Springe zum Hauptinhalt

Divi Tutorial: Wie man das Email Optin Modul benutzt

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Mit dem Newsletter-Abonnementmodul des Divi WordPress-Themas können Sie Ihre Mailingliste ganz einfach erweitern. Dieses Modul unterstützt die Integration MailChimp , Aweber et Feedburner.

Integration mailchimp divi.png

So fügen Sie Ihrer Seite ein Newsletter-Abonnementmodul hinzu

Bevor Sie Ihrer Seite ein E-Mail-Modul hinzufügen können, müssen Sie zunächst in Divi Builder springen. Sobald das Divi-Thema auf Ihrer Website installiert ist, werden Sie eine Schaltfläche bemerken Verwenden Sie Divi Builder über dem Post-Editor, wenn Sie eine neue Seite erstellen. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um Divi Builder zu aktivieren und auf alle Divi Builder-Module zuzugreifen. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Verwenden Sie Visual Builder um den Generator im visuellen Modus zu starten. Sie können auch auf die Schaltfläche klicken Aktivieren Sie den visuellen Builder Wenn Sie Ihre Website im Vordergrund durchsuchen, wenn Sie mit Ihrem WordPress-Dashboard verbunden sind.

Verwenden Sie Divi Builder

Nachdem Sie Visual Builder eingegeben haben, können Sie auf die graue Plus-Schaltfläche klicken, um Ihrer Seite ein neues Modul hinzuzufügen. Neue Module können nur innerhalb von Zeilen hinzugefügt werden. Wenn Sie eine neue Seite starten, denken Sie daran, Ihrer Seite zuerst eine Zeile hinzuzufügen. Wir haben großartige Tutorials zur Verwendung der Linien- und Abschnittselemente von Divi.

E-Mail optin.png

Suchen Sie das Optin-E-Mail-Modul in der Liste der Module und klicken Sie darauf, um es Ihrer Seite hinzuzufügen. Die Liste der Module kann durchsucht werden. Sie können also auch das Wort "E-Mail-Anmeldung" eingeben und dann auf "Eingabe" klicken, um das Anmeldemodul automatisch zu suchen und hinzuzufügen! Sobald das Modul hinzugefügt wurde, werden Sie von der Moduloptionsliste begrüßt. Diese Optionen sind in drei Hauptgruppen unterteilt: Inhalt , Konzeption et fortgeschritten .

Konfigurieren von E-Mail-Konten

Bevor Sie das optin-E-Mail-Modul verwenden können, müssen Sie es zunächst mit einem E-Mail-Anbieter verbinden. Diese Anbieter können in den Moduleinstellungen hinzugefügt und verwaltet werden. Sobald Sie einen neuen E-Mail-Anbieter hinzugefügt haben, wird dieser in den Moduleinstellungen angezeigt, wenn Sie ein E-Mail-Modul auf Ihrer Website bearbeiten.

email optin Konfiguration.png

Um einen neuen E-Mail-Anbieter hinzuzufügen, wählen Sie zunächst Ihren E-Mail-Anbieter aus der Liste aus Wählen Sie einen Anbieter . Klicken Sie dann auf die Schaltfläche hinzufügen um das Modul mit Ihrem E-Mail-Konto zu verknüpfen. Divi unterstützt derzeit drei Anbieter: MailChimp, AWeber und Feedburner.

Verknüpfen Sie Ihren AWeber-Account

Bevor Sie dieses Modul mit AWeber verwenden können, müssen Sie zuerst Ihr AWeber-Konto verbinden. Wählen Sie dazu AWeber aus der Liste der Anbieter aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, um den Vorgang zu starten. Nachdem Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen geklickt haben, werden Sie zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie aufgefordert werden, sich bei Ihrem AWeber-Konto anzumelden. Melden Sie sich an, um Ihren API-Schlüssel zu generieren.

login aweber divi.png

Kopieren Sie dann den Schlüssel und fügen Sie ihn in das Feld ein API-Schlüssel Klicken Sie dann in den Moduleinstellungen auf die Schaltfläche Senden .

Ihr Konto wurde nun verknüpft und Sie können Ihre E-Mail-Liste aus dem Dropdown-Menü auswählen AWeber-Listen .

Verknüpfen Sie Ihren MailChimp-Account

Bevor Sie das Modul mit MailChimp verwenden können, müssen Sie zuerst Ihr MailChimp-Konto verbinden. Wählen Sie dazu MailChimp aus der Liste der Anbieter aus und klicken Sie auf Hinzufügen. Nachdem Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen geklickt haben, wird ein Feld angezeigt API-Schlüssel wird auftauchen. Kopieren Sie Ihren API-Schlüssel, fügen Sie ihn in das Feld ein und drücken Sie die Taste Senden . Ihr Konto wurde nun verknüpft und Sie können Ihre E-Mail-Liste aus dem Dropdown-Menü auswählen MailChimp-Listen .

Sie finden Ihren MailChimp-API-Schlüssel in Ihrem MailChimp.com-Konto. Melden Sie sich an und gehen Sie zu Ihrer Profilseite. Schauen Sie in die Kategorie Extras und finde den Link API-Keys . hier sind einige zusätzliche Informationen Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren API-Schlüssel finden.

api mailchimp divi.png

Beispiel für einen Anwendungsfall: Hinzufügen eines Abonnementposts am Ende eines Blogposts

Ein üblicher Ort zum Hinzufügen eines Optin-E-Mail-Formulars befindet sich direkt unter dem Inhalt Ihres Beitrags.
In diesem kurzen Beispiel zeige ich Ihnen, wie einfach es ist, ein Optin-E-Mail-Modul mit Visual Builder unter einem Blog-Beitrag einzufügen und zu formatieren.

visual builder divi example.jpg

Fügen Sie mit Visual Builder den Standardabschnitt mit einer Zeile mit einer halben Spalte (1 Spalten) unter dem Abschnitt hinzu, der den Beitragsinhalt enthält.

Da es sich bei diesem Beispiel um ein E-Book-Angebot mit der Option handelt, fügen Sie der linken Spalte ein Bildmodul hinzu und laden Sie ein Bild des Buches hoch. Stellen Sie die Bildausrichtung auf "Mitte" und die maximale Bildbreite auf 300 Pixel ein.

Fügen Sie ein optin Email Modul divi.jpg hinzu

Fügen Sie dann das Modul Optin Email in die rechte Spalte ein.

Beispiel E-Mail-Option Tutorial divi.png

Aktualisieren Sie die Optin-E-Mail-Einstellungen wie folgt:

Inhaltsoptionen

Titel: "Neue Abonnenten erhalten eine KOSTENLOSE Kopie meines E-Books" Schaltflächentext: "Abonnieren" Inhalt: "Eine überzeugende Geschichte, die Sie am Rande Ihres Sitzplatzes zurücklässt." Dienstanbieter: [Dienstanbieter auswählen] 
Wählen Sie Liste oder Stream-Titel

Design-Optionen

Feldhintergrundfarbe: # f1f1f1 Hintergrundfarbe: #ffffff Fokusrandfarbe: JA Randfarbe: # 02b875 Textfarbe: Dunkel Textausrichtung: Mittlere Kopfzeile Schriftart: PT ohne Kopfzeile Schriftgröße: 35px Kopfhöhe: 1.3em Körper Schriftgröße: 18px Benutzerdefinierte Polsterung: 20px rechts, 20px links Stile Benutzerdefiniert für Schaltfläche verwenden: JA Textgröße Schaltfläche: 26px Textschaltfläche Farbe: #ffffff Button Hintergrundfarbe: # 02b875 Button Rahmenbreite: 2 Buttonrand Farbe: # 02b875 Button Buchstabenabstand: 1px Button-Symbol hinzufügen: Ja Button-Symbol: [Symbol hinzufügen]

E-Mail E-Book Beispiel divi configuration.png

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Das ist alles. Wenn Sie Ihre Anmeldeformulare verbessern möchten, können Sie verwenden Blühen, die Divi-E-Mail-Option und das Lead-Generierungs-Plugin, das speziell für die Erweiterung Ihrer Mailingliste entwickelt wurde.

Option für E-Mail-Modulinhalt auswählen

Auf der Registerkarte Inhalt finden Sie den gesamten Inhalt des Moduls, z. B. Text, Bilder und Symbole. All das steuert was erscheint in Ihrem Modul immer auf dieser Registerkarte.

E-Mail-Optionseinstellungen Option content.png

Titel

Geben Sie hier den Titel Ihres Anmeldeformulars ein.

Schaltflächentext

Geben Sie hier den Text der Registrierungsschaltfläche an.

Inhalt

In dieses Feld können Sie den Inhalt des SignUp-Moduls eingeben.

Dienstleister

Hier können Sie auswählen, welchen Mailinglistenanbieter Sie verwenden. Das Modul unterstützt derzeit Integrationen MailChimp , Aweber et Feedburner. Wählen Sie Ihren Provider aus der Liste aus und fahren Sie mit den folgenden Optionen fort.

MailChimp-Listen

Wenn Sie gewählt haben MailChimp Als Anbieter wird diese Option angezeigt. Hier können Sie die MailChimp-Liste auswählen, um Kunden hinzuzufügen. Wenn hier keine Liste angezeigt wird, müssen Sie sicherstellen, dass der MailChimp-API-Schlüssel in ePanel festgelegt ist und dass mindestens eine Liste in einem MailChimp-Konto vorhanden ist. Wenn Sie eine neue Liste hinzugefügt haben, diese jedoch hier nicht angezeigt wird, aktivieren Sie die Option "MailChimp-Listen neu generieren" in ePanel. Vergessen Sie nicht, es zu deaktivieren, sobald die Liste neu generiert wurde.

Awebers Listings

Wenn Sie ausgewählt haben Aweber Als Anbieter wird diese Option angezeigt. Hier können Sie die Aweber-Liste auswählen, um Kunden hinzuzufügen. Wenn hier keine Liste angezeigt wird, müssen Sie sicherstellen, dass Aweber in ePanel korrekt konfiguriert ist und dass mindestens eine Liste in einem Aweber-Konto vorhanden ist. Wenn Sie eine neue Liste hinzugefügt haben, diese jedoch hier nicht angezeigt wird, aktivieren Sie die Option "Aweber-Listen neu generieren" in ePanel. Vergessen Sie nicht, es zu deaktivieren, sobald die Liste neu generiert wurde.

Feedburner Titel

Wenn Sie ausgewählt haben Feedburner Als Anbieter wird diese Option angezeigt. So identifizieren Sie Ihr Feedburner-Konto. Sie müssen Ihren Feed-Titel eingeben, der finden Sie hier .

Verwende die Hintergrundfarbe

Wenn aktiviert, wird eine Hintergrundfarbe auf das Modul angewendet. Wenn eine Hintergrundfarbe aktiviert wurde, wird im Modul ein zusätzlicher Abstand hinzugefügt, um den Textinhalt vom sichtbaren Rand des Moduls zu trennen. Wenn eine Hintergrundfarbe nicht aktiviert ist, wird der Modulhintergrund transparent und die zusätzliche Füllung wird entfernt.

Hintergrundfarbe

Mit dem Farbwähler können Sie Ihre Beschriftungskachel in die gewünschte Farbe bringen. Wählen Sie dieselbe Farbe wie der Hintergrund des Abschnitts, um das Erscheinungsbild einer Breite oder eines randlosen Effekts zu erzielen.

Administrationsetikett

Dadurch wird die Modulbezeichnung im Konstruktor zur einfachen Identifizierung geändert. Wenn Sie die WireFrame-Ansicht in Visual Builder verwenden, werden diese Beschriftungen im Modulblock der Divi Builder-Oberfläche angezeigt.

Email Optin Abschnitt Design

Auf der Registerkarte Design finden Sie alle Optionen für das Modul-Styling, z. B. Schriftarten, Farben, Größen und Abstände. Auf dieser Registerkarte können Sie das Erscheinungsbild Ihres Moduls ändern. Jedes Divi-Modul verfügt über eine lange Liste von Designeinstellungen, mit denen Sie Änderungen vornehmen können.

Option Abschnitt Design E-Mail Modul optin.png

Form Feld Hintergrundfarbe

Das Optin-E-Mail-Formular enthält zwei Eingabefelder für Benutzername und Passwort. Mit dieser Einstellung können Sie die Hintergrundfarbe dieser Felder anpassen.

Textfarbe des Formularfelds

Das Optin-E-Mail-Formular enthält zwei Eingabefelder für Benutzername und Passwort. Mit dieser Einstellung können Sie die Textfarbe dieser Felder anpassen. Wenn Sie die Hintergrundfarbe des Formularfelds angepasst haben, können Sie auch die Textfarbe anpassen, um eine harmonische Farbbeziehung sicherzustellen.

Hintergrundfarbe

Wenn ein Eingabefeld mit der Maus eines Besuchers fokussiert wird, ändern sich die Farben, um deutlich anzuzeigen, welches Feld aktiv ist. Hier können Sie die Hintergrundfarbe der fokussierten Felder definieren.

Textfarbe im Fokus

Wenn ein Eingabefeld mit der Maus eines Besuchers fokussiert wird, ändern sich die Farben, um deutlich anzuzeigen, welches Feld aktiv ist. Hier können Sie die Textfarbe der fokussierten Felder definieren.

Verwenden Sie die Fokusrahmenfarbe

Wenn Sie Eingabefeldern im Fokus einen Rahmen hinzufügen möchten, können Sie diese Option aktivieren.

Farbe der Fokusgrenze

Mit dieser Einstellung können Sie die Farbe des Rahmens ändern, der in den fokussierten Eingabefeldern angezeigt wird.

Textfarbe

Wenn die Hintergrundfarbe dunkel ist, sollte die Textfarbe auf „Hell“ eingestellt werden. Wenn die Hintergrundfarbe jedoch hell ist, sollte die Textfarbe auf „Dunkel“ eingestellt werden.

Textausrichtung

In diesem Dropdown-Menü können Sie die Ausrichtung Ihres Textes als linksbündig, zentriert oder rechtsbündig festlegen.

Kopfzeile Schriftart

Sie können die Schriftart Ihres Kopfzeilentextes ändern, indem Sie die gewünschte Schriftart aus dem Dropdown-Menü auswählen. Divi wird mit Dutzenden großartiger Schriftarten geliefert, die von Google Fonts unterstützt werden. Standardmäßig verwendet Divi die Schriftart Open Sans für den gesamten Text auf Ihrer Seite. Sie können den Stil Ihres Textes auch mit Fett, Kursiv, Großbuchstaben und Unterstreichungsoptionen anpassen.

Header-Schriftgröße

Hier können Sie die Größe Ihres Kopfzeilentextes anpassen. Sie können den Bereichsregler ziehen, um die Größe Ihres Texts zu erhöhen oder zu verringern, oder den gewünschten Textgrößenwert direkt in das Eingabefeld rechts neben dem Schieberegler eingeben. Die Eingabefelder unterstützen unterschiedliche Maßeinheiten. Dies bedeutet, dass Sie je nach Größenwert "px" oder "em" eingeben können, um den Einheitentyp zu ändern.

Kopfzeilentextfarbe

Standardmäßig werden alle Textfarben in Divi in ​​Weiß oder Dunkelgrau angezeigt. Wenn Sie die Farbe Ihres Kopfzeilentextes ändern möchten, wählen Sie mit dieser Option die gewünschte Farbe aus der Farbauswahl.

Kopfbuchstabenabstand

Der Buchstabenabstand beeinflusst den Abstand zwischen den einzelnen Buchstaben. Wenn Sie den Abstand zwischen den einzelnen Buchstaben in Ihrem Kopfzeilentext vergrößern möchten, passen Sie den Abstand mit dem Bereichsregler an oder geben Sie die gewünschte Abstandsgröße in das Eingabefeld rechts neben dem Schieberegler ein. Die Eingabefelder unterstützen unterschiedliche Maßeinheiten. Dies bedeutet, dass Sie je nach Größenwert "px" oder "em" eingeben können, um den Einheitentyp zu ändern.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Kopfzeilenhöhe

Die Zeilenhöhe wirkt sich auf den Abstand zwischen den einzelnen Zeilen Ihres Kopfzeilentextes aus. Wenn Sie den Abstand zwischen den einzelnen Zeilen vergrößern möchten, können Sie den Abstand mithilfe des Bereichsreglers anpassen oder die gewünschte Abstandsgröße in das Feld eingeben Eingabefeld rechts vom Cursor. Die Eingabefelder unterstützen unterschiedliche Maßeinheiten. Dies bedeutet, dass Sie je nach Größenwert "px" oder "em" eingeben können, um den Einheitentyp zu ändern.

Körper Schriftart

Sie können Ihre Body-Schriftart ändern, indem Sie die gewünschte Schriftart aus dem Dropdown-Menü auswählen. Divi wird mit Dutzenden großartiger Schriftarten geliefert, die von Google Fonts unterstützt werden. Standardmäßig verwendet Divi die Schriftart Open Sans für den gesamten Text auf Ihrer Seite. Sie können den Stil Ihres Textes auch mit Fett, Kursiv, Großbuchstaben und Unterstreichungsoptionen anpassen.

Körper Schriftgröße

Hier können Sie Ihre Körpertextgröße anpassen. Sie können den Bereichsregler ziehen, um die Größe Ihres Texts zu erhöhen oder zu verringern, oder den gewünschten Textgrößenwert direkt in das Eingabefeld rechts neben dem Schieberegler eingeben. Die Eingabefelder unterstützen unterschiedliche Maßeinheiten. Dies bedeutet, dass Sie je nach Größenwert "px" oder "em" eingeben können, um den Einheitentyp zu ändern.

Textfarbe des Körpers

Standardmäßig werden alle Textfarben in Divi in ​​Weiß oder Dunkelgrau angezeigt. Wenn Sie die Farbe Ihres Textes ändern möchten, wählen Sie mit dieser Option die gewünschte Farbe aus der Farbauswahl.

Abstand der Körperbuchstaben

Der Buchstabenabstand beeinflusst den Abstand zwischen den einzelnen Buchstaben. Wenn Sie den Abstand zwischen den einzelnen Buchstaben in Ihrem Text vergrößern möchten, passen Sie den Abstand mit dem Bereichsregler an oder geben Sie die gewünschte Abstandsgröße in das Eingabefeld rechts neben dem Schieberegler ein. Die Eingabefelder unterstützen unterschiedliche Maßeinheiten. Dies bedeutet, dass Sie je nach Größenwert "px" oder "em" eingeben können, um den Einheitentyp zu ändern.

Höhe der Körperlinie

Die Zeilenhöhe wirkt sich auf den Abstand zwischen den einzelnen Textzeilen in Ihrem Körper aus. Wenn Sie den Abstand zwischen den einzelnen Zeilen vergrößern möchten, können Sie den Abstand mit dem Bereichsregler anpassen oder die gewünschte Abstandsgröße in das Eingabefeld eingeben befindet sich rechts vom Cursor. Die Eingabefelder unterstützen unterschiedliche Maßeinheiten. Sie können also je nach Größenwert "px" oder "em" eingeben, um den Einheitentyp zu ändern.

Benutze den Rand

Wenn Sie diese Option aktivieren, wird ein Rand um Ihr Modul gelegt. Dieser Rahmen kann mithilfe der folgenden bedingten Parameter angepasst werden.

Farbe der Grenze

Diese Option wirkt sich auf die Farbe Ihres Rahmens aus. Wählen Sie im Farbwähler eine benutzerdefinierte Farbe aus, um sie auf Ihren Rand anzuwenden.

Breite der Grenze

Standardmäßig sind die Ränder 1 Pixel breit. Sie können diesen Wert erhöhen, indem Sie den Bereichsregler ziehen oder einen benutzerdefinierten Wert in das Eingabefeld rechts neben dem Schieberegler eingeben. Benutzerdefinierte Maßeinheiten werden unterstützt. Dies bedeutet, dass Sie die Standardeinheit von "px" in etwas anderes wie em, vh, vw usw. ändern können.

Grenzstil

Rahmen unterstützen acht verschiedene Stile: fest, gepunktet, gepunktet, doppelt, Rille, Grat, Überlagerung und Start. Wählen Sie den gewünschten Stil aus dem Dropdown-Menü aus, um ihn auf Ihren Rahmen anzuwenden.

Benutzerdefinierter Rand

Der Rand ist der Abstand, der an der Außenseite Ihres Moduls, zwischen dem Modul und dem nächsten Element darüber, darunter oder links und rechts davon hinzugefügt wird. Sie können jeder der vier Seiten des Moduls benutzerdefinierte Randwerte hinzufügen. Entfernen Sie den Mehrwert aus dem Eingabefeld, um den benutzerdefinierten Rand zu entfernen. Standardmäßig werden diese Werte in Pixel gemessen. Sie können jedoch benutzerdefinierte Maßeinheiten in die Eingabefelder eingeben.

Benutzerdefinierte Polsterung

Füllung ist der Raum, der innerhalb Ihres Moduls zwischen der Kante des Moduls und seinen internen Elementen hinzugefügt wird. Sie können jeder der vier Seiten des Moduls benutzerdefinierte Füllwerte hinzufügen. Entfernen Sie den Mehrwert aus dem Eingabefeld, um den benutzerdefinierten Rand zu entfernen. Standardmäßig werden diese Werte in Pixel gemessen. Sie können jedoch benutzerdefinierte Maßeinheiten in die Eingabefelder eingeben.

Verwenden Sie benutzerdefinierte Stile für die Schaltfläche

Wenn Sie diese Option aktivieren, werden verschiedene Einstellungen für die Tastenanpassung angezeigt, mit denen Sie das Erscheinungsbild der Taste Ihres Moduls ändern können.

Schaltfläche Textgröße

Diese Einstellung kann verwendet werden, um den Text in der Schaltfläche zu vergrößern oder zu verkleinern. Die Schaltfläche passt sich an, wenn die Textgröße zunimmt und abnimmt.

Schaltfläche Textfarbe

Standardmäßig übernehmen die Schaltflächen die Akzentfarbe Ihres Themas, wie im Theme Customizer definiert. Mit dieser Option können Sie der Schaltfläche dieses Moduls eine benutzerdefinierte Textfarbe zuweisen. Wählen Sie Ihre benutzerdefinierte Farbe mit dem Farbwähler aus, um die Tastenfarbe zu ändern.

Schaltfläche Hintergrundfarbe

Standardmäßig haben die Schaltflächen eine transparente Hintergrundfarbe. Dies kann durch Auswahl der gewünschten Hintergrundfarbe im Farbwähler geändert werden.

Rahmenbreite Schaltfläche

Alle Divi-Schaltflächen haben standardmäßig einen 2px-Rand. Dieser Rand kann mit dieser Einstellung vergrößert oder verkleinert werden. Rahmen können durch Eingabe des Werts 0 entfernt werden.

Schaltfläche Rahmenfarbe

Standardmäßig übernehmen Schaltflächenränder die Akzentfarbe Ihres Themas, wie sie im Theme Customizer definiert ist. Mit dieser Option können Sie der Schaltfläche dieses Moduls eine benutzerdefinierte Rahmenfarbe zuweisen. Wählen Sie Ihre benutzerdefinierte Farbe mit dem Farbwähler aus, um die Farbe des Schaltflächenrahmens zu ändern.

Schaltflächenrandradius

Der Radius des Rahmens beeinflusst die Rundheit der Ecken Ihrer Schaltflächen. Standardmäßig haben die Schaltflächen in Divi einen kleinen Rahmenradius, der die Ecken um 3 Pixel abrundet. Sie können diesen Wert auf 0 reduzieren, um eine quadratische Schaltfläche zu erstellen, oder ihn erheblich erhöhen, um Schaltflächen mit kreisförmigen Kanten zu erstellen.

Abstand der Knopfbuchstaben

Der Buchstabenabstand beeinflusst den Abstand zwischen den einzelnen Buchstaben. Wenn Sie den Abstand zwischen den einzelnen Buchstaben in Ihrem Schaltflächentext vergrößern möchten, verwenden Sie den Bereichsregler, um den Abstand anzupassen, oder geben Sie die gewünschte Abstandsgröße in das Eingabefeld rechts neben dem Schieberegler ein. Die Eingabefelder unterstützen unterschiedliche Maßeinheiten. Dies bedeutet, dass Sie je nach Größenwert "px" oder "em" eingeben können, um den Einheitentyp zu ändern.

Schaltfläche Schriftart

Sie können die Schriftart Ihres Schaltflächentextes ändern, indem Sie die gewünschte Schriftart aus dem Dropdown-Menü auswählen. Divi wird mit Dutzenden großartiger Schriftarten geliefert, die von Google Fonts unterstützt werden. Standardmäßig verwendet Divi die Schriftart Open Sans für den gesamten Text auf Ihrer Seite. Sie können den Stil Ihres Textes auch mit Fett, Kursiv, Großbuchstaben und Unterstreichungsoptionen anpassen.

Fügen Sie ein Schaltflächensymbol hinzu

Deaktiviert, entfernt diese Einstellung Symbole von Ihrer Schaltfläche. Standardmäßig wird auf allen Divi-Schaltflächen ein Pfeilsymbol auf dem Hover angezeigt.

Schaltflächensymbol

Wenn Symbole aktiviert sind, können Sie mit dieser Einstellung auswählen, welches Symbol in Ihrer Schaltfläche verwendet werden soll. Divi hat verschiedene Symbole zur Auswahl.

Schaltfläche "Farbsymbol"

Durch Anpassen dieser Einstellung wird die Farbe des Symbols geändert, das auf Ihrer Schaltfläche angezeigt wird. Standardmäßig entspricht die Symbolfarbe der Textfarbe Ihrer Schaltfläche. Mit dieser Einstellung können Sie die Farbe jedoch unabhängig voneinander anpassen.

Schaltfläche zum Platzieren von Symbolen

Sie können wählen, ob das Symbol Ihrer Schaltfläche links oder rechts von Ihrer Schaltfläche angezeigt werden soll.

Nur Symbol anzeigen, wenn Sie mit der Maus über die Schaltfläche fahren

Standardmäßig werden Schaltflächensymbole nur beim Bewegen des Mauszeigers angezeigt. Wenn das Symbol immer angezeigt werden soll, deaktivieren Sie diese Einstellung.

Schaltfläche Hover Textfarbe

Wenn Sie mit der Maus über die Schaltfläche eines Besuchers fahren, wird diese Farbe verwendet. Die Farbe ändert sich von der in den vorherigen Einstellungen definierten Grundfarbe.

Hover Schaltfläche Hintergrundfarbe

Wenn Sie mit der Maus über die Schaltfläche eines Besuchers fahren, wird diese Farbe verwendet. Die Farbe ändert sich von der in den vorherigen Einstellungen definierten Grundfarbe.

Farbe Hover Border Schaltfläche

Wenn Sie mit der Maus über die Schaltfläche eines Besuchers fahren, wird diese Farbe verwendet. Die Farbe ändert sich von der in den vorherigen Einstellungen definierten Grundfarbe.

Hover Border Radius-Schaltfläche

Wenn Sie mit der Maus über die Schaltfläche eines Besuchers fahren, wird dieser Wert verwendet. Der Wert ändert sich gegenüber dem in den vorherigen Einstellungen definierten Basiswert.

Schaltfläche zum Ankreuzen von Noten

Wenn Sie mit der Maus über die Schaltfläche eines Besuchers fahren, wird dieser Wert verwendet. Der Wert ändert sich gegenüber dem in den vorherigen Einstellungen definierten Basiswert.

Erweiterte E-Mail-Optionen

Auf der Registerkarte "Erweitert" finden Sie Optionen, die erfahrene Webdesigner möglicherweise als nützlich erachten, z. B. benutzerdefinierte CSS- und HTML-Attribute. Hier können Sie benutzerdefiniertes CSS auf jedes der vielen Elemente des Moduls anwenden. Sie können dem Modul auch benutzerdefinierte CSS-Klassen und -IDs zuweisen, mit denen Sie das Modul in der style.css-Datei Ihres untergeordneten Themas anpassen können.

E-Mail-Modul auswählen

CSS-ID

Geben Sie eine optionale CSS-ID ein, die für dieses Modul verwendet werden soll. Eine ID kann verwendet werden, um einen benutzerdefinierten CSS-Stil zu erstellen oder um auf bestimmte Abschnitte Ihrer Seite zu verlinken.

CSS-Klasse

Geben Sie die optionalen CSS-Klassen ein, die für dieses Modul verwendet werden sollen. Eine CSS-Klasse kann zum Erstellen eines benutzerdefinierten CSS-Stils verwendet werden. Sie können mehrere Klassen hinzufügen, die durch ein Leerzeichen getrennt sind. Diese Klassen können in Ihrem untergeordneten Divi-Thema oder im benutzerdefinierten CSS-Stylesheet verwendet werden, das Sie Ihrer Seite oder Ihrer Website mithilfe von hinzufügen Themenoptionen Divi oder Parameter der Seite Divi Builder.

Benutzerdefiniertes CSS

Benutzerdefiniertes CSS kann auch auf das Modul und alle Interna des Moduls angewendet werden. Im Abschnitt Benutzerdefiniertes CSS finden Sie ein Textfeld, in dem Sie jedem Element benutzerdefinierte CSS-Stylesheets direkt hinzufügen können. CSS-Einträge in diesen Einstellungen sind bereits in Stil-Tags eingeschlossen. Geben Sie einfach die durch Semikolons getrennten CSS-Regeln ein.

Sichtbarkeit

Mit dieser Option können Sie die Geräte steuern, auf denen Ihr Modul angezeigt wird. Sie können Ihr Modul auf Tablets, Smartphones oder Desktops einzeln deaktivieren. Dies ist nützlich, wenn Sie verschiedene Mods auf verschiedenen Geräten verwenden möchten oder wenn Sie das mobile Design vereinfachen möchten, indem Sie bestimmte Elemente von der Seite entfernen.

Weitere Tutorials zum WordPress Theme Divi

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
11 Aktien
Aktie6
tweet1
Registrieren4