Springe zum Hauptinhalt

5 Tricks, um Ihren WordPress Blog besser zu übersetzen

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Eine mehrsprachige Website bietet ihren Lesern Inhalte, Produkte und / oder Dienstleistungen in mehreren Sprachen. Wenn Sie ein Online-Geschäft starten, ist es häufig auf eine bestimmte Gemeinde oder Region beschränkt. Wenn Sie jedoch eine Erweiterung planen, sollten Sie in Betracht ziehen, eine größere demografische Gruppe anzusprechen.

Beispielsweise wird eine Website in West- oder Zentralkanada zunächst nur für englischsprachige Personen entwickelt. Als kleines Unternehmen hat es eine englischsprachige Version, aber sobald es die französische Community trifft, ist es obligatorisch, eine parallele Website auf Französisch zu erstellen. Wenn ein Blogger anfängt, für eine Community oder einen Zweck in einer Sprache zu schreiben, aber seine Worte an andere Regionen und ethnische Gruppen weitergeben möchte, besteht möglicherweise auch die Notwendigkeit einer Transformation sein Blog in einer mehrsprachigen Seite.

Wenn Sie planen, Ihren Online-Shop oder Ihre Website auf andere Gebiete auszudehnen, müssen Sie einen Blog-Bereich erstellen, bevor Sie übersetzte Versionen hinzufügen. Blog für PrestaShop ist eines der interaktiven Tools zum Einbetten einer Veröffentlichungsecke in Ihre E-Commerce-Website. Sie können auch die Hilfe eines Entwicklers in Anspruch nehmen, um Code für Ihren Online-Shop zu schreiben. Dieses Tool ist speziell für Online-Shops gedacht, die PrestaShop verwenden. Es ist richtig, dass Sie ähnliche Module für Magento finden oder sogar einen Online-Shop mit WooCommerce erstellen können.

Unabhängige E-Commerce-Plattformen wie Magento und PrestaShop verfügen über integrierte Funktionen und Unterstützung für die Einrichtung einer mehrsprachigen Website, während es bei WordPress häufig besser ist, ein zusätzliches Plugin dafür zu installieren. Hier sind einige der Expertenpraktiken und einige nützliche Plugins, die Sie beim Erstellen internationaler Sprachversionen Ihrer Website berücksichtigen sollten.

1. Sprachwechsel mit einer fehlerarmen Übersetzung (sehr wenig)

Weglot mehrsprachiges Plugin

Eine mehrsprachige WordPress-Site erwartet Menschen mit unterschiedlichem sprachlichem Hintergrund. Zu diesem Zweck erstellen die meisten Webmaster mehrere Kopien derselben Website in verschiedenen Sprachen und ermöglichen den Wechsel zwischen ihnen. Eine der zuverlässigen Lösungen ist die automatische Änderung der Sprache entsprechend dem Standort der Benutzer, wobei die Diskretion den Benutzern überlassen bleibt. Dies ist ebenfalls eine interessante Option. Diese automatische oder manuelle Sprachumschaltung ermöglicht es Benutzern, Artikel oder Produkte in ihrer Muttersprache zu durchsuchen.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Es gibt Tools und Browser, die die automatische Übersetzung einer Webseite anbieten, was von Experten nicht empfohlen wird. Weil diese Anwendungen den Artikel, den eine Website vermitteln muss, nicht interpretieren können. Wort für Wort von einer Sprache in eine andere kann niemals dieselbe Botschaft wiedergeben, weshalb die Übersetzung durch Fachleute empfohlen wird.

Es gibt jedoch einige Premium-Plugins, die den Übersetzungsprozess erheblich vereinfachen. Unsere erste Wahl ist Weglot weil es eine benutzerdefinierte Übersetzungs-API sowie die Option bietet, von einem empfohlenen Anbieter auf professionelle Übersetzung zu aktualisieren. Wir mögen auch die WPMLDies erleichtert die Erstellung und Verwaltung mehrerer Übersetzungen für Ihre Website.

2. Im Gegensatz zu kulturellen Unterschieden

Zusätzlich zu der Sprache, die von Ihrer Zielgruppe verwendet wird, ist es erforderlich, deren kulturelle Unterschiede zu verstehen, während Sie eine mehrsprachige WordPress-Site einrichten. Es berücksichtigt die Verwendung allgemein bekannter Sprache, Töne und Konzepte und untergräbt keine ihrer Traditionen. Es sollte darauf geachtet werden, Logos, Banner und Symbole zu entwerfen, die für eine Community nicht obszön sind, dass Farben ausgewählt werden sollten und die nichts anderes in einer bestimmten Kultur symbolisieren.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

3. Machen Sie den Zugriff auf eine bestimmte Sprache einfach

Machen Sie den Zugriff auf eine Sprache einfach

Das Erstellen mehrerer Ansichten in einer anderen Sprache ist eine der attraktiven Marketingtechniken, um ein größeres Publikum zu erreichen. Es funktioniert jedoch nur dann einwandfrei, wenn sie problemlos auf die Seiten zugreifen können. Angenommen, Sie erstellen eine englische Variante einer Produktseite, aber Personen in England können sie möglicherweise nicht finden, wenn auf der Hauptzielseite keine Option angegeben ist. Es wird empfohlen, oben links oder rechts auf jeder Seite eine Option zu erstellen, die die Sprache der aktuellen Seite verdeutlicht und den Zugriff auf andere Sprachen ermöglicht.

4. Wählen Sie sorgfältig eine URL-Struktur aus

Es ist immer eine gute Idee, einen unabhängigen Domainnamen für Ihr Unternehmen für die Werbung auf verschiedenen Plattformen und Suchmaschinen zu wählen. Nachdem Sie den primären Domainnamen ausgewählt haben, entscheiden Sie, wie Sie die Sprachversionen in der URL darstellen sollen. Um beispielsweise eine lokalisierte Version Ihres Geschäfts für Frankreich zu haben, können Sie eine der drei unten genannten Methoden auswählen:

  • Www.vitresite.fr (Top-Level-Domain der Ländervorwahl)
  • www.yoursite.com (Subdomain für Sprache oder Region)
  • votresite.com/fr/ (Erstellung eines Unterverzeichnisses für eine Sprache)

Experten haben oft die dritte Methode empfohlen, mit der Unterverzeichnisse für jede Sprache erstellt werden, da sie eine kostengünstige und einfach zu verwaltende Alternative darstellt.

5. Übersetzen Sie jede Zeichenfolge

Weglot Übersetzung feilds

Um eine mehrsprachige Website zu erstellen, müssen Sie das ultimative Browsing- und Einkaufserlebnis in einer vertrauten oder Muttersprache bieten. Das Übersetzen von Text, Produktname und Beschreibung funktioniert nicht, wenn die Tag-Zeilen in einer Standardsprache geschrieben sind. Versuchen Sie, eine Webseite vollständig mit einer Sprache zu optimieren, und verpassen Sie keinen einzigen Punkt. Dies kann erfordern, dass Sie die Gesamtübersetzung harmonisieren, die alle Zeilen auf der Seite, Seiteninhalt, Werte und Zahlen, Produktnamen in URL, Fehler- oder Begrüßungsnachrichten enthält. E-Mail-Benachrichtigungen usw.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Auch dies sollte mit Ihrem Übersetzungs-Plug-In einfach zu handhaben sein, aber es ist wichtig, dass Ihr Design mit einem Übersetzungs-Plug-In kompatibel ist, damit das Plug-In ordnungsgemäß funktioniert.

Das ist alles für dieses Tutorial. Ich hoffe, Sie können damit Ihre Website besser übersetzen.

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
7 Aktien
Aktie5
tweet
Registrieren2