Springe zum Hauptinhalt

Blogger: Definieren Sie sich richtig die Nische von Ihrem Blog?

Divi: das am einfachsten zu verwendende WordPress-Theme

Divi: Das beste WordPress-Theme aller Zeiten!

Mehr 600.000 Downloads, Divi ist das beliebteste WordPress-Theme der Welt. Es ist vollständig, einfach zu bedienen und enthält mehr als 62-freie Vorlagen. [Empfohlen]

Als ich mit meinem Blog anfing, machte ich den Fehler, dass es mir nicht gut ging definiere meine Nische. Tatsächlich habe ich es mit einem Wort definiert: "codage“. Eine gezielte Nische für mein Blog mit einem Wort zu definieren, war nicht genug. Vielleicht war es für Internetpioniere so, aber derzeit, wo Millionen von Blogs im Wettbewerb stehen, braucht man mehr als einen Namen, ein Wort, um eine Nische zu definieren.

Ich kann nicht betonen, wie wichtig es ist Definieren Sie Ihre Nische. Sie müssen in der Lage sein, den Zweck Ihres Blogs zu kennen, was es so groß und anders macht als alle anderen Blogs. Ein Wort reicht dafür nicht aus. Ich wusste nicht, wo ich anfangen musste, mein Blog zu bearbeiten, aber ich wusste, dass ich es ändern musste.

Ich habe meine Seite darüber wiederhergestellt, meinen Slogan geändert und viel Zeit damit verbracht, eine Entscheidung über die Punkte zu treffen, die ich in meinem Blog anbringen musste. Zum Glück war der Blog noch neu und unbekannt, und ich bezweifle, dass eine Person meine Fokusänderung bemerkt hat.

Ich hätte diese Zeit damit verbringen können, großartige Inhalte zu erstellen und meinen Blog zu bewerben. Ich hoffe du kannst aus meinen Fehlern lernen.

Hier sind die wichtigsten Dinge, über die Sie nachdenken müssen, wenn Sie Ihre Nische definieren.

Wählen Sie eine öffentliche, kein Thema

Das war mein erster Fehler. Als du entschieden hast, worum es in deinem Blog geht, Haben Sie sich für ein Thema wie Monetarisierung, Blogs oder Easy Money entschieden? Oder wie in meinem Fall die Codierung?

Ich habe es geschafft. Und es dauerte nicht lange, bis mir klar wurde, dass es nicht zu meiner Vision passte. Codierung ist ein extrem breites Thema, und ich hatte keine Ahnung, wo ich schreiben musste. Soll ich für Anfänger schreiben? Oder erfahrene Programmierer? Welche Art von Kodierung könnte sie in beiden Fällen interessieren? Was waren ihre Bedürfnisse und wie konnte ich ihnen antworten?

Erstellen Sie ganz einfach Ihre Website mit Elementor

Mit Elementor können Sie auf einfache Weise jedes Website-Design mit einem professionellen Look erstellen. Zahlen Sie nicht mehr teuer für das, was Sie selbst tun können. [Kostenlos]

Ich kannte noch nicht einmal meinen eigenen Blog! Er wurde vermisst aber. Er hatte kein Ziel, er ging nicht auf alle Bedürfnisse ein. Kein Wunder, dass niemand es las! Denken Sie an all die erfolgreichen Blogs, die Sie kennen: BlogPasCher usw. Es geht nicht nur um Blogs, die sich mit einem Thema befassen, sondern um Blogs für ein bestimmtes Publikum.

Suchst du nach den besten WordPress Themes und Plugins?

Laden Sie die besten Plugins und WordPress-Themes auf Envato herunter und erstellen Sie ganz einfach Ihre Website. Schon mehr als 49.720.000 Downloads. [EXCLUSIVE]

Codierung ist ein großes Thema. Das Lernen, einen Code zu schreiben und seine Fähigkeiten auf reale Projekte anzuwenden, ist eine Reihe von Aspekten, die ein Publikum klar definieren.

Unterricht

  • Schreibe nichts, schreibe für jemanden.
  • Erfahren Sie, wie Sie Ihr Blog aktualisieren können.
  • Bei jedem Blogbeitrag, den Sie schreiben, müssen Sie sich fragen, was der Zweck dieses Blogs ist und wie es die Bedürfnisse Ihres Publikums erfüllt.

Unterscheiden Sie Ihr Blog von allen anderen

Als ich mein Publikum klar definierte, gab es eine Sache, die ich im Sinn hatte: Wie kann ich meinen Blog von allem anderen unterscheiden?

Wenn Sie auf Blogging bloggen, konkurrieren Sie mit BlogPasCher. Wenn Sie wie ich über Coding bloggen, konkurrieren Sie mit Tuts +.

Wie wollen Sie sich von der Masse abheben? Sie haben einfach keine Chance. Es sei denn, Sie differenzieren Ihr Blog.

Hier ist ein wenig Übung : Derek Halpern hat es mir beigebracht identifizieren die Top-Ten-Blogs in einer Nische und für jeden ist zu erklären, inwiefern er einzigartig ist. Jetzt müssen Sie entscheiden, wie sich Ihr Blog an diese Top Ten anpassen soll, und zwar mit einer eigenen Note.

Meiner Meinung nach hatte ich beschlossen, dass sich mein Blog auf Anfänger mit WordPress konzentrieren soll, die Menschen an ihrem WordPress-Lernen orientieren und ihnen dabei helfen sollen, ihre Fähigkeiten in realen Projekten umzusetzen.

Unterricht

  • Identifizieren Sie, wie sich Ihr Blog von allen anderen in Ihrer Nische unterscheidet und wie es mit anderen konkurrieren kann.
  • Wählen Sie im Idealfall einen einzigartigen Ansatz.

Wo soll dein Blog in einem Jahr sein?

Zu wissen, wie Ihr Blog wachsen soll, ist äußerst nützlich Definieren Sie Ihre Nische. Es ist nicht so wichtig wie die beiden vorherigen Punkte, aber es hat mir sehr geholfen. Überlegen Sie, welche Produkte Sie verkaufen, welche Plugins auf Ihrer Website verfügbar sind und wie Ihre Website angezeigt und gestaltet werden soll.

Erstellen Sie einfach Ihren Online-Shop

Laden Sie kostenlos WooCommerce herunter, die besten E-Commerce-Plugins, um Ihre physischen und digitalen Produkte auf WordPress zu verkaufen. [Empfohlen]

Ich habe beschlossen, über einen Zeitraum von einem Jahr WordPress-Themes und -Plugins auf meiner Website zu verkaufen. Um mich darauf vorzubereiten, habe ich in meinem WordPress-Blog eine Kategorie eingefügt, die ich regelmäßig aktualisiere.

Unterricht

  • Sie werden eine Vorstellung davon haben, wie Ihr Blog aussehen wird, wenn es reif ist.
  • Sie müssen einen Plan definieren, um ihn zu monetarisieren, sich auf das Hauptthema zu konzentrieren, regelmäßig zu veröffentlichen, kostenlosen Datenverkehr zu generieren und ihn im Internet zu bewerben.
  • Sie müssen diese Vision nutzen, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, auf welche Art von Inhalten Sie Ihr Blog heute konzentrieren müssen.

Stärkung der Basis von Ihrem Blog

Dieser Hinweis gilt für bereits eingerichtete oder nicht eingerichtete Blogs. Websites sind dynamisch und können jederzeit geändert werden. Erwähnen Sie also diesen Rat: Definieren Sie Ihre Nische und stärken Sie das Fundament Ihres Blogs.

Auf welche Nische konzentriert sich Ihr Blog? Sagen Sie uns in den Kommentaren und nicht in einem Wort, wenn Sie antworten, bitte!

Dieser Artikel enthält Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.

Zurück nach oben
0 Aktien
Aktie
tweet
Registrieren