Springe zum Hauptinhalt

Blog: 16 Richtungen Geschichte Ideen alle gebrechlich zu finden

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Einige von Ihnen haben beschlossen, dieses Jahr wirklich wieder zu schreiben. Das ist eine gute Idee. Autoren von Inhalten, die als ernsthafte Personen bezeichnet werden können, wissen, dass jeder Artikel, den sie veröffentlichen, Teil eines viel größeren Marketing-Puzzles ist, das einen Blog zu einem Körper echten und nützlichen Wissens zu einem bestimmten Thema erweitert.

Aber wie wir wissen, ist das Schreiben oft der einfachste Teil. Der Teil, eine Idee für eine Geschichte zu entwickeln, ist oft der Teil, der uns davon abhält, vorwärts zu kommen… noch bevor der wahre Spaß beginnt. Es kann schwierig sein, regelmäßig außergewöhnliche Inhalte in Ihrem Blog zu erstellen. Inhalte, die die Leser dazu ermutigen, auf Ihren Seiten zu bleiben und mehr über Ihr Alleinstellungsmerkmal zu erfahren.

Es ist Zeit, kreativ zu sein

Angenommen, Sie sind Marketingdirektor eines Geschäfts, das Boxausrüstung herstellt und verkauft. Sie müssen vorbringen die Leidenschaft, Sorgfalt und Sachkenntnis, die Ihr Unternehmen bei der Entwicklung seines Spezialprodukts einsetzt, Das Problem ist jedoch, dass Ihre Nachricht nur zwei Absätze mit 200-Wörtern enthält. Ihr kleiner Inhalt ist eher ein Presseartikel wie " über Nur zu einer überzeugenden Geschichte.

Sie sind auf dem Material fest (notwendigerweise begrenzt), während Sie verschiedene Artikel entwickeln müssen, mit denen Boxer und Boxliebhaber das Produkt finden können, das Sie verkaufen. Betrachten Sie Ihre Situation aus einer anderen Perspektive, anstatt das Handtuch zu werfen und eine Marketingmöglichkeit zu verlieren.

In diesem Sinne gibt es hier verschiedene 16-Ansätze zum Schreiben von Blogposts (zum Beispiel über einen Fall von Boxausrüstung).

Beachten Sie, dass Jede unten entwickelte Idee kann repliziert und auf Ihre Nische angewendet werden, um sie zu einer wertvollen Ressource in Ihrer Branche zu machen. Konzentrieren Sie sich auf die Produkte

1. The X Factor
Platzieren Sie jedes Ihrer Produkte in verschiedenen Artikeln, anstatt eine vollständige Liste aller Produkte zu erstellen, die Sie verkaufen: Handschuhe, Taschen, Mundschutz, Bänder usw. Was sind ihre Besonderheiten? Welche Eigenschaften machen jeden dieser Artikel zum perfekten Artikel?

2. Kundenstimmen
Erstellen Sie nach dem Veröffentlichen von Artikeln, in denen die einzelnen Artikel hervorgehoben werden, weitere Artikel mit Testimonials zu diesen Produkten

3. Rabatte für Leser
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für Ihre Leser, indem Sie sie mit Sonderangeboten oder Geschenken belohnen. Als Anreiz, sich für Ihre Website anzumelden, können Sie auch einen speziellen Gutschein oder Rabatt auf ein physisches Produkt anbieten.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

4. Gutnachbarliche Beziehungen
Wenn Sie keine Kleidung und Accessoires wie Shorts und Mineralwasser verkaufen, fördern Sie andere Geschäfte in diesem Bereich. Schreiben Sie Artikel über Ihre Lieblingsgeschäfte und stellen Sie Links zu deren Websites her, um eine Kameradschaftsbeziehung aufzubauen.

5. Mitarbeiterprofile
Zeigen Sie, dass Ihr Team aus wahren Boxliebhabern besteht, Menschen mit klar umrissenen Interessen. Sie können Veröffentlichungen in der Form " Frage & Antworten Um sie leichter lesbar zu machen. Was ist ihre tägliche Arbeit? Wie tragen ihre Fähigkeiten zum Gesamtziel des Unternehmens bei?

6. Hinter der Kulisse
Erzählen Sie Geschichten über Ihre täglichen Aktivitäten. Es mag so scheinen weltlich Für Sie gibt die Routine Ihrer Organisation jedoch eine Perspektive auf Ihre Abläufe. Wie sieht es aus, für Ihr Unternehmen zu arbeiten? Welche Praktiken unterscheiden Sie von Ihren Mitbewerbern? Warum mögen Kunden Ihre Produkte?

7. Ein philosophischer Blick
Verwenden Sie Ihren Blog, um auf persönlichere Weise über Ihre Mission zu sprechen. Der entsprechende Ton in Ihrem Blog ermöglicht es Ihnen, Fachjargon verständlicher zu machen. Warum verkaufen Sie und Sie Boxausrüstung? Welche Probleme lösen Ihre Produkte? Warum ist die Qualität Ihrer Produkte unvergleichlich?

8. spannende Visuals
Setzen Sie Ihre Produkte über Diashows und Videos in Aktion. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie in einer sportlichen oder ziemlich aktiven Branche wie dem Boxen tätig sind. Bilder helfen potenziellen Kunden dabei, herauszufinden, wie es ist, eine bestimmte Marke zu besitzen. Sprechen Sie über wichtige Ereignisse

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

9. Journalismus
Halten Sie Ihren Nachrichteninhalt auf dem neuesten Stand, indem Sie regelmäßig Artikel über lokale und nationale Schlachten schreiben. Sie können für bevorstehende Veranstaltungen werben und Artikel darüber schreiben, was um diese Kämpfe, Zeitungen usw. herum vor sich geht.

10. Big-Screen-Kämpfe
Standardartikel können sich um 300- bis 500-Wörter drehen, aber zu besonderen Anlässen können Sie Artikel mit fast 1500-Wörtern erstellen (Die Art, dass Google wirklich mag)und liefert genaue Details und Analysen.

11. Berichte über Feld
Haben Sie Korrespondenten, die während eines großen Kampfes oder Turniers anwesend sind? Gibt es eine Konferenz oder eine Messe in der Umgebung? Erläutern Sie die Prinzipien, die Sie von den Bedürfnissen Ihrer Kunden durch Mitarbeiter ableiten, die mit einer breiteren Verbraucherskala interagieren.

12. Schulungen und Kurse
Denken Sie darüber nach, Boxkurse in Ihrem Shop anzubieten, und nutzen Sie Ihren Blog, um zu prüfen, ob Ihre Verbraucher interessiert sind. Wenn dies nicht möglich ist, sprechen Sie über die besten Boxformationen in Ihrer Nähe. Erziehen und ichlluminez

13. exklusive Interviews
Suchen Sie nach Wegen, um Ihre Leserschaft zu schulen, da Ihr Bloggen Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte nicht immer schätzt. Bitten Sie professionelle Boxer und Pädagogen, ihre Weisheit mit Ihren Lesern zu teilen.

14. tief~~POS=TRUNC Anweisungen
Erziehe weiter durch Box-Tipps und Techniken. Was ist der beste Weg, um Verletzungen zu behandeln? Wie stärken Sie Ihre Muskeln, um eine optimale Leistung zu erzielen? Welche Arten von Lebensmitteln müssen Boxer essen?

15. Zeitschriften und Ressourcen
Sie können Anwendungen, Webseiten wechseln, Bücher und Artikel Boxen Zeitschriften überprüft. Sind sie hilfreich oder wenn sie nur Zeit verschwenden? Richten Sie Ihre Kunden auf nützliche Ressourcen.

16. direkte Kommunikation
Hören Sie auf die Fragen Ihrer Kunden und beantworten Sie nicht alle Fragen auf Ihrer Website. Sie können es durch Artikel tun. Wenn Sie bereits einen Abschnitt mit den am häufigsten gestellten Fragen haben, richten Sie Ihren Text in einer Reihe neu aus und veröffentlichen Sie ihn erneut.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Bauen Sie im Grunde Ihre eigene Blogging-Arena. Inhalt verändert Ihre Unternehmensmarke. Ihr Blog ist ein Bereich, der dazu beiträgt, das Bedürfnis nach Markenbekanntheit, Liebe und Vertrauen zu entwickeln, das Sie ausfüllen müssen, damit sich Ihre Kunden für einen Kauf wohl fühlen.

Wenn Sie Blog-Artikel mit einem redaktioneller Kalender Ihre Website wird zu einem Kanal, der Ihre Informationen verbreitet. Es ist ein Medientool, das potenzielle Käufer besuchen, um auf interessante Informationen zuzugreifen. Ihre Leser werden ihre Aufmerksamkeit auf Ihren Boxring lenken und möchten den guten Kampf mit Ihnen führen.

Das war's Wie können Sie die einzigartige Geschichte Ihres Unternehmens teilen und mehr Verbraucher anziehen?

Dieser Artikel enthält 1 Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben