Springe zum Hauptinhalt

Divi Tutorial: Einführung und Übersicht Wordpress-Theme

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 600.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Es ist zwar wahr, dass WordPress grundlegende Funktionen zum Erstellen eines Blogs und jetzt eine Business-Website mit dem neuen bietet zwanzig SeventeenUm sich von der Konkurrenz abzuheben, aber insbesondere um ein einzigartiges und benutzerfreundliches Benutzererlebnis zu bieten, müssen Sie unbedingt ein WordPress-Theme suchen, das auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist.

Wir hier auf BlogPasCher werden verwendet, um hier und da Themen vorzuschlagen, die auf bestimmte Bereiche spezialisiert sind, und diese Themen machen es gut. Möglicherweise haben Sie jedoch ein Bedürfnis, das von diesen Themen nicht erfüllt wird. Daher sind es sehr wichtige Themen, die sich an jede Nische anpassen können. In diesem Fall sprechen wir über das Thema Vielzweck- Und das, was wir den meisten unserer Kunden immer empfohlen und angeboten haben, ist Total.

Ich werde nicht auf die Merkmale dieses Themas zurückkommen, weil es zwar gut ist, aber heute werde ich Ihnen von einem ernsthaften Kandidaten erzählen, der heißt " Divi ".

Vorstellung von Divi

Divi ist ein Premium-WordPress-Theme, das von den Autoren von Elegant Theme entworfen wurde. Es ist auch ein Framework, indem es zum Erstellen anderer Themen verwendet werden kann, aber dies ist nicht der Teil, der Sie interessieren sollte.

Das Gute an Divi ist, dass:

  • Es ist ein Mehrzweckthema
  • Das bietet alles in einem mit einem Drag & Drop (keine Notwendigkeit zu komponieren visuell)
  • Optimiert für SEO
  • Ein ansprechendes Thema
  • Ein Thema, das eine sehr große Community hat
  • Ein Thema, das eine Menge Tutorial hat
  • Ein Thema, das ständig aktualisiert wird
  • Ein mit MailChimp kompatibles Thema

Dies ist wirklich ein gutes Thema und es ist nicht die Videopräsentation, die Ihnen das Gegenteil verrät.

Was machen wir in diesem Tutorial? Nun, wir werden im Grunde genommen über Divi sprechen, wie man es anlegt, die Installation (Präsentation der Schnittstelle), die Konfiguration und schließlich, wie Sie bestimmte Websites erstellen können, werden wir einige zufällige Nischen nehmen (Ich werde sicherstellen, dass die meisten Ihrer Bedürfnisse abgedeckt werden).

Beginnen Sie mit der Bewerbung Ihres Blogs

Laden Sie Dutzende von Logos, Bannern, Website-Vorlagen und vielen anderen Marketing-Tools herunter, um Ihren WordPress-Blog zu vermarkten. [Empfohlen]

Wie eignet man sich das Divi-Thema an?

Wie ich Ihnen bereits sagte, ist Divi ein Thema von Elegant Themes. Um es zu haben, müssen Sie auf ihre Website zugreifen und eine ihrer Formeln auswählen.

Ja, ich kann mir vorstellen, es ist nicht so erschwinglich, aber konzentrieren Sie sich nicht nur auf den Preis, sondern auch auf das, was Sie für diesen Preis bekommen. Was Sie wissen müssen, ist, dass Elegant Theme viel mehr bietet als Divi, Sie haben:

Für den jährlichen Zugangsplan

  • Zugriff auf alle Themen
  • Zugriff auf alle Plugins
  • Kostenlose Updates
  • Die Möglichkeit, eine Rückerstattung nach 30 Tagen zu beantragen

Für den Zugangsplan für das Leben

Sie haben die gleichen Möglichkeiten wie der Jahresplan, aber hier ist alles unbegrenzt, aber zusätzlich beinhaltet es lebenslange Unterstützung und lebenslange Kosten.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, gehe auf ihre Website.

Installation und erste Eindrücke

Sobald Sie eine Formel ausgewählt haben, können Sie dies über Ihr Dashboard tun Elegantes Thema, downloade Divi, alles was du tun willst ist zu installieren. Lesen Sie dieses Tutorial, wenn Sie wissen möchten, wie um ein WordPress Theme zu installieren.

Das erste, was mir nach der Installation von Divi aufgefallen ist, ist, dass es auf Französisch ist (im Gegensatz zu seiner Website).

Sie werden sehen, dass es einen Link zu bietet DokumentationDas ist schon eine gute Sache, falls Sie auf Probleme stoßen. Ich gebe zu, dass etwas enttäuschend ist, dass die Dokumentation in Englisch ist. Aber hey, es ist ziemlich detailliert mit Videos, vor allem in Abschnitt organisiert (Module), Sehen Sie können also leicht (visuell) Wie verschiedene Aspekte der Divi.

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Einführung in die Divi-Schnittstelle

Zurück am Armaturenbrett ist es nun eine Frage des Verstehens, was Divi zurückbringt. Sie werden auf Ihrer Seite ein neues Menü namens "Divi" bemerken.

Theme-Optionen

Mit einem Klick auf das Menü « Divi », Sie gelangen auf die Oberfläche von Divi oder genauer« Themenoptionen “. Über diese Oberfläche können Sie verschiedene Aspekte des Themas verwalten, einschließlich der Tasten (MailChimp, Google Analytics), aber es ist auch ein Abschnitt, der auch einige Standard-WordPress-Einstellungen sammelt (wie die Anzahl der Artikel pro Seite, das Format des Datums und ein CSS-Bereich).

Sie werden auch feststellen, dass dieses Dashboard aus mehreren Registerkarten besteht. Wir werden hier nicht alles detaillieren. Wir werden darauf zurückkommen, wenn wir besprechen, wie man mit Divi eine Site für eine bestimmte Nische erstellt. Aber ich werde Ihnen trotzdem sagen, was die anderen Registerkarten sind:

Navigation : Auf dieser Registerkarte können Sie die Anzeige der Menüelemente steuern und festlegen, wie das Menü für Seiten und Kategorien angezeigt wird.

Modelle : Auf dieser Registerkarte können Sie die Elemente steuern, die im Infobereich Ihrer Artikel und in einigen Artikeloptionen angezeigt werden. Sie haben auch die Möglichkeit, einige Einstellungen der Seiten zu steuern.

Kneipe : Hier können Sie die Anzeigen auf Divi steuern.

SEO : Ich denke, diese Registerkarte spricht für sich. Alles, was Sie brauchen, um Ihr Blog für SEO zu optimieren, finden Sie hier.

Integration : Dieser Bereich ist für den Entwickler reserviert und ermöglicht es ihm, die Position zu steuern, an der einige Elemente angezeigt werden (Tags, CSS etc.).

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Aktualisieren : Hier können Sie Ihren Lizenzschlüssel festlegen, um kostenlose Updates zu erhalten.

Theme-Anpassung

Über dieses zweite Menü gelangen Sie direkt zum Customizer des Themas. Wir werden nicht auf Details eingehen. Wir werden darauf zurückkommen, wenn wir das Design von Websites diskutieren.

Für den Anfang benötigen Sie keine weiteren Optionen im Divi-Menü. Das ist alles für diese Präsentation von Divi. Wir werden später auf das Website-Design mit Divi zurückkommen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht.

Andere Divi Tutorials

Dieser Artikel enthält Kommentare 5
  1. Sehr guter kompletter Artikel zu DIVI, danke!
    Ich bin seit Anfang 2019 Divi und es ist ein wahrer Genuss!
    Das Vorher Nachher ist wirklich ein schöner Effekt, wir können nicht anders, als den Slider zu berühren, den ich empfehle, obwohl er bezahlt wurde ...
    Bonne journée!

  2. Guten Tag,

    Ich habe dieses Thema kürzlich installiert, was wirklich gut ist. Allerdings habe ich leichte Probleme mit meinem Logo .. Von nun an unter ich scrollen gehen auf meiner Seite, es verschwindet (während meines Menü sicher ist!) Haben Sie oder er können kommen? Danke im Voraus!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
17 Aktien
Aktie8
tweet2
Registrieren7