Springe zum Hauptinhalt

Wie zu entfernen oder zu deaktivieren Kommentare zu Wordpress Blog

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Wenn Sie eine neue Seite in WordPress erstellen, sind Kommentare standardmäßig aktiviert. Es kann ärgerlich sein, wenn Sie viele Seiten erstellen und vergessen, Kommentare zu deaktivieren. Kürzlich hat uns einer unserer Benutzer gefragt, ob es eine einfache Möglichkeit gibt, Kommentare von Seiten Ihrer WordPress-Site zu entfernen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Kommentare auf den Seiten Ihres WordPress-Blogs entfernen oder deaktivieren.

Sie können WordPress verwenden, um Websites zu erstellen, die nicht wie ein Blog aussehen. Sie können die Seiten verwenden, um all Ihre Inhalte zu erstellen, personalisierte Veröffentlichungen zu erstellen und Seiten von Blog-Posts zu trennen.

Jetzt möchten Sie auf jeden Fall Kommentare zu Ihrem Blog haben, aber nicht zu Ihren Seiten und anderen Abschnitten Ihrer Website.

Um Kommentare auf Seiten zu deaktivieren, müssen Sie zunächst das Plugin installieren und aktivieren. " Seite Nr Wie ". Nach der Aktivierung müssen Sie an diesen Ort gehen. "  Einstellungen >> Kein Seitenkommentar Plugin konfigurieren.

02

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Wenn Sie nur Kommentare auf neuen Seiten deaktivieren möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen « Bemerkungen "Und" Trackbacks » im Abschnitt "Kommentare zu neu deaktivieren:" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Update Einstellungen".

Wenn Sie Kommentare auf allen vorherigen Seiten deaktivieren möchten, klicken Sie auf « Deaktivieren Alle Kommentare "Und" Deaktivieren Sie alle Trackbacks Im Abschnitt " Ändern Sie alle aktuellen ".

03

Das ist alles dazu! Die Seiten Ihrer WordPress-Site / Ihres WordPress-Blogs enthalten standardmäßig keine Kommentare mehr.

Denken Sie daran, auch wenn Sie Kommentare auf allen Seiten deaktiviert haben, können Sie Kommentare auf einer bestimmten Seite aktivieren, wenn Sie möchten. Dazu müssen Sie die Seite ändern, auf der Sie Kommentare aktivieren möchten.

Klicken Sie im Seiteneditor auf die Schaltfläche "Bildschirmoptionen" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Dies öffnet ein Menü, in dem Sie das Kästchen ankreuzen "Diskussion".

04

Wenn Sie das Chat-Kontrollkästchen aktiviert haben, scrollen Sie nach unten und Sie werden finden "Diskussion" auf dem Seiteneditor. Auf diese Weise können Sie Kommentare auf einer einzelnen Seite selektiv aktivieren oder deaktivieren.

05

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Kommentare erlauben " um Kommentare auf dieser Seite zuzulassen. Jetzt können Sie Ihre Seite aktualisieren oder veröffentlichen und Kommentare werden mit einem Formular zum Veröffentlichen von Kommentaren angezeigt.

Wir hoffen, dass Sie dank dieses Tutorials jetzt wissen, wie Sie Kommentare auf Seiten Ihrer WordPress-Site einfach löschen können.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie ihn gerne kommentieren oder in sozialen Netzwerken teilen.

Dieser Artikel enthält Kommentare 7

  1. Bonsoir,

    Gibt es ein Plugin für personalisierte Kommentare, zum Beispiel die Kästchen links oder einen anderen Hintergrund ...

    wenden

  2. Guten Tag,

    Vielen Dank für diesen Artikel. Ich habe seit dem Beginn ausgeschaltet, weil es zu lange dauert und je mehr Spammer überschwemmen Abschnitte unnötiger Kommentare und manchmal sogar gefährlich.

    1. Hallo
      In einigen Fällen ist es sehr nützlich, die Kommentare beizubehalten. Es reicht aus, einige Regeln festzulegen, um Spam zu vermeiden, z. B. die Installation von Plugins (askimet ..), aber es ist klar, dass es Zeit braucht ...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
8 Aktien
Aktie8
tweet
Registrieren