Springe zum Hauptinhalt

Wie Trackbacks und Pings auf Wordpress deaktivieren

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Trackbacks sind eine großartige Möglichkeit, Perspektiven auszutauschen und unterhalte dich in deinen Schriften sinnvoll mit den Lesern.

Ein Trackback kann als externer WordPress-Kommentar betrachtet werden. Wenn ein anderes Blog, das eine andere Software verwendet, auf Ihre Artikel verweist, kann es Benachrichtigungen manuell senden (Trackbacks) Damit Sie wissen.

Pingbacks funktionieren genauso, aber sie sind exklusiv für WordPress. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Benachrichtigung automatisch erfolgt und nur zwischen WordPress-Blogs erfolgt. Beide Blogs müssen die Funktionalität von " Pingbacks Aktiviert, entweder in den jeweiligen Blogs oder in einem bestimmten Artikel.

Wenn sowohl Trackbacks als auch Pingbacks genehmigt werden, werden im Kommentarbereich Ihres Blogs ein Link, eine Artikelzusammenfassung und ein Titel angezeigt.

Präsentation-pingback-Wordpress

Leider Es ist auch eine Funktion, die viele Spammer anzieht. Glücklicherweise gibt es eine einfache Möglichkeit, das Versenden von Spam-Benachrichtigungen zu verhindern und zu beenden. Diese Methode ist auch mit Netzwerken mit mehreren Standorten sowie mit regulären Installationen kompatibel.

Hier ist ein einfacher Trick und eine Liste kostenloser Plugins, mit denen Sie die Warnungen vor unerwünschten Aktionen erheblich reduzieren können (Spams).

Wenn Sie feststellen, dass die meisten Trackbacks, die Sie erhalten, Spam sind. Sie können Benachrichtigungen von diesen über das Dashboard deaktivieren, ohne Plug-ins hinzufügen zu müssen. Verwenden Sie dazu die Seite mit den Chat-Einstellungen.

de-Diskussionen Optionen

Vergessen Sie nicht, Ihre Einstellungen zu speichern.

Wenn Sie Benachrichtigungen jedoch nicht deaktivieren möchten, können Sie die folgenden Plugins verwenden:

1. ausblenden Trackbacks

hide-Trackbacks

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Download

Dieses Plugin ist eine Alternative zum Deaktivieren von Trackbacks in Ihrem Dashboard. Wenn Sie die Benachrichtigungen erhalten möchten, diese aber nicht in den Kommentaren erscheinen sollen, ist dieses Plugin eine gute Wahl, wenn es um Spam geht.

Letzteres funktioniert direkt nach der Installation über Ihr Dashboard. Wenn Sie Benachrichtigungen erhalten, werden diese weiterhin im Kommentarbereich angezeigt, Sie sind jedoch von Spam-E-Mails befreit.

2. Topsy Blocker

Single-Trackback

Download

Topsy Blocker funktioniert in beide Richtungen: Er analysiert empfangene Trackbacks und überprüft sie auf topsy.com. Wenn sich herausstellt, dass derjenige, der die Trackbacks sendet, dieselbe Site ist, wird der Trackback automatisch als Spam betrachtet.

Dieses Plugin prüft auch, ob der Trackback von der angegebenen Quelle gesendet wurde, insbesondere da Spammer nicht unbedingt eine Site zum Senden von Trackbacks benötigen. Wenn dies korrekt ist, wird es als Spam gekennzeichnet.

Dieses Plugin war sehr erfolgreich und ist recht einfach zu installieren. Das Einrichten ist ein Kinderspiel. Sie müssen lediglich von der folgenden Position aus auf die Einstellungsseite zugreifen: " Einstellungen> Einfache TB-Validierung ".

Die Standardeinstellungen funktionieren für die meisten Installationen einwandfrei. Sie können jedoch auswählen, wie die Trackbacks gefiltert werden sollen, entweder nach ihren IP-Adressen oder indem Sie beim Senden von Trackbacks die Adressen Ihres Blogs spezifizieren.

Sie können Ihre primäre Domain oder den genauen Permalink eines Posts auswählen, entscheiden, ob Trackbacks als Spam zum Löschen markiert werden sollen oder ob Sie Ihr eigenes Urteil fällen möchten.

Dies ist eine alternative Methode zur Verwendung des Plugins " einfach Track ".

3. Anti-Spam-Bee

Spam-bee-plugin-Wordpress

Download

Hier ist ein beliebtes Plugin für WordPress mit fast 200.000 aktiven Installationen. Es besteht nicht nur die Möglichkeit, Trackbacks zu validieren, sondern auch für Kommentare.

Es ist wie die meisten ein einfach zu installierendes Plugin, das an dieser Stelle über eine verständliche Konfigurationsoberfläche verfügt. " Einstellungen> Antispam Biene ".

Die Standardeinstellungen sind für die meisten Blogs ausreichend. Sie können jedoch die Option aktivieren, mit der Sie einen Vergleich mit bekanntem Spam durchführen können, um Ihre Kommentare besser zu filtern.

Es ist auch möglich, Kommentare oder Trackbacks nur aus einem Land zu blockieren. Dies kann nützlich sein, wenn Ihre Website beispielsweise einer lokalen Community gewidmet ist.

Es hat andere Verbesserungen, die es zu einer der besten Lösungen unter den kostenlosen Plugins machen.

4. WP Spamschutz Anti-Spam

wp-Spamschutz-Spam

Download

WP-SpamShield ist ebenfalls ein großartiges Plugin, mit dem Sie Ihr Blog schützen können, ohne Ihren Besuchern echte Probleme mit CAPTCHA-Codes und anderen Überprüfungsdiensten zu bereiten.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Stattdessen analysieren Roboter Ihr Blog kontinuierlich, um Spam automatisch zu erkennen. Es fungiert als eine Art Firewall.

Wie die meisten Plugins in dieser Liste bietet es Optionen, die an diesem Ort verfügbar sind. " Belohnungen> WP SpamShield Von Ihrem WordPress-Dashboard. Es ist einfach zu installieren und funktioniert Out-of-the-box ", Ohne Konfiguration nicht zu sagen.

Sie finden eine ziemlich vollständige Dokumentation zu letzterem, um von einem idealen Schutz zu profitieren.

Fazit

Mit diesen Tipps und Plugins müssen Sie sich sicherlich nicht mehr um Ihre Trackbacks kümmern. Wenn Ihnen dieser Artikel nützlich erscheint, zögern Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden in Ihren sozialen Netzwerken zu teilen.

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
0 Aktien
Aktie
tweet
Registrieren