Springe zum Hauptinhalt

Wie eine Klasse gerade / ungerade Elemente auf Wordpress hinzufügen

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Möchten Sie Artikel zum Thema Ihres WordPress-Blogs mit geraden und ungeraden Klassen versehen? Durch Hinzufügen einer Klasse können Sie für jeden Artikel einen bestimmten Stil anzeigen.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie gerade oder ungerade Klassen in WordPress anzeigen.

Anzeigen von ungeraden geraden von WordPress abgerufenen Klassen

Warum Klassen hinzufügen? Paare "Oder" Ungerade »Zum Thema Ihres WordPress-Blogs?

Viele WordPress-Themes verwenden eine alte oder sogar Klasse für WordPress-Kommentare. Hier können Benutzer sehen, wo ein Kommentar endet und der andere beginnt.

Ebenso können Sie diese Technik für Ihre Artikel verwenden. Es sieht ästhetisch ansprechend aus, wenn Benutzer sperrige Seiten schnell scannen können. Dies ist besonders nützlich für die Homepage von Zeitungs- oder Magazinseiten.

Das heißt, mal sehen, wie eine Klasse in den Artikeln Ihrer Wordpress-Blog.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Wie eine Klasse gerade / ungerade auf Wordpress hinzufügen

WordPress generiert Standard-CSS-Klassen und fügt sie im Handumdrehen verschiedenen Artikeln auf Ihrer Website hinzu. Diese CSS-Klassen helfen Plugins und Themes-Entwicklern dabei, jedem Artikel einen eigenen Stil zu geben.

WordPress bietet auch eine Funktion namens " post_class Welche von Theme-Entwicklern verwendet wird, um Klassen zu Artikeln hinzuzufügen.

Die Funktion post_class Ist auch ein Filter, was bedeutet, dass man das mit manipulieren kann. Genau das machen wir hier.

Fügen Sie diesen Code einfach der Datei functions.php Ihres WordPress-Themas hinzu.

oddeven_post_class Funktion ($ class) {global $ current_class; $ Klassen [] = $ current_class; Current_class $ = ($ current_class == 'ungerade')? ‚Selbst‘ ‚ungerade‘; return $ Klassen; } Add_filter ( 'post_class', 'oddeven_post_class'); global $ current_class; $ Current_class = 'ungerade';

Diese Funktion fügt einfach eine Klasse und ungeradee Elemente zu glätten.

Sie finden ungerade und gerade Klassen im Quellcode Ihrer Site. Fahren Sie einfach mit der Maus zum Titel eines Artikels und klicken Sie mit der rechten Maustaste, um den Artikel zu überprüfen.

Vorschau gerade ungerade WordPress-Artikel

Nachdem Sie Ihren Artikeln die ungeraden und geraden Klassen hinzugefügt haben. Der nächste Schritt besteht darin, ihnen mit CSS einen einzigartigen Stil zu verleihen. Sie können Ihren benutzerdefinierten CSS-Code zu Ihrem untergeordneten Thema hinzufügen oder ein einfaches CSS-Plugin verwenden.

Hier ist ein Beispiel für CSS-Code, den Sie als Ausgangspunkt verwenden können:

.Auch {background: #f0f8ff; .odd} {background: #f4f4fb; }

So kann das Ergebnis aussehen:

Alternative Farben WordPress-Artikel

Sie benötigen ein wenig Übung, um gute Ergebnisse zu erzielen, aber dafür müssen Sie CSS beherrschen oder einfach ein Tool wie verwenden CSS-Held.

So einfach ist das. Ich hoffe, dieses Tutorial wird Ihnen eine große Hilfe sein. Sie können uns gerne Fragen stellen oder dieses Tutorial in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken mit Ihren Freunden teilen.

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
12 Aktien
Aktie8
tweet1
Registrieren3