Springe zum Hauptinhalt

5 Tricks, um die Anzahl von Ansichten pro Besuch auf Ihrem Blog zu erhöhen

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Hallo ! Ich bin wirklich glücklich, wenn ich weiß, dass ich ein paar Stunden brauchen werde, um einen Artikel zu schreiben, von dem ich immer hoffe, dass er einem meiner Leser hilft und sie ziemlich schnell zu ihren Zielen bringt. Ihr Feedback zu BlogPasCher ist immer sehr ermutigend und ich werde nicht aufhören, Ihnen dafür zu danken, dass Sie uns zur Nummer eins gemacht haben und uns weiterhin vertrauen.

Lassen Sie uns zum Thema dieses Artikels zurückkehren und sehen, wie erhöht die Anzahl der Ansichten Erhöhen Sie für Ihre Websites unbedingt Ihre Gewinnchancen (wenn Sie monetarisieren).

1. Installieren Sie ein Plugin angezeigt werden ähnlicher Artikel

Mit diesem Plugin können Sie eine Liste verwandter Artikel am Ende jedes Artikels anzeigen, den Sie veröffentlichen. Wenn Sie sich beispielsweise das Ende dieses Artikels ansehen, werden Sie Artikel sehen, die dem Thema sehr ähnlich sind und den Lesern die Möglichkeit geben, auf zusätzliche Informationen zuzugreifen.

Dies gibt dem Leser die Möglichkeit, sein Wissen über das Gebiet, mit dem er sich befasst, zu vertiefen und somit besser auf das ursprüngliche Bedürfnis einzugehen, das ihn zu diesem Artikel geführt hat.

Dies führt daher zu mehr Seitenaufrufen pro Besuch, und dieser Ansatz ermöglicht es Ihnen auch, an Glaubwürdigkeit zu gewinnen, da der Besucher findet, wonach er gesucht hat. Zwei WordPress-Plugins können Ihnen dabei helfen: nRelated Inhalt et Kontextuelle Related Post.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

2. Links in Artikeln erstellen (interne Links)

In jeder meiner Veröffentlichungen versuche ich, einen Link zu einem anderen Artikel, einer anderen Seite oder einer anderen Veröffentlichung auf zu integrieren BlogPasCher. Interne Links ermöglichen es dem Leser, Inhalte zu finden, die sich auf das Thema des Artikels beziehen, den er liest. Dies führt zu einer längeren Besuchsdauer der letzteren in Ihrem Blog. Was sich auch verbessert Verweis auf die Seite in Frage auf Suchmaschinen wie Google.

3. Setzen Sie Ihre besten Inhalte auf den obersten Wert

Die Idee hier ist, Ihren besten Inhalt neuen Lesern zu zeigen. Die meisten Leute verlassen sich auf Blogs von einigen Links und werden auf eine Seite geleitet, die sie interessieren könnte ... oder auch nicht.

Indem Sie Ihre besten Inhalte in das Menü oder in die Seitenleiste Ihres Blogs einfügen, erhöhen Sie die Möglichkeiten, auf der Website zu bleiben und noch mehr Seiten zu besuchen. Auf diese Weise können sie, wenn der Inhalt, auf den sie als Ergebnis ihrer Suche stoßen, sie nicht zufrieden stellt, trotzdem " versuchen, um zu sehen, »Ihr Flaggschiff-Inhalt. Sie werden sicherlich ein Interesse finden!

4. Erstellen Sie eine Archivseite

Erstellen Sie eine Seite, die automatisch alle Artikel gruppiert, die Sie bereits geschrieben haben. Thema für Thema / Kategorie für Kategorie, warum nicht. Versuchen Sie, Ihre Leser so oft wie möglich zu Ihren Archiven zu leiten, indem Sie in Ihrem Menü auf einen Tab klicken oder in Ihren Artikeln so oft wie möglich auf das Vorhandensein dieser Archive hinweisen.

Sie können Ihre Archive auch über Ihre Newsletter aufrufen, in denen Sie nicht nur neue Artikel, sondern auch einige Artikel, die weit im Voraus veröffentlicht wurden, hervorheben.

5. Produzieren Sie qualitativ hochwertige Inhalte

Dies ist wahrscheinlich die am meisten " schwierig Von allen, aber wenn Sie in der Lage sind, relevante, nützliche und lesbare Inhalte zu erstellen, werden sie wahrscheinlich mehr wollen und den Blog nach so vielen nützlichen Informationen wie möglich durchsuchen.

Sie haben es einige Male gelesen und Sie werden es dieses Mal erneut lesen: Inhalt ist König ! Vor allem, um Sie zu lesen, kommen wir zu Ihrem Blog. Vereinbaren Sie so, dass es sich lohnt. Tun Sie alles, um Ihre Inhalte zum Klingen zu bringen und Ihre Leser glücklich zu machen. Und wenn Sie nicht wissen, wie man Qualitätsartikel schreibt, empfehle ich: Die ultimative Anleitung, um zu lernen, wie man einen Blog-Beitrag schreibt.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Diese Tipps können für jede Art von Blog verwendet werden, unabhängig vom Inhalt. Sehen Sie sich unbedingt Ihre Statistiken an. Wenn Sie mehr als zwei Seitenaufrufe (pro Besucher) erzielen, sind Sie auf dem richtigen Weg.

Sie haben sicherlich einige in Ihrer Tasche! Gerne lese ich die Tipps, die Sie weiter unten in den Kommentaren anbieten können. Vergessen Sie auch nicht, diesen Artikel in den sozialen Medien zu teilen, wenn es Ihnen gefallen hat.

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
11 Aktien
Aktie10
tweet1
Registrieren