Springe zum Hauptinhalt

Verkauf von Website-Wartungsdiensten an WooCommerce-Benutzer (3 Schlüsseltechniken)

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Der elektronische Geschäftsverkehr ist eine boomende Branche. Derzeit mehr 2,8 Millionen Geschäfte Verwenden Sie derzeit WooCommerce an der Kasse um mehr als 44% erhöht Letztes Jahr. Wenn Sie Website-Wartungsdienste verkaufen, fragen Sie sich möglicherweise, wie Sie Ihre Fähigkeiten am effektivsten an den wachsenden Pool von Online-Händlern vermarkten können.

Glücklicherweise müssen Sie das Rad nicht neu erfinden, um diese Gelegenheit zu nutzen. Indem Sie zeigen, dass Sie die spezifischen Bedürfnisse der WooCommerce-Benutzer verstehen, können Sie diese Zielgruppe ansprechen und Ihre Werbeaktionen auf die nächste Stufe heben.

In diesem Artikel werden einige der Vorteile des Verkaufs von Website-Wartungsdiensten an Kunden behandelt, die WooCommerce verwenden. Als nächstes geben wir Ihnen drei Techniken, mit denen Sie Ihre Fähigkeiten an diesen lukrativen Markt anpassen können. Lassen Sie uns in den Kern der Sache eintauchen!

Die Vorteile des Verkaufs von Website-Wartungsdiensten an WooCommerce-Benutzer

Wenn Sie Kunden Website-Verwaltungsdienste anbieten, haben Sie wahrscheinlich mit vielen verschiedenen Arten von Websites gearbeitet. Dennoch können WooCommerce-Benutzer eine besonders wertvolle demografische Gruppe sein. Allein die Vereinigten Staaten rühmten sich 227,5 Millionen Online-Käufer Diese große Kundenbasis bietet WooCommerce-Benutzern ein enormes Potenzial für das Wachstum ihres Geschäfts, was bedeutet, dass sie mit größerer Wahrscheinlichkeit Hilfe von WordPress-Fachleuten benötigen.

Neben einer pulsierenden Branche können WooCommerce-Geschäfte Ihnen möglicherweise auch eine stabilere Einnahmequelle bieten. Persönliche Blogs oder neue Unternehmensseiten konzentrieren sich häufig hauptsächlich auf die Startanforderungen. Ein etablierterer Online-Shop könnte jedoch der kontinuierlichen Leistung Priorität einräumen und bereit sein, in langfristige Lösungen zu investieren.

Dennoch fangen viele WooCommerce-Benutzer gerade erst an. Ein Händler kann großartige Produkte haben, aber es fehlen ihm die technischen Fähigkeiten, um sie effektiv auf einer Website zu präsentieren. Der Verkauf von Website-Wartungsdiensten an diese Zielgruppe kann dazu beitragen, ihre Marke weltweit zu vermarkten.

Schließlich könnten Sie auch die schiere Größe dieses Feldes als Vorteil betrachten. Wenn Sie mehr Kunden zur Auswahl haben, profitieren Sie möglicherweise von mehr geschäftlicher Flexibilität bei der Auswahl von Projekten, bei denen Ihre Fähigkeiten am besten zur Geltung kommen.

Verkauf von Website-Wartungsdiensten an WooCommerce-Benutzer (3 Schlüsseltechniken)

Angesichts der spezifischen Bedürfnisse dieser Bevölkerungsgruppe ist es wichtig, Ihre Marketingbemühungen gezielt zu gestalten, wenn Sie WooCommerce-Benutzer als Kunden gewinnen möchten. Hier sind einige hilfreiche Strategien, die Sie implementieren können, um Website-Wartungsdienste an dieses lukrative Publikum zu verkaufen.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

1. Passen Sie die Markenpersönlichkeiten Ihrer Zielgruppe an

Beginnen wir mit der Webwartung durch eine kundenorientierte Linse. Die meisten Online-Shops arbeiten in einer bestimmten Nische. Dieser Fokus hilft ihnen, ihre Marketingstrategien effektiver auszurichten.

Meistens ist eine Markenpersönlichkeit Teil dieses Ansatzes. Ihre Stimme und ihre Ideale sollten diesen Charakter ebenfalls umfassen. Möglicherweise können Sie eine stärkere Verbindung zu potenziellen Kunden aufbauen, indem Sie deren selbsternannten Ruf erfüllen.

Markenpersönlichkeit kann durch Schreiben oder die ästhetischen Entscheidungen einer Website kommuniziert werden. Betrachten Sie die Website für alternative Kleidung Alle Heiligen, beispielsweise:

Von der Gesellschaft Hope Springs Infernal ist die neueste Ergänzung zu seiner künstlerischen und minimalistischen Identität. Für Unternehmen, die Wert auf konsistentes Storytelling legen, können Sie Ihre Werbung schalten weiße Beschriftung Optionen. Sie können anbieten, Fehlermeldungen für Käufer anzupassen oder ein konsistentes Back-End-Erlebnis bereitzustellen.

Nehmen wir alternativ an, es gibt einen WooCommerce-Shop, dessen Effektivität durch Kundenkommunikation hervorgehoben wird. Sie können versuchen, den Eigentümer mit einem Angebot zu kontaktieren, um dessen Seiten zu beschleunigen und die Verfügbarkeit der Website zu überwachen.

Diese identitätsbasierte Technik zeigt sowohl Ihr Bewusstsein für das Image des Geschäfts als auch Ihre Fähigkeit, es zu unterstützen. Da es sich um ein individuelles Verkaufsgespräch handelt, kann diese Methode einige Vorbereitungszeit erfordern. Daher ist dieser Ansatz möglicherweise nützlicher, wenn Sie auf lukrativere Gelegenheiten und qualitativ hochwertige Leads abzielen.

2. Konzentrieren Sie sich auf wesentliche Sicherheitsmaßnahmen

Online-Shops müssen täglich mit sensiblen Informationen umgehen. Physische Adressen, Telefonnummern und Zahlungsdaten sind ein wesentlicher Bestandteil des E-Commerce. Die Sicherheit dieser Daten ist wichtig, kann aber auch eine Herausforderung sein.

All die unterschiedlichen technischen Anforderungen an die Privatsphäre der Kunden können einigen WooCommerce-Händlern entmutigend erscheinen. Eine Möglichkeit, Website-Wartungsdienste zu verkaufen, besteht darin, die Notwendigkeit konsistenter, qualitativ hochwertiger Sicherheitsmaßnahmen hervorzuheben. Versuchen Sie anschließend, sich als All-in-One-Lösung zu bewerben.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Darüber hinaus können Sie versuchen, vorhandene Standorte als Vorlage für die Ausstattung von Kundengeschäften zu verwenden. Beispielsweise, Venmo ist führend in der Branche für persönliche Zahlungen. Sie können anbieten, Ihre Sicherheitsoptionen durch Konfigurieren zu emulieren Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA):
Ein Bild des Zwei-Faktor-Authentifizierungsprozesses von Venmo, der emuliert werden kann, um Website-Wartungsdienste zu verkaufen.
Denken Sie abschließend daran, Ihre vorbeugenden Maßnahmen bekannt zu geben. Reaktive Aktionen wie die Wiederherstellung von Datenverletzungen können teuer und ärgerlich sein. Wenn Sie also nachweisen, dass Sie in der Lage sind, solche Szenarien überhaupt zu verhindern, kann dies bei potenziellen Kunden einen positiveren Eindruck hinterlassen.

Auch einfache Prinzipien wie Administrator-Passwortschutz kann überzeugend sein. Erfahrene WooCommerce-Benutzer schätzen möglicherweise einen langfristigen Sicherheitsplan. Als solches haben Sie eine leistungsstarker Sicherheitsscanner verfügbar für Sie könnte auch ein hartes Verkaufsargument sein.

3. Stellen Sie Ihren Kunden konsistente Updates zur Verfügung

Lassen Sie uns abschließend über eine allgemeine Vertriebsstrategie sprechen. Viele Online-Unternehmen müssen ihren Cashflow im Auge behalten. Daher kann es schwierig sein, Eigentümer davon zu überzeugen, in Ihre Dienstleistungen zu investieren.

Versuchen Sie, Ihr Verkaufsgespräch mit harten Daten zu untermauern, wie Sie helfen können. Sie können auch in Betracht ziehen, regelmäßig detaillierte Berichte in Ihr Wartungspaket aufzunehmen. Leistungsaktualisierungen können Kunden sachliche Informationen liefern Reflexion Ihrer Bemühungen.

Diese Strategie kann durch Personalisierungsfunktionen verstärkt werden. Angenommen, Sie haben einen Kunden, der nicht an abstrakten Zahlen interessiert ist. Sie können ihren Bericht so anpassen, dass er eine kurze Einführungsnachricht enthält, in der erläutert wird, wie Sie stattdessen ihre Website verbessert haben.

Darüber hinaus können Sie sich auch für ein Tool entscheiden, das ein kundenfreundliches Berichtsformat bietet. Mit ManageWPsind die Leistungsupdates leicht zu verstehen:

Ein Beispiel für einen ManageWP-Kundenbericht.Sie können die Berichte mit Ihrem Logo, den Signaturfarben Ihres Kunden und bestimmten WooCommerce-Daten anpassen. ManageWP kann nicht nur die Abschnitte des Dokuments nach Belieben organisieren, sondern auch regelmäßig organisierte Informationen bereitstellen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Anbieten von Beziehungen eine Technik ist, die über die Verkaufsphase hinausgehen kann. Kunden, mit denen Sie bereits zusammenarbeiten, können auch Updates zu schätzen wissen, die auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Integration dieser Strategie in Ihre Angebote kann Ihnen helfen Steigern Sie den Umsatz bestehender Kunden.

Fazit

WooCommerce-Nutzer erobern das Web im Sturm. Diese Standorte erfordern eine vollständige und kontinuierliche Wartung. Glücklicherweise können Sie sich als die richtige Wahl für die Bereitstellung dieser Dienste vermarkten, indem Sie auf die besonderen Bedürfnisse von Online-Händlern eingehen.

In diesem Artikel haben wir drei effektive Techniken für den Verkauf von Website-Wartungsdiensten an WooCommerce-Benutzer behandelt:

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

  1. Denken Sie an die Präsenz von Ladenpersönlichkeiten und helfen Sie den Eigentümern, ihr Image zu bewahren.
  2. Versuchen Sie, die wichtigen Probleme hervorzuheben, die mit der Verarbeitung von Zahlungsinformationen verbunden sind.
  3. Angebot Kundenberichte Wer kann den Problembereichen folgen.

Mit welchen Techniken verkaufen Sie Ihre Dienste an WooCommerce-Benutzer? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Ausgewählte Bildquelle: Pexels.

Quelle Link

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
0 Aktien
Aktie
tweet
Registrieren