Springe zum Hauptinhalt

Wie Sie Kunden dazu bringen, Ihr Produkt zu kaufen

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Die Leute hassen es, an sie verkauft zu werden. Auf der anderen Seite sie wie kaufen.

Und falls Sie es nicht glauben, wollen sie kaufen Sie. Ja wirklich !

Wenn ein Besucher mit einem Bedürfnis oder einem besonderen Wunsch in Ihrem Blog stehen bleibt, möchten Sie, dass Sie ihm bei der Beantwortung behilflich sind. Sie möchten, dass Sie ihr Problem lösen.

Ein anderer Besucher hat möglicherweise sogar einen Wunsch oder ein Bedürfnis erstellt durch etwas gesagt, Sie in Ihrem Blog.

Die Leute wollen kaufen. Sie müssen ihnen zeigen, dass Sie ihnen beweisen, dass es ist gut machen !

Lassen Sie mich das erklären.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Aus einem Blog verkaufen Es geht nicht darum, jemanden zu überzeugen, etwas zu kaufen, das er nicht will oder braucht.

Es geht mehr darum, alle Einwände gegen den Kauf bei Ihnen loszuwerden.

Mit anderen Worten, die Leute möchten, dass Sie ihnen eine Geschichte erzählen, zu der sie wollen glauben,.

Es gibt immer ein natürliches Unbehagen im Kopf des Interessenten. Dieser fragt: "Ist das wirklich die richtige Lösung für mein Problem oder meinen Wunsch?" "Wenn ja, ist dies die richtige Quelle für die Lösung, nach der ich suche?" ""

Niemand macht gerne Fehler.

Abgesehen von Ihren direkten Versuchen, die Einwände, die Sie wahrgenommen haben, oder die tatsächlichen Einwände zu brechen, nutzen die Menschen eine Vielzahl von Möglichkeiten Abkürzungen um ihre Ziele zu erreichen. Angesichts der Komplexität unserer heutigen Welt und der täglich an uns gesendeten Nachrichten sind diese Abkürzungen unerlässlich, um hervorzuheben.

Ohne die Abkürzungen sind wir buchstäblich geknebelt. Gutes Copywriting nutzt diese psychologischen „Haken“, um den Leser zum Handeln zu ermutigen.

Glücklicherweise sind Blogs privilegierte Bereiche für die Verwendung solcher Hooks, und Sie haben sie immer zur Hand. Verwenden Sie sie ordentlich, und Sie haben bereits die Hälfte gemacht.

Folgendes können Sie tun, um die richtige Einkaufsumgebung für Ihr Blog zu erstellen:

  • die Behörde : Menschen respektieren diejenigen, die zu bestimmten Themen befugt sind, und sind eher bereit, mit diesen Menschen in diesen Fachbereichen Geschäfte zu machen
  • Integrität : Ihr Blog gibt Ihnen einen Raum, um Ihre hohen Standards zu demonstrieren und unveränderlich
  • Glaubwürdigkeit : Ihre Artikel müssen spezifisch und glaubwürdig sein. Es hilft, Perspektiven zu gewinnen
  • Vertrautheit : Im Laufe der Zeit werden Ihre Leser das Gefühl haben, Sie persönlich zu kennen, und die Kaufentscheidung wird einfacher
  • das Engagement : Der interaktive Charakter von Blogs ermöglicht es den Lesern, teilzunehmen und zu spüren, dass der Blog auch ihnen gehört. Dies ist ein Zugehörigkeitsgefühl, das für die Erweiterung oder Vertiefung Ihrer Beziehungen von entscheidender Bedeutung sein kann
  • Sozialer Beweis : Kommentare zu Ihren Artikeln und die Anzahl der Anmeldungen in Ihrem Feed ermöglichen es den Besuchern, andere Personen zu sehen, die Sie lesen. Es könnte sie daher ermutigen, dasselbe zu tun
  • Ehrlichkeit : Dieser Aspekt ist der wichtigste für einen erfolgreichen Verkauf. und ein Blog ermöglicht es Ihnen, dies zu beweisen oder zu demonstrieren.

Hier sind also einige psychologische Grundlagen des Glaubens, die potenzielle Kunden fühlen müssen, bevor sie über den Kauf Ihrer Produkte oder Dienstleistungen nachdenken.

Es gibt viele andere, die Wunder wirken und die Conversion-Raten steigern, wenn Sie aus der Box gehen, um Ihre Verkäufe zu fokussieren.

Dazu gibt es noch viel zu sagen. Warum melden Sie sich nicht an, damit wir uns gemeinsam weiterentwickeln, und teilen Sie uns mit, was Sie bereits in den Kommentaren haben ...

Dieser Artikel enthält 1 Kommentar

  1. Vielen Dank für diesen Text.
    Ich arbeite in der Pulloverfirma meiner Schule und bin für Werbebotschaften verantwortlich. Dadurch kann ich die verschiedenen Arten des Wartens auf Kunden / Interessierte klären, ohne dass sie sich angegriffen fühlen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
2 Aktien
Aktie2
tweet
Registrieren