern, es sei denn, Sie bearbeiten sie manuell.

Wenn Sie verwenden ein Caching-PluginEs erstellt eine statische Version Ihres Inhalts und bietet sie Ihren Besuchern an. Wenn dieselben Besucher erneut auf Ihre Website kommen, wird die zwischengespeicherte Version angezeigt, die viel schneller sein sollte.

Kurz gesagt, beim Zwischenspeichern werden Daten aus früheren Anforderungen wiederverwendet, um zukünftige Anforderungen zu beschleunigen. Es minimiert die Datenmenge, die zwischen dem Browser, der Datenbank und dem Webserver zirkulieren muss, was zu schnelleren Ladezeiten führt.

Wie funktioniert das WordPress-Caching?

Basierend auf dem Client-Server-Modell stehen zwei Haupttypen von Caching-Protokollen zur Verfügung: clientseitiges Caching und serverseitiges Caching.

1. Clientseitiges Caching

Jede Website enthält viele statische Daten wie Bilder, CSS-Dateien und JavaScript-Dateien. Unabhängig davon, welchen Browser Sie verwenden, sind alle intelligent genug, um zu wissen, dass diese Dateien nach dem Herunterladen nicht jedes Mal neu heruntergeladen werden müssen, wenn Sie dieselbe Website besuchen. Sie stellen diese Dateien einfach aus dem lokalen Cache bereit, der auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert ist. deshalb Es wird empfohlen, den Cache Ihres Browsers zu bereinigen.

2. Serverseitiger Cache

Der serverseitige Cache enthält alle verschiedenen Caching-Protokolle, die unter WordPress verwendet werden. Sie umfassen die folgenden Elemente:

Schauen wir uns jeden einzeln an, um zu sehen, wie sie Ihnen helfen können, Ihre Website zu beschleunigen.

Der Cache der Seite

Seiten-Caching ist das einfachste aller Caching-Protokolle. Es bezieht sich auf den Prozess des Speicherns dynamisch generierter HTML-Dateien auf der Festplatte oder im Serverspeicher und verwendet sie für zukünftige Anforderungen. Es spart Ausführungszeit des PHP-Codes und Abfragen an die MySQL-Datenbank.

Datenbank-Cache

Der Zweck der Datenbank besteht darin, Daten effizient zu speichern, zu aktualisieren und bereitzustellen. Die Datenbanken sind normalerweise riesig und jede Anfrage nimmt viel Zeit in Anspruch. Da WordPress stark auf seine Datenbank angewiesen ist, werden von Zeit zu Zeit Abfragen durchgeführt.

Lesen Sie auch: Wie ein Wordpress-Datenbank zu speichern

Wenn diese Daten in der Datenbank nicht geändert werden, wird die Ausführung von Abfragen zum Abrufen derselben Daten für Daten, die sich nicht ändern, immer wieder wiederholt. Um dies zu verhindern, ist es sinnvoll, die Ergebnisse einer Abfrage im lokalen Speicher zu speichern. Was als Zwischenspeichern der Datenbank bekannt ist und dies ist einer der grundlegenden Faktoren für das Zwischenspeichern in WordPress, die es effektiv machen.

Objektbasiertes Caching

WordPress hat ein eigenes internes Cache-System, das mehrere Subsysteme wie das enthält Caching API ", Cache Objekt und API transient. Dieses Caching-System kann durch Plugins gesteuert werden, um die Anzahl der Datenbankaufrufe zu verringern.

Cache-Opcode

Der Opcode-Cache bezieht sich auf das Speichern des zwischen jeder Anforderung kompilierten PHP-Codes. WordPress verwendet PHP, eine objektorientierte Programmiersprache. Dies bedeutet, dass ein PHP-Compiler für die Ausführung eines PHP-Codes den ersten Code kompilieren und den ausführbaren Code generieren muss, der vom Webserver ausgeführt wird.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Zögern Sie nicht, unseren Artikel über zu lesen Wie man eine WordPress-Datenbank mit phpMyAdmin dupliziert

Mit anderen Worten speichert die Opcode Cache die Ausgabe von PHP Compiler im Cache.

Speicher und Geschwindigkeit auf WordPress

Caching: Einige WordPress-Plugins, um dorthin zu gelangen

Es gibt viele Caching-Plugins in WordPress, die nicht nur Ihre Seiten zwischenspeichern. Einige von ihnen enthalten andere Funktionen wie GZIP-, CSS-, HTML- und JavaScript-Komprimierung, CDNs und mehr.

Beachten Sie, dass Sie den Cache immer deaktivieren und leeren sollten, wenn Sie Änderungen am WordPress-Design Ihrer Website vornehmen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie über die neueste Version der Seiten und nicht über einen Cache verfügen.

Wir empfehlen daher einige Plugins und Tutorials, um dorthin zu gelangen:

1. Humminbird

Hummingbird ist ein Plugin, mit dem Sie Ihre Website so optimieren können, dass sie schneller geladen wird. Wenn Sie Hummingbird aktivieren, wird Ihnen die Punktzahl Ihrer Website auf einer Skala von 100 angezeigt, wodurch Sie eine Aufschlüsselung von erhalten was Sie verbessern müssen. Die Vorschläge sind leicht zu verstehen und enthalten eine Liste der spezifischen Dateien, die Sie bearbeiten müssen, sowie der Bilder, die Sie komprimieren müssen, damit Sie sofort loslegen können.

Kolibri-Cache Wordpress-Plugin

Schau auch mal rein 5 Wartungsdienste für Ihr WordPress-Blog

Es ähnelt dem Tool Seite Geschwindigkeit Der Unterschied zu Google besteht jedoch darin, dass es Ihnen Erklärungen mit einer Terminologie gibt, die Sie tatsächlich verstehen können, und dass Sie keine Dateien mehr manuell suchen und ersetzen müssen, die Probleme bei der Ladezeit verursachen . Alle Änderungen werden mit einem Klick durchgeführt und alle Optimierungen können problemlos rückgängig gemacht werden.

Download | Demo | Web-Hosting

2. WP am schnellsten Cache

WP Fastest Cache ist ein Cache-WordPress-Plugin, das fast alles bietet, wonach ein Benutzer suchen kann. Die Entwickler dieses Plugins behaupten, dass es das einfachste und schnellste WP-Cache-System ist. Und um ehrlich zu sein, ist es das! Mit mehr als 300 000 Active-Installationen bietet dieses Plugin Besuchern ein schnelles Surferlebnis.

Plus, es ist einfach zu installieren und super einfach zu bedienen. Dieses Plugin verwendet den Rewrite-Mod, um statische HTML-Dateien basierend auf der Dynamik von WordPress zu erstellen. Besser noch, es ändert sich automatisch die .htacces-Datei.

Lesen Sie auch unseren Artikel über 7 Wordpress-Plugins gegen Spam zu kämpfen

Darüber hinaus bietet es eine Cache-Timeout-Funktion. Dies bedeutet, dass alle zwischengespeicherten Dateien zu einem von Ihnen festgelegten Zeitpunkt gelöscht werden.

Download | Demo | Web-Hosting

3. WP Rakete

WP Rocket ist das beste Premium-Caching-Plugin für WordPress auf dem Markt. Es ist das einfachste und benutzerfreundlichste Caching-Plugin für Anfänger, das sehr nützlich ist, wenn Sie die technischen Begriffe für die verschiedenen Caching-Optionen nicht kennen.

Benutzer können ihre Website sofort mit einem Klick zwischenspeichern. Der Roboter ruft automatisch Ihre WordPress-Seiten ab, um den Cache zu erstellen, und aktiviert dann automatisch die empfohlenen WordPress-Caching-Parameter wie GZIP-Komprimierung, Seiten-Caching und Cache-Vorladen.

Entdecken Sie auch unsere 10 WordPress-Plugins für Firewalls zur Optimierung der Sicherheit Ihrer Website

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

WP Rocket enthält auch optionale Funktionen, die Sie aktivieren können, um die Leistung weiter zu verbessern. Einschließlich Lazy Loading-Images, CDN-Unterstützung, DNS-Prefetching, Minimierung usw.

Download | Demo | Web-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Entdecken Sie weitere empfohlene Ressourcen, die Sie bei der Erstellung und Verwaltung Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Hier ! Das ist alles für dieses Tutorial. Ich hoffe, Sie erhalten mehr Informationen zum WordPress-Caching. Zögern Sie nicht zu Teile es mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken.

Sie können sich aber auch beraten unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden zu WordPress-Blog-Erstellung.

Wenn Sie Vorschläge oder Anmerkungen haben, hinterlassen Sie diese in unserer Rubrik commentaires.

...

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
6 Aktien
Aktie3
tweet2
Registrieren1