5 einfache Methoden, um Ihre Abonnenten zu ermutigen, Ihre Artikel zu lesen

5 einfache Methoden, um Ihre Abonnenten zu ermutigen, Ihre Artikel zu lesen

Dies ist eine der Fragen, die jeder Blogger eines Tages beantwortet hat. Und wenn Sie sich die Frage noch nie gestellt haben, sollten Sie auf jeden Fall eine Antwort in Betracht ziehen, denn indem Sie sie beantworten (korrekt), Sie können schließlich ein erfolgreiches Blog erstellen.

Was sind Ihrer Meinung nach die besten Methoden? Die Antwort ist nicht so offensichtlich. Und zu sagen, dass wir vorschlagen müssen interessanter Inhaltist keine absolute Lösung.

In diesem Tutorial stellen wir Ihnen die Techniken vor, die von professionellen Bloggern verwendet werden und die Sie sofort in Ihrem Blog implementieren können. WordPress.

Aber bevor Sie anfangen, nehmen Sie sich die Zeit, um einen Blick darauf zu werfen Wie man ein Wordpress-Theme zu installierenWie viele Plugins sollte ich installieren auf Wordpress.

Dann machen wir uns an die Arbeit!

1. Wählen Sie ein WordPress-Theme mit einer vereinfachten Oberfläche

Wir beginnen damit, wie Ihr Blog aussieht. Wissen Sie, viele Leute besuchen gerade definitiv Ihren Blog, und Sie müssen wissen, dass nicht jeder den gleichen Geschmack hat. (speziell für Farben). 

donc anstatt ein schönes WordPress-Theme zu wählen, il Manchmal muss man ein ergonomisches und benutzerfreundliches WordPress-Thema wählen. Sie mögen ein Fan von Star Trek oder den Cartoons sein, aber Ihre sind es sicherlich nicht. Abonnenten. Wählen Sie also ein stark gefärbtes WordPress-Thema (in den Farben von dem, was du magst) wird nicht immer von Ihrem geschätzt Abonnenten.

Die Wahl des Farbschemas sollte ernst genommen werden, da es den Komfort bestimmt, den Ihre Leser in Ihrem Blog empfinden.

Daher empfehlen wir die nächste Reihe von Farben für Ihr Blog:

  • Hintergrund : weiß
  • Schriftfarbe: schwarz
  • Verknüpfungsfarbe: rot, blau.
  • Linkfarbe besucht : grau.
  • Inaktive Linkfarbe: hellgrau.

Wir empfehlen Ihnen dringend, keine hellen Farben wie Rot, Grün oder Gelb zu verwenden (Oben) als Hintergrund.

Als Beispiel wollen wir über Google sprechen, die mit Sicherheit die meistbesuchte Website der Welt ist. Besuchen Sie es erneut und versuchen Sie, die verfügbaren Farben zu erkennen.

Lesen Sie den Artikel: 30 kostenlose und reaktionsschnelle WordPress-Themes für Ihr Blog

2. Wähle ein Thema WordPress welches das vorgestellte Bild unterstützt.

Wir haben einen Artikel darüber geschrieben (Bild in einem oder nicht: Quels sind die Konsequenzen). Laut unserer Studie haben die am häufigsten besuchten Blogs ein WordPress-Thema, das vorgestellte Bilder unterstützt. Wie im Artikel angegeben, hängt alles von Ihren Zielen ab.

3. Verwenden Sie einen fesselnden Titel

Nehmen Sie die Titel nicht leicht. Durch das Lesen des Titels, Ihr Abonnenten muss wissen, was es ist. Wir laden Sie sogar ein, keinen Artikel zu veröffentlichen, wenn der Titel des letzteren nicht eingängig ist.. Hier ist ein Beispiel dafür, was Sie tun sollten und was nicht.

Was Sie nicht tun sollten:

"Die ultimative Lösung, um Ihre Website schnell zu machen"

Was ist zu tun:

"4 einfache Methoden zur Optimierung der Ladegeschwindigkeit Ihrer Website"

Der erste Titel ist typique unerwünschte Werbung (Spam). Es gibt bereits keine endgültige Lösung, sondern bewährte Verfahren, und die einzigen bereitgestellten Informationen sind: " Machen Sie Ihre Website schnell ". Einige Abonnenten werden also nicht mehr interessiert sein.

Auf der anderen Seite geht es bei der Angabe, dass es sich bei dem fraglichen Artikel um "4 Methoden" handelt, die "einfach" sind und die es ermöglichen d''Optimierer Mit der Geschwindigkeit, mit der Ihre Website geladen wird, weiß der Leser bereits, was ihn erwartet. Und wenn Sie es bemerkt haben, haben wir die gängigen Keywords verwendet (Ladegeschwindigkeit, einfache Methoden, optimieren, Website).

Ein weiteres Beispiel dafür, was nicht zu tun ist:

"Wir werden dir sagen warum WordPress ist die beste Lösung, um in wenigen Minuten schnell eine Website oder ein Blog zu erstellen. “

Was ist zu tun:

« WordPress : das beste Blog-Design-Tool. "

Wenn Sie bemerkt haben, ist die erste Überschrift sehr lang und wird möglicherweise nicht richtig in Ihrem Blog angezeigt. Wir haben uns für einen einfachen und technischen Titel entschieden (der zweite Titel), mit den zwei Punkten (:) und allgemeine Geschäftsbedingungen (bestes Blog-Design-Tool).

4. verwenden Sie ein Plugin oder WordPress-Theme, das die Anzahl der verfügbaren Kommentare anzeigt

Wir haben eine einfache Beobachtung, die endgültig ist. Das Anzeigen der Anzahl der Kommentare, die als Antwort auf einen Artikel veröffentlicht wurden, wird Ihre Leser nachdrücklich dazu ermutigen, den Artikel zu lesen, insbesondere aber auch geben ihre Meinung. 

Das Aktivieren von Kommentaren in Ihrem Blog ist ein Zeichen dafür, dass Ihr Blog eine Community hat, sodass Ihr Blog noch lebt. Einige Blogger bevorzugen es auch, die Häufigkeit anzuzeigen, mit der ein Beitrag angezeigt wurde. Aber nicht, es ist eine veraltete Methode (erinnert an alte Website).

5. verwenden Sie ein Plugin Integration von sozialen Netzwerken

Hier ist ein Tool, das Ihnen auf jeden Fall gefallen wird, da es Sie schnell darüber informiert, ob Sie qualitativ hochwertige Arbeit leisten oder nicht. Mit teilen und dergleichen, Sie werden nicht nur in der Lage sein, mehr Leser zu haben, sondern Sie werden auch in der Lage sein, ständigen Kontakt mit Ihren Lesern zu haben.

Wir hoffen, dieser Artikel wird Ihnen helfen. 

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins

Sie können andere WordPress-Plugins verwenden, um ein modernes Erscheinungsbild zu erhalten und den Grip Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Wir bieten Ihnen hier einige Premium-WordPress-Plugins an, die Ihnen dabei helfen werden.

1. WooCommerce Social Login

WooCommerce Social Login ist ein Premium-WordPress-Plugin, mit dem Benutzer sich anmelden und Einkäufe über ihre Social-Media-Konten tätigen können, z.

Facebook, Twitter, Google, Yahoo, LinkedIn, Foursquare, Windows Live, VKontakte (VK.com), Instagram, PayPal, Amazon.Woocommerce Social Login WordPress Plugin WordPress

Die Hauptfunktionen sind: Ein-Klick-Registrierung, Integration der verschiedenen Konten Ihrer Kunden (Facebook, Twitter usw.), einfacher und transparenter Kontozugriff und Zahlung, Verringerung der Reibung im Falle einer Wiederholung 'Einkäufe, Verbesserung der Sicherheit und erhöhtes Vertrauen, automatische Integration der Zahlungsseite und viele andere.

Unsere Umsetzung 9 Easy Digital Downloads-Plugins zur Verwaltung digitaler Downloads

Download | Demo | Web-Hosting

2. WordPress Thumby Related Posts Widget

Das Plugin für verwandte Beiträge von WP Thumby kann Ihnen helfen Verbessern Sie Ihre WordPress-Website-Statistiken und insbesondere das Engagement Ihrer Besucher durch die Einrichtung einer Einstiegsseite, die sie zu anderen relevanten und ähnlichen Inhalten führt. Sie können mehr Seitenaufrufe zum Preis von einem erhalten.

Wordpress Thumby verwandte Beiträge WordPress Plugin Widget

Dank dieses Plugins ziehen Besucher, die auf Ihre Website kommen, sehr schöne und hochwertige Miniaturansichten ihre Aufmerksamkeit auf sich, um ihnen andere nützliche Dinge auf der Website anzubieten.

Download | Demo | Web-Hosting

3. Stoff

Material Admin ist eines der WordPress-Plugins, mit denen Sie dies tun können Passen Sie das Gesamtbild Ihres Dashboards vollständig an. Sie haben daher mehr Kontrolle darüber als über ein einfaches Widget. Aber was es hier zeigt, ist die Tatsache, dass es über 20 anpassbare Widgets enthält, mit denen Sie verschiedene Arten von Informationen anzeigen können.Material White Label WordPress-Admin-Thema

Es enthält 100 Vorlagen für Looks, die alle stilvoll sind und die Möglichkeit bieten, Ihren eigenen Look zu erstellen. Sie können auch das vollständige Erscheinungsbild des Verwaltungsmenüs, der oberen Leiste, der Schaltflächen, der Inhaltsfelder, der Typografie, der Formulare, des Textes, der Hintergrundfarben, des Logos usw. steuern. nach …

Siehe auch 7 WordPress-Plugins zum Erstellen einer mehrsprachigen Website

Es ist kompatibel mit LTR- und RTL-Modi. Es kann daher auf jeder Website unabhängig von deren Sprache verwendet werden. Darüber hinaus ist es mit der Multisite-Funktion kompatibel.

Download | DemoWeb-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Informieren Sie sich über andere empfohlene Ressourcen, die Sie beim Erstellen und Verwalten Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Hier ! Das war's für dieses Tutorial. Ich hoffe, Sie können diese einfachen Methoden verwenden, um Ihre Abonnenten zum Lesen Ihrer Artikel zu bewegen.

Sie können sich aber auch beraten unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden zu WordPress-Blog-Erstellung.

 Zögere nicht zu Teile es mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken. Wenn Sie Vorschläge oder Anmerkungen haben, lassen Sie diese in unserem Bereich commentaires.

...

Wichtige 23-Tools für den Erfolg beim Bloggen

Wichtige 23-Tools für den Erfolg beim Bloggen

Sie wünschen sich sicherlich, es gäbe einen besseren Weg zum Bloggen, oder?

Von der Produktion von Ideen bis zur Werbung gibt es einen großen Teil, der in das Content-Marketing fließt.

Wie können Sie diesen Prozess erleichtern?

Wesentliche Tools für den Erfolg beim Bloggen

Sie können eine Reihe von Tools verwenden, mit denen Sie Leads generieren, den Schreibprozess vereinfachen und Ihre Inhalte sogar an Sie vermarkten können.

Also hier 23:

Aber vorher, wenn Sie ein WordPress-Blogger sind und WordPress noch nie installiert haben Wie man ein Wordpress-Blog 7 Schritte für die Installation et Wie finden, zu installieren und ein Wordpress-Theme auf Ihrem Blog aktivieren 

Dann zurück zu warum wir hier sind.

Tools zur Inhaltserkennung

Bevor Sie mit dem Schreiben beginnen können, müssen Sie Ideen produzieren, und im Idealfall diejenigen, die beliebt sein werden. 

1. Schnelle Sprout : Wenn Sie die URL eines Konkurrenten auf der Homepage von Quick Sprout angegeben haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Social Media "(Soziales Netzwerk), sehen Sie die Details der beliebtesten Inhalte, die es geschrieben hat. Es wird Ihnen helfen, einige Ideen zu produzieren.

2. Buzzsumo Tippen Sie darauf, für ein Wort oder eine Phrase, und Buzzsumo zeigen Ihnen die beliebtesten Elemente der Leinwand mit diesem Satz:.

3. Menetekel : Wenn du um eine coole Idee oder einen coolen Titel kämpfst, gib einfach ein Schlüsselwort ein und dieser generiert tolle Titel für dich

4. Quora : Hier ist ein sehr guter Ort, um nach Inspiration zu suchen. Die Leute stellen Fragen zu allen Branchen, und Quora hilft Ihnen dabei, die heißesten Zeiten hinter sich zu lassen.

5. Google Trends : Das Letzte, was Sie vermeiden möchten, ist, über ein Thema zu bloggen, das nicht beliebt ist! Google Trends weist Sie in die richtige Richtung, da es Sie auf das Suchvolumen für jedes Schlüsselwort oder jede Phrase hinweist.

6. Alltop : Alle Blogs sind es nicht wert, verfolgt zu werden. Alltop klassifiziert und organisiert Blogs oben auf der Leinwand, sodass Sie sehen können, worüber andere schreiben.

7. Twitter : Die meisten Leute nutzen Twitter, um zu verbreiten, aber es ist auch eine gute Möglichkeit, um zu sehen, was im Trend liegt.

8. Evernote Als Blogger haben Sie möglicherweise mehr Ideen als Zeit. Mit Evernot können Sie all diese Ideen verfolgen.

9. Trello : Je organisierter Sie sind, desto sanfter wird der Prozess des Content-Marketings. Trello ist ein guter Ort, um Ihre Ideen zu organisieren.

Sobald Sie gefunden, worüber zu bloggenDer nächste Schritt für Sie ist das Schreiben.

Tools für die Schreibhilfe

Wenn Sie die unten aufgeführten Tools verwenden, können Sie nicht nur besser schreiben, sondern auch schneller Inhalte erstellen.Wesentliche Werkzeuge für den Erfolg beim Bloggen 1

10 Google Text & Tabellen : anstatt in WordPress zu tippen, denken Sie daran, Ihren Inhalt zuerst unter Google Text & Tabellen zu schreiben. Es wird Ihnen helfen, Grammatik- und Rechtschreibfehler zu beseitigen.

Dazu, Sie können mit anderen zusammenarbeiten, wenn Sie Hilfe benötigen.

Entdecken Sie Wie Artikel von Google Text & Tabellen zu Wordpress in einem einzigen Klick zu importieren

11 Schlafen als Droid : Wenn Sie Artikel vom Typ Liste schreiben möchten, werfen Sie einen Blick auf Wunderlist. Dies erleichtert Ihnen das Erstellen von Listen für alles.

12 Infogr.am : Grafiken und andere Diagramme müssen nicht hässlich sein 🙂. Sie können jetzt wunderschöne Grafiken und Diagramme erstellen, auf denen Freigaben generiert werden soziale Netzwerke

 13 Uberflip Manchmal möchten Sie E-Books oder PDFs in Ihrem Blog erstellen. Uberflip ist ein einfaches Tool, mit dem Sie dies tun können. Außerdem erhalten Sie Statistiken, aus denen hervorgeht, wie beliebt Ihre Inhalte sind.

14 TinyMCE Wenn Sie lieber in WordPress bloggen, stellt dieses Tool sicher, dass Sie die richtige Grammatik und Rechtschreibung verwenden.

Gehen Sie weiter, indem Sie auch entdecken Wie man den visuellen Editor von WordPress beherrscht

15 Textbroker : Idealerweise sollten Sie Ihre Inhalte selbst schreiben. Wenn Sie jedoch keine Zeit haben, kann Text Broker den Schreibvorgang für Sie übernehmen.

16 Kapost : wenn Sie ein Werkzeug wollen, das macht Alles », Kapost ist einen Test wert. Es ist ein gutes Werkzeug, wenn Sie Hilfe beim Planen und Schreiben benötigen, aber es kann noch viel mehr.

17 Editorial Kalender : Sobald Sie im Fluss des Bloggens sind, können Sie Verwenden Sie einen redaktionellen Kalender um die Veröffentlichung Ihrer Artikel zu organisieren.

entdecken Sie auch Wie effektiv Artikel auf Wordpress planen

Es wird Ihnen helfen, die Lücken zu finden und den richtigen Zeitpunkt und die richtige Häufigkeit für die Veröffentlichung zu finden.

Nachdem Sie den Schreibvorgang abgeschlossen haben, ist es Zeit, mit dem Verteilungsvorgang fortzufahren.

Hilfetools für die Verteilung

Das Bewerben Ihrer Inhalte muss nicht schwierig sein. Es gibt eine Reihe von Tools, die Ihnen helfen können.

5dcba6daf39e1

18 Yoast : Suchmaschinen sind eine große Quelle des Verkehrs. Yoast optimieren Ihr Blog, damit Sie Ihre Rankings zu maximieren.

Entdecken Sie So konfigurieren Sie das SEO WordPress Plugin von Yoast

19 Klicken Sie auf twittern : Zitate und tweetables Sätze in Ihrem Inhalt zu machen, werden Sie mehr Verkehr.

Unsere Umsetzung 5 WordPress-Plugins zum Hinzufügen des Click-to-Tweet in Ihrem Blog

20 Slideshare : Warum verwandeln Sie Ihre Inhalte nicht in Präsentationen? Das Senden Ihrer Inhalte in Form einer Präsentation an Slideshare ist eine hervorragende Möglichkeit, zusätzlichen Traffic und mehr Branding zu erzielen.

21 Outbrain : Wenn Sie mehr Verkehr generieren möchten, ist Outbrain eine gute Quelle für günstigeren Verkehr. Für ein paar Cent pro Klick können Sie mehr Leute dazu bringen, Ihr Blog zu lesen.

22 Google Webmaster Tools : Wenn Sie Ihre Platzierung in den Suchmaschinenergebnissen erfahren möchten, ist dieses Tool das einzige, das Sie benötigen.

Anschließend können Sie Keywords auswählen, die auf Seite 1 einen Rang einnehmen, Links zu diesen erstellen und die Rangfolge verbessern.

23 Google Blog Search Über dieses Tool finden Sie relevante Blogs in Ihrer Branche. Wenn Sie eine Handvoll Blogs haben, lesen Sie deren Inhalt und kommentieren Sie sie mit hochwertigen Informationen.

entdecken Sie auch 8 Best Competitive Research Tools für Marketing-Profis

Dies wird dazu beitragen, dass die Leute zu Ihrem Blog zurückkehren, was Ihre Leserschaft erhöht.

Fazit

Content Marketing ist keine exakte Wissenschaft. Mit den oben genannten Tools können Sie leichter Ideen produzieren, Artikel schreiben und Inhalte bewerben.

Sie sparen jede Woche viel Zeit, sodass Sie sich offensichtlich auf andere Initiativen in Bezug auf Ihre Inhalte konzentrieren können.

Welche anderen Content-Marketing-Tools sind Ihrer Meinung nach „würdig“, auf dieser Liste zu stehen? 🙂

Sie können jedoch auch unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden auf der WordPress-Blog-Erstellung oder der eine auf Divi: das beste WordPress-Theme aller Zeiten.

Wenn Sie diesen Artikel mochten, nZögern Sie nicht, es auf Ihrem zu teilen soziale Netzwerke bevorzugt.

... 

Ändern Ihres WordPress-Themas: Eine Checkliste, die Sie zuvor ausführen müssen

Ändern Ihres WordPress-Themas: Eine Checkliste, die Sie zuvor ausführen müssen

Wenn Sie WordPress schon einmal verwendet haben, mussten Sie wahrscheinlich mindestens einmal in Ihrem Blogging-Leben von einem WordPress-Thema zu einem anderen wechseln. Wenn Sie es noch nicht getan haben und es Ihr erstes Mal ist, dann ist das noch besser.

Eine der Besonderheiten von WordPress ist die Möglichkeit, von einem WordPress-Thema zu einem anderen WordPress-Thema wechseln zu können. Sie können dies buchstäblich mit wenigen Klicks tun. Das Ändern von WordPress-Themes ist jedoch viel mehr als nur das Klicken auf "Aktivieren".

Überprüfen Sie Ihre Fortschritte als Blogger, indem Sie die lesen 25 Fehler Anfänger Blogger um jeden Preis zu vermeiden

In diesem Tutorial stellen wir Ihnen eine Checkliste zur Verfügung, die Sie vor dem Ändern Ihrer WordPress-Themes ausführen müssen.

Diese Schritte sind wichtig, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Andernfalls riskieren Sie den Verlust von Gegenständen, die Sie nicht verlieren sollten.

Aber bevor Sie anfangen, nehmen Sie sich die Zeit, um einen Blick darauf zu werfen Wie man ein Wordpress-Theme zu installierenWie viele Plugins sollte ich installieren auf Wordpress.

Dann machen wir uns an die Arbeit!

1. Machen Sie sich Notizen zu Ihrem aktuellen WordPress-Thema

Viele WordPress-Benutzer surfen im Internet, um Lösungen für ihre Probleme zu finden. Oft finden sie Lösungen in Form von Snippets, die sie manuell in ihr WordPress-Theme einfügen. zum Beispiel Änderung der Datei " functions.php« .

Ändern Sie die Überprüfung der WordPress-Themenliste. Beachten Sie den Blogpascher

Da diese Änderungen nur einmal vorgenommen werden, neigen die Menschen dazu, sich nicht an sie zu erinnern. Gehen Sie zu Ihren WordPress-Themendateien und notieren Sie sich den zusätzlichen Code, den Sie hinzugefügt haben. Wenn Sie sich nicht erinnern, erstellen Sie eine neue Textdatei, kopieren Sie den gesamten Inhalt der geänderten Datei und fügen Sie ihn ein. Wir sollten auch über die Überprüfung nachdenken die Ladezeit Ihres WordPress-Themas Strom. Auf diese Weise können Sie die Ladegeschwindigkeiten der beiden WordPress-Themes vergleichen und sehen, welches ziemlich schnell zugänglich ist.

Siehe auch: So fügen Sie WordPress einfach Code hinzu, ohne Ihre Website zu beschädigen

Greifen Sie auf eine Website wie zu Pingdom Werkzeuge um die Geschwindigkeit der verschiedenen Seiten (nicht nur der Homepage) zu testen.

2. Seien Sie vorsichtig mit Seitenleisten (Sidebars)

Sie müssen sicherstellen, dass Ihr neues WordPress-Theme "Widget-fähig" ist. Die Seitenleisten-Widgets sind sehr einfach zu bedienen. Deshalb Viele Benutzer verwenden sie, um die Seitenleiste anzupassen. Wir haben festgestellt, dass die Seitenleisten wahrscheinlich die personalisiertesten Bereiche von WordPress-Blogs sind.

Ändern Sie die Überprüfung der WordPress-Themenliste. Vorsicht, Blogpascher

Die Leute nehmen unzählige Änderungen daran vor, wie das Hinzufügen von benutzerdefinierten Texten, Bildern, Links, Anzeigen und anderen Widgets. Wenn Sie ein WordPress-Theme verwenden "Widget aktiviert"und Sie wechseln zu einem WordPress-Thema, das nicht ist "Widget-fähig"Dann verlieren Sie all diese Änderungen. Wenn Sie ein "Widget-fähiges" WordPress-Theme verwenden, ist dies kein Problem.

Außerdem wird alles, was Sie in der sidebar.php-Datei Ihres alten WordPress-Themas ändern, überschrieben. Also stellen Sie sicher, dass Sie Fügen Sie diese benutzerdefinierten Codes in die Seitenleiste ein des neuen WordPress-Themas.

3. Vergeuden Sie nicht Ihre Statistiken

Die meisten Blogger verwenden Plugins, um den Fortschritt ihres Blogs zu verfolgen. Ob es sein soll Google AnalyticsViele andere von uns verwenden Plugins, um Tracking-Codes hinzuzufügen (da diese Codes beispielsweise die Anzahl der Besucher an einem Tag, in einem bestimmten Zeitraum usw. ermitteln können). Um diese Codes einzufügen, ändern wir manchmal den Code in der Datei footer.php.

Ändern Sie die Überprüfung der WordPress-Themenliste, um den Blogpascher für Statistiken beizubehalten

Einige WordPress-Themes haben einen Bereich, in dem Sie den Adsense-Code platzieren können. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Tracking-Code von Ihrem alten WordPress-Theme gesichert haben. Dies ist eines der Elemente, die von Benutzern sehr oft übersehen werden, vielleicht weil es so einfach ist. Aber sagen wir das nicht oft: " Je einfacher es ist, desto schwieriger ist es zu erreichen".

4. Back !!!

Sie werden nie etwas zu verlieren haben, wenn Sie ein Backup Ihres Blogs erstellen. Als Vorsichtsmaßnahme sollten Sie alle Ihre WordPress-Themes, Plugins und Datenbankdateien sichern.Ändern Sie die Überprüfung der WordPress-Themenliste und speichern Sie den Blogpascher

Während nichts passieren sollte, wissen Sie, dass es kein Null-Risiko gibt. Verwenden Sie ein Plugin wie BackupBuddy, um eine vollständige Sicherung Ihres Blogs für Sie zu erstellen.

5. Gehen Sie in den Wartungsmodus

Sie möchten wahrscheinlich nicht, dass Ihre Leser oder Benutzer wissen, was beim Ändern von WordPress-Themen passiert.

Ändern Sie den Blogpascher für die Wartung der WordPress-Themenliste

Also ist es besser Wartungsmodus aktivieren (Eine Seite, die den Benutzer darüber informiert, dass Ihr Blog gerade gewartet wird, aber auf eine ziemlich respektvolle Weise) für 15 bis 20 Minuten die Zeit, um sicherzustellen, dass alles normal funktioniert. Sobald dies erledigt ist, aktivieren Sie das neue WordPress-Theme.

6. Testen Sie alle Funktionen und Plugins

Sobald Ihr neues WordPress-Theme aktiviert ist, müssen Sie Stellen Sie sicher, dass alle alten Funktionen mit dem neuen WordPress-Theme normal ausgeführt werden. Denken Sie an die Notizen, die Sie zu Beginn dieses Prozesses gemacht haben (Schritt 1), da dies die Zeit ist, in der Sie alle Funktionen einfügen müssen, die im alten WordPress-Design enthalten waren. Endlich, wenn Sie es noch nicht getan haben.

Ändern Sie die Überprüfung der WordPress-Themenliste und testen Sie den Blogpascher

Überprüfen Sie dann alle Funktionen wie Suche, 404-Fehlerseite, Archivseite, Kontaktseite usw. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Widgets vorhanden sind und auch funktionieren.

Stellen Sie außerdem sicher, dass keines der Plugins eine Inkompatibilität mit dem neuen WordPress-Theme aufweist.

7. Überprüfen Sie die Kompatibilität mit Browsern

Testen Sie Ihr Blog in allen Browsern, auf die Sie Zugriff haben. Browser neigen dazu, anders zu rendern. Besonders der Internet Explorer. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Design in den gängigen Browsern hervorragend zu sein scheint.

Ändern Sie den Blogpascher für Browser-Überprüfungen der WordPress-Themenliste

Einige WordPress-Themes, die sehr gut aussehen, präsentieren sich in bestimmten Browsern anders. Wenn also die Mehrheit Ihrer Zielgruppe den Internet Explorer verwendet, können Sie sicher sein, dass dieses WordPress-Thema auch für diese ein einwandfreies Aussehen aufweist.

8. Überprüfen Sie das Farbschema Ihres neuen WordPress-Themas 

Wenn Sie Google AdSense oder eine andere Werbefirma, die die Formatierung der im Blog angezeigten Anzeigen ermöglicht. Am besten personalisieren Sie sie. Ihr vorheriges Blog war beispielsweise orange, wenn Sie orangefarbene Links für Google Adsense hatten. Wenn es jetzt blau ist, sollte es wahrscheinlich berücksichtigt werden.

Ändern Sie WordPress Theme Liste Überprüfungen Spiele Farben Blogpascher

Siehe auch unseren Artikel über Wie richtig der Verlust der Farbe und Sättigung der Bilder auf Wordpress

Gleiches gilt für die Widgets von Twitter, Facebook, wie für die Buttons etc ...

Passen Sie sie so an, dass sie Ihrem neuen Farbschema entsprechen.

9. Informieren Sie Ihre Leser

Deaktivieren Sie den Wartungsmodus und schreiben Sie einen kurzen Blog-Beitrag, um Ihre Leser oder Benutzer zu benachrichtigen. Beachten Sie, dass Sie nur 15 bis 20 Minuten damit verbracht haben, alle Blog-Elemente zu überprüfen. Es gibt keine Möglichkeit, nach allen auftretenden Fehlern zu suchen. Wenn Sie Ihre Benutzer benachrichtigen, sollten Sie damit rechnen, Fehlerberichte zu erhalten.

Ändern Sie die Überprüfung der WordPress-Themenliste auf den Newsletter-Blogpascher

Wir fragen unsere Leser auf Twitter oft nach einem Fehlerbericht, den sie finden. Fragen Sie Ihr Publikum über Twitter, Facebook und andere, ob das Blog in seinem Browser gut aussieht. Wenn sie ja sagen, dann sind das gute Nachrichten. Wenn sie nein sagen, bitten Sie sie darum Machen Sie Screenshots des betreffenden Problems.

Sie sollten sich also das Problem ansehen und versuchen, es zu beheben. Wenn Sie das Problem nicht beheben können, bitten Sie den WordPress-Theme-Entwickler, das Problem zu beheben.

Bewertungen: Sofern Sie nicht für das WordPress-Theme bezahlt haben, müssen diese Entwickler diese Probleme nicht kostenlos beheben.

10. Die Verbreitung von Plugins

WordPress-Themes sind derzeit mit vielen Funktionen ausgestattet. Zum Beispiel, wenn Sie ein WordPress-Theme verwenden Genese oder ein anderes WordPress-Theme, das eine Reihe von Links hat, dann müssen Sie dieses WordPress-Theme loswerden. Das Konzept ist einfach. Befreien Sie sich von Dingen, die Sie nicht brauchen. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass das Plugin die Aufgabe erfüllt, für die es vorgesehen ist.

Zum Beispiel bieten viele WordPress-Themes jede Menge SEO-Funktionen. Genese, These, Fortschritt, Standard Theme alle preisen ihre SEO-Funktionen an. Aber ihre SEO spielt für uns keine Rolle. Wir bevorzugen ein viel leistungsfähigeres Plugin wie WordPress SEO by Yoast. So Ihre Wahl viel Weisheit machen.

11. Beherrsche dein WordPress-Theme Schritt für Schritt

Sie arbeiten mit einem neuen WordPress-Thema, daher ist es wahrscheinlich nicht einfach, Änderungen an einem neuen WordPress-Thema vorzunehmen. Nehmen Sie kleine Änderungen vor, um sicherzustellen, dass sich Ihr WordPress-Design in allen Browsern korrekt verhält.

Ändern Sie die Überprüfung der WordPress-Themenliste und beherrschen Sie den Blogpascher

Zögern Sie nicht zu lesen Bloggers: Schreiben Sie nicht 1000 Worte, sondern nur ein Bild verwenden

Sobald Sie sich wohl fühlen, können Sie drastische Änderungen vornehmen. Es ist wichtig, die Struktur und Semantik des neuen WordPress-Themas zu kennen, bevor Sie große Änderungen vornehmen. Auf diese Weise können Sie Probleme erkennen, sobald Sie mit diesem WordPress-Thema beginnen.

12. Testen Sie die Ladezeiten

Nehmen Sie die Ladezeit, die Sie für Ihr altes WordPress-Theme festgelegt haben (in Schritt 1 dieser Checkliste), und vergleichen Sie sie mit der Ladegeschwindigkeit des neuen WordPress-Themas. Sehen Sie, was Sie tun können, um die Ladezeiten zu verbessern, wenn Ihre Ladezeiten zu hoch sind.

Ändern Sie die Überprüfungen der WordPress-Themenlisten-Ladezeit für den Blogpascher

Lesen Sie weiter, indem Sie lesen Wie Sie die Zeit auf Ihrem WordPress Blog erhöhen können

13. Beobachten Sie die Bounce-Rate

Nach dem Ändern des WordPress-Themas müssen Sie die Absprungrate beobachten. Einige WordPress-Themes sind für Leser, die in Ihrem Blog surfen, einfach benutzerfreundlicher als andere.

Wenn sich Ihre Absprungrate im Vergleich zum vorherigen WordPress-Thema erhöht hat, sollten Sie dies wahrscheinlich tun Arbeiten Sie an der Verbesserung Ihrer Absprungrate.

Fügen Sie verwandte Artikel-Widgets, beliebte Artikel-Widgets oder einfach nur hinzu Ein Aufruf zum Handeln, der für neue Leser großartig wäre.

14. Hören Sie Ihren Lesern zu und VERBESSERN

Wenn Sie Ihr WordPress-Thema ändern, haben Benutzer immer Vorschläge. Sie werden bestimmte Funktionen mögen oder hassen. Kommunizieren Sie mit Ihren Lesern über Facebook-Umfragen oder Umfragen.

Ändern Sie die Vorschläge für die Überprüfung der WordPress-Themenliste im Blogpascher

Sehen Sie, was Sie verbessern sollen, und arbeiten Sie dann daran, um sie zufrieden zu stellen.

Haben Sie auch eine eigene Checkliste, wenn Sie ein WordPress-Thema ändern?

Wenn ja, würden wir gerne in unserem Kommentarbereich von Ihnen hören.

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins und -Themen  

Sie können andere WordPress-Plugins verwenden, um ein modernes Erscheinungsbild zu erhalten und den Grip Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Wir bieten Ihnen hier einige Premium-WordPress-Plugins an, die Ihnen dabei helfen werden.

1. Capri

Capri ist ein vielseitiges, leistungsstarkes und unglaublich vielseitiges WordPress-Theme, mit dem Sie eine Website erstellen können, die sich perfekt für mehrere Nischen eignet. Es kommt mit fast 12-Modellen von Layouts, alles so erstaunlich wie anpassbar, hebt aber dank einer Vielzahl von Anpassungsoptionen, die in ein modernes Bedienfeld integriert sind, Ihren Inhalt hervor.

Capri 10 Themen WordPress Website erstellen

Mit den Dutzenden Demos, die mit der WordPress-Vorlage geliefert werden, können Sie eine komplette Website schnell genug installieren, während Sie sich nur auf die Anpassung der letzteren konzentrieren können. Dieser Import von Inhalten ist eine ideale Methode, um Zeit zu sparen, insbesondere wenn Sie nicht über ausreichende Kenntnisse in der Webentwicklung verfügen.

Dies ist ein WordPress-Theme, das mit dem kompatibel ist WooCommerce-PluginDies gibt Ihnen die Möglichkeit, einen modernen und professionellen Internetshop zu erstellen. Mit vielen Funktionen Retina und reaktionsschnelles Design, es wird sich auf jedem Bildschirm und auch in jedem Browser perfekt verhalten.

Download | Demo | Web-Hosting

2. Big Point

Big Point ist ein stilvolles und vielseitiges Premium-WordPress-Theme, mit dem Sie jedes Unternehmen, jede Agentur, jedes Portfolio und jede Blog-Website erstellen können. Durch die perfekte Integration in WooCommerce können Sie aber auch eine E-Commerce-Website erstellen.Big Point Thema WordPress E-Commerce

Es wird mit einem visuellen Seitenersteller geliefert, der die Drag & Drop-Funktion verwendet, um neue Layouts zu erstellen oder die mit diesem WordPress-Design gelieferten zu ändern. Und das alles, ohne den Code ändern zu müssen.

Wir laden Sie auch ein, unsere zu konsultieren 5 Premium-WordPress-Plugins, die sich perfekt für die Erstellung einer E-Commerce-Website eignen 

Aufgrund des reaktionsschnellen Designs sieht Ihre Website auf allen Gerätetypen und Bildschirmgrößen beeindruckend aus. Darüber hinaus verfügt es über ein intuitives Bedienfeld, mit dem die Anpassung zum Kinderspiel wird. Es ist ein WordPress-Theme, das Sie unbedingt ausprobieren sollten.

Download | Demo | Web-Hosting 

3. WordPress Kommentar Bewertung Plugin

Es geht um ein System zur Bewertung von Kommentaren. Sie können Benutzer die verschiedenen Kommentare bewerten lassen. Sie müssen nur auf die Vorschau-Schaltfläche klicken und zum Kommentarbereich scrollen, um das Plugin in Aktion zu sehen.Wie Wordpress Plugin Bewertung

In seinen Funktionen finden wir hauptsächlich: Benutzerfreundlichkeit, Unterstützung für benutzerdefinierte Symbolfarben, Ranking Kommentare gemäß den Anmerkungen die Anpassung der Größe der Symbole, benutzerdefinierte CSS-Unterstützung, IP-Verschlüsselung (für europäische Benutzer), die Möglichkeit, dieses Plugin zu übersetzen und mehr.

Download | Demo | Web-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Informieren Sie sich über andere empfohlene Ressourcen, die Sie beim Erstellen und Verwalten Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Hier ! Das war's für dieses Tutorial. Ich hoffe, es ermöglicht Ihnen, Ihr WordPress-Theme zu ändern, indem Sie zuvor eine entsprechende Liste von Überprüfungen durchführen. 

Sie können sich aber auch beraten unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden zu WordPress-Blog-Erstellung.

Wenn Sie Vorschläge oder Anmerkungen haben, hinterlassen Sie diese in unserer Rubrik commentaires. Zögere nicht zu Teile es mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken

... 

Ladezeit: Erfolgsfaktor für E-Commerce

Ladezeit: Erfolgsfaktor für E-Commerce

Die Ladezeit Ihres Online-Shops kann den Unterschied zwischen einem Erfolg und einem Misserfolg ausmachen, sodass Sie das Gefühl haben, sich Mühe zu geben, die wenig Zeit verschwendet. Viele Leute denken daher, dass Geschwindigkeit Ihrem Unternehmen buchstäblich schaden kann.

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, was Sie tun können, um Ihren Kopf aus dem Wasser zu bekommen.

Aber vorher, wenn Sie WordPress Discover noch nie installiert haben Wie man ein Wordpress-Blog 7 Schritte für die Installation et Wie finden, zu installieren und ein Wordpress-Theme auf Ihrem Blog aktivieren 

Dann zurück zu warum wir hier sind.

Stellen Sie sich dieses häufige Szenario vor: Ein potenzieller Kunde öffnet seine bevorzugte Suchmaschine und gibt seine Suchanfrage ein, so etwas wie „Cake Topper“. Die Suche liefert über eine Million Ergebnisse. Unser Verbraucher öffnet ein halbes Dutzend Seiten (in einem dieser Ergebnisse ist Ihre Website enthalten).

Durch Klicken auf die einzelnen Registerkarten schaut der Kunde eifrig auf Fotos und Webseiten und schließt Fenster, die unterwegs nicht geladen wurden (und deins kann ein Teil davon sein).

Forschungsstudien zeigen, dass Menschen eine Website verlassen, wenn sie länger als drei Sekunden dauert. Das Gewinnen eines Verkaufs oder das Verlieren eines Kunden läuft auf Sekunden hinaus. 

Darüber hinaus neigen Kunden dazu, wenig Vertrauen in Ihre Marke zu zeigen, wenn sie auf Ihrer Website immer noch unter Lethargie leiden.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass langsame Ladezeiten für E-Commerce-Geschäfte ein Albtraum sein können.

Block-Bots

Einer der größten Auslöser für langsame Ladezeiten ist der künstlich aufgeblasene Webverkehr. Das Web ist nicht nur von Menschen bevölkert, sondern auch die Heimat von Bots. Es handelt sich um eigenständige Programme, die häufig auf schändliche Weise mit Websites und Diensten interagieren.

Schauen Sie sich unsere an 5 WordPress-Plugins zum Schutz Ihres Blogs vor Malware

Bots können Ihre E-Commerce-Website verlangsamen, ohne dass Sie es wissen. Sie klicken auf Anzeigen, kratzen Inhalte und belasten Ihre Website, wodurch manchmal echte Kunden daran gehindert werden, mit Ihren Inhalten zu interagieren.

Dies ist offensichtlich ein Problem, aber ein noch größeres Problem sind Distributed Service Attacks (DDoS), bei denen eine Website auf Geheiß eines Hackers mit gefälschten Webanfragen überflutet wird, bis sie eintrifft. blockiert sich.

Lesen Sie auch unseren Artikel über 8 WordPress-Plugins zum Schutz Ihrer Website mit einem Passwort

Glücklicherweise gibt es Dutzende von Bot-Abschwächungstechniken. Dazu gehören Algorithmen, mit denen gefälschter Datenverkehr erkannt und umgeleitet werden kann. Sie können auch CAPTCHA-Bestätigungen anfordern und böswillige Bots blockieren.

Verhindern Sie "Scale Fail" 

Übermäßiger legitimer Datenverkehr kann auch Ihren Betrieb beeinträchtigen. Jedes Jahr Online-Shops (groß und klein) funktionieren nicht mehr während der Verkäufe von „Black Friday“ und „Cyber ​​Monday“, da sie das Volumen eingehender Webanfragen nicht verarbeiten können.

Es ist ein Segen und ein Fluch. Kunden sind mehr als gespannt darauf, Ihre E-Commerce-Website zu besuchen und das Geld auszugeben, aber sie verlieren das Interesse, wenn sie es nicht laden können.

Wie verhindern Sie das?

Die kostenlose E-Commerce-Website-Vorlage wie die von Shopify bietet fabelhafte Themen für eine schnelle Website-Entwicklung sowie eine robuste Backend-Plattform für den Umgang mit starkem Kundenverkehr. Stresstests sind eine gute Idee für andere in E-Stores, die nicht wissen, wie hart ihre Website ist.

Wenn Sie jedoch kreativ sein möchten, können Sie bestimmte Verkäufe auch auf mehrere Tage verteilen, um "Scale Fail" während der geschäftigen Saison zu vermeiden.

Zum Beispiel können Sie am Black Friday große Rabatte auf Damenbekleidung und am Cyber ​​Monday einen Flash-Verkauf auf Herrenbekleidung anbieten.

Erstellen Sie eine bessere Website

Ebenso kann es Tipps zum Erstellen von Websites geben, die Ihnen nicht bekannt sind. Zum Beispiel, Wussten Sie, dass Sie HD-Bilder für schnellere Ladezeiten komprimieren können?

Dies kann einen großen Unterschied für Websites mit vielen Produktfotos bedeuten.

Entdecken Sie auch unsere 5 Visual Page Builder WordPress Plugins - Seitenersteller -

Eine weitere Empfehlung ist, die Werbung auf Ihrer Website zu reduzieren. Bannerwerbung und Popups lenken Kunden mehr ab und verlangsamen die Ladezeiten. Leider tun sie dies nicht, um Umsatz oder Einnahmen zu erzielen.

Verwenden Sie schließlich einen Website-Generator oder eine Plattform, die mit Smartphones und Tablets kompatibel ist.

Lesen Sie auch diese Anleitung weiter Wie eine ansprechende Menü für mobile Wordpress erstellen

Auf Mobilgeräte entfallen 30% aller US-amerikanischen E-Commerce-Websites. Daher ist es unbedingt erforderlich, dass Ihre Website auf allen Geräten schnell ist. Lange Ladezeiten sind schlecht für den E-Commerce. Tun Sie alles, um nicht Opfer zu werden.

Entdecken Sie auch einige Premium-WordPress-Plugins  

Sie können andere WordPress-Plugins verwenden, um ein modernes Erscheinungsbild zu erhalten und den Grip Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Wir bieten Ihnen hier einige Premium-WordPress-Plugins an, die Ihnen dabei helfen werden.

1. Einfache Social Share Buttons

Einfache Social Share Buttons ist eine Premium-WordPress-Erweiterung, die a implementiert Widget Flexibel, damit Sie den Inhalt Ihres Blogs teilen können. So können Sie noch mehr Fans und Abonnenten gewinnen, indem Sie Popup-Fenster (Newsletter, Social-Sharing-Schaltflächen usw.) in den Inhalt Ihrer Seiten, Artikel oder Ihrer Seitenleiste integrieren.

Einfache Social-Share-Buttons für das WordPress-Plugin

Diese Erweiterung ist sehr kompatibel mit Erweiterungen wie bbPress, BuddyPress, Easy Digital Downloads, Elementor, Visual Composer, WooCommerce, WP EasyCart, Cornerstone, um perfekt zu funktionieren.

Download | Demo | Web-Hosting

2. Event Booking Pro

Dies ist ein weiteres 100% reaktionsschnelles Premium-WordPress-Plugin, das einfach anzupassen ist und der Verwaltung von Reservierungen auf jeder Website gewidmet ist, die ihre Dienste in den Bereichen Veranstaltungen anbietet.

Event Buchung pro wp Plugin Paypal oder Offline WordPress

Seine Hauptmerkmale umfassen: Text-Anpassung, Farbe, Rahmen und andere, Unterstützung für PayPal, Verwaltung von Gutscheincodes und Gutscheinen, Google Maps-Unterstützung, die Unterstützung der Verwaltung von E-Mails, Unterstützung für Shortcodes, das intuitive Bedienfeld, die einfache Erstellung von Ereignissen, die vollständige Kontrolle über das Erscheinungsbild usw.

Download | Demo | Web-Hosting

3. WP Benutzerdefinierter Administrator-Login

WP Custom Admin Login ist ein Premium-WordPress-Plugin zum Anpassen der standardmäßigen WordPress-Anmeldeseite. Sie können diese Seite über den WordPress-Customizer anpassen und erhalten mehr als 25-Seitenvorlagen, aus denen Sie auswählen können.

Wp benutzerdefinierte Admin Login WordPress Plugin, um eine angepasste Admin Login Seite zu erstellen

Auch wenn Sie keine Programmierkenntnisse haben, können Sie Erstellen Sie in kürzester Zeit eine außergewöhnliche Anmeldeseite.

Siehe auch So installieren Sie Wordpress auf Google Cloud

Die visuelle Oberfläche ist sehr intuitiv, sodass Sie Ihre Anmeldeseite nach Ihren Wünschen konfigurieren können. Es werden Videos und Bilder unterstützt, die als Hintergrund auf Ihrer Seite verwendet werden können.

Download | Demo | Web-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Informieren Sie sich über andere empfohlene Ressourcen, die Sie beim Erstellen und Verwalten Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Hier ! Das war's für dieses Tutorial. Wir hoffen, dass es Ihnen hilft, die Ladezeiten zu verstehen, die Erfolgsfaktoren für E-Commerce sind. Zögere nicht zu Teile diesen Artikel mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken

Sie können jedoch auch unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden auf der WordPress-Blog-Erstellung.

Wenn Sie Vorschläge oder Anmerkungen haben, hinterlassen Sie diese in unserer Rubrik commentaires.

...

5 WordPress-Tools zur besseren Verwaltung des Verzichts auf Körbe

5 WordPress-Tools zur besseren Verwaltung des Verzichts auf Körbe

Studien zeigen, dass durchschnittlich 68.63% der Nutzer ihre Einkaufswagen verlassen. Die meisten dieser Aussetzer können jedoch leicht vermieden werden.

Indem Sie Tests an Ihrem Website-Checkout-Modul durchführen, können Sie besser verstehen, warum Ihre Besucher ihre Einkäufe aufgeben und wie Sie diese überwinden können. In diesem Sinne werden wir in dieser Liste einige Tools durchgehen, mit denen Sie diese Aussetzer besser vermeiden können, um Ihr Einkommen zu steigern.

Aber bevor Sie anfangen, nehmen Sie sich die Zeit, um einen Blick darauf zu werfen Wie man ein Wordpress-Theme zu installierenWie viele Plugins sollte ich installieren auf Wordpress.

Dann machen wir uns an die Arbeit!

1. Granifizieren

Granify ist eine der beliebtesten Plattformen, mit der Geschäftsinhaber alle Bewegungen eines Kunden analysieren können (von Bewegungen bis hin zu kleinsten Mauszögern). Der Granify-Dienst verfügt über einen einfachen und transparenten Berichtsmechanismus, der intuitiv, benutzerfreundlich und verständlich ist.

granify Wordpress-Plugin-Tool des Warenkorb

Die Benutzeroberfläche von Granify bietet Ihnen alles, was Sie wissen müssen, auf geordnete Weise.

Unsere Umsetzung 8 WordPress-Plugins zum Erstellen von Umfragen in Ihrem Blog

Eine der Besonderheiten besteht darin, dass über 400 Attribute pro Sekunde überwacht werden, um die digitale Körpersprache des Kunden zu überwachen, um den nächsten Schritt vorherzusagen und dem Webmaster wertvolle Informationen zu liefern ihr Verhalten.

Download | Demo |  Web-Hosting

2. GhostMonitor

GhostMonitor ist eine der aufgegebenen Cart Recovery-Lösungen in WordPress. Es funktioniert, indem E-Mails an alle gesendet werden, die ihren Einkaufswagen verlassen haben. Wie es funktioniert ? 

ghostmonitor Warenkorb Plug-Management

Wenn ein Kunde zum ersten Mal ein Produkt in seinen Warenkorb legt, muss GhostMonitor seine E-Mail-Adresse eingeben. Auf diese Weise können Sie, wenn der Kunde den Einkaufswagen verlässt und sich entscheidet, keinen Kauf zu tätigen, dies tun Senden Sie eine E-Mail, um besser zu verstehen, warum er den Einkaufswagen verlassen hat. Diese Lösung ist mit drei E-Mail-Kampagnen-Tools kompatibel.

Die Entwickler von GhostMonitor haben eine intelligente Lösung namens " Füllen Sie meine Kasse Dies ist im Wesentlichen eine Schaltfläche, die auf die Zahlungsseite des Benutzers verweist. Wenn Ihre Website-Besucher ihren Warenkorb verlassen, können Sie ihnen eine E-Mail senden und Geben Sie ihnen einen Link zur Zahlungsseite, damit sie ihren Kauf abschließen können.

Download | Demo |  Web-Hosting

3. Visual Website Optimizer

Visual Website Optimizer ist kein Tool zur Analyse des Warenkorbs. Es kann jedoch verwendet werden, um festzustellen, was in Ihrem Blog funktioniert und was nicht. Grundsätzlich handelt es sich um ein A / B-Testtool, mit dem Sie Kampagnen erstellen können. Eines der besten Dinge ist, dass Sie nicht wissen müssen, wie man codiert.

vwo Warenkorb Plugin-Management

Das intuitive Berichtssystem des Plugins hilft Webmastern, Entscheidungen mit Sicherheit zu treffen. Wenn Besucher Ihrer Website ihren Warenkorb verlassen, können Sie besser verstehen, warum sie dies tun. Darüber hinaus können Sie mehrere Modelle erstellen und testen, um festzustellen, welche die maximalen Conversions erzielen.

Lesen Sie auch unseren Artikel über E-Commerce: So binden Sie Ihre Kunden und verdienen mehr Geld

Das Visual Website Optimizer bietet drei verschiedene Preispläne:

  • Inbetriebnahmeplan: Für 49 $ / Monat erhalten Sie grundlegende VWO-Funktionen mit Unterstützung für eindeutige 10.000-Besucher. Dies ist am besten für Blogger und Kleinunternehmer.
  • Geschäftsplan: Der 129 $ / Monat-Plan, der bis zu 30.000-Besucher pro Monat unterstützen kann und dieselben Funktionen wie der Startup-Plan bietet.
  • Geschäftsplan: Dieser Plan beginnt bei 999 $ / Monat und ist ideal für große Agenturen und Unternehmen. Mit diesem Plan erhalten Sie zusätzlich zu den erweiterten Funktionen alle grundlegenden Funktionen.

Download | Demo |  Web-Hosting

4. Optin Monster

Optin Monster ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Webmaster Abonnementformulare erstellen können. Online-Shop-Besitzer können die Funktionen dieses Tools nutzen, um das Verlassen des Einkaufswagens zu reduzieren. Eine der großartigen Funktionen ist, dass dieses Plugin es Benutzern ermöglicht Abgehende Besucher in Abonnenten oder Kunden umwandeln.

optin Plugin für Monster-Warenkorb-Management

Optin Monster verfügt über eine Funktion, die die Absicht zum Beenden erkennt, Webmastern Einblick in das Benutzerverhalten gibt und ihnen hilft, gezielte Kampagnennachrichten zu präsentieren, sobald sie das Unternehmen verlassen.

Wie Sie die Anzahl Ihrer MailChimp Abonnenten auf Ihrer Wordpress-Blog angezeigt werden ist unbedingt zu konsultieren.

Diese Funktionalität in Verbindung mit eingehenden Analysen und Ergebnissen hilft Webmastern, ihre Ergebnisse und damit ihre Conversion-Rate zu optimieren.

Wir haben eingezogen ein Tutorial auf sie dass Sie jederzeit lesen können.

Download | Demo |  Web-Hosting

5. Benutzertests

Ähnlich wie bei Visual Website Optimize ist User Testing auch eine Testplattform, mit der Sie nahezu jede Website (einschließlich der Website Ihres Konkurrenten) testen können. 

Benutzer-Test Plugin Warenkorb Management

Unabhängig davon, in welchem ​​Entwicklungsstadium Sie sich befinden, können Sie Ihre Zahlungsseiten testen und feststellen, warum Besucher ihren Einkaufswagen verlassen.

Entdecken Sie unseren Artikel auf Wie aktuelle Artikel in einer bestimmten Kategorie anzuzeigen

Dank der außergewöhnlichen Funktionalität können Benutzer ihre Website auf mehreren Geräten testen, darunter iPads, iPhones und Android-Geräte.

Download | Demo |  Web-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Informieren Sie sich über andere empfohlene Ressourcen, die Sie beim Erstellen und Verwalten Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Hier ! Das ist alles für diesen Artikel 5 Tools zur besseren Verwaltung der Warenkorbabgabe in WordPress, Zögere nicht zu Teile es mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken

Sie können sich aber auch beraten unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden zu WordPress-Blog-Erstellung.

Wenn Sie Vorschläge oder Anmerkungen haben, hinterlassen Sie diese in unserer Rubrik commentaires.

... 

Einige Tools zum Testen der Vorschau Ihres WordPress-Blogs

Einige Tools zum Testen der Vorschau Ihres WordPress-Blogs

Es ist sehr wichtig zu wissen, wen Sie mit Ihrem Blog erreichen können. Möglicherweise haben Sie interessante Inhalte. Wenn Ihre Besucher nicht in Ihrem Blog navigieren können, haben Sie große Probleme, sie zu erreichen. Aus diesem Grund müssen Sie nicht nur gute Inhalte anbieten, sondern auch sicherstellen, dass Ihr WordPress-Design in den meisten Browsern korrekt angezeigt wird.

Entdecken Sie unseren Artikel über: Bloggers: Sind Sie auf Ihr Publikum wirklich konzentriert?

Das Anzeigeproblem tritt im Allgemeinen bei kostenlosen WordPress-Themen auf, und dies ist sehr selten bei Premium-WordPress-Themen der Fall, die auf verfügbar sind Themeforest beispielsweise.

Um Tests auf Ihrem WordPress-Blog-Display auszuführen, können Sie eine virtuelle Maschine einrichten, um die Verwendung mehrerer verschiedener Browser auf verschiedenen Betriebssystemen zu simulieren. Dies ist jedoch ein langwieriger Prozess. Es gibt Alternativen, die das Cross-Browser-Testen einfacher und schneller machen.

Diese kostenlosen und Premium-Tools eignen sich perfekt für Tests mit mehreren Browsern. High-End-Tools verfügen auch über Tests oder kostenlose Demos, mit denen Sie die Qualität ihrer Dienste schnell überprüfen können.

Aber bevor Sie anfangen, nehmen Sie sich die Zeit, um einen Blick darauf zu werfen Wie man ein Wordpress-Theme zu installierenWie viele Plugins sollte ich installieren auf Wordpress.

Dann machen wir uns an die Arbeit!

1. Browser Sandbox

Mit der Browser Sandbox können Sie alle Versionen von Chrome, Firefox und Internet Explorer online testen. Es gibt auch verschiedene Versionen von Safari und Opera.

Browser-Sandbox WordPress Theme-Kompatibilitätstest-Tool

Dieses Tool ist kostenlos, Sie müssen sich jedoch registrieren, um es verwenden zu können.

Folgen Sie auch: Wie man Konnektivitätsfehler auf WordPress behebt

Download Demo | Web-Hosting

2. Browsera

Browsera vergleicht Versionen effektiv nebeneinander und lässt Sie genau wissen, was der Unterschied zwischen den beiden ist. Sie können Internet Explorer, Firefox und Safari testen.

browsera Browser Prüfwerkzeug

Sie können sich für ein kostenloses Konto anmelden oder für erweiterte Berichte auf eine Premium-Version aktualisieren.

Download Demo | Web-Hosting

3. Browserling

Mit Browserling können Sie die beliebtesten Browser und ihre Versionen für Windows- und Android-Systeme kostenlos testen. Es reicht Geben Sie die URL Ihrer Website auf der ersten Seite ein Sie können mit dem Testen beginnen, ohne ein Konto zu erstellen. Sie befinden sich jedoch in einer Warteschlange. Wenn Sie einige Minuten warten müssen, bis Sie einige Tests durchführen können, verschwenden Sie Ihre Zeit.

browserling Website-Test-Tool web-

Sie können sich auch anmelden und ein kostenloses Konto oder die kostenlose Version mit mehr Funktionen verwenden.

Download Demo | Web-Hosting

4. DebugBar

Sie können Ihre Website kostenlos mit DebugBar testen und Ihre Website in den Internet Explorer-Versionen 5.5, 6, 7, 8, 9, 10 und 11 unter Windows 8 Desktop, Windows 7, Vista und XP überprüfen.

DebugBar WordPress Theme Test Tool

Lesen Sie auch Wie ein Plugin mit FTP-Software zu installieren

Es ist eine Software, die Sie herunterladen und für den persönlichen und geschäftlichen Gebrauch verwenden können.

Download Demo | Web-Hosting

5. IE Tab

IE Tab ist eine Erweiterung für Firefox.

ie-Registerkarte Testwerkzeug für die Website

Sobald die Erweiterung heruntergeladen und aktiviert wurdeverwandelt sich Ihr Browser in ein Internet Explorer-Double, in dem Sie Ihre Website testen können.

Download Demo | Web-Hosting

6. Browser Shots

Sie können Ihre Website auf den meisten Versionen von Firefox und Chrome kostenlos auf einigen Tools testen, aber dieses Tool ist den Tools in dieser Liste nicht ganz ähnlich.

Shots Browser zu testen Website

Anstatt mit dem Testtool interagieren zu können, um eine Live-Website zu testen, können Sie mit Browser Shots innerhalb von Minuten so viele Versionen auswählen, wie Sie möchten. Die Screenshots Ihrer Website werden mit diesen verschiedenen ausgewählten Browsern erstellt.

Dann können Sie sie visuell auf Unterschiede untersuchen, obwohl es schwierig sein kann, herauszufinden, was falsch ist.

DownloadDemo | Web-Hosting

7. Cross-Browser-Tests

Cross Browser Testing ist ein Premium-Service, mit dem Sie Ihre Website in über 900 Browsern und 40 Betriebssystemen testen können.

Cross-Browser-Test Test für die Website

Es ist auch ein Dienst, der verschiedene Geräte simuliert - Sie können Ihre Website auf den Geräten mit großer Genauigkeit testen.

Download Demo | Web-Hosting

8. SauceLabs

SauceLabs ist ein weiterer Premium-Service, mit dem Sie Ihre Website manuell über über 700 verschiedene Kombinationen von Browsern und Betriebssystemen testen können.

Sauce-labs-Test-Tool für die Website

Sie können Ihre Website in Sekundenschnelle in verschiedenen Browsern anzeigen.

Download Demo | Web-Hosting

9. BrowserStack

Mit BowserStack können Sie effektiv auf physische Geräte zugreifen. Es ist auch ein Premium-Service ohne Warteschlangen.

Browser-Test-Tool, eine Website zu testen

Es hat auch einen Simulator, mit dem Sie Ihre Website in mehr als 700 verschiedenen Browsern testen können, einschließlich der neuesten Versionen von Internet Explorer, Edge, Safari, Chrome und Firefox auf verschiedenen Arten Windows-Betriebssystem und Mac OS X. 

Download Demo | Web-Hosting

10. UserReplay

UserReplay ist ein Premium-Dienst, der den Bildschirm des Endbenutzers aufzeichnet, wenn ein Fehler gemeldet wird, damit Sie genau sehen können, was schief gelaufen ist und welche Schritte zum Fehler geführt haben, damit Sie das Problem beheben können.

Cloud-Test-Tool, eine Website zu testen

Dies vereinfacht die Kommunikation und verhindert, dass Sie hin und her gehen müssen, um das gefundene Problem zu beheben.

Bereichern Sie sich, indem Sie das entdecken 5 Verbindung häufige Fehler und ihre Lösungen auf Wordpress

Herunterladen | Demo | Web-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Informieren Sie sich über andere empfohlene Ressourcen, die Sie beim Erstellen und Verwalten Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Hier ! Das war's für diese Liste von Werkzeugen. Ich hoffe, Sie finden dort Ihr Konto. Zögere nicht zu Teile es mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken

Sie können sich aber auch beraten unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden zu WordPress-Blog-Erstellung.

Wenn Sie Vorschläge oder Anmerkungen haben, hinterlassen Sie diese in unserer Rubrik commentaires.

...