Springe zum Hauptinhalt

Warum WordPress und den Domainnamen trennen?

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 901.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Will wissen: Warum WordPress und den Domainnamen trennen?

Es gibt mehrere beliebte Anbieter, die sowohl Domains als auch Webhosting für WordPress anbieten. Seit mehr als einem Jahrzehnt wird in Standardempfehlungen empfohlen, auf Komfort zu verzichten und Ihre Domains und das Hosting getrennt zu halten.

Es ist sinnvoll, Ihre Website an dem Ort zu hosten, an dem Sie Ihre Domain erhalten haben, zumal viele Anbieter fehlerfreie Benutzeroberflächen für deren Verwaltung anbieten und einige beim Kauf von Hosting auch kostenlose Domains anbieten.

Auf der anderen Seite, Es gibt viele Vorbehalte, die diese scheinbar natürliche Kopplung nicht befürwortenwie Sicherheitsrisiken und mangelnde Stabilität. Aus diesem Grund war es üblich, Hosting und Domains von verschiedenen Unternehmen zu kaufen.

Aber ist diese Praxis noch relevant?

Im Folgenden werde ich 5 Gründe vorschlagen, warum Sie in Betracht ziehen sollten, Ihr Webhosting und Ihre Domains getrennt zu halten, und Ihnen eine endgültige Antwort geben, ob dies unter WordPress immer noch als bewährte Methode angesehen wird.

Falls Sie WordPress noch nie installiert haben, entdecken Sie es Wie man ein Wordpress-Blog 7 Schritte für die Installation et Wie finden, zu installieren und ein Wordpress-Theme auf Ihrem Blog aktivieren 

Aber zurück zu dem Grund, warum wir hier sind.

Grund 1: Organisation

Viele WordPress-Entwickler hosten Testwebsites auf mehreren Servern und Anbietern, um ihre Plugins, Themes und Skripte auf Kompatibilität zu testen.

Es ist sinnvoll, eine Domain für Ihre Website und alle von einem Anbieter zu erhalten, aber wenn Ihre Domains und Ihr Hosting auf mehrere Anbieter verteilt sind, kann dies schnell finanziell schwer werden.WordPress und Domainname trennen

Wenn Sie alle oder die meisten Ihrer Domains in einer Registrierung behalten, wird der Entwicklungsprozess besser organisiert. Auf diese Weise müssen Sie nicht zwischen Hosting-Anbietern navigieren, jeweils mit einer eindeutigen Konfiguration, um von einer Domäne in eine andere zu wechseln.

Entdecken Sie auch unseren Guide auf Wie man eine WordPress-Datenbank mit phpMyAdmin dupliziert

Sie können einen Browser-Tab für alle Ihre Domains und einen anderen für das Webhosting geöffnet lassen. Sie können mit einem Klick zwischen ihnen wechseln, um maximale Effizienz zu erzielen.

Grund Nr. 2: Kosten

Normalerweise sind mit der Paarung Ihrer Domains und dem Hosting geringere Kosten verbunden, da viele Anbieter gute Angebote machen, wenn Sie beide gleichzeitig kaufen. Beispielsweise bieten viele eine kostenlose Domain für Ihr erstes Registrierungsjahr an.

Während dies nach einem zu guten Geschäft klingt, gibt es oft einen Haken. Oft müssen Sie Hosting für mindestens ein ganzes Jahr kaufen, bevor Sie Ihre kostenlose Domain erhalten.Warum ist WordPress Domain Name getrennt kosten Blogpascher

Wenn Sie während dieses Prepaid-Jahres die Unterkunft wechseln möchten, kann dies äußerst schwierig sein, da Sie wahrscheinlich keine Rückerstattung für die nicht genutzte Zeit erhalten, die in Ihrem Vertrag verbleibt.

Schauen Sie sich auch unser Tutorial an Wie Sie Ihre Wordpress-Publikationen in einem Grid-Layout angezeigt werden

Einige Webhoster bieten das erste Jahr auch kostenlos an, da sie entweder den Preis Ihrer Domain für jedes Jahr danach mit einem unangemessen hohen Preis erhöhen oder normalerweise Preise haben, die weit über dem Rest der Branche liegen, um ihren anfänglichen Verlust auszugleichen. .

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Anstelle der Standardkosten von 10 bis 15 US-Dollar für eine .com-Domain können Sie 20 US-Dollar für dieselbe Domain zahlen, wenn Sie sich bei einem ähnlichen Hosting registrieren.

Grund 3: Vertrauen

Bei der Auswahl von Hosting-Anbietern und Domain-Registraren ist es wichtig, dass Sie Ihre Recherchen durchführen. Sie müssen weit über Zeitschriften hinausblicken und deren allgemeinen Ruf und die Leistung des Unternehmens in diesem Bereich berücksichtigen.

Wenn sie alle neu sind oder eine weniger günstige Position in der Branche oder in der WordPress-Community haben, lohnt es sich, vorsichtig zu sein. Schließlich macht es keinen Sinn, wenn sie nächstes Jahr nicht verfügbar sind.Warum WordPress Domain Name Trust Blogpascher getrennt

Beachten Sie, dass es Ausnahmen von der Regel gibt. Einige neue Hosting-Unternehmen sind außergewöhnlich, während ältere dem Kampf ausgesetzt sein können. 

Wie wird das Aktualisierungsdatum eines Artikels angezeigt?  Finden Sie es in diesem Artikel heraus

Aus diesem Grund ist es wichtig, alle Aspekte zu berücksichtigen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Wenn Sie Ihre Website jedoch getrennt halten, hilft es, wenn Ihr Webhost nicht verfügbar ist. Ihre Domains würden mit ihnen nicht verloren gehen.

Grund 4: Zuverlässiger Support

Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist, dass Domains von einer Organisation namens ICANN reguliert werden, während das Hosting nicht überwacht wird.Warum wird WordPress Domain Name getrennt Blogpascher Unterstützung

Wenn etwas mit Ihrer Website nicht stimmt und Sie Ihre Domain auch von derselben Firma erhalten haben, Der einzige Ort, an den Sie zurückkehren können, ist Ihr Gastgeber. Wenn das Problem zunimmt und Sie den Anbieter wechseln möchten, besteht Ihre einzige Chance darin, zu hoffen, dass Ihr Host Ihre Domain nicht behält.

Entdecken Sie auch unsere 9 WooCommerce Plugins zur Erweiterung Ihrer variablen Produkte

Wenn Sie andererseits Ihre Domains von einem von ICANN akkreditierten Registrar kaufen und Ihr Hosting getrennt halten, unterstützt ICANN Sie und macht sich keine Sorgen, dass Ihre Domains während eines Hosting-Konflikts verloren gehen.

Grund 5: Kontrolle

Es ist wichtig, klar zu machen, wer die Kontrolle über Ihre Domain und Ihr Hosting hat, da Probleme auftreten können, die Ihr Internet-Eigentum gefährden, insbesondere wenn Sie Ihre Domain und Ihr Hosting von demselben Anbieter erhalten.

Es ist möglich, Ihre Recherchen durchzuführen und ein Hosting-Unternehmen auszuwählen, von dem Sie glauben, dass es einen guten Ruf hat. Nur Sie werden danach wahrscheinlich von dessen Richtlinien, Hosting oder Kundenservice enttäuscht sein.Warum WordPress Domain Name Control Blogpascher trennt

Wenn Sie darauf bestehen, dass Sie ein Problem mit Ihrem Hosting haben und der Kundenservice nicht gut ist, können Sie sich in einem Streit streiten, in dem Sie Ihre Domain oder Ihr Hosting bis aussetzen das Problem ist gelöst.

Lesen Sie auch unseren Artikel über 10 WordPress-Plugins zum Erstellen und Verwalten einer Restaurant-Website

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Plötzlich wird die Bequemlichkeit, Ihre Domains und Ihre Website zusammenzuhalten, zu einer Belastung.

Manchmal kann das Problem aus vielen Gründen, einschließlich eines schlechten Kundenservice, nicht gelöst werden, und Sie können möglicherweise nicht über die Beendigung Ihrer Domain verhandeln.

Wenn Ihre Domains und Ihr Webhosting getrennt sind, haben Sie viel mehr Kontrolle, insbesondere in solchen Situationen oder wenn Sie vorhaben, den Hosting-Anbieter zu wechseln.

Siehe auch: Wie eine E-Mail-Adresse mit Ihrem Wordpress hat Hosting

Sie sind nicht an Ihren Hosting-Anbieter gebunden und können die Nameserver und DNS-Einstellungen Ihrer Domain jederzeit ändern, um auf einen anderen Server zu verweisen, auf dem Sie Ihre Website migrieren können.

Das ist alles aus dieser Liste von Gründen, die Sie veranlassen sollten, Ihren Domain-Namen von Ihren Hosts zu trennen. Wenn Sie Fragen haben, teilen Sie diese bitte mit.

Entdecken Sie auch einige Themen und Premium-WordPress-Plugins  

Sie können andere WordPress-Plugins verwenden, um ein modernes Erscheinungsbild zu erhalten und den Grip Ihres Blogs oder Ihrer Website zu optimieren.

Wir bieten Ihnen hier einige Premium-WordPress-Plugins an, die Ihnen dabei helfen werden.

1. WordPress Speed ​​Optimization Plugin

Haben Sie Probleme, mehrere Plugins zur Optimierung der Website-Geschwindigkeit zu verwalten? Befürchten Sie, dass sie die Ausführungsgeschwindigkeit Ihrer Website beeinträchtigen? Dieses WordPress-Plugin ist also die ultimative Lösung für alle Ihre Sorgen.Plugin zur Geschwindigkeitsoptimierung in Wordpress

Dieses Plugin bietet Ihnen die Funktionalität von fast 6-8 verschiedenen WordPress-Plugins. Sie müssen es nur installieren und konfigurieren, um eine deutliche Verbesserung beim Laden Ihrer Seiten zu sehen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass dies kein ist Cache-Plugin oder CDNDas Ergebnis ist dennoch beeindruckend. Zögern Sie also nicht, dieses WordPress-Plugin auszuprobieren, um zu sehen, wozu es in der Lage ist.

Download | Demo | Web-Hosting

2. Social Share & Locker Pro

Das Social Share & Locker Pro-Plugin wurde entwickelt, um Ihre Website in sozialen Netzwerken besser sichtbar zu machen. Mit nur wenigen Klicks können Sie entweder die Position Ihrer sozialen Symbole festlegen oder Ihre Inhalte sperren, indem Sie die Freigabe in einem der von Ihnen angebotenen sozialen Netzwerke verlangen.

Social Share Locker Pro WordPress-Plugin

Sie haben vordefinierte 10-Themen und dies sollte die häufigsten Wünsche abdecken. Alle ihre Themen sind Retina und wirken Wunder. 

Mit Social Share & Locker Pro können Sie außerdem den vollständigen Namen der sozialen Netzwerke oder nur das Symbol anzeigen. Dies hängt von Ihrem Design, dem verfügbaren Platz oder Ihren Wünschen ab.

Download | Demo | Web-Hosting

3. WordPress PDF Images Leuchtkasten

WordPress PDF Lightbox ist eine WordPress-Erweiterung, mit der Sie PDF-Viewer erstellen können. Ein PDF-Viewer ist eine Sammlung von Fotos, die als PDF-Dateien gespeichert werden können.Wordpress Bilder PDF Lightbox Plugin WordPress

Mit dieser Erweiterung können Sie so viele PDF-Viewer erstellen, wie Sie möchten. Für jeden Viewer kann der Administrator einige Optionen festlegen:

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

  • Titelbild: Wird als erste Seite der vom Benutzer erstellten PDF-Datei hinzugefügt
  • Maximale Bilder pro Betrachter
  • Ein Wasserzeichenbild: Wird auf PDF-Seiten angewendet
  • Per E-Mail senden: Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird direkt nach der Bildergalerie ein Kontaktformular angeboten. Über dieses Formular können Benutzer das erstellte PDF per E-Mail an jeden senden.

Download | Demo | Web-Hosting

Empfohlene Ressourcen

Informieren Sie sich über andere empfohlene Ressourcen, die Sie beim Erstellen und Verwalten Ihrer Website unterstützen.

Fazit

Hier ! Das ist es für diesen Artikel, der Ihnen zeigt, warum WordPress und Ihr Domainname getrennt werden sollten. Zögere nicht zu Teile es mit deinen Freunden in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken

Sie können jedoch auch unsere RessourcenWenn Sie mehr Elemente benötigen, um Ihre Projekte zur Erstellung von Internetseiten durchzuführen, konsultieren Sie unseren Leitfaden auf der WordPress-Blog-Erstellung.

Und wenn Sie Vorschläge oder Anmerkungen haben, hinterlassen Sie diese in unserer Rubrik commentaires.

...   

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
6 Aktien
Aktie4
tweet
Registrieren2